SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
DE-MAIL: EINE ALTERNATIVE
ZU BEA (+)?
1&1 De-Mail GmbH
Leslie Romeo
Head of De-Mail & Trust Services
Agenda
März 20182 1&1 Gruppe
 Der Status Quo
 Die Theorie
 Der Vergleich
 Die Praxis
 Die Umsetzung
 Die Herausforderung
 Die AG De-Mail
Das besondere elektronische
Anwaltspostfach...
 sollte zum 01. Januar 2018
verbindlich starten.
 wurde Mitte Dezember 2017 wegen
Sicherheitsproblemen vorläufig vom
Netz genommen. Die Reaktivierung
ist auf unbestimmte Zeit verschoben.
 geht erst wieder in Betrieb, wenn alle
sicherheitsrelevanten Frage-
stellungen eindeutig geklärt sind.
Diese sollen von Secunet im Auftrag
des BSI evaluiert werden.
„De-Mail“ ...
 ist gesetzlicher Standard seit
28. April 2011
 Produkte nach De-Mail Standard
sind seit 01. März 2012 online.
 wird unterstützt durch
 Gesetz zur Förderung der
elektronischen Verwaltung
(EGovG) von 25. Juli 2013
(zuletzt geändert 2017)
 Gesetz zur Förderung des
elektronischen Rechtsverkehrs
(ERV-FördG bzw. „eJusticeG“)
von 2013
März 20183 1&1 Gruppe
Der Status Quo: beA / De-Mail
Die Theorie: Ist „De-Mail“ im elektronischen Rechtsverkehr nutzbar?
März 20184 1&1 Gruppe
 Grundsatz: Passive Nutzungspflicht von beA ab 01. Januar 2018 (BRAO).
 Ungeachtet dessen sollen RAe, Notare, Gerichtsvollzieher (...), für ein Gericht
elektronisch erreichbar zu sein (§ 174 Abs. 3 ZPO).
 Neben beA ist De-Mail als sicherer Übermittlungsweg explizit genannt (§ 130a
Abs. 4 Nr. 1 ZPO).
 De-Mail kann also sowohl die Übergangslösung, jedoch anschließend auch eine
sinnvolle Ergänzung zu beA sein!
 Lesenswerte Artikel von Hrn. Dr. Henning Müller (Richter am Hessischen Landessozialgericht):
http://ervjustiz.de/der-ungeliebte-sichere-uebermittlungsweg-die-de-mail-aus-sicht-des-gerichts
 http://ervjustiz.de/erv-mit-den-gerichten-ab-1-1-2018-ohne-bea-welche-moeglichkeiten-gibt-es-noch
De-Mail ist für den elektronischen Rechtsverkehr nutzbar und zulässig!
Der Vergleich
März 20185 1&1 Gruppe
beA De-Mail
Legitimation (§130a ZPO)  
Rechtssicherheit/
Nachweisbarkeit
 
Nachgewiesene Sicherheit
✗
(keine externe Zertifizierung)

BSI akkreditiert (ISO 27001
IT Grundschutz) & BfDI
zertifiziert.
Verschlüsselung  
Garantierte Zustellung
✗
(keine SLA zugesichert)

(max. 4 Stunden)
Zusätzliche Hardware  (✗) (nicht zwingend)
Nationale Kommunikation RAe, Gerichte & Legitimierte
natürliche & juristische
Personen, Gerichte &
öffentliche Verwaltung
Internationale
Kommunikation
✗

