SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 19
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Strategien für Anleger
Geld anlegen und
trotzdem entspannt in die
       Zukunft blicken.
     Geht das?
Ja. Aber erst die Mischung macht’s.

      Sie möchten, dass regelmäßig etwas auf Ihr Konto eingeht und sich
                darüber hinaus eigentlich nicht groß kümmern?
      Dann gehören langfristig orientierte Investments in Ihr Portfolio.
Eine hohe Rendite und solide Sicherheit müssen sich dabei nicht ausschließen.
   Vorausgesetzt die Streuung im Fonds stimmt. Denn nicht alle Ziele sind
     mit einer Investition zu erreichen. Diversifizierung ist das Stichwort.
         Eine nobelpreisgekrönte Portfolio-Theorie, die Sie unbedingt
                               beherzigen sollten.
Sie möchten
Werte
   schaffen?
Sachwerte bringen Stabilität in die Vermögensentwicklung.

          Sachwerte erleben derzeit eine Renaissance. Denn sie bringen
Stabilität in Ihre Vermögensentwicklung: Sachwerte sind weitgehend unabhängig
 vom Auf und Ab der Börse, bieten Schutz vor Inflation und solide Renditen –
       deutlich höher als die aktuellen Angebote festverzinslicher Anlagen.

       Sachwerte sind traditionell Immobilien, aber auch Investitionen in
Infrastruktur, Transport und globale Logistik. Allesamt unverzichtbare Märkte
                          in unserer modernen Welt.
Die
Rendite soll Sie
 zum Lächeln bringen?
7,5 % p.a. über 10 Jahre.

        Diese überdurchschnittliche Auszahlung generiert
                   unsere Fondsempfehlung.

Die prognostizierten Auszahlungen von 7,5 % p.a. erfolgen jeweils im
Dezember eines Jahres. Die Fondslaufzeit ist für zehn Jahre geplant.
Zusammen mit der Rückzahlung Ihres eingesetzten Kapitals ist eine
       Gesamtauszahlung von 175 Prozent* prognostiziert.




               * Annahme: Beitritt und Einzahlung der Pflichteinlage inkl. Agio zum 1. Januar 2010
Vertrauen ist gut.

      Doch in Sachen
Geldanlage erwarten Sie von Ihrem
        Finanzpartner
           mehr?
Erfahrung, Fairness und Transparenz.

           Fondsanbieterin ist die Hesse Newman Capital AG.
 Das Emissionshaus für geschlossene Fonds gründet sich auf die mehr als
  230 Jahre alte Tradition einer der ältesten Hamburger Privatbanken.
Das Portfoliomanagement liegt in erfahrenen Händen von Analysten – ihr
  Marktwissen und ihre Netzwerke bieten ein verlässliches Fundament.

            Fairness und Geldanlage können zusammengehen:
      Sie erhalten Ihre Auszahlungen bevorrechtigt. Wir verdienen
       erfolgsorientiert, und erst nachdem Sie die prognostizierte
                       Auszahlung erhalten haben!

     Unter einer erfolgreichen Zusammenarbeit verstehen wir auch,
   dass Sie jederzeit über die Schritte informiert sind, die wir für den
                Aufbau Ihres Vermögens unternehmen.
Was,
     wenn Sie doch mal
kurzfristigGeld müssen?
  an Ihr angelegtes
Ihre Beteiligung ist handelbar.

    Die Fondsanteile können über einen Zweitmarkt angeboten
und gehandelt werden. Und wenn es ganz schlimm kommen sollte:
Der Fonds sieht eine Sonderkündigungsmöglichkeit vor, die Anleger
           in wirtschaftlichen Notlagen nutzen können.
Welches
Sicherheitskonzept
    braucht eine Anlage?
Optimaler Mix aus Sicherheit und Chance.

       Erfolgreiche Investitionen balancieren Rendite und Risiko aus
und sichern so mögliche Verluste ab. Unsere Analysten kennen den Markt.
Bei der Auswahl der einzelnen Beteiligungen achten sie auf solide Bilanzen,
  etwa eine geringe Verschuldung, ebenso auf ein integres Management,
              einen stabilen Cashflow und hohe Auszahlungen.

          Gekauft werden ausschließlich stabile Gesellschaften,
  die eine Mindesteinkaufsrendite von 10 Prozent p.a. erwarten lassen.
Alles
in einer Anlage?

