SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 22
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Social Media
für Freiberufler und Künstler
oder

Ein paar Überlegungen
zum Marketing als Künstler
Ich habe den Inhalt u.a. im Rahmen der Web Konferenz des KulturManagement
mit 120 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie im
Rahmen des Kreativstammstisches Mecklenburg Vorpommern vorgestellt.

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 1
Christian hat mich gebeten, etwas zu
sagen, wie ich mit Social Media umgehe.
Auf vielen Konferenzen, in vielen Workshops, aber auch in
zahlreichen Gesprächen höre ich oft den Satz: Ich bin alleine, ich
habe für Social Media keine Zeit.
Was mir dazu spontan eingefallen ist, war ein uralter Witz:
Kommt ein Wanderer des Wegs und sieht wie ein Holzfäller mit
einer stumpfen Axt versucht, einen Baum zu fällen. Er müht
sich arg. Der Wanderer ruft: „He, Holzfäller, Deine Axt ist
stumpf.“ Der Holzfäller antwortet: „Ich weiß, ich habe keine
Zeit….“
Meine Erfahrung:
Nur durch Social Media als Bestandteil des Marketings bin ich erfolgreich.
Mein Angebot:
Einen Weg zu zeigen, wie die Axt geschärft & scharf gehalten werden kann.
Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 2
Vorstellung
Ich habe bei Siemens über 20 Jahre im Vertrieb, Consulting, Business
Development … gearbeitet . Seit April 2012 will ich von meiner Kunst leben.

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 3
Was mache ich heute?
Seit April 2012 will ich von meiner Kunst leben .
Ich habe mein „Hobby“ die Aquarellmalerei zum Beruf gemacht.

Wie?
Warten, dass ich „entdeckt“ werde?

Dieses entspricht den gleichen Erfolgschancen wie
beim Lotto spielen.
• Die Chance für eine Niete liegt bei 98%
• Die Wahrscheinlichkeit für einen Sechser mit
Superzahl liegt bei 0,00000071511 %

http://www.pixelio.de

https://de.wikipedia.org/wiki/Lotto

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 4
Was mache ich heute?
Seit April 2012 will ich von meiner Kunst leben .
Ich habe mein „Hobby“ die Aquarellmalerei zum Beruf gemacht.
Vita
Verkauf von
• Bildern
• Bildrechten
• Wissen
• Ausstellungsorganisation
• Aquarell Kurse
• Social Media
• …

Fazit nach 15 Monaten.
Es rechnet sich bereits im zweiten Jahr.
Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 5
Gemeinsamkeit zwischen der Arbeit
bei Siemens und als Künstler (?)
Ich habe gelernt, dass die Preise eines hochwertigen Industrie- oder Komsumgutes zu
80% durch die Marketingskosten bestimmt werden.
Marketingkosten:
• Lagerhaltung (incl. Vorfinanzierung)
• Auftragsbearbeitung
• Verkauf / Partnering
• Kundenbetreuung
• Marktforschung
• Werbung
• …

http://www.calvinhollywoodblog.de/2012/11/10/das-leben-einesfotografen/

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 6
Verteilung meiner Tätigkeiten
Selber machen?
oder
Machen lassen?

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 7
Verteilung meiner Tätigkeiten

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 8
Arbeiten im WEB
Bereitstellung von Content
Schwerpunkt Content (und SEO)
• Bilder, Bilder, Bilder
• Aquarelle, Fotos von
Ausstellungen, Malkursen, Motiven, Umgebung, Projekten, Treffen
u.a.
• Diskussionen, Gedanken, Blogparaden
• Ankündigung von Projekten, Ausstellungen u.a.
• …

Uralte Web Seite

koebsch.meinatelier.de

Blog
frankkoebsch.wordpress.com

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 9
Arbeiten im WEB
Teilen der Informationen
•
•
•
•
•

Uralte Web Seite
koebsch.meinatelier.de

Blog
frankkoebsch.wordpress.com

Projektbezogene Blogs

Profil
Bilder & Alben
Seiten
Veranstaltungen
Gruppen 
Zielgerichtete
Kommunikation
• …..

