SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
10. Oktober 2019
BMBWF Veranstaltung, Wien, Österreich
Europäische Universitäten:
Quo vadis?
EINE EUA PERSPEKTIVE
Anna-Lena Claeys-Kulik
Policy Coordinator
European University Association
Übersicht 1. Über EUA
2. Politischer Kontext
3. Gemeinsame Herausforderungen & wie Kooperation
helfen kann
4. Chancen
5. EUA Kernpunkte
6. Erste Pilotprojekte: Auswahl & Themen
7. Offene Fragen
8. Nächste Schritte
2
EINE EUA PERSPEKTIVE
Europäische Universitäten: Quo vadis?
EUA
Mehr als 800
Mitglieder in 48
Ländern inklusive
33 nationale
Universitäts-
verbände
3
INVITED PROJECT
Politischer
Kontext
• Rede des französischen
Präsidenten Emmanuel
Macron an der Sorbonne,
September 2017
• EK Mitteilung Nov. 2017 zur
Vision eines Europäischen
Bildungsraumes 2025
• Sozialgipfel in Götheborg
Dezember 2017
• Schlussfolgerungen des
Europäischen Rates
Dezember 2017
4
EINE EUA PERSPEKTIVE
Europäische Universitäten: quo vadis?
Universitäten für Europa oder Europa für Universitäten?
Gemeinsame
Heraus-
forderungen
• Sich schnelle verändernde Arbeitswelt/-märkte
• Steigender Bedarf an hochqualifiziertem Personal
• Globalisierung & Digitalisierung
• Internationalisierung von Wissenschaft & Forschung
• Begrenzte finanzielle Mittel
• Steigert die Notwendigkeit für:
✓ Innovation in Lehre und Lernen
✓ Stärkung der Forschungs- und Innovationskapazität
5
EINE EUA PERSPEKTIVE
Europäische Universitäten: Quo vadis?
Wie
Kooperation
helfen kann
6
EINE EUA PERSPEKTIVE
Europäische Universitäten: Quo vadis?
• Grenzüberschreitende Zusammenarbeit ist wichitg für
Innovation in Lehre & Lernen: von 303 Befragten in TRENDS
2018 geben
✓ 96% an, dass internationaler Ausstausch & Mobilität von
Studierenden und Personal wichtig für die Entwicklung der
Lehre sind.
✓ 53% an, dass sie an internationalen Initiativen zur Stärkung
von Lehre & Lernen teilnehmen
• Zusammenlegung und gemeinsame Nutzung von
Ressourcen kann helfen, die Qualität, Effizienz und
Wettbewerbsfähigkeit von Forschung und Lehre zu steigern
• Beispiele bestehender Kooperationen:
✓ In Grenzregionen (EUCOR; Universität der Großregion,
Deutsch-Französische Universität)
✓ Hochschulen mit ähnlichem Profil (EuroTech; YERUN;
ECIU; CELSA)
✓ ... Und viele andere
Chancen der
Initiative
7
EINE EUA PERSPEKTIVE
Europäische Universitäten: Quo vadis?
Picture: © Science Business
• Setzt Universitäten & Bildung hoch auf die EU Agenda
• Gibt neuen Impetus für Europäische Integration &
Hochschulbildungs- & Forschungspolitik auf europäischer
Ebene
• Konkretisiert die Ambitionen die Verbindungen des
Wissensdreiecks (oder –viereck) zu stärken
• Gründet sich auf die Stärken der europäischen
Hochschulsysteme
• Könnte helfen Hochschulzusammenarbeit zu vertiefen &
einen strategischen Ansatz zu fördern, noch bestehende
Hemnisse zu überwinden & Qualität durch Kooperation
zu verbessern
EUA
Kernpunkte
• Bottom-up Ansatz
• Rahmen bieten, aber kein Model vorschreiben
• Europäische Vielfalt nutzen: Offenheit für alle Bologna-
Länder
• Finanzierung von Managementkosten, nicht nur Mobilität