  Ein Traum?
Die Lösung heißt:
           Hesse Newman Shipping Opportunity

                           Sicherheit
 Breite Streuung über alle relevanten Schifffahrtssegmente ✓
Günstiger Erwerb: 50 Prozent Preisvorteil gegenüber 2008 ✓
Stabil auch in schwacher Marktphase: Flotte ist verchartert ✓
    Starke Einnahmen: Weitgehend entschuldete Schiffe ✓
                 Renditeplanung übertroffen ✓

                          Rendite
        Beteiligung ab 20.000 Euro plus 3 % Agio   ✓
                  7,5 % p.a. (Prognose) ✓
           Geringe Steuerlast (Tonnagesteuer) ✓

                         Innovation
          Anleger erhält Auszahlungen vorrangig   ✓
Die 7 Pluspunkte des Fonds
        Breite Diversifikation über 100 Schiffsbeteiligungen geplant



   Gern beraten wir
        Sicherheitsorientierte Investitionskriterien

        Bevorrechtigte Auszahlung von 7,5 % p.a. – weitgehend steuerfrei



  Sie auch persönlich
        Interessenidentität zwischen Anleger und Hesse Newman durch
        erfolgsabhängige Ergebnisbeteiligung

        Professionelles Beteiligungsmanagement durch erfahrene Zweitmarktexperten

        Hohe Investitionsquote, geringe Fondskosten

        Außergewöhnlich günstiger Investitionszeitpunkt


                                                                                                                                                                                                                     HESSE NEwMAN CAPITAL AG
                                                                                                                                                                                                                     Gorch-Fock-wall 3
                                                                                                                                                                                                                     20354 Hamburg
                                                                                                                                                                                                                     Telefon (040) 3 39 62 - 444
                                                                                                                                                                                                                     Telefax (040) 3 39 62 - 448
                                                                                                                                                                                                                     capital@hesse-newman.de
                                                                                                                                                                                                                     www.hesse-newman.de


HINwEIS: Dies ist eine unverbindliche Kurzinformation. Stand Mai 2010. Maßgeblich für die Beteiligung ist ausschließlich der Verkaufsprospekt Hesse Newman Shipping Opportunity in seiner jeweils letzten Fassung.
Disclaimer

          Dies ist eine unverbindliche Kurzinformation.
Stand Mai 2010. Maßgeblich für eine Beteiligung ist ausschließlich
   der Verkaufsprospekt Hesse Newman Shipping Opportunity
                in seiner jeweils letzten Fassung.
Strategien für Anleger
Strategien für Anleger

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Wie nachhaltig sind informationen im world wide web?
Wie nachhaltig sind informationen im world wide web?Wie nachhaltig sind informationen im world wide web?
Wie nachhaltig sind informationen im world wide web?
Michael Moser
 
Unidad didáctica
Unidad didácticaUnidad didáctica
Unidad didáctica
JCASTINI
 
Institucion educativa alberto lebrun munera
Institucion educativa alberto lebrun muneraInstitucion educativa alberto lebrun munera
Institucion educativa alberto lebrun munera
Katerine Mendosa
 
justin timberlake noticias
justin timberlake noticiasjustin timberlake noticias
justin timberlake noticias
quinpriscila
 
Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)
Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)
Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)
cssgmbh
 
Diaspositivas auditoria de gestion
Diaspositivas auditoria de gestionDiaspositivas auditoria de gestion
Diaspositivas auditoria de gestion
janethgoapolo
 

Andere mochten auch (20)

Uniempren: ocupació 2.0
Uniempren: ocupació 2.0Uniempren: ocupació 2.0
Uniempren: ocupació 2.0
 
TRABAJO HARDWARE
TRABAJO HARDWARETRABAJO HARDWARE
TRABAJO HARDWARE
 
Kirchler (2011) Arbeits- und Organisationspsychologie
Kirchler (2011) Arbeits- und OrganisationspsychologieKirchler (2011) Arbeits- und Organisationspsychologie
Kirchler (2011) Arbeits- und Organisationspsychologie
 
Wie nachhaltig sind informationen im world wide web?
Wie nachhaltig sind informationen im world wide web?Wie nachhaltig sind informationen im world wide web?
Wie nachhaltig sind informationen im world wide web?
 
