Heinz Helfenstein Seite 1 von 3
Via del Sole 82a, CH-6645 Brione s/M.
Mobile: +41 79 335 3206
E-Mail: hb.helfenstein@bluew...
Seite 2 von 3
01.11.90 – 30.09.93 UNITREUHAND AG, Bilten
Managementgesellschaft der Firmengruppe
Gebr. Kunz AG, Bilten
Pro...
Seite 3 von 3
Sprachen:
- Deutsch = Muttersprache
- Englisch = Prüfung: Level "BEC 2 (Cambridge Business Englisch Certific...
Beiblatt 1 zu Lebenslauf
Kaufmännischer Leiter / WIPAG-Firmengruppe
Anz. Besch.
Widmer & Pagani AG ** Darmhandel Import/Ex...
Beiblatt 2 zu Lebenslauf
Geschäftsführer Unitreuhand AG, Bilten
Die Unitreuhand war eine interne Verwaltungsgesellschaft m...
Beiblatt 3 zu Lebenslauf
Head of Finance and Accounting KPMG AG
Die KPMG AG ist eine Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsges...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Lebenslauf_HEH

49 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
49
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Lebenslauf_HEH

  1. 1. Heinz Helfenstein Seite 1 von 3 Via del Sole 82a, CH-6645 Brione s/M. Mobile: +41 79 335 3206 E-Mail: hb.helfenstein@bluewin.ch L E B E N S LA U F Schulen: 1959 - 1965 Primarschule Pfäffikon ZH 1965 - 1968 Sekundarschule Pfäffikon ZH 1968 - 1971 Kaufmännische Berufsschule Wetzikon ZH Abschluss mit Eidg. Fähigkeitszeugnis "Verwaltungsangestellter" 1974 - 1979 Kaufmännische Berufsschule Zürich Abschluss mit Eidg. Fähigkeitsausweis "Eidg. dipl. Buchhalter/Controller" Lehre: 01.05.68 - 30.04.71 Gemeindeverwaltung Pfäffikon ZH KV als Verwaltungsangestellter Berufserfahrung: 19.06.95 – 30.09.15 KPMG AG, Zürich Wirtschaftsprüfung und Beratung Head of Finance and Accounting (Director) - Verantwortlich für das gesamte Finanz- & Rechnungs- wesen inkl. Controlling. - Unterhalt und Betrieb der dazugehörigen IT-Infrastruktur (Integrierte Standardsoftware von der dezentralen Zeiterfassung und Fakturierung bis zum MIS und der Konsoliderung - Mitarbeit in diversen Projekten (Merger / IPO / etc.) - Führung einer Abteilung mit 25 Mitarbeitern 01.10.93 – 19.05.95 UNIVAG TEAM AG, Baar Managementgesellschaft der UNIVAG Gruppe CH Entwicklung, Verkauf & Einführung der "unipac4" Standardsoftware / Treuhand- und IT-Beratung Geschäftsführer - Führen des Treuhandbereichs für die Gruppe und externe Kunden - IT-Bereich: Produktmanagement, Projektleitungen, Einführungen und Schulungen - Führen der Firma mit rund 8 Mitarbeitern An evaluation version of novaPDF was used to create this PDF file. Purchase a license to generate PDF files without this notice.