(nach eIDAS VO)
Kosten € €
Die Praxis: Wie ist die Justiz per De-Mail adressierbar?
März 20186 1&1 Gruppe
 Allgemeines öffentliches Verzeichnis auf www.de-mail.info.
 Veröffentlichte De-Mail Adresse auf der Webseite der
Gerichte/Kommunikationsteilnehmer.
 Öffentlicher Verzeichnisdienst [ÖVD] für De-Mail Nutzer.
 Insbesondere Gerichte nach der Konvention: safe-ID des Gerichts@egvp.de-
mail.de.
Die Umsetzung:
März 20187 1&1 Gruppe
 Screenshots
Die Herausforderung
März 20188 1&1 Gruppe
 z.B. Elektronisches Empfangsbekenntnis:
 Gerichte stellen in der elektronischen Kommunikation ein XML als
elektronisches Empfangsbekenntnis zur Verfügung, welches von Empfänger
ausgefüllt und zurückgesendet werden muss.
 Es gibt nur wenige Werkzeuge (keines für Laien nutzbar im De-Mail Kontext)
dieses zu bearbeiten und zurück zu senden.
 Die AG De-Mail hat das Thema auf der Agenda und wird geeignete Lösungen
vorschlagen:
 z.B. eine Integration des passenden Bearbeitungsschritts im verfügbaren
Client-Plug-In der Anbieter.
Die AG De-Mail?
März 20189 1&1 Gruppe
 Zusammenschluss BMI und De-Mail Diensteanbieter im Auftrag des
Nationalen IT-Gipfels 2016.
 Die AG De-Mail soll mit Maßnahmen die Nutzung von De-Mail
vorantreiben.
 Ziel ist die flächendeckende Nutzung von De-Mail als WIN-WIN aller
Kommunikationspartner.
 Sprecher:
(turnusmäßig wechselnd)
Motiviertes Team
 9.400 Mitarbeiter, davon 2.900 in Produkt-
Management, Entwicklung und Rechenzentren
Vertriebskraft
 Ca. 4 Mio. Verträge p.a.
 Täglich 50.000 Registrierungen für Free-Dienste
Operational Excellence
 57 Mio. Accounts in 12 Ländern
10 Rechenzentren
 90.000 Server in Europa und USA
Leistungsfähige Netz-Infrastruktur
 44.000 km Glasfaser-Netz
Die 1&1: Internet-Services der United Internet AG
1&1 Gruppe
Access Applications
Netze
Endgeräte
Inhalte
Standard-
Software
10
Stand: 19. November 2013
10 März 2018
Darum 1&1: 10 Hochleistungs-Rechenzentren in Europa und den USA
 90.000 Server
 22,62 Mio. Kundenverträge
 34,67 Mio. Free-Accounts
 Hosting von über 20 Millionen Domains
 Maximale Ausfallsicherheit durch
redundante Rechenzentren
 Nahezu 100%ige Verfügbarkeit
 Mehrfach redundante Glasfaser-Anbindung
 Unterbrechungsfreie Stromversorgung
(USV)
 Vollklimatisierte Sicherheitsräume bieten
Schutz vor Gas, Wasser und Feuer
 Betreuung rund um die Uhr durch
hochqualifizierte Spezialisten
 Betrieb mit grünem Strom
11 1&1 GruppeMärz 2018
Sie haben Fragen?
März 201812 1&1 Gruppe
Dann wäre jetzt der richtige Zeitpunkt!
???????
Vielen Dank!
März 201813 1&1 Gruppe

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie De-Mail: Eine Alternative zu BeA

DSGVO-Compliance schneller erreichen – mit Talend und Cloudera
DSGVO-Compliance schneller erreichen – mit Talend und ClouderaDSGVO-Compliance schneller erreichen – mit Talend und Cloudera
DSGVO-Compliance schneller erreichen – mit Talend und ClouderaCloudera, Inc.
 
Workshop: Mit Sicherheit Datenschutz in der Gesetzlichen Unfallversicherung ...
Workshop:  Mit Sicherheit Datenschutz in der Gesetzlichen Unfallversicherung ...Workshop:  Mit Sicherheit Datenschutz in der Gesetzlichen Unfallversicherung ...
Workshop: Mit Sicherheit Datenschutz in der Gesetzlichen Unfallversicherung ...Fujitsu Central Europe
 
EU-DSGVO Self Assesment in unter 4,5 Minuten
EU-DSGVO Self Assesment in unter 4,5 MinutenEU-DSGVO Self Assesment in unter 4,5 Minuten
EU-DSGVO Self Assesment in unter 4,5 MinutenDamir Mrgic
 
EWERK und M-Files schaffen Papier bei HL komm ab
EWERK und M-Files schaffen Papier bei HL komm abEWERK und M-Files schaffen Papier bei HL komm ab
EWERK und M-Files schaffen Papier bei HL komm abbhoeck
 
E-Postbrief wird Teil von Europas größtem Firmennetzwerk
E-Postbrief wird Teil von Europas größtem FirmennetzwerkE-Postbrief wird Teil von Europas größtem Firmennetzwerk
E-Postbrief wird Teil von Europas größtem FirmennetzwerkSebastian Vitzthum
 
1.6 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax saf Success Story
1.6 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax saf Success Story1.6 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax saf Success Story
1.6 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax saf Success StoryMarc Combes
 
Neuer Vorstandsvorsitzender der DZBW
Neuer Vorstandsvorsitzender der DZBWNeuer Vorstandsvorsitzender der DZBW
Neuer Vorstandsvorsitzender der DZBWbhoeck
 
Josef Weissinger (Soroban), Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)
Josef Weissinger (Soroban), Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)Josef Weissinger (Soroban), Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)
Josef Weissinger (Soroban), Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)Praxistage
 
In 80 Tagen um die Welt: Unicode in der Verwaltung
In 80 Tagen um die Welt: Unicode in der VerwaltungIn 80 Tagen um die Welt: Unicode in der Verwaltung
In 80 Tagen um die Welt: Unicode in der Verwaltungbhoeck
 
Erfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-Optimierung
Erfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-OptimierungErfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-Optimierung
Erfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-Optimierunginovex GmbH
 
