SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 3
Downloaden Sie, um offline zu lesen
eDITAcademy Ferienkurs Malen mit Licht – Malen mit FarbeFilm und Malerei 18. – 21. Oktober 2011 Städel Museum, Frankfurt am Main
Malerei und Film haben mehr gemeinsam, als man auf den ersten Blick meinen könnte.  Der Maler malt mit Farbe, der Filmemacher mit Licht. Beide erzählen Geschichten mit Bildern. Es gibt also viele Übereinstimmungen und Ähnlichkeiten. Anhand der Bilder von Max Beckmann werden in dem Workshop ästhetische Grundprinzipien wie Farbgestaltung, Inszenierung, Perspektive und Lichtdramaturgie vermittelt. Die erlernten Grundprinzipien werden für das Filmemachen fruchtbar gemacht und in die Praxis umgesetzt. Die Teilnehmer erhalten eine Einführung in die filmische Bildgestaltung und lernen, eigene kleine Filme zu erstellen.
Altersgruppe: 13-16 JahreTeilnahmegebühr: 60,00 EURTermin: 18. – 21.10.2011,  13.00-18.00 UhrAnmeldung: Email: edit@lunapark64.de oder Tel. 069-605098-200 (Städel Museum) Workshopleitung: Claudia Gaida, freie Künstlerin und Kunstvermittlerin Simon Rauh, Filmemacher und Medientrainer    Der Ferienkurs findet im Städel Museum Frankfurt statt. Treffpunkt im Foyer, Holbeinstr. 1, Frankfurt.Anmeldung erforderlich.    Der Ferienkurs wird in Kooperation von eDIT The Filmmaker’s Festival und dem Städel Museum Frankfurt durchgeführt. Mit freundlicher Unterstützung des Medienprojektzentrums Offener Kanal (MOK) Offenbach/Frankfurt / LPR Hessen.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Taller del programa de Estimulos de Inovacción 2011
Taller del programa de Estimulos de Inovacción 2011Taller del programa de Estimulos de Inovacción 2011
Taller del programa de Estimulos de Inovacción 2011Anadic Veracruz
 
la Inteligencia artificial
la Inteligencia artificialla Inteligencia artificial
la Inteligencia artificialjalmoben
 
French Startups Deals, Q3 2014
French Startups Deals, Q3 2014French Startups Deals, Q3 2014
French Startups Deals, Q3 2014SOURCINNO
 
Mongiovi Roberto _ analyse du Groupe Spinelli _ fédéralisme européen _ UE _ u...
Mongiovi Roberto _ analyse du Groupe Spinelli _ fédéralisme européen _ UE _ u...Mongiovi Roberto _ analyse du Groupe Spinelli _ fédéralisme européen _ UE _ u...
Mongiovi Roberto _ analyse du Groupe Spinelli _ fédéralisme européen _ UE _ u...Roberto Mongiovi
 
300511 - Social Investors
300511 - Social Investors300511 - Social Investors
300511 - Social InvestorsDennis Brüntje
 
Geidl 2011 Verhaltensbezogene Bewegungstherapie
Geidl 2011 Verhaltensbezogene BewegungstherapieGeidl 2011 Verhaltensbezogene Bewegungstherapie
Geidl 2011 Verhaltensbezogene Bewegungstherapiewolfganggeidl
 
Les quinzaines-estivales-du-16-au-31-juillet-2013---mer--bocage
Les quinzaines-estivales-du-16-au-31-juillet-2013---mer--bocageLes quinzaines-estivales-du-16-au-31-juillet-2013---mer--bocage
Les quinzaines-estivales-du-16-au-31-juillet-2013---mer--bocagedaveazuki
 
Assembler pour concevoir - élèves créateurs !
Assembler pour concevoir - élèves créateurs !Assembler pour concevoir - élèves créateurs !
Assembler pour concevoir - élèves créateurs !Nico Olivier
 
Tendance Automne 2009
Tendance Automne 2009Tendance Automne 2009
Tendance Automne 2009jmfer
 
Métodos rápidos y automatizados en alimentos
Métodos rápidos y automatizados en alimentosMétodos rápidos y automatizados en alimentos
Métodos rápidos y automatizados en alimentosegrandam
 
Ehlers und Wagels: bpt-Kongress 2008
Ehlers und Wagels: bpt-Kongress 2008Ehlers und Wagels: bpt-Kongress 2008
Ehlers und Wagels: bpt-Kongress 2008multiermedia
 

Andere mochten auch (20)

Horizon
HorizonHorizon
Horizon
 
Portfolio
PortfolioPortfolio
Portfolio
 
Taller del programa de Estimulos de Inovacción 2011
Taller del programa de Estimulos de Inovacción 2011Taller del programa de Estimulos de Inovacción 2011
Taller del programa de Estimulos de Inovacción 2011
 
la Inteligencia artificial
la Inteligencia artificialla Inteligencia artificial
la Inteligencia artificial
 
French Startups Deals, Q3 2014
French Startups Deals, Q3 2014French Startups Deals, Q3 2014
French Startups Deals, Q3 2014
 
Mongiovi Roberto _ analyse du Groupe Spinelli _ fédéralisme européen _ UE _ u...
Mongiovi Roberto _ analyse du Groupe Spinelli _ fédéralisme européen _ UE _ u...Mongiovi Roberto _ analyse du Groupe Spinelli _ fédéralisme européen _ UE _ u...
Mongiovi Roberto _ analyse du Groupe Spinelli _ fédéralisme européen _ UE _ u...
 