  2. 2. Seite 2 von 3 01.11.90 – 30.09.93 UNITREUHAND AG, Bilten Managementgesellschaft der Firmengruppe Gebr. Kunz AG, Bilten Produktion, Handel und Verkauf von Fleischprodukten Geschäftsführer - Führen des gesamten Finanz-, Rechnungs- und Salärwesens für die Gruppe - Unterhalt und Betrieb der gesamten IT-Infrastruktur in der ganzen Schweiz - Führen der Firma mit rund 22 Mitarbeitern 01.09.86 - 31.10.90 Widmer & Pagani AG, St. Gallen Import, Export und Vertrieb von Natur- und Kunstdärmen, Orientteppichen und Spezialprodukten Kaufmännischer Leiter - Führen des gesamten Finanz-, Rechnungs- und Salärwesens für die Gruppe inkl. 2 Firmen in Graz (A) - Unterhalt und Betrieb der gesamten IT-Infrastruktur - Projektleitung von Neubauten (Geschäftshäuser) - Führen von 2 Hauswarten und 5 Mitarbeitern 01.07.79 - 31.08.86 fz Frischdienst Zürich AG, Zürich Vertrieb von Frischprodukten Leiter Administration - Führen des gesamten Finanz-, Rechnungs- und Salärwesens - Unterhalt und Betrieb der gesamten IT-Infrastruktur - Führen von 5 Mitarbeitern 01.03.78 - 30.06.79 Rehau GmbH, Wallisellen Vertrieb von Kunststoffprodukten Assistent Kaufmännischer Leiter 01.04.74 - 28.02.78 Elektrowatt Ingenieurunternehmung AG, Zürich Buchhalter 01.04.73 - 31.03.74 Brauerei Haldengut, Winterthur Buchhalter 01.02.73 - 31.03.73 Schweiz. Treuhandgesellschaft, Zürich Buchhalter 03.05.71 - 31.01.73 Advico-Delpire, Gockhausen-Zürich Werbeagentur Buchhalter An evaluation version of novaPDF was used to create this PDF file. Purchase a license to generate PDF files without this notice.
  3. 3. Seite 3 von 3 Sprachen: - Deutsch = Muttersprache - Englisch = Prüfung: Level "BEC 2 (Cambridge Business Englisch Certificate 2)" Aktueller Level: B2 IT-Kenntnisse - MS-Office / Unix-OS / Oracle-DB / Linux-OS - Business Objects - SAP Business Warehouse - Diverse ERP-Systeme Diverses: - 4 Jahre Vorstands-Mitglied der "FDP" Brunnadern - 4 Jahre Präsident der Geschäftsprüfungskommission der Gemeinde Brunnadern - 4 Jahre Revisor und Ausschussmitglied und nacher 5 Jahre Verwalter der Stockwerkeigentümer- gemeinschaft Mariahalden, Weesen - Seit 2005 Verwalter Stockwerkeigentümergemeinschaft Betliserstrasse 10 & 12, Weesen Persönliche Angaben: Geboren am 2. September 1952 Verheiratet, 1 Sohn (1996) / Studium HSG St. Gallen Weesen, 14. Dezember 2016 An evaluation version of novaPDF was used to create this PDF file. Purchase a license to generate PDF files without this notice.
  4. 4. Beiblatt 1 zu Lebenslauf Kaufmännischer Leiter / WIPAG-Firmengruppe Anz. Besch. Widmer & Pagani AG ** Darmhandel Import/Export 5 Sortieranstalt und Verkauf CH 25 ) Astco Ltd. Handel mit Afghanistan Imp./Exp. -- ) Facora Ltd. Handel mit Kunstdärmen -- ) Tecagro-Hinteco AG Handel mit Orientteppichen Import / Export 6 WIPAG-Imob. AG Vermietung Ladenzentrum Lerchenfeld Erstellen von Geschäftshäusern 2 WIPAG-Beteil. AG Beteiligung an obigen Gesellschaften -- WIPAG-Holding AG do. -- NADA Ges.m.b.H., Graz Handel mit Naturdärmen 4 KUDA Ges.m.b.H., Graz Handel mit Kunstdärmen 11 ** = Zentrale Aufgabenbereich - Gesamtes Finanz- & Rechnungswesen für alle Gesellschaften - Finanzielle Ueberwachung der ausl. Beteiligungen - Cash Management - Devisenbeschaffung - MIS - Betrieb/Ueberwachung/Schulung EDV-Anlage "IBM 36" für die Gruppe / PC-Lösung Graz OS/2 - Interne Organisation für alle Bereiche - Personalabrechnung, Administration etc. - Leitung Verwaltung Ladenzentrum Lerchenfeld - Mitarbeit Geschäftsleitung - Diverses (Versicherungen etc.) - Projektleitung Neubauten Unterstellte Personen - Drei 1/2-Tags-Angestellte für das Rechnungswesen - 1 Sekretärin - 2 Hauswarte - 2 Sachbearbeiter Graz An evaluation version of novaPDF was used to create this PDF file. Purchase a license to generate PDF files without this notice.