ProgrammatiCon 2017 - Möge der Datenschutz mit Euch sein - Alexander Krull, W...
ProgrammatiCon 2017 - Möge der Datenschutz mit Euch sein - Alexander Krull, W...ProgrammatiCon 2017 - Möge der Datenschutz mit Euch sein - Alexander Krull, W...
ProgrammatiCon 2017 - Möge der Datenschutz mit Euch sein - Alexander Krull, W...e-dialog GmbH
 
NetTask DE Reseller Models Introduction Cloud Services
NetTask DE Reseller Models Introduction Cloud ServicesNetTask DE Reseller Models Introduction Cloud Services
NetTask DE Reseller Models Introduction Cloud ServicesNetTask GmbH
 
Infografik: Hürden der E-Mail-Verschlüsselung
Infografik: Hürden der E-Mail-VerschlüsselungInfografik: Hürden der E-Mail-Verschlüsselung
Infografik: Hürden der E-Mail-Verschlüsselungbhoeck
 
Trivadis Office365-Azure Case OdA
Trivadis Office365-Azure Case OdATrivadis Office365-Azure Case OdA
Trivadis Office365-Azure Case OdATrivadis
 
1.5 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax - Hartmann Success Story
1.5 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax - Hartmann Success Story1.5 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax - Hartmann Success Story
1.5 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax - Hartmann Success StoryMarc Combes
 
Isg operational excellence_summit_2015_agenda
Isg operational excellence_summit_2015_agendaIsg operational excellence_summit_2015_agenda
Isg operational excellence_summit_2015_agendaWerner Feld
 
SharePoint Revisionssicherheit
SharePoint RevisionssicherheitSharePoint Revisionssicherheit
SharePoint RevisionssicherheitFLorian Laumer
 
Microsoft ERP-Konnektoren für M-Files von TSO-DATA bewähren sich
Microsoft ERP-Konnektoren für M-Files von TSO-DATA bewähren sichMicrosoft ERP-Konnektoren für M-Files von TSO-DATA bewähren sich
Microsoft ERP-Konnektoren für M-Files von TSO-DATA bewähren sichbhoeck
 

Ähnlich wie De-Mail: Eine Alternative zu BeA (20)

DSGVO-Compliance schneller erreichen – mit Talend und Cloudera
DSGVO-Compliance schneller erreichen – mit Talend und ClouderaDSGVO-Compliance schneller erreichen – mit Talend und Cloudera
DSGVO-Compliance schneller erreichen – mit Talend und Cloudera
 
Workshop: Mit Sicherheit Datenschutz in der Gesetzlichen Unfallversicherung ...
Workshop:  Mit Sicherheit Datenschutz in der Gesetzlichen Unfallversicherung ...Workshop:  Mit Sicherheit Datenschutz in der Gesetzlichen Unfallversicherung ...
Workshop: Mit Sicherheit Datenschutz in der Gesetzlichen Unfallversicherung ...
 
EU-DSGVO Self Assesment in unter 4,5 Minuten
EU-DSGVO Self Assesment in unter 4,5 MinutenEU-DSGVO Self Assesment in unter 4,5 Minuten
EU-DSGVO Self Assesment in unter 4,5 Minuten
 
[DE] De-Mail: kritische Debatte auf XING 2011
[DE] De-Mail: kritische Debatte auf XING 2011[DE] De-Mail: kritische Debatte auf XING 2011
[DE] De-Mail: kritische Debatte auf XING 2011
 
EWERK und M-Files schaffen Papier bei HL komm ab
EWERK und M-Files schaffen Papier bei HL komm abEWERK und M-Files schaffen Papier bei HL komm ab
EWERK und M-Files schaffen Papier bei HL komm ab
 
E-Postbrief wird Teil von Europas größtem Firmennetzwerk
E-Postbrief wird Teil von Europas größtem FirmennetzwerkE-Postbrief wird Teil von Europas größtem Firmennetzwerk
E-Postbrief wird Teil von Europas größtem Firmennetzwerk
 
1.6 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax saf Success Story
1.6 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax saf Success Story1.6 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax saf Success Story
1.6 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax saf Success Story
 
Neuer Vorstandsvorsitzender der DZBW
Neuer Vorstandsvorsitzender der DZBWNeuer Vorstandsvorsitzender der DZBW
Neuer Vorstandsvorsitzender der DZBW
 
Josef Weissinger (Soroban), Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)
Josef Weissinger (Soroban), Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)Josef Weissinger (Soroban), Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)
Josef Weissinger (Soroban), Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)
 
In 80 Tagen um die Welt: Unicode in der Verwaltung
In 80 Tagen um die Welt: Unicode in der VerwaltungIn 80 Tagen um die Welt: Unicode in der Verwaltung
In 80 Tagen um die Welt: Unicode in der Verwaltung
 
Erfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-Optimierung
Erfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-OptimierungErfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-Optimierung
Erfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-Optimierung
 
ProgrammatiCon 2017 - Möge der Datenschutz mit Euch sein - Alexander Krull, W...
ProgrammatiCon 2017 - Möge der Datenschutz mit Euch sein - Alexander Krull, W...ProgrammatiCon 2017 - Möge der Datenschutz mit Euch sein - Alexander Krull, W...
ProgrammatiCon 2017 - Möge der Datenschutz mit Euch sein - Alexander Krull, W...
 