300511 - Social Investors
300511 - Social Investors300511 - Social Investors
300511 - Social Investors
 
Geidl 2011 Verhaltensbezogene Bewegungstherapie
Geidl 2011 Verhaltensbezogene BewegungstherapieGeidl 2011 Verhaltensbezogene Bewegungstherapie
Geidl 2011 Verhaltensbezogene Bewegungstherapie
 
Ofrateme
OfratemeOfrateme
Ofrateme
 
Les quinzaines-estivales-du-16-au-31-juillet-2013---mer--bocage
Les quinzaines-estivales-du-16-au-31-juillet-2013---mer--bocageLes quinzaines-estivales-du-16-au-31-juillet-2013---mer--bocage
Les quinzaines-estivales-du-16-au-31-juillet-2013---mer--bocage
 
CGT - Grilles indiciaires 2014 Fonction Publique Hospitalière
CGT - Grilles indiciaires 2014 Fonction Publique HospitalièreCGT - Grilles indiciaires 2014 Fonction Publique Hospitalière
CGT - Grilles indiciaires 2014 Fonction Publique Hospitalière
 
Tâche 1
Tâche 1Tâche 1
Tâche 1
 
Assembler pour concevoir - élèves créateurs !
Assembler pour concevoir - élèves créateurs !Assembler pour concevoir - élèves créateurs !
Assembler pour concevoir - élèves créateurs !
 
Tendance Automne 2009
Tendance Automne 2009Tendance Automne 2009
Tendance Automne 2009
 
Décret n°2002 788-du_3_mai_2002
Décret n°2002 788-du_3_mai_2002Décret n°2002 788-du_3_mai_2002
Décret n°2002 788-du_3_mai_2002
 
Arrêté du 16_novembre_2004
Arrêté du 16_novembre_2004Arrêté du 16_novembre_2004
Arrêté du 16_novembre_2004
 
Décret n°2003 507-du_11_juin_2003
Décret n°2003 507-du_11_juin_2003Décret n°2003 507-du_11_juin_2003
Décret n°2003 507-du_11_juin_2003
 
Métodos rápidos y automatizados en alimentos
Métodos rápidos y automatizados en alimentosMétodos rápidos y automatizados en alimentos
Métodos rápidos y automatizados en alimentos
 
Ehlers und Wagels: bpt-Kongress 2008
Ehlers und Wagels: bpt-Kongress 2008Ehlers und Wagels: bpt-Kongress 2008
Ehlers und Wagels: bpt-Kongress 2008
 
Circulaire du 29 Février 1996 relative au congé enfant malade dans la FPH
Circulaire du 29 Février 1996 relative au congé enfant malade dans la FPHCirculaire du 29 Février 1996 relative au congé enfant malade dans la FPH
Circulaire du 29 Février 1996 relative au congé enfant malade dans la FPH
 

Kürzlich hochgeladen

Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamEus van Hove
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächOlenaKarlsTkachenko
 
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...Mathias Magdowski
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaOlenaKarlsTkachenko
 
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...Martin M Flynn
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfHenning Urs
 

Kürzlich hochgeladen (7)

Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
 
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
 
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
 
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdfDíptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
 

eDIT Academy - Ferienkurs: Malen mit Licht

  • 1. eDITAcademy Ferienkurs Malen mit Licht – Malen mit FarbeFilm und Malerei 18. – 21. Oktober 2011 Städel Museum, Frankfurt am Main
  • 2. Malerei und Film haben mehr gemeinsam, als man auf den ersten Blick meinen könnte.  Der Maler malt mit Farbe, der Filmemacher mit Licht. Beide erzählen Geschichten mit Bildern. Es gibt also viele Übereinstimmungen und Ähnlichkeiten. Anhand der Bilder von Max Beckmann werden in dem Workshop ästhetische Grundprinzipien wie Farbgestaltung, Inszenierung, Perspektive und Lichtdramaturgie vermittelt. Die erlernten Grundprinzipien werden für das Filmemachen fruchtbar gemacht und in die Praxis umgesetzt. Die Teilnehmer erhalten eine Einführung in die filmische Bildgestaltung und lernen, eigene kleine Filme zu erstellen.
  • 3. Altersgruppe: 13-16 JahreTeilnahmegebühr: 60,00 EURTermin: 18. – 21.10.2011, 13.00-18.00 UhrAnmeldung: Email: edit@lunapark64.de oder Tel. 069-605098-200 (Städel Museum) Workshopleitung: Claudia Gaida, freie Künstlerin und Kunstvermittlerin Simon Rauh, Filmemacher und Medientrainer   Der Ferienkurs findet im Städel Museum Frankfurt statt. Treffpunkt im Foyer, Holbeinstr. 1, Frankfurt.Anmeldung erforderlich.   Der Ferienkurs wird in Kooperation von eDIT The Filmmaker’s Festival und dem Städel Museum Frankfurt durchgeführt. Mit freundlicher Unterstützung des Medienprojektzentrums Offener Kanal (MOK) Offenbach/Frankfurt / LPR Hessen.