Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
TYPO CONTENT
MARKETING
FALK FÜR DIE STRATEGY GROUP
1
29. APRIL, HAMBURG
2
3
#WTF IS CONTENT
MARKETING
4
AND WHAT ISN’T?
Vorschlag für eine Typologie zur Abgrenzung.
5
Traffic-
Quelle
User-
Brille
Bsp.-
Cases
MEDIA
(BEZAHLT)
SOCIAL
(ORGANISCH)...
Wenn das alles Content-Marketing ist,
bleibt nur noch eine mögliche Abgrenzung.
6
Traffic-
Quelle
User-
Brille
Bsp.-
Cases...
Vorschlag für eine Typologie zur Abgrenzung.
7
Traffic-
Quelle
User-
Brille
Bsp.-
Cases
MEDIA
(BEZAHLT)
SOCIAL
(ORGANISCH)...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

What is Content Marketing

414 Aufrufe

Veröffentlicht am

Was ist Content Marketing…
…und noch wichtiger: Was eigentlich nicht?

Ein Vorschlag für eine Typologie.

Veröffentlicht in: Marketing
  • Als Erste(r) kommentieren

What is Content Marketing

  1. 1. TYPO CONTENT MARKETING FALK FÜR DIE STRATEGY GROUP 1 29. APRIL, HAMBURG
  2. 2. 2
  3. 3. 3 #WTF IS CONTENT MARKETING
  4. 4. 4 AND WHAT ISN’T?
  5. 5. Vorschlag für eine Typologie zur Abgrenzung. 5 Traffic- Quelle User- Brille Bsp.- Cases MEDIA (BEZAHLT) SOCIAL (ORGANISCH) SEARCH (INBOUND) COMMUNITY (PERMISSION) Kostenloser Content oder Infrastruktur Unterhaltung & Selbstdarstellung Ganz konkreter, situativer Nutzen Informiertsein und Zugehörigkeit
  6. 6. Wenn das alles Content-Marketing ist, bleibt nur noch eine mögliche Abgrenzung. 6 Traffic- Quelle User- Brille Bsp.- Cases MEDIA (BEZAHLT) SOCIAL (ORGANISCH) SEARCH (INBOUND) COMMUNITY (PERMISSION) Kostenloser Content oder Infrastruktur Unterhaltung & Selbstdarstellung Ganz konkreter, situativer Nutzen Informiertsein und Zugehörigkeit NUTZUNG (PASSIV VIRAL) Kostenlose Infrastruktur
  7. 7. Vorschlag für eine Typologie zur Abgrenzung. 7 Traffic- Quelle User- Brille Bsp.- Cases MEDIA (BEZAHLT) SOCIAL (ORGANISCH) SEARCH (INBOUND) COMMUNITY (PERMISSION) Kostenloser Content oder Infrastruktur Unterhaltung & Selbstdarstellung Ganz konkreter, situativer Nutzen Informiertsein und Zugehörigkeit MINIMAL-ABGRENZUNG SINNVOLLE ABGRENZUNG CONTENT MARKETING ALS GOVERNANCE ODER PHILOSOPHIE

×