NetTask DE Reseller Models Introduction Cloud Services
NetTask DE Reseller Models Introduction Cloud ServicesNetTask DE Reseller Models Introduction Cloud Services
NetTask DE Reseller Models Introduction Cloud Services
 
Infografik: Hürden der E-Mail-Verschlüsselung
Infografik: Hürden der E-Mail-VerschlüsselungInfografik: Hürden der E-Mail-Verschlüsselung
Infografik: Hürden der E-Mail-Verschlüsselung
 
Trivadis Office365-Azure Case OdA
Trivadis Office365-Azure Case OdATrivadis Office365-Azure Case OdA
Trivadis Office365-Azure Case OdA
 
1.5 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax - Hartmann Success Story
1.5 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax - Hartmann Success Story1.5 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax - Hartmann Success Story
1.5 Kofax Partner Connect 2013 - Gewinnen mit Kofax - Hartmann Success Story
 
Isg operational excellence_summit_2015_agenda
Isg operational excellence_summit_2015_agendaIsg operational excellence_summit_2015_agenda
Isg operational excellence_summit_2015_agenda
 
SharePoint Revisionssicherheit
SharePoint RevisionssicherheitSharePoint Revisionssicherheit
SharePoint Revisionssicherheit
 
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
 
Microsoft ERP-Konnektoren für M-Files von TSO-DATA bewähren sich
Microsoft ERP-Konnektoren für M-Files von TSO-DATA bewähren sichMicrosoft ERP-Konnektoren für M-Files von TSO-DATA bewähren sich
Microsoft ERP-Konnektoren für M-Files von TSO-DATA bewähren sich
 

Mehr von GMX

E-Mail bleibt für die Deutschen das wichtigste digitale Tool nach der Corona-...
E-Mail bleibt für die Deutschen das wichtigste digitale Tool nach der Corona-...E-Mail bleibt für die Deutschen das wichtigste digitale Tool nach der Corona-...
E-Mail bleibt für die Deutschen das wichtigste digitale Tool nach der Corona-...GMX
 
Mehrheit der Deutschen liest redaktionelle Newsletter
Mehrheit der Deutschen liest redaktionelle NewsletterMehrheit der Deutschen liest redaktionelle Newsletter
Mehrheit der Deutschen liest redaktionelle NewsletterGMX
 
E-Mail-Nutzung in Deutschland 2021: E-Mail-Anbieter, Sicherheit, Bedenken bei...
E-Mail-Nutzung in Deutschland 2021: E-Mail-Anbieter, Sicherheit, Bedenken bei...E-Mail-Nutzung in Deutschland 2021: E-Mail-Anbieter, Sicherheit, Bedenken bei...
E-Mail-Nutzung in Deutschland 2021: E-Mail-Anbieter, Sicherheit, Bedenken bei...GMX
 
GMX / MAIL.COM INTERNATIONAL DATA SECURITY SURVEY 2021
GMX / MAIL.COM INTERNATIONAL DATA SECURITY SURVEY 2021 GMX / MAIL.COM INTERNATIONAL DATA SECURITY SURVEY 2021
GMX / MAIL.COM INTERNATIONAL DATA SECURITY SURVEY 2021 GMX
 
MAIL.COM DATA SECURITY SURVEY 2021 - USA
MAIL.COM DATA SECURITY SURVEY 2021 - USAMAIL.COM DATA SECURITY SURVEY 2021 - USA
MAIL.COM DATA SECURITY SURVEY 2021 - USAGMX
 
GMX ENCUESTA DE SEGURIDAD 2021 - España
GMX ENCUESTA DE SEGURIDAD 2021 - EspañaGMX ENCUESTA DE SEGURIDAD 2021 - España
GMX ENCUESTA DE SEGURIDAD 2021 - EspañaGMX
 
GMX ENQUÊTE SÉCURITÉ 2021 - France
GMX ENQUÊTE SÉCURITÉ 2021 - FranceGMX ENQUÊTE SÉCURITÉ 2021 - France
GMX ENQUÊTE SÉCURITÉ 2021 - FranceGMX
 
GMX Umfrage Datensicherheit 2021 - Deutschland
GMX Umfrage Datensicherheit 2021 - DeutschlandGMX Umfrage Datensicherheit 2021 - Deutschland
GMX Umfrage Datensicherheit 2021 - DeutschlandGMX
 
Studie Deutschland Digital 2020
Studie Deutschland Digital 2020Studie Deutschland Digital 2020
Studie Deutschland Digital 2020GMX
 