Tema 10
Tema 10Tema 10
Tema 10
 
virus y antivirus
virus y antivirusvirus y antivirus
virus y antivirus
 
Unidad didáctica
Unidad didácticaUnidad didáctica
Unidad didáctica
 
Delphinus en limpieza internacional de costas y cuerpos de agua 2013
Delphinus en limpieza internacional de costas y cuerpos de agua 2013Delphinus en limpieza internacional de costas y cuerpos de agua 2013
Delphinus en limpieza internacional de costas y cuerpos de agua 2013
 
Institucion educativa alberto lebrun munera
Institucion educativa alberto lebrun muneraInstitucion educativa alberto lebrun munera
Institucion educativa alberto lebrun munera
 
Teia Moner
Teia MonerTeia Moner
Teia Moner
 
Sociologia (2)
Sociologia (2)Sociologia (2)
Sociologia (2)
 
Antrag Markus Suter Vom 3.4.09
Antrag Markus Suter Vom 3.4.09Antrag Markus Suter Vom 3.4.09
Antrag Markus Suter Vom 3.4.09
 
LOS ALIMENTOS
LOS ALIMENTOSLOS ALIMENTOS
LOS ALIMENTOS
 
Tics
TicsTics
Tics
 
Wahrnehmung
WahrnehmungWahrnehmung
Wahrnehmung
 
justin timberlake noticias
justin timberlake noticiasjustin timberlake noticias
justin timberlake noticias
 
Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)
Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)
Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)
 
Diaspositivas auditoria de gestion
Diaspositivas auditoria de gestionDiaspositivas auditoria de gestion
Diaspositivas auditoria de gestion
 
Unterfranken
UnterfrankenUnterfranken
Unterfranken
 
Erfolgsfaktor Bestellprozess
Erfolgsfaktor BestellprozessErfolgsfaktor Bestellprozess
Erfolgsfaktor Bestellprozess
 

Ähnlich wie Strategien für Anleger

Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012
Deutsche EuroShop AG
 
getPLUS Informationsbroschüre
getPLUS Informationsbroschüre getPLUS Informationsbroschüre
getPLUS Informationsbroschüre
doublexclusive
 

Ähnlich wie Strategien für Anleger (20)

7 Fragen7 Antworten Schiff Zweitmarkt
7 Fragen7 Antworten Schiff Zweitmarkt7 Fragen7 Antworten Schiff Zweitmarkt
7 Fragen7 Antworten Schiff Zweitmarkt
 
Hesse Newman Private Shipping I Schiffsfonds. 7 Fragen - 7 Antworten
Hesse Newman Private Shipping I Schiffsfonds. 7 Fragen - 7 AntwortenHesse Newman Private Shipping I Schiffsfonds. 7 Fragen - 7 Antworten
Hesse Newman Private Shipping I Schiffsfonds. 7 Fragen - 7 Antworten
 
2009 12 payoff magazine
2009 12 payoff magazine2009 12 payoff magazine
2009 12 payoff magazine
 
INSTITUTIONELLES IMMOBILIENGESCHAFT UND DAS GEWISSE EXTRA MEHR.
INSTITUTIONELLES IMMOBILIENGESCHAFT UND DAS GEWISSE EXTRA MEHR.INSTITUTIONELLES IMMOBILIENGESCHAFT UND DAS GEWISSE EXTRA MEHR.
INSTITUTIONELLES IMMOBILIENGESCHAFT UND DAS GEWISSE EXTRA MEHR.
 
[DE] Kolumne / FI Frus-trading / Januar 2016
[DE] Kolumne / FI Frus-trading / Januar 2016[DE] Kolumne / FI Frus-trading / Januar 2016
[DE] Kolumne / FI Frus-trading / Januar 2016
 
Hesse Newman GreenBuilding 7 Fragen - 7 Antworten
Hesse Newman GreenBuilding 7 Fragen - 7 AntwortenHesse Newman GreenBuilding 7 Fragen - 7 Antworten
Hesse Newman GreenBuilding 7 Fragen - 7 Antworten
 
[DE] The fixed income vehicle to equities
[DE] The fixed income vehicle to equities[DE] The fixed income vehicle to equities
[DE] The fixed income vehicle to equities
 