...

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 10
Arbeiten im WEB
Teilen der Informationen,
um mit Menschen zu kommunizieren
Uralte Web Seite
koebsch.meinatelier.de

Blog
frankkoebsch.wordpress.com

Projektbezogene Blogs

...

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 11
Wert der Arbeit im WEB

Entwicklung einer Marke – Frank Koebsch

SEO

• Z.Z. verkaufe ich alle 20.000
Klicks auf dem Blog oder der
Homepage ein Bild. (???)
• 60 % aller Bilder verkaufe ich
über das Internet.
• Bildpreise zwischen 160 u. 825 €
• + Vermarktung von Bildrechten

...

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 12
Wie ist das zu schaffen?
Was ist zu erreichen ?
Ergebnisse durch

Wissen & Erfahrungen

Motivation

Netzwerken

???
Neues Projekt
ab 09 / 2013

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 13
Faszination Sternzeichen
Ein Projekt mit

vier bildenden Künstlern
Kerstin Mempel

einem Galeristen

Kiel

Petra Rau
Taunus

Susanne Haun

Karsten Peters
Hamburg
Galerie Faszination Art

Berlin

Frank Koebsch

einem Verlag

Sanitz bei Rostock

einem Sternzeichen Buch

einer Autorin
Annette Pehnt

curach bhán publications

Hesse Preisträgerin
Freiburg

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 14
Faszination Sternzeichen

Ein Projekt mit Ausstellungen

im Atelierhaus
Anscharpark
Kiel

in der Galerie
Faszination Art
Hamburg

in der Galerie
Severina

zum 50. Jahrestag
der Sternwarte
Schwerin

Bad Doberan

zum 100. Jahrestag
der Sternwarte
Hamburg

beim Stapelfelder
Kulturkreis

Jetzt
Altstadt Galerie
Rostock

ab November 2013 in Berlin
…..

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 15
Faszination Sternzeichen
Ein Projekt mit Veröffentlichungen in der Tagespresse

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 16
Faszination Sternzeichen

Ein Projekt mit eigenen Veröffentlichungen in der Zeitschrift

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 17
Faszination Sternzeichen
Ein Projekt mit Gastbeträgen auf anderen Blogs

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 18
Ergebnisse

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 19
Ergebnisse

…
Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 20
Danke für Ihre Aufmerksamkeit.

Viel Spaß und Erfolg mit Ihrem
Weg im Social WEB und der
Vernetzung in der realen Welt.

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 21
Verteilung meiner Tätigkeiten

Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24
Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/

Seite 22

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

FIESTAS PATRIAS CON SABOR
FIESTAS PATRIAS CON SABORFIESTAS PATRIAS CON SABOR
FIESTAS PATRIAS CON SABORISAC PANAMA
 
Memoria ram natalia(2)
Memoria ram natalia(2)Memoria ram natalia(2)
Memoria ram natalia(2)nataliaporto
 
Presentacion evaluacion3
Presentacion evaluacion3Presentacion evaluacion3
Presentacion evaluacion3Ines_Santiago
 
Social Media & Rekrutierung: Hype oder Standard?
Social Media & Rekrutierung: Hype oder Standard?Social Media & Rekrutierung: Hype oder Standard?
Social Media & Rekrutierung: Hype oder Standard?Yves Maeder
 
Memoria Ram Natalia(2)
Memoria Ram Natalia(2)Memoria Ram Natalia(2)
Memoria Ram Natalia(2)nataliaporto
 
Netbiscuits - 9 Tipps
Netbiscuits - 9 Tipps Netbiscuits - 9 Tipps
Netbiscuits - 9 Tipps Daniel Haller
 
9 Ways to Earn
9 Ways to Earn9 Ways to Earn
9 Ways to Earneinjhel25m
 
IID-Designprojekt Präsentation
IID-Designprojekt PräsentationIID-Designprojekt Präsentation
IID-Designprojekt PräsentationGexTM
 
