Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und relevantere Anzeigen zu schalten. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Kommunalwahlkampf 2008 - Nachlese
Ergebnisse
Ergebnisse Bürgerliche Mehrheit: CSU (21) + FDP (4) + OB-Stimme (1) = 26 (+ FWG = 27)   Mehrheit bei 25 Sitzen
Unsere Stadträte Legislaturperiode ab Mai 2008 Dr. Elisabeth Preuß Bürgermeisterin und Sozialreferentin, Stellvertretende ...
Unser Programm Wir haben unser Programm auf drei Ebenen diskutiert: 1. Im Wiki (http://wiki.fdp-erlangen.de) 2. In den Arb...
Motor und Wächter <ul><li>Nur mit einer starken FDP kann die bürgerliche Mehrheit in Erlangen weiterregieren. </li></ul><u...
 
Vielen Dank allen Wahlkämpfern Am 28. 09.2008 ist Landtagswahl!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Nachlese

1.346 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die FDP Erlangen hat die Kommunalwahlen 2008 mit 7,9% gewonnen.

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Nachlese

  1. 1. Kommunalwahlkampf 2008 - Nachlese
  2. 2. Ergebnisse
  3. 3. Ergebnisse Bürgerliche Mehrheit: CSU (21) + FDP (4) + OB-Stimme (1) = 26 (+ FWG = 27) Mehrheit bei 25 Sitzen
  4. 4. Unsere Stadträte Legislaturperiode ab Mai 2008 Dr. Elisabeth Preuß Bürgermeisterin und Sozialreferentin, Stellvertretende Kreisvorsitzende Dr. Matthias Faigle Fraktionsvorsitzender, Beisitzer im Kreisvorstand Lars Kittel Kultur- und Jugendpolitischer Sprecher, Beisitzer im Kreisvorstand Dr. Jürgen Zeus Stadtrat von 1972 - 1980
  5. 5. Unser Programm Wir haben unser Programm auf drei Ebenen diskutiert: 1. Im Wiki (http://wiki.fdp-erlangen.de) 2. In den Arbeitskreisen: 3. Durch die Fachsprecher: <ul><li>AK Wirtschaft und Finanzen </li></ul><ul><li>AK Innenstadt </li></ul><ul><li>AK Bürgerrechte / Integration </li></ul><ul><li>AK Bildung </li></ul>Bildung: Michael Székely Familien: Stefan Tellkamp Bürgerrechte / Integration: Christian Wolff Umwelt: Manfred Hollfelder Kultur und Sport: Lars Kittel Soziales: Dr. Elisabeth Preuß Wirtschaft: Christine Faigle Jugend: Hamed Quraishi Senioren: Gerd-Michael Haak Finanzen: Maria Lewicki Verkehr: Thilo Bauer
  6. 6. Motor und Wächter <ul><li>Nur mit einer starken FDP kann die bürgerliche Mehrheit in Erlangen weiterregieren. </li></ul><ul><li>Die FDP treibt die CSU an. Beispielsweise bei der Kosbacher Brücke! </li></ul><ul><li>Die FDP verhindert politische Spielchen der „Großen“. Beispielsweise bei der Südumgehung! </li></ul>
  7. 8. Vielen Dank allen Wahlkämpfern Am 28. 09.2008 ist Landtagswahl!

×