Zukunftsfond: Pensionskassengelder für Start-ups
Zukunftsfond: Pensionskassengelder für Start-upsZukunftsfond: Pensionskassengelder für Start-ups
Zukunftsfond: Pensionskassengelder für Start-ups
 
press-release.pdf
press-release.pdfpress-release.pdf
press-release.pdf
 
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012
Deutsche EuroShop | Geschäftsbericht 2012
 
getPLUS Informationsbroschüre
getPLUS Informationsbroschüre getPLUS Informationsbroschüre
getPLUS Informationsbroschüre
 
QCM Heads-Up Risiko vom 03.11.2017
QCM Heads-Up Risiko vom 03.11.2017QCM Heads-Up Risiko vom 03.11.2017
QCM Heads-Up Risiko vom 03.11.2017
 
RWB Anlegermagazin Ausgabe Mai 2014
RWB Anlegermagazin Ausgabe Mai 2014RWB Anlegermagazin Ausgabe Mai 2014
RWB Anlegermagazin Ausgabe Mai 2014
 
2009 09 payoff magazine
2009 09 payoff magazine2009 09 payoff magazine
2009 09 payoff magazine
 
Immobilienmarkt Deutschland: der Ruf als "sicherer Hafen"
Immobilienmarkt Deutschland: der Ruf als "sicherer Hafen"Immobilienmarkt Deutschland: der Ruf als "sicherer Hafen"
Immobilienmarkt Deutschland: der Ruf als "sicherer Hafen"
 
Effiziente Fonds Services
Effiziente Fonds ServicesEffiziente Fonds Services
Effiziente Fonds Services
 
Der REIT-Investor: Ausgabe 3 vom November 2012
Der REIT-Investor: Ausgabe 3 vom November 2012Der REIT-Investor: Ausgabe 3 vom November 2012
Der REIT-Investor: Ausgabe 3 vom November 2012
 
Der REIT-Investor: Ausgabe 2 vom Juli 2012
Der REIT-Investor: Ausgabe 2 vom Juli 2012Der REIT-Investor: Ausgabe 2 vom Juli 2012
Der REIT-Investor: Ausgabe 2 vom Juli 2012
 
Llr Aussendung Booklet
Llr Aussendung BookletLlr Aussendung Booklet
Llr Aussendung Booklet
 
f+m presentations german 12.2009
f+m presentations german 12.2009f+m presentations german 12.2009
f+m presentations german 12.2009
 