Netzneutralität - Eine Einführung in das Thema
Netzneutralität - Eine Einführung in das ThemaNetzneutralität - Eine Einführung in das Thema
Netzneutralität - Eine Einführung in das ThemaDaniel Haller
 
Heiraten all inclusive 2011
Heiraten all inclusive 2011Heiraten all inclusive 2011
Heiraten all inclusive 2011sdh_walzenhausen
 
Weinauswahl "Heiraten all inclusive"
Weinauswahl "Heiraten all inclusive"Weinauswahl "Heiraten all inclusive"
Weinauswahl "Heiraten all inclusive"sdh_walzenhausen
 
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Immobilienaktien trotz guter Unternehmen...
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Immobilienaktien trotz guter Unternehmen...Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Immobilienaktien trotz guter Unternehmen...
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Immobilienaktien trotz guter Unternehmen...Ellwanger & Geiger Privatbankiers
 

Andere mochten auch (17)

FIESTAS PATRIAS CON SABOR
FIESTAS PATRIAS CON SABORFIESTAS PATRIAS CON SABOR
FIESTAS PATRIAS CON SABOR
 
Crowdsourcing Summit: Ideenreichtum & Innovationen aus der Crowd
Crowdsourcing Summit: Ideenreichtum & Innovationen aus der CrowdCrowdsourcing Summit: Ideenreichtum & Innovationen aus der Crowd
Crowdsourcing Summit: Ideenreichtum & Innovationen aus der Crowd
 
Memoria ram natalia(2)
Memoria ram natalia(2)Memoria ram natalia(2)
Memoria ram natalia(2)
 
Presentacion evaluacion3
Presentacion evaluacion3Presentacion evaluacion3
Presentacion evaluacion3
 
Social Media & Rekrutierung: Hype oder Standard?
Social Media & Rekrutierung: Hype oder Standard?Social Media & Rekrutierung: Hype oder Standard?
Social Media & Rekrutierung: Hype oder Standard?
 
Presentaciónislam
PresentaciónislamPresentaciónislam
Presentaciónislam
 
Memoria Ram Natalia(2)
Memoria Ram Natalia(2)Memoria Ram Natalia(2)
Memoria Ram Natalia(2)
 
Netbiscuits - 9 Tipps
Netbiscuits - 9 Tipps Netbiscuits - 9 Tipps
Netbiscuits - 9 Tipps
 
9 Ways to Earn
9 Ways to Earn9 Ways to Earn
9 Ways to Earn
 
Neue digitale Arbeitswelten - Kreativökonomie im Wandel
Neue digitale Arbeitswelten - Kreativökonomie im WandelNeue digitale Arbeitswelten - Kreativökonomie im Wandel
Neue digitale Arbeitswelten - Kreativökonomie im Wandel
 
IID-Designprojekt Präsentation
IID-Designprojekt PräsentationIID-Designprojekt Präsentation
IID-Designprojekt Präsentation
 
DIE LINKE. [Mindestlohn]
DIE LINKE. [Mindestlohn]DIE LINKE. [Mindestlohn]
DIE LINKE. [Mindestlohn]
 
Ccss
CcssCcss
Ccss
 
Netzneutralität - Eine Einführung in das Thema
Netzneutralität - Eine Einführung in das ThemaNetzneutralität - Eine Einführung in das Thema
Netzneutralität - Eine Einführung in das Thema
 
Heiraten all inclusive 2011
Heiraten all inclusive 2011Heiraten all inclusive 2011
Heiraten all inclusive 2011
 
Weinauswahl "Heiraten all inclusive"
Weinauswahl "Heiraten all inclusive"Weinauswahl "Heiraten all inclusive"
Weinauswahl "Heiraten all inclusive"
 
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Immobilienaktien trotz guter Unternehmen...
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Immobilienaktien trotz guter Unternehmen...Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Immobilienaktien trotz guter Unternehmen...
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Immobilienaktien trotz guter Unternehmen...
 