• Auswahl zentral auf europäischer Ebene
• Kein Abzug von Ressourcen von anderen erfolgreichen
Aktionslinien
• Verbindung mit Forschung, aber keine Exklusivität von
Forschungskooperation in Netzwerk
• Notwendigkeit zur Beseitigung von rechtlichen und
administrativen Hemmnissen auf nationaler/sub-
nationaler Ebene
8
EINE EUA PERSPEKTIVE
Europäische Universitäten: Quo vadis?
Erste
Pilotprojekte
• Erste Ausschreibung: > 300 Hochschulen beteiligt aus 31 Ländern
• 17 Allianzen mit 114 Hochschulen aus 25 Ländern ausgewählt (95
davon EUA Mtg.)
9
EINE EUA PERSPEKTIVE
Europäische Initiativen: Quo vadis?
2
4
0 1 2
15
2
0
3
11
4
16
2
5
2
12
3
0
2 1
4
2
5
3 3
0
6
1 0 0
3
0
5
10
15
20
25
30
AT BE BG CY CZ DE DK EE EL ES FI FR HR HU IE IT LT LU LV MT NL NO PL PT RO RS SE SI SK TR UK
Number of HEIs involed in 1st pilot call
Nr of lead applicants Nr of organisations applying as partners Nr of selected HEIsData source: European Commission
Pilotprojekte
Themen
10
EINE EUA PERSPEKTIVE
Europäische Initiativen: Quo vadis?
Quelle: Europäische Kommission
Offene Fragen
11
EINE EUA PERSPEKTIVE
Europäische Universitäten: Quo vadis?
• Finanziell: Ko-Finanzierung national/regional? privat?
• Rechtlich: rechtlicher Status, Akkreditierung,
gemeinsame/Europäische Abschlüsse
• Nachhaltigkeit
• Forschungsdimension: wie entwickeln?
• EU Programme: Synergien versus Vereinfachung?
• Politische Ebene: Verbindung mit Europäischem
Bildungsraum & Bologna Prozess & EFR
• Zukünftige geographische Ausdehnung: nur
Programmländer; CH; VK nach Brexit; EHR ?
• Exzellenz und/oder Inklusion/Kohäsion?
• Top-down versus bottom-up
• Effekte auf Systemebene
Nächste
Schritte
• 7. November: Auftaktveranstaltung der EU-Kommission in
Brüssel (+ Infoveranstaltung zur 2. Ausschreibung, auch via
Webstream)
• November: 2. Ausschreibung für Pilotprojekte
(Ergebnisse Sommer 2020)
• Herbst 2020: Beginn der 2. Generation von
Pilotprojekten
• Parallel: Verabschiedung des neuen Erasmus+
Programmes (2021-2027)
• EUA begleitet den Prozess: Teilnahme an
Konsultationsprozess der EK, an Veranstaltungen, als
Partner im Projekt zur Qualitätssicherung,
Mitgliederbefragung ...
12
EINE EUA PERSPEKTIVE
Europäische Initiativen: Quo vadis?
Vielen Dank!
© EUA 2019
Anna-Lena Claeys-Kulik, EUA Policy Coordinator
anna.lena.kulik@eua.eu
@AnnaLenaKulik
FRAGEN?

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Europäische Universitäten: Quo vadis?

Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.
Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.
Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.
e-teaching.org
 
OER an Schule & Hochschule
OER an Schule & HochschuleOER an Schule & Hochschule
OER an Schule & Hochschule
e-teaching.org
 
OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...
OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...
OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...
Sandra Schön (aka Schoen)
 
Webinar hongkong 30.11.2011 dr
Webinar hongkong 30.11.2011 drWebinar hongkong 30.11.2011 dr
Webinar hongkong 30.11.2011 drbfnd
 
Webinar hongkong 30.11.2011 dr 2
Webinar hongