Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Partizipative Qualitätsentwicklung
PQ-Zyklus
<ul><ul><li>www.partizipative-qualitaetsentwicklung.de </li></ul></ul><ul><ul><li>Konzepte, Methoden, Beispiele </li></ul>...
 
weniger partizipativ Erfassung von Anliegen  der Zielgruppe Beobachtung Nutzer/innen- beirat Blitzbefragung Open Space Fok...
Aus dem PQ-Methodenkoffer: Die ZiWi-Methode
<ul><ul><li>Fazit (Block, Wright 2009): </li></ul></ul><ul><ul><li>Partizipative Forschungsmethoden können für die Qualitä...
<ul><ul><li>www.partizipative-qualitaetsentwicklung.de </li></ul></ul>
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Werkstatt Quartier - Partizipative Qualitätsentwicklung

777 Aufrufe

Veröffentlicht am

Good Practice Schulung "Werkstatt Quartier"
26.01. - Tag 1
15.02. - Tag 2
18.03. - Tag 3
19.03. - Tag 4

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Werkstatt Quartier - Partizipative Qualitätsentwicklung

  1. 1. Partizipative Qualitätsentwicklung
  2. 2. PQ-Zyklus
  3. 3. <ul><ul><li>www.partizipative-qualitaetsentwicklung.de </li></ul></ul><ul><ul><li>Konzepte, Methoden, Beispiele </li></ul></ul><ul><ul><li>Kommentarfunktion </li></ul></ul><ul><ul><li>Weiterführende Links und Literatur </li></ul></ul>
  4. 5. weniger partizipativ Erfassung von Anliegen der Zielgruppe Beobachtung Nutzer/innen- beirat Blitzbefragung Open Space Fokusgruppe Angeleitete Arbeitsgruppe stärker partizipativ
  5. 6. Aus dem PQ-Methodenkoffer: Die ZiWi-Methode
  6. 7. <ul><ul><li>Fazit (Block, Wright 2009): </li></ul></ul><ul><ul><li>Partizipative Forschungsmethoden können für die Qualitätsentwicklung in der Prävention und Gesundheitsförderung erfolgreich eingesetzt werden. </li></ul></ul><ul><ul><li>Partizipative Qualitätsentwicklung bietet eine Alternative bzw. eine Ergänzung zu anderen Verfahren der Qualitätssicherung für die Prävention und Gesundheitsförderung. </li></ul></ul><ul><ul><li>Eine Systematisierung und Formalisierung der PQ ist notwendig, um diesen Ansatz als Steuerungsinstrument einsetzen zu können. </li></ul></ul>
  7. 8. <ul><ul><li>www.partizipative-qualitaetsentwicklung.de </li></ul></ul>

×