Ähnlich wie Social Media für Freiberufler und Künstler

Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...digiwis
 
DigiMediaL - Crowdfunding für Musiker
DigiMediaL - Crowdfunding für MusikerDigiMediaL - Crowdfunding für Musiker
DigiMediaL - Crowdfunding für MusikerDigiMediaL_musik
 
Unsere Kunst. Ihr Wert.
Unsere Kunst. Ihr Wert.Unsere Kunst. Ihr Wert.
Unsere Kunst. Ihr Wert.Frank Koebsch
 
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative Web
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative WebDr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative Web
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative WebZHAW Zentrum für Kulturmanagement
 
Kultur & Beteiligung - Publikumsentwicklung
Kultur & Beteiligung - PublikumsentwicklungKultur & Beteiligung - Publikumsentwicklung
Kultur & Beteiligung - Publikumsentwicklungdavidroethler
 
"Treffsicher werben auf sozialen Medien". Vortrag für Business Impulse, Wirts...
"Treffsicher werben auf sozialen Medien". Vortrag für Business Impulse, Wirts..."Treffsicher werben auf sozialen Medien". Vortrag für Business Impulse, Wirts...
"Treffsicher werben auf sozialen Medien". Vortrag für Business Impulse, Wirts...WOHOFSKY | Digitale Kommunikation
 
Wissenschaftliches Publizieren
Wissenschaftliches PublizierenWissenschaftliches Publizieren
Wissenschaftliches Publizierendigiwis
 
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...Andreas Hafenscher
 
DigiMediaL_musik - Wie Musiker_innen erfolgreich im Social Web kommunizieren.
DigiMediaL_musik - Wie Musiker_innen erfolgreich im Social Web kommunizieren. DigiMediaL_musik - Wie Musiker_innen erfolgreich im Social Web kommunizieren.
DigiMediaL_musik - Wie Musiker_innen erfolgreich im Social Web kommunizieren. Matthias Krebs
 
Gesund leben mit Medien
Gesund leben mit MedienGesund leben mit Medien
Gesund leben mit MedienMichael Lange
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising@ SoZmark
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-FundraisingSocialbar
 
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzenWie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzenPeter Soemers
 
MunichLovesU - Twittern für München
MunichLovesU - Twittern für MünchenMunichLovesU - Twittern für München
MunichLovesU - Twittern für MünchenSonya Schlenk
 
kfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Media
kfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Mediakfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Media
kfb AK Alleinerziehende - Workshop Social MediaKirche 2.0
 

Ähnlich wie Social Media für Freiberufler und Künstler (20)

Kunst&kohle
Kunst&kohleKunst&kohle
Kunst&kohle
 
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
Global im Social Web - lokal vor Ort vernetzen? Chancen und Grenzen des virtu...
 
DigiMediaL - Crowdfunding für Musiker
DigiMediaL - Crowdfunding für MusikerDigiMediaL - Crowdfunding für Musiker
DigiMediaL - Crowdfunding für Musiker
 
Unsere Kunst. Ihr Wert.
Unsere Kunst. Ihr Wert.Unsere Kunst. Ihr Wert.
Unsere Kunst. Ihr Wert.
 
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative Web
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative WebDr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative Web
Dr. Vogelsang, Bettina Minder - Audience + Museen und das Partizipative Web
 
Kultur & Beteiligung - Publikumsentwicklung
Kultur & Beteiligung - PublikumsentwicklungKultur & Beteiligung - Publikumsentwicklung
Kultur & Beteiligung - Publikumsentwicklung
 
"Treffsicher werben auf sozialen Medien". Vortrag für Business Impulse, Wirts...
"Treffsicher werben auf sozialen Medien". Vortrag für Business Impulse, Wirts..."Treffsicher werben auf sozialen Medien". Vortrag für Business Impulse, Wirts...
"Treffsicher werben auf sozialen Medien". Vortrag für Business Impulse, Wirts...
 