Strategien für Anleger

  • 2. Geld anlegen und trotzdem entspannt in die Zukunft blicken. Geht das?
  • 3. Ja. Aber erst die Mischung macht’s. Sie möchten, dass regelmäßig etwas auf Ihr Konto eingeht und sich darüber hinaus eigentlich nicht groß kümmern? Dann gehören langfristig orientierte Investments in Ihr Portfolio. Eine hohe Rendite und solide Sicherheit müssen sich dabei nicht ausschließen. Vorausgesetzt die Streuung im Fonds stimmt. Denn nicht alle Ziele sind mit einer Investition zu erreichen. Diversifizierung ist das Stichwort. Eine nobelpreisgekrönte Portfolio-Theorie, die Sie unbedingt beherzigen sollten.
  • 4. Sie möchten Werte schaffen?
  • 5. Sachwerte bringen Stabilität in die Vermögensentwicklung. Sachwerte erleben derzeit eine Renaissance. Denn sie bringen Stabilität in Ihre Vermögensentwicklung: Sachwerte sind weitgehend unabhängig vom Auf und Ab der Börse, bieten Schutz vor Inflation und solide Renditen – deutlich höher als die aktuellen Angebote festverzinslicher Anlagen. Sachwerte sind traditionell Immobilien, aber auch Investitionen in Infrastruktur, Transport und globale Logistik. Allesamt unverzichtbare Märkte in unserer modernen Welt.
  • 6. Die Rendite soll Sie zum Lächeln bringen?
  • 7. 7,5 % p.a. über 10 Jahre. Diese überdurchschnittliche Auszahlung generiert unsere Fondsempfehlung. Die prognostizierten Auszahlungen von 7,5 % p.a. erfolgen jeweils im Dezember eines Jahres. Die Fondslaufzeit ist für zehn Jahre geplant. Zusammen mit der Rückzahlung Ihres eingesetzten Kapitals ist eine Gesamtauszahlung von 175 Prozent* prognostiziert. * Annahme: Beitritt und Einzahlung der Pflichteinlage inkl. Agio zum 1. Januar 2010
  • 8. Vertrauen ist gut. Doch in Sachen Geldanlage erwarten Sie von Ihrem Finanzpartner mehr?
  • 9. Erfahrung, Fairness und Transparenz. Fondsanbieterin ist die Hesse Newman Capital AG. Das Emissionshaus für geschlossene Fonds gründet sich auf die mehr als 230 Jahre alte Tradition einer der ältesten Hamburger Privatbanken. Das Portfoliomanagement liegt in erfahrenen Händen von Analysten – ihr Marktwissen und ihre Netzwerke bieten ein verlässliches Fundament. Fairness und Geldanlage können zusammengehen: Sie erhalten Ihre Auszahlungen bevorrechtigt. Wir verdienen erfolgsorientiert, und erst nachdem Sie die prognostizierte Auszahlung erhalten haben! Unter einer erfolgreichen Zusammenarbeit verstehen wir auch, dass Sie jederzeit über die Schritte informiert sind, die wir für den Aufbau Ihres Vermögens unternehmen.
  • 10. Was, wenn Sie doch mal kurzfristigGeld müssen? an Ihr angelegtes
  • 11. Ihre Beteiligung ist handelbar. Die Fondsanteile können über einen Zweitmarkt angeboten und gehandelt werden. Und wenn es ganz schlimm kommen sollte: Der Fonds sieht eine Sonderkündigungsmöglichkeit vor, die Anleger in wirtschaftlichen Notlagen nutzen können.
  • 12. Welches Sicherheitskonzept braucht eine Anlage?
  • 13. Optimaler Mix aus Sicherheit und Chance. Erfolgreiche Investitionen balancieren Rendite und Risiko aus und sichern so mögliche Verluste ab. Unsere Analysten kennen den Markt. Bei der Auswahl der einzelnen Beteiligungen achten sie auf solide Bilanzen, etwa eine geringe Verschuldung, ebenso auf ein integres Management, einen stabilen Cashflow und hohe Auszahlungen. Gekauft werden ausschließlich stabile Gesellschaften, die eine Mindesteinkaufsrendite von 10 Prozent p.a. erwarten lassen.
  • 15. Die Lösung heißt: Hesse Newman Shipping Opportunity Sicherheit Breite Streuung über alle relevanten Schifffahrtssegmente ✓ Günstiger Erwerb: 50 Prozent Preisvorteil gegenüber 2008 ✓ Stabil auch in schwacher Marktphase: Flotte ist verchartert ✓ Starke Einnahmen: Weitgehend entschuldete Schiffe ✓ Renditeplanung übertroffen ✓ Rendite Beteiligung ab 20.000 Euro plus 3 % Agio ✓ 7,5 % p.a. (Prognose) ✓ Geringe Steuerlast (Tonnagesteuer) ✓ Innovation Anleger erhält Auszahlungen vorrangig ✓
  • 16. Die 7 Pluspunkte des Fonds Breite Diversifikation über 100 Schiffsbeteiligungen geplant Gern beraten wir Sicherheitsorientierte Investitionskriterien Bevorrechtigte Auszahlung von 7,5 % p.a. – weitgehend steuerfrei Sie auch persönlich Interessenidentität zwischen Anleger und Hesse Newman durch erfolgsabhängige Ergebnisbeteiligung Professionelles Beteiligungsmanagement durch erfahrene Zweitmarktexperten Hohe Investitionsquote, geringe Fondskosten Außergewöhnlich günstiger Investitionszeitpunkt HESSE NEwMAN CAPITAL AG Gorch-Fock-wall 3 20354 Hamburg Telefon (040) 3 39 62 - 444 Telefax (040) 3 39 62 - 448 capital@hesse-newman.de www.hesse-newman.de HINwEIS: Dies ist eine unverbindliche Kurzinformation. Stand Mai 2010. Maßgeblich für die Beteiligung ist ausschließlich der Verkaufsprospekt Hesse Newman Shipping Opportunity in seiner jeweils letzten Fassung.
  • 17. Disclaimer Dies ist eine unverbindliche Kurzinformation. Stand Mai 2010. Maßgeblich für eine Beteiligung ist ausschließlich der Verkaufsprospekt Hesse Newman Shipping Opportunity in seiner jeweils letzten Fassung.