Smart City - Smart State

3.789 Aufrufe

Veröffentlicht am

Workshop Smart City - Smart State.
What is the city, the country or the state of the future? How "smart" are municipalities, states and the federal government nowadays and how “smart” will they be in a few years? Which technology-based changes and innovations will prevail? Which development concepts are necessary to make administration more efficient, technologically advanced, greener and more social? And which technical, economic and social innovations are required for this purpose? These questions will be addressed at the workshop “Smart City - Smart State: technology-based changes and innovations”. It will be discussed how new digital technologies can be harnessed to meet current economic, social and political challenges.

Speaker:
Rolf-Werner Weizel
Manfred Klein
Uwe Jasnosch

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.789
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.617
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
16
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Smart City - Smart State

  1. 1. Hamburg auf dem Weg zur Digitalen Stadt - Smarte Geoanwendungen für Wirtschaft und Verwaltung - Rolf-Werner Welzel Freie und Hansestadt Hamburg Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung
  2. 2. Absender Smart City-Strategien als Wettbewerbsfaktor „Deutsche Städte und Gemeinden können über den Einsatz vernetzter Technologien große Modernisierungspotentiale heben.“ (Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Auf dem Weg zu Smart Cities, 2014) - Energiewende, - Gebäude - Wasserwirtschaft, - Gesundheit - Mobilität und Logistik, - E-Governance (Verwaltungsarbeit) Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  3. 3. Absender Hamburg auf dem Weg zur smarten Stadt http://www.hamburg.de/smart-city Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  4. 4. Absender smartPORT Smart Energy Hamburg Open Online Universität ITS/Mobilität eCulture Agenda Digitale Verwaltung Hamburg auf dem Weg zur smarten Stadt Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München Quelle: E. Richter, Senatskanzlei Hamburg, Strategie Digitale Stadt, 03.09.2015
  5. 5. Absender Smarte Geodaten 80 % aller Entscheidungen haben einen Raumbezug Bildung Wissenschaft Natur- Wissenschaft Umweltschutz Planung Bauen Logistik Ver- und Entsorgung Politik Industrie Handel Statistik Verkehr Energie Wohnen Touristik Navigation Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  6. 6. Absender Smarte Geodaten • Daten des geodätischen Bezugssystems (AFIS®, SAPOS) • Daten des Liegenschaftskatasters (ALKIS®) • geotopographischen Daten (ATKIS®) u.a. Siedlungen, Verkehrsnetze, Vegetation, Gewässer, Geländeformen, Orthophotos • kartographische Produkte, amtliche Luftbilder und Fernerkundungsergebnisse Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  7. 7. Absender Smarte Dienstleistungen - fachliche Leitstelle für die Bereiche CAD/GIS - zentrale Koordinierung der Geodateninfrastruktur in Hamburg und in der Metropolregion; INSPIRE - Setzen der IT-Geo-Standards - Fachberatung für Wirtschaft und Verwaltung - Entwicklung von Geodatenanwendungen GDI-HH Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  8. 8. Absender Geodateninfrastrukturen INSPIRE (und GDI-DE) bildet den Rahmen und unterstützt die Aktivitäten zur GDI-HH und GDI-MRH Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  9. 9. Absender Smarte Geodaten als zentrale Komponente Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München Intelligente Verkehrssysteme Digitale Verwaltung Smart Buildings Smart Energy Smarte Bildung smartPORT Smarte Geodaten Smart Planning Geodateninfrastruktur Standards, Schnittstellen
  10. 10. Absender FHH-Flächeninformationssystem Fachübergreifende Auskunft über Informationen zu einem Flurstück einschl. Erzeugung eines mehrseitigen Berichts als PDF-Dokument Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  11. 11. Absender Melde-Michel Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  12. 12. Absender Beauskunftung von Leitungstrassen (ELBE+) Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  13. 13. Absender 3D-Modellierungen Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  14. 14. Absender Analysen (z. B. Solarpotenzial) Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  15. 15. Absender Unterstützung digitaler Beteiligungsprozesse in der Bauleitplanung Digitale Planwerke in Fachanwendungen Interaktives Auskunftssystem zum geltenden Planungsrecht Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  16. 16. Absender XPlanung-konforme Erfassung von Bauleitplänen Im Rahmen des PLIS-Projektes werden Bauleitpläne digital erfasst und als XPlanGML-Datei ex- und importiert. Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  17. 17. Absender Bürgerbeteiligung -> Aktionen Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  18. 18. Absender Digital City Science Lab Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München Zusammenarbeit zwischen MIT und HafenCity Universität Hamburg (HCU) Quelle: Die Stadt von morgen, Hamburger Abendblatt v. 20.7.2015
  19. 19. Absender Physikalisches 3D-Modell Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  20. 20. Absender Weiterentwicklung des physikalischen 3D-Modells Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  21. 21. Absender Whiteboard-Animationen Rolf-Werner Welzel 18.11.2015 - LGV GF - Fujitsu Forum, ICM München
  22. 22. Absender Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Rolf-Werner Welzel Freie und Hansestadt Hamburg Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung rolf-werner.welzel@gv.hamburg.de www.geoinfo.hamburg.de

×