Mitglieder, denen Gábor Balicza folgt