Umfrage GMX und WEB.DE: Fotoerinnerungen an den Sommer 2020
Umfrage GMX und WEB.DE: Fotoerinnerungen an den Sommer 2020 Umfrage GMX und WEB.DE: Fotoerinnerungen an den Sommer 2020
Umfrage GMX und WEB.DE: Fotoerinnerungen an den Sommer 2020 GMX
 
Internetkriminalität in der Weihnachtszeit
Internetkriminalität in der WeihnachtszeitInternetkriminalität in der Weihnachtszeit
Internetkriminalität in der WeihnachtszeitGMX
 
Umfrage: Das Digitale Erbe 2018
Umfrage: Das Digitale Erbe 2018Umfrage: Das Digitale Erbe 2018
Umfrage: Das Digitale Erbe 2018GMX
 
Studie: Digitale Fotos und Cloud in Deutschland
Studie: Digitale Fotos und Cloud in DeutschlandStudie: Digitale Fotos und Cloud in Deutschland
Studie: Digitale Fotos und Cloud in DeutschlandGMX
 
Repräsentative Umfrage - Datenschutzniveau nach Trump Wahl.docx
Repräsentative Umfrage - Datenschutzniveau nach Trump Wahl.docxRepräsentative Umfrage - Datenschutzniveau nach Trump Wahl.docx
Repräsentative Umfrage - Datenschutzniveau nach Trump Wahl.docxGMX
 
Etude sur les méthodes d'authentification des français
Etude sur les méthodes d'authentification des françaisEtude sur les méthodes d'authentification des français
Etude sur les méthodes d'authentification des françaisGMX
 
Estudio sobre métodos de autenticación
Estudio sobre métodos de autenticaciónEstudio sobre métodos de autenticación
Estudio sobre métodos de autenticaciónGMX
 
Étude sur la protection des données et chiffrement 2015
Étude sur la protection des données et chiffrement 2015Étude sur la protection des données et chiffrement 2015
Étude sur la protection des données et chiffrement 2015GMX
 
Estudio sobre la protección de datos y encriptatción
Estudio sobre la protección de datos y encriptatciónEstudio sobre la protección de datos y encriptatción
Estudio sobre la protección de datos y encriptatciónGMX
 
GMX Studie zu Datenschutz und Verschlüsselung
GMX Studie zu Datenschutz und VerschlüsselungGMX Studie zu Datenschutz und Verschlüsselung
GMX Studie zu Datenschutz und VerschlüsselungGMX
 
Skepsis bei Biometrie: Die Deutschen stehen auf Passwörter
Skepsis bei Biometrie: Die Deutschen stehen auf PasswörterSkepsis bei Biometrie: Die Deutschen stehen auf Passwörter
Skepsis bei Biometrie: Die Deutschen stehen auf PasswörterGMX
 

Mehr von GMX (20)

E-Mail bleibt für die Deutschen das wichtigste digitale Tool nach der Corona-...
E-Mail bleibt für die Deutschen das wichtigste digitale Tool nach der Corona-...E-Mail bleibt für die Deutschen das wichtigste digitale Tool nach der Corona-...
E-Mail bleibt für die Deutschen das wichtigste digitale Tool nach der Corona-...
 
Mehrheit der Deutschen liest redaktionelle Newsletter
Mehrheit der Deutschen liest redaktionelle NewsletterMehrheit der Deutschen liest redaktionelle Newsletter
Mehrheit der Deutschen liest redaktionelle Newsletter
 
E-Mail-Nutzung in Deutschland 2021: E-Mail-Anbieter, Sicherheit, Bedenken bei...
E-Mail-Nutzung in Deutschland 2021: E-Mail-Anbieter, Sicherheit, Bedenken bei...E-Mail-Nutzung in Deutschland 2021: E-Mail-Anbieter, Sicherheit, Bedenken bei...
E-Mail-Nutzung in Deutschland 2021: E-Mail-Anbieter, Sicherheit, Bedenken bei...
 
GMX / MAIL.COM INTERNATIONAL DATA SECURITY SURVEY 2021
GMX / MAIL.COM INTERNATIONAL DATA SECURITY SURVEY 2021 GMX / MAIL.COM INTERNATIONAL DATA SECURITY SURVEY 2021
GMX / MAIL.COM INTERNATIONAL DATA SECURITY SURVEY 2021
 
MAIL.COM DATA SECURITY SURVEY 2021 - USA
MAIL.COM DATA SECURITY SURVEY 2021 - USAMAIL.COM DATA SECURITY SURVEY 2021 - USA
MAIL.COM DATA SECURITY SURVEY 2021 - USA
 
GMX ENCUESTA DE SEGURIDAD 2021 - España
GMX ENCUESTA DE SEGURIDAD 2021 - EspañaGMX ENCUESTA DE SEGURIDAD 2021 - España
GMX ENCUESTA DE SEGURIDAD 2021 - España
 
GMX ENQUÊTE SÉCURITÉ 2021 - France
GMX ENQUÊTE SÉCURITÉ 2021 - FranceGMX ENQUÊTE SÉCURITÉ 2021 - France
GMX ENQUÊTE SÉCURITÉ 2021 - France
 
