Mitglieder, denen Gianfranco Andriola folgt