Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
M. Minklai
   Dieser Kurs ist für Neueinsteiger konzipiert   Große Chance, da keine inhaltlichen    Voraussetzungen gemacht werden...
   Unterricht ist ein Angebot. Ob dieses    ertragreich ist, hängt von seiner Nutzung ab   Nehmt das Fach ernst!
   Kurse sind Lerngemeinschaften   Offener und ehrlicher Umgang miteinander
   Pünktliches Erscheinen   Regelmäßige Hausaufgabenbearbeitung   Angemessene Mitarbeit   Selbstständiges Arbeiten   ...
   Schriftliche und Sonstige Leistungen haben    die gleiche Gewichtung    ◦ Eine Klausur pro Halbjahr   Sonstige Leistu...
   Wir wollen mit den Rechnern    arbeiten, Manipulationen an den Systemen    führen nur zu Problemen   Jegliches Veränd...
   Zweiergruppen
   Keine Schulbücher vorhanden   Schnellhefter empfohlen   Folie   Folienstift   PC zu Hause,    ◦ sonst müssen Hausa...
   eLearning-Plattform   Moodle-Account zulegen    ◦ Auf Inda-Homepage unter http://www.inda-      gymnasium.de/moodle r...
   Namen   Belegung mündlich oder schrifltich?
   Ich halte mich strikt an die Absenzenregeln    der Schule    ◦ Entschuldigungen spätestens zur übernächsten      Unter...
   Kein ständiges Gerede mit dem Nachbarn   Kleine kurze Nachfragen sind OK, aber das    darf keine Überhand nehmen   W...
Organisatorisches
Organisatorisches
Organisatorisches
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Organisatorisches

363 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Organisatorisches

  1. 1. M. Minklai
  2. 2.  Dieser Kurs ist für Neueinsteiger konzipiert Große Chance, da keine inhaltlichen Voraussetzungen gemacht werden Große Gefahr, da die Inhalt häufig nicht ernst genommen werden
  3. 3.  Unterricht ist ein Angebot. Ob dieses ertragreich ist, hängt von seiner Nutzung ab Nehmt das Fach ernst!
  4. 4.  Kurse sind Lerngemeinschaften Offener und ehrlicher Umgang miteinander
  5. 5.  Pünktliches Erscheinen Regelmäßige Hausaufgabenbearbeitung Angemessene Mitarbeit Selbstständiges Arbeiten Vernünftige Kooperation untereinander Ehrlichkeit und Offenheit Verantwortungsvoller Umgang mit den Rechnern
  6. 6.  Schriftliche und Sonstige Leistungen haben die gleiche Gewichtung ◦ Eine Klausur pro Halbjahr Sonstige Leistungen ◦ Mündliche Mitarbeit  Bitte keine Labermentalität: Erst nachdenken, dann aufzeigen! ◦ Projektarbeit  Entwicklungsprozess (!)  Ergebnisse ◦ Nicht angefertigte Hausaufgaben = ungenügend ◦ Unzureichend geführtes Heft = ungenügend
  7. 7.  Wir wollen mit den Rechnern arbeiten, Manipulationen an den Systemen führen nur zu Problemen Jegliches Verändern der Dateien ist verboten Am Aussehen der Windows-Oberfläche darf nichts verändert werden Sofort melden, wenn Veränderungen an den Rechnern bemerkt werden, insbes. Änderungen von anderen Klassen
  8. 8.  Zweiergruppen
  9. 9.  Keine Schulbücher vorhanden Schnellhefter empfohlen Folie Folienstift PC zu Hause, ◦ sonst müssen Hausaufgaben in der Schulbibliothek gemacht oder auf Papier werden
  10. 10.  eLearning-Plattform Moodle-Account zulegen ◦ Auf Inda-Homepage unter http://www.inda- gymnasium.de/moodle registrieren ◦ Bitte ausschließlich den echten Namen verwenden ◦ Ihr werdet dann diesem Kurs zugewiesen ◦ Hier kann man das Material laden ◦ Oder in verschiedenen Foren über Inhalte diskutieren
  11. 11.  Namen Belegung mündlich oder schrifltich?
  12. 12.  Ich halte mich strikt an die Absenzenregeln der Schule ◦ Entschuldigungen spätestens zur übernächsten Unterrichtsstunde vorlegen ◦ Fehlzeiten durch Exkursion sind mir im Vorfeld mitzuteilen Wer Unterricht versäumt, muss diesen eigenständig nacharbeiten ◦ Tischnachbarn auf evtl. ausgeteilte Arbeitsblätter und dessen Mitschrift ansprechen
  13. 13.  Kein ständiges Gerede mit dem Nachbarn Kleine kurze Nachfragen sind OK, aber das darf keine Überhand nehmen Wer stört bekommt eine entsprechende Verwarnung, bei Wiederholung folgt dann eine Strafe Alles was wir in der Stunde nicht schaffen (aufgrund von Störungen) wird in die Hausaufgaben verlagert

×