Wissenschaftliches Publizieren
Wissenschaftliches PublizierenWissenschaftliches Publizieren
Wissenschaftliches Publizieren
 
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
 
Social media workshop
Social media workshopSocial media workshop
Social media workshop
 
DigiMediaL_musik - Wie Musiker_innen erfolgreich im Social Web kommunizieren.
DigiMediaL_musik - Wie Musiker_innen erfolgreich im Social Web kommunizieren. DigiMediaL_musik - Wie Musiker_innen erfolgreich im Social Web kommunizieren.
DigiMediaL_musik - Wie Musiker_innen erfolgreich im Social Web kommunizieren.
 
Gesund leben mit Medien
Gesund leben mit MedienGesund leben mit Medien
Gesund leben mit Medien
 
Smcdu skompakt 1-15
Smcdu skompakt 1-15Smcdu skompakt 1-15
Smcdu skompakt 1-15
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
 
SMGBE 61: Nachhaltigkeit
SMGBE 61: NachhaltigkeitSMGBE 61: Nachhaltigkeit
SMGBE 61: Nachhaltigkeit
 
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzenWie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
Wie Dänische Kunstmuseen Social Web nutzen
 
MunichLovesU - Twittern für München
MunichLovesU - Twittern für MünchenMunichLovesU - Twittern für München
MunichLovesU - Twittern für München
 
kfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Media
kfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Mediakfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Media
kfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Media
 
Crowdfunding für Musiker (Linzfest 2013)
Crowdfunding für Musiker (Linzfest 2013) Crowdfunding für Musiker (Linzfest 2013)
Crowdfunding für Musiker (Linzfest 2013)
 

