Mitglieder, denen Franz Miklautz folgt