Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Die SlideShare-Präsentation wird heruntergeladen. ×

Verbindung von TYPO3 und Shopware

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hier ansehen

1 von 6 Anzeige

Verbindung von TYPO3 und Shopware

Herunterladen, um offline zu lesen

Der TYPO3 Connector verknüpft das CMS TYPO3 (>= 7.6) mit dem Shopsystem Shopware (>= 5.2) und ermöglicht die Stärken beider Systeme zu vereinen. Shopware Funktionalitäten wie Warenkorbstatus oder Artikel werden im TYPO3 Frontend als Contentelemente angezeigt und verlinkt. Damit kann zum Beispiel eine bestehende Unternehmens-Webseite ohne das Betreiben einer separaten Domain um einen Shop erweitert werden.

Der TYPO3 Connector verknüpft das CMS TYPO3 (>= 7.6) mit dem Shopsystem Shopware (>= 5.2) und ermöglicht die Stärken beider Systeme zu vereinen. Shopware Funktionalitäten wie Warenkorbstatus oder Artikel werden im TYPO3 Frontend als Contentelemente angezeigt und verlinkt. Damit kann zum Beispiel eine bestehende Unternehmens-Webseite ohne das Betreiben einer separaten Domain um einen Shop erweitert werden.

Anzeige
Anzeige

Weitere Verwandte Inhalte

Ähnlich wie Verbindung von TYPO3 und Shopware (19)

Aktuellste (20)

Anzeige

Verbindung von TYPO3 und Shopware

  1. 1. TYPO3Camp Mitteldeutschland – Dresden, 28.01.2018
  2. 2. Case Study 1: TYPO3 <-> Shopware Connector • Shopware ist Hauptsystem – d.h. alle User-Daten (Registrierung, Auth, etc.) werden primär von Shopware verwaltet • TYPO3 als Content-Portal, da CMS Funktionalitäten in Shopware beschränkt sind • Kunde bietet viel zusätzlichen Content neben den eigentlichen Produkten • TYPO3 <-> Shopware Connector erlaubt • das Einbinden von Produkt-Teaser Elementen in TYPO3 • die Einbindung/ Weiterverwendung einer (bestehenden) Solr Suche, sowohl für TYPO3 als auch für Shopware • das Einbinden des Shop Header/ Footer Bereichs für ein einheitliches Website-Layout in Content und Shop Bereich • http://www.portrino.de/typo3-connector-verbindung-von-typo3- und-shopware/
  3. 3. Case Study 2: TYPO3 als Oauth2 Server • TYPO3 ist/ war Hauptsystem – d.h. alle User-Daten (Registrierung, Auth, etc.) werden primär von TYPO3 verwaltet • Authentifizierung in Fremd-System (z.B. Shopware) soll über bestehende TYPO3 User erfolgen LIVE DEMO !
  4. 4. • TYPO3 <-> Showpare Connector https://github.com/portrino/px_shopware • https://github.com/portrino/shopware-typo3-connector TYPO3 OAuth2 Server <-> Shopware OAuth2 Client • https://github.com/portrino/csl_oauth2 (Branch: pagetype-endpoint) • https://github.com/portrino/shopware-hybrid-auth • https://github.com/portrino/shopware-hybrid-auth-typo3 ( noch nicht veröffentlicht – kontaktiert uns  ) Packagist (Open Source portrino Pakete) • https://packagist.org/packages/portrino/
  5. 5. Kontakt Axel Böswetter boeswetter@portrino.de • https://github.com/portrino/ • http://www.portrino.de

×