GMX Umfrage Datensicherheit 2021 - Deutschland
GMX Umfrage Datensicherheit 2021 - DeutschlandGMX Umfrage Datensicherheit 2021 - Deutschland
GMX Umfrage Datensicherheit 2021 - Deutschland
 
Studie Deutschland Digital 2020
Studie Deutschland Digital 2020Studie Deutschland Digital 2020
Studie Deutschland Digital 2020
 
Umfrage GMX und WEB.DE: Fotoerinnerungen an den Sommer 2020
Umfrage GMX und WEB.DE: Fotoerinnerungen an den Sommer 2020 Umfrage GMX und WEB.DE: Fotoerinnerungen an den Sommer 2020
Umfrage GMX und WEB.DE: Fotoerinnerungen an den Sommer 2020
 
Internetkriminalität in der Weihnachtszeit
Internetkriminalität in der WeihnachtszeitInternetkriminalität in der Weihnachtszeit
Internetkriminalität in der Weihnachtszeit
 
Umfrage: Das Digitale Erbe 2018
Umfrage: Das Digitale Erbe 2018Umfrage: Das Digitale Erbe 2018
Umfrage: Das Digitale Erbe 2018
 
Studie: Digitale Fotos und Cloud in Deutschland
Studie: Digitale Fotos und Cloud in DeutschlandStudie: Digitale Fotos und Cloud in Deutschland
Studie: Digitale Fotos und Cloud in Deutschland
 
Repräsentative Umfrage - Datenschutzniveau nach Trump Wahl.docx
Repräsentative Umfrage - Datenschutzniveau nach Trump Wahl.docxRepräsentative Umfrage - Datenschutzniveau nach Trump Wahl.docx
Repräsentative Umfrage - Datenschutzniveau nach Trump Wahl.docx
 
Etude sur les méthodes d'authentification des français
Etude sur les méthodes d'authentification des françaisEtude sur les méthodes d'authentification des français
Etude sur les méthodes d'authentification des français
 
Estudio sobre métodos de autenticación
Estudio sobre métodos de autenticaciónEstudio sobre métodos de autenticación
Estudio sobre métodos de autenticación
 
Étude sur la protection des données et chiffrement 2015
Étude sur la protection des données et chiffrement 2015Étude sur la protection des données et chiffrement 2015
Étude sur la protection des données et chiffrement 2015
 
Estudio sobre la protección de datos y encriptatción
Estudio sobre la protección de datos y encriptatciónEstudio sobre la protección de datos y encriptatción
Estudio sobre la protección de datos y encriptatción
 
GMX Studie zu Datenschutz und Verschlüsselung
GMX Studie zu Datenschutz und VerschlüsselungGMX Studie zu Datenschutz und Verschlüsselung
GMX Studie zu Datenschutz und Verschlüsselung
 
Skepsis bei Biometrie: Die Deutschen stehen auf Passwörter
Skepsis bei Biometrie: Die Deutschen stehen auf PasswörterSkepsis bei Biometrie: Die Deutschen stehen auf Passwörter
Skepsis bei Biometrie: Die Deutschen stehen auf Passwörter
 