Social Media für Freiberufler und Künstler

  • 1. Social Media für Freiberufler und Künstler oder Ein paar Überlegungen zum Marketing als Künstler Ich habe den Inhalt u.a. im Rahmen der Web Konferenz des KulturManagement mit 120 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie im Rahmen des Kreativstammstisches Mecklenburg Vorpommern vorgestellt. Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 1
  • 2. Christian hat mich gebeten, etwas zu sagen, wie ich mit Social Media umgehe. Auf vielen Konferenzen, in vielen Workshops, aber auch in zahlreichen Gesprächen höre ich oft den Satz: Ich bin alleine, ich habe für Social Media keine Zeit. Was mir dazu spontan eingefallen ist, war ein uralter Witz: Kommt ein Wanderer des Wegs und sieht wie ein Holzfäller mit einer stumpfen Axt versucht, einen Baum zu fällen. Er müht sich arg. Der Wanderer ruft: „He, Holzfäller, Deine Axt ist stumpf.“ Der Holzfäller antwortet: „Ich weiß, ich habe keine Zeit….“ Meine Erfahrung: Nur durch Social Media als Bestandteil des Marketings bin ich erfolgreich. Mein Angebot: Einen Weg zu zeigen, wie die Axt geschärft & scharf gehalten werden kann. Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 2
  • 3. Vorstellung Ich habe bei Siemens über 20 Jahre im Vertrieb, Consulting, Business Development … gearbeitet . Seit April 2012 will ich von meiner Kunst leben. Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 3
  • 4. Was mache ich heute? Seit April 2012 will ich von meiner Kunst leben . Ich habe mein „Hobby“ die Aquarellmalerei zum Beruf gemacht. Wie? Warten, dass ich „entdeckt“ werde? Dieses entspricht den gleichen Erfolgschancen wie beim Lotto spielen. • Die Chance für eine Niete liegt bei 98% • Die Wahrscheinlichkeit für einen Sechser mit Superzahl liegt bei 0,00000071511 % http://www.pixelio.de https://de.wikipedia.org/wiki/Lotto Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 4
  • 5. Was mache ich heute? Seit April 2012 will ich von meiner Kunst leben . Ich habe mein „Hobby“ die Aquarellmalerei zum Beruf gemacht. Vita Verkauf von • Bildern • Bildrechten • Wissen • Ausstellungsorganisation • Aquarell Kurse • Social Media • … Fazit nach 15 Monaten. Es rechnet sich bereits im zweiten Jahr. Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 5
  • 6. Gemeinsamkeit zwischen der Arbeit bei Siemens und als Künstler (?) Ich habe gelernt, dass die Preise eines hochwertigen Industrie- oder Komsumgutes zu 80% durch die Marketingskosten bestimmt werden. Marketingkosten: • Lagerhaltung (incl. Vorfinanzierung) • Auftragsbearbeitung • Verkauf / Partnering • Kundenbetreuung • Marktforschung • Werbung • … http://www.calvinhollywoodblog.de/2012/11/10/das-leben-einesfotografen/ Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 6
  • 7. Verteilung meiner Tätigkeiten Selber machen? oder Machen lassen? Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 7
  • 8. Verteilung meiner Tätigkeiten Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 8
  • 9. Arbeiten im WEB Bereitstellung von Content Schwerpunkt Content (und SEO) • Bilder, Bilder, Bilder • Aquarelle, Fotos von Ausstellungen, Malkursen, Motiven, Umgebung, Projekten, Treffen u.a. • Diskussionen, Gedanken, Blogparaden • Ankündigung von Projekten, Ausstellungen u.a. • … Uralte Web Seite koebsch.meinatelier.de Blog frankkoebsch.wordpress.com Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 9
  • 10. Arbeiten im WEB Teilen der Informationen • • • • • Uralte Web Seite koebsch.meinatelier.de Blog frankkoebsch.wordpress.com Projektbezogene Blogs Profil Bilder & Alben Seiten Veranstaltungen Gruppen  Zielgerichtete Kommunikation • ….. ... Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 10
  • 11. Arbeiten im WEB Teilen der Informationen, um mit Menschen zu kommunizieren Uralte Web Seite koebsch.meinatelier.de Blog frankkoebsch.wordpress.com Projektbezogene Blogs ... Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 11
  • 12. Wert der Arbeit im WEB Entwicklung einer Marke – Frank Koebsch SEO • Z.Z. verkaufe ich alle 20.000 Klicks auf dem Blog oder der Homepage ein Bild. (???) • 60 % aller Bilder verkaufe ich über das Internet. • Bildpreise zwischen 160 u. 825 € • + Vermarktung von Bildrechten ... Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 12
  • 13. Wie ist das zu schaffen? Was ist zu erreichen ? Ergebnisse durch Wissen & Erfahrungen Motivation Netzwerken ??? Neues Projekt ab 09 / 2013 Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 13
  • 14. Faszination Sternzeichen Ein Projekt mit vier bildenden Künstlern Kerstin Mempel einem Galeristen Kiel Petra Rau Taunus Susanne Haun Karsten Peters Hamburg Galerie Faszination Art Berlin Frank Koebsch einem Verlag Sanitz bei Rostock einem Sternzeichen Buch einer Autorin Annette Pehnt curach bhán publications Hesse Preisträgerin Freiburg Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 14
  • 15. Faszination Sternzeichen Ein Projekt mit Ausstellungen im Atelierhaus Anscharpark Kiel in der Galerie Faszination Art Hamburg in der Galerie Severina zum 50. Jahrestag der Sternwarte Schwerin Bad Doberan zum 100. Jahrestag der Sternwarte Hamburg beim Stapelfelder Kulturkreis Jetzt Altstadt Galerie Rostock ab November 2013 in Berlin ….. Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 15
  • 16. Faszination Sternzeichen Ein Projekt mit Veröffentlichungen in der Tagespresse Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 16
  • 17. Faszination Sternzeichen Ein Projekt mit eigenen Veröffentlichungen in der Zeitschrift Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 17
  • 18. Faszination Sternzeichen Ein Projekt mit Gastbeträgen auf anderen Blogs Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 18
  • 19. Ergebnisse Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 19
  • 20. Ergebnisse … Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 20
  • 21. Danke für Ihre Aufmerksamkeit. Viel Spaß und Erfolg mit Ihrem Weg im Social WEB und der Vernetzung in der realen Welt. Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 21
  • 22. Verteilung meiner Tätigkeiten Social Media: Auch wer alleine ist, hat Chancen - Kulturmanagement 2013 07 24 Frank Koebsch - http://frankkoebsch.wordpress.com/ Seite 22