Hamburg, die Schöne am Wasser, gehört zu
den lebenswertesten Städten Deutschlands
mit besten ökonomischen Aussichten.
Hamburg ist globales Drehkreuz mit bester
Perspektive. Von der starken Wirtschaftskraft
profitiert auch der Immobilienmarkt.
Die pulsierende Wirtschaftsmetropole des
Nordens hat viele Gesichter. Ein besonders
schönes Antlitz zeigt Hamburg in Blank...
Blankenese ist das exklusivste Viertel
Hamburgs und mit einem jährlichen
Durchschnittseinkommen von rund 95.000
Euro auch ...
Blankenese ist Standort der Fondsimmobilien
des Hesse Newman Classic Value 2.
Hier wurde 2010 rund um den S-Bahnhof ein
ne...
Arbeiten, wohnen und leben in bester
Lage: das neue Blankeneser Stadtquartier
Bahnhofsplatz
Mieter im Quartier sind u.a. renommierte
Einzelhändler wie REWE, Penny, Vodafone,
Starbucks und die Buchhandlung Heymann.
Auch die Hamburger Sparkasse hat in den
oberen Geschossen weitläufige
Büroflächen angemietet.
Im Pavillon am Bahnhofsvorplatz hat ein
neues Starbucks-Café eröffnet.
Rund um den Bahnhof haben Ärzte,
Anwälte und Steuerberater ihre Praxen
eröffnet. Auch eine Blankeneser Institution
ist Mie...
Die Stadt Hamburg präsentiert sich mit
einem Kundenzentrum im Quartier.
Moderne trifft auf Tradition: Der historische
S-Bahnhof Blankenese wurde komplett
saniert und verschmilzt heute zwischen
d...
Pluspunkt des Fonds sind die langfristig
laufenden Mietverträge bis durchschnittlich
in das Jahr 2023.
Die Wohnungen sind zu 100 Prozent und
für 25 Jahre an die Martha Stiftung
vermietet.
Ruhe am Strom: Der Classic Value 2 investiert
in ein langfristig vermietetes Neubau-
Ensemble in Top-Lage. Anleger erhalte...
hesse_newman_classic_value_2
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

hesse_newman_classic_value_2

931 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Hesse Newman Capital AG ist ein börsennotiertes Emissionshaus für geschlossene Fonds mit den Investitionsschwerpunkten Schifffahrt, Immobilien und alternative Investments.

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

hesse_newman_classic_value_2

  1. 1. Hamburg, die Schöne am Wasser, gehört zu den lebenswertesten Städten Deutschlands mit besten ökonomischen Aussichten.
  2. 2. Hamburg ist globales Drehkreuz mit bester Perspektive. Von der starken Wirtschaftskraft profitiert auch der Immobilienmarkt.
  3. 3. Die pulsierende Wirtschaftsmetropole des Nordens hat viele Gesichter. Ein besonders schönes Antlitz zeigt Hamburg in Blankenese.
  4. 4. Blankenese ist das exklusivste Viertel Hamburgs und mit einem jährlichen Durchschnittseinkommen von rund 95.000 Euro auch eines der wohlhabendsten.
  5. 5. Blankenese ist Standort der Fondsimmobilien des Hesse Newman Classic Value 2. Hier wurde 2010 rund um den S-Bahnhof ein neues Stadtquartier fertiggestellt.
  6. 6. Arbeiten, wohnen und leben in bester Lage: das neue Blankeneser Stadtquartier Bahnhofsplatz
  7. 7. Mieter im Quartier sind u.a. renommierte Einzelhändler wie REWE, Penny, Vodafone, Starbucks und die Buchhandlung Heymann.
  8. 8. Auch die Hamburger Sparkasse hat in den oberen Geschossen weitläufige Büroflächen angemietet.
  9. 9. Im Pavillon am Bahnhofsvorplatz hat ein neues Starbucks-Café eröffnet.
  10. 10. Rund um den Bahnhof haben Ärzte, Anwälte und Steuerberater ihre Praxen eröffnet. Auch eine Blankeneser Institution ist Mieter im Quartier: das Lokalmagazin „Klönschnack“.
  11. 11. Die Stadt Hamburg präsentiert sich mit einem Kundenzentrum im Quartier.
  12. 12. Moderne trifft auf Tradition: Der historische S-Bahnhof Blankenese wurde komplett saniert und verschmilzt heute zwischen den neuen Gebäuden in einem harmonischen Ganzen.
  13. 13. Pluspunkt des Fonds sind die langfristig laufenden Mietverträge bis durchschnittlich in das Jahr 2023.
  14. 14. Die Wohnungen sind zu 100 Prozent und für 25 Jahre an die Martha Stiftung vermietet.
  15. 15. Ruhe am Strom: Der Classic Value 2 investiert in ein langfristig vermietetes Neubau- Ensemble in Top-Lage. Anleger erhalten prognostizierte Auszahlungen von 6% p.a. steigend auf 7 % p.a. (bezogen auf die Pflicht- einlage ohne Agio).

×