De-Mail: Eine Alternative zu BeA

  • 1. DE-MAIL: EINE ALTERNATIVE ZU BEA (+)? 1&1 De-Mail GmbH Leslie Romeo Head of De-Mail & Trust Services
  • 2. Agenda März 20182 1&1 Gruppe  Der Status Quo  Die Theorie  Der Vergleich  Die Praxis  Die Umsetzung  Die Herausforderung  Die AG De-Mail
  • 3. Das besondere elektronische Anwaltspostfach...  sollte zum 01. Januar 2018 verbindlich starten.  wurde Mitte Dezember 2017 wegen Sicherheitsproblemen vorläufig vom Netz genommen. Die Reaktivierung ist auf unbestimmte Zeit verschoben.  geht erst wieder in Betrieb, wenn alle sicherheitsrelevanten Frage- stellungen eindeutig geklärt sind. Diese sollen von Secunet im Auftrag des BSI evaluiert werden. „De-Mail“ ...  ist gesetzlicher Standard seit 28. April 2011  Produkte nach De-Mail Standard sind seit 01. März 2012 online.  wird unterstützt durch  Gesetz zur Förderung der elektronischen Verwaltung (EGovG) von 25. Juli 2013 (zuletzt geändert 2017)  Gesetz zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs (ERV-FördG bzw. „eJusticeG“) von 2013 März 20183 1&1 Gruppe Der Status Quo: beA / De-Mail
  • 4. Die Theorie: Ist „De-Mail“ im elektronischen Rechtsverkehr nutzbar? März 20184 1&1 Gruppe  Grundsatz: Passive Nutzungspflicht von beA ab 01. Januar 2018 (BRAO).  Ungeachtet dessen sollen RAe, Notare, Gerichtsvollzieher (...), für ein Gericht elektronisch erreichbar zu sein (§ 174 Abs. 3 ZPO).  Neben beA ist De-Mail als sicherer Übermittlungsweg explizit genannt (§ 130a Abs. 4 Nr. 1 ZPO).  De-Mail kann also sowohl die Übergangslösung, jedoch anschließend auch eine sinnvolle Ergänzung zu beA sein!  Lesenswerte Artikel von Hrn. Dr. Henning Müller (Richter am Hessischen Landessozialgericht): http://ervjustiz.de/der-ungeliebte-sichere-uebermittlungsweg-die-de-mail-aus-sicht-des-gerichts  http://ervjustiz.de/erv-mit-den-gerichten-ab-1-1-2018-ohne-bea-welche-moeglichkeiten-gibt-es-noch De-Mail ist für den elektronischen Rechtsverkehr nutzbar und zulässig!
  • 5. Der Vergleich März 20185 1&1 Gruppe beA De-Mail Legitimation (§130a ZPO)   Rechtssicherheit/ Nachweisbarkeit   Nachgewiesene Sicherheit ✗ (keine externe Zertifizierung)  BSI akkreditiert (ISO 27001 IT Grundschutz) & BfDI zertifiziert. Verschlüsselung   Garantierte Zustellung ✗ (keine SLA zugesichert)  (max. 4 Stunden) Zusätzliche Hardware  (✗) (nicht zwingend) Nationale Kommunikation RAe, Gerichte & Legitimierte natürliche & juristische Personen, Gerichte & öffentliche Verwaltung Internationale Kommunikation ✗  (nach eIDAS VO) Kosten € €
  • 6. Die Praxis: Wie ist die Justiz per De-Mail adressierbar? März 20186 1&1 Gruppe  Allgemeines öffentliches Verzeichnis auf www.de-mail.info.  Veröffentlichte De-Mail Adresse auf der Webseite der Gerichte/Kommunikationsteilnehmer.  Öffentlicher Verzeichnisdienst [ÖVD] für De-Mail Nutzer.  Insbesondere Gerichte nach der Konvention: safe-ID des Gerichts@egvp.de- mail.de.
  • 7. Die Umsetzung: März 20187 1&1 Gruppe  Screenshots
  • 8. Die Herausforderung März 20188 1&1 Gruppe  z.B. Elektronisches Empfangsbekenntnis:  Gerichte stellen in der elektronischen Kommunikation ein XML als elektronisches Empfangsbekenntnis zur Verfügung, welches von Empfänger ausgefüllt und zurückgesendet werden muss.  Es gibt nur wenige Werkzeuge (keines für Laien nutzbar im De-Mail Kontext) dieses zu bearbeiten und zurück zu senden.  Die AG De-Mail hat das Thema auf der Agenda und wird geeignete Lösungen vorschlagen:  z.B. eine Integration des passenden Bearbeitungsschritts im verfügbaren Client-Plug-In der Anbieter.
  • 9. Die AG De-Mail? März 20189 1&1 Gruppe  Zusammenschluss BMI und De-Mail Diensteanbieter im Auftrag des Nationalen IT-Gipfels 2016.  Die AG De-Mail soll mit Maßnahmen die Nutzung von De-Mail vorantreiben.  Ziel ist die flächendeckende Nutzung von De-Mail als WIN-WIN aller Kommunikationspartner.  Sprecher: (turnusmäßig wechselnd)
  • 10. Motiviertes Team  9.400 Mitarbeiter, davon 2.900 in Produkt- Management, Entwicklung und Rechenzentren Vertriebskraft  Ca. 4 Mio. Verträge p.a.  Täglich 50.000 Registrierungen für Free-Dienste Operational Excellence  57 Mio. Accounts in 12 Ländern 10 Rechenzentren  90.000 Server in Europa und USA Leistungsfähige Netz-Infrastruktur  44.000 km Glasfaser-Netz Die 1&1: Internet-Services der United Internet AG 1&1 Gruppe Access Applications Netze Endgeräte Inhalte Standard- Software 10 Stand: 19. November 2013 10 März 2018
  • 11. Darum 1&1: 10 Hochleistungs-Rechenzentren in Europa und den USA  90.000 Server  22,62 Mio. Kundenverträge  34,67 Mio. Free-Accounts  Hosting von über 20 Millionen Domains  Maximale Ausfallsicherheit durch redundante Rechenzentren  Nahezu 100%ige Verfügbarkeit  Mehrfach redundante Glasfaser-Anbindung  Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)  Vollklimatisierte Sicherheitsräume bieten Schutz vor Gas, Wasser und Feuer  Betreuung rund um die Uhr durch hochqualifizierte Spezialisten  Betrieb mit grünem Strom 11 1&1 GruppeMärz 2018
  • 12. Sie haben Fragen? März 201812 1&1 Gruppe Dann wäre jetzt der richtige Zeitpunkt! ???????