  5. 5. Beiblatt 2 zu Lebenslauf Geschäftsführer Unitreuhand AG, Bilten Die Unitreuhand war eine interne Verwaltungsgesellschaft mit 22 Mitarbeitern für die Firmengruppe "Gebr. Kunz AG, Bilten" mit folgenden zugeteilten Aufgabenbereichen: - Finanz- und Rechnungswesen - Cash Management - MIS - Steuern - Versicherungen - Personalabrechnungen - Verwaltung der autonomen Stiftungen - Betrieb + Unterhalt der EDV - PC-Schulung der Mitarbeiter - Projektleitung für neues EDV-Projekt - interne Organisation - Liegenschaftsverwaltung Folgende Hauptfirmen mit rund 900 Mitarbeitern wurden betreut: - Gebr. Kunz AG, Bilten mit Depots in der ganzen Schweiz - FF Frischfleisch AG, Sursee - Salami Casagrande SA, Pregassona - Gebr. Kunz Metzgereien AG, Chur - Bünderfleisch Alpina AG, Churwalden - Tiefkühlhaus AG, Bilten - Wohnbaugesellschaft AG, Bilten - Diveres kleinere Firmen - 3 Stiftungen Infolge Tod des Firmengründers und anschliessendem Familienstreit wecheslten im Frühjahr 1993 die Besitzverhältnisse und die einst blühende Firmengruppe ging rund zwei Jahre später in Konkurs. An evaluation version of novaPDF was used to create this PDF file. Purchase a license to generate PDF files without this notice.
  6. 6. Beiblatt 3 zu Lebenslauf Head of Finance and Accounting KPMG AG Die KPMG AG ist eine Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft mit 14 Standorten in der Schweiz und rund 1'600 Mitarbeitern. Der Abteilung F&A sind folgende Aufgabenbereiche zugeteilt: - Finanz- und Rechnungswesen für die Gruppengesellschaften in der Schweiz - Cash Management und Finanzplanung - MIS - Budgetierung - Reporting für KPMG International - Konsolidierung nach Swiss GAAP FER - Controlling - MWST - Führen der autonomen Stiftungsbuchhaltungen (Bis 31.12.04) - Betrieb, Unterhalt und Einführung des IT-Systems (integriertes Tool von der Time-Sheet-Erfassung über die Fakturierung bis zur FIBU/BEBU und dem MIS) - Projektverantwortlicher für die Einführung eines neuen ERP-Systems per 01.05.1999 - Projektverantwortlicher für diverse Erweiterungen wie z.B. prozessotientierte Portallösungen für Zeiterfassung, Fakturierung, CRM und diverse Abfragen/Reports - Betrieb der Hotline für das ERP-System - Schulung aller Benutzer (1'600 Mitarbeiter) im Bereich ERP-System - Betrieb und Unterhalt des IT-Systems für die Balance Score Card und MIS (Business Objects) und die Konsolidierung - Mitarbeit in diversen Projekten (Merger / IPO / IKS / Spesenreglement / Fusion / Company Car / etc.) - Zusatzaufgaben infolge Fusion der KPMG Schweiz mit UK und Deutschland per 01.10.07 in die KPMG Europe ELLP: - Mitglied des Finance Management Teams von KPMG ELLP - Interface für das Reporting aus dem ERP-System CH in das SAP Busines Warehouse - Ueberleitung Konsolidierung CH nach FER in IFRS für KPMG ELLP - Projektleitung für die geplante Integration des schweizerischen ERP-Systems in das SAP-System von KPMG ELLP im Jahr 2009 und 2010. Projekt wurde im Jahr 2010 durch die Muttergesellschaft sistiert. - Projektleitung neuer set-up ERP-System per 01.10.2011 mit Folgeprojekten und automatischer Schnittstelle ins SAP-System KPMG Europe - Aufbau neues MIS-Reporting und neues Budgettool in 2013 - Projektleitung neuer Workflow Kreditoren Rechnungen (Scanning) mit elektronischem Approval Workflow in 2014 - Projektleitung neuer Release ERP-System mit neuem User Interface im 2014 An evaluation version of novaPDF was used to create this PDF file. Purchase a license to generate PDF files without this notice.

×