Hinweis der Redaktion

  1. eGovG bzgl. De-Mail: 1. Elektronischer Zugang zur Verwaltung = Jede Bundebehörde ist verpflichtet den elektronischen Zugang zusätzlich durch eine De-Mail Adresse zu eröffnen. 2. Zudem Änderung zahlreicher Gesetzte, zb. Verwaltungsverfahrensgesetz zur Aufnahme von De-Mail als Schriftformersatz (De-Mail Absenderbestätigt eJusticeG bzgl. De-Mail: 1. Aufnahme von De-Mail als sicherer Übermittlungsweg (als Alternative zu beA) im Rahmen des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten. Bedingt Änderungen in zahlreichen Gesetzen bspw. §130aZPO.
  2. Nach der BRAO-Vorschrift muss jeder Anwalt beA zumindest passiv nutzen, also jeden Tag genauso kontrollieren, wie er den Briefkasten und das Faxgerät auf Eingänge kontrolliert. Wenn er das nicht tut und übersieht irgendwas, haftet er. beA ist also innerhalb der Möglichkeiten der ZPO privilegiert. §174 Abs. 3 ZPO: An die in Absatz 1 Genannten kann auch ein elektronisches Dokument zugestellt werden. Gleiches gilt für andere Verfahrensbeteiligte, wenn sie der Übermittlung elektronischer Dokumente ausdrücklich zugestimmt haben. Das Dokument ist auf einem sicheren Übermittlungsweg im Sinne des § 130a Absatz 4 zu übermitteln und gegen unbefugte Kenntnisnahme Dritter zu schützen. §130a Abs. 4 ZPO Sichere Übermittlungswege sind 1. der Postfach- und Versanddienst eines De-Mail-Kontos, wenn der Absender bei Versand der Nachricht sicher im Sinne des § 4 Absatz 1 Satz 2 des De-Mail-Gesetzes angemeldet ist und er sich die sichere Anmeldung gemäß § 5 Absatz 5 des De-Mail-Gesetzes bestätigen lässt, 2. der Übermittlungsweg zwischen dem besonderen elektronischen Anwaltspostfach nach § 31a der Bundesrechtsanwaltsordnung oder einem entsprechenden, auf gesetzlicher Grundlage errichteten elektronischen Postfach und der elektronischen Poststelle des Gerichts, 3. der Übermittlungsweg zwischen einem nach Durchführung eines Identifizierungsverfahrens eingerichteten Postfach einer Behörde oder einer juristischen Person des öffentlichen Rechts und der elektronischen Poststelle des Gerichts; das Nähere regelt die Verordnung nach Absatz 2 Satz 2, 4. sonstige bundeseinheitliche Übermittlungswege, die durch Rechtsverordnung der Bundesregierung mit Zustimmung des Bundesrates festgelegt werden, bei denen die Authentizität und Integrität der Daten sowie die Barrierefreiheit gewährleistet sind. Weitere Links: http://ervjustiz.de/der-ungeliebte-sichere-uebermittlungsweg-die-de-mail-aus-sicht-des-gerichts Hier setzt sich Dr. Henning Müller (Richter am Hessischen Landessozialgericht) mit dem elektronischen Rechtsverkehr auseinander und behandelt auch De-Mail in positiver Sicht. http://ervjustiz.de/erv-mit-den-gerichten-ab-1-1-2018-ohne-bea-welche-moeglichkeiten-gibt-es-noch
  3. Kosten beA: 65,- / Jahr pro Anschluss 50,- / Jahr pro signierter Chipkarte 13,- / Jahr pro Mitarbeiterkarte 50 EUR Kartenleser Kosten De-Mail: bspw. 1&1: 10,-/Monat incl. 50 Adressen und 100 Mail und Outlook PlugIn
  4. „TAUCHA“
  5. Um diese Adressen finden zu können, wurde wohl nun begonnen die Adressen im öffentlichen Verzeichnisdienst von De-Mail (zu finden im De-Mail Web-Frontend unter Adressbuch -> De-Mail Verzeichnis) einzutragen. Da der Konstrukt mit einer Domäne natürlich nur bedingt funktioniert (eine Domäne kann nämlich nur einem Ort zugewiesen sein), sind aktuell alle Gerichte dem Ort Taucha zugeordnet, was nahezu jede Ortssuche ins Leere laufen lässt.  
  6. Weiter zu nennen: Was müsste getan werden um, De-Mail auch als vollwertigen Ersatz/Alternative für beA zu sehen (Erfüllung der Verpflichtung nach BRAO auch durch De-Mail Zugang) Viele Köche, aber kein Brei => nicht immer wieder das gleiche Problem ein weiteres mal lösen, sondern (vorhandene) Lösungen auch einfach mal nutzen. Sprich erstmal für das Wasser auf den Mühlen sorgen, anstatt neue Mühlen zu bauen, ohne Antrieb.
  7. überspringen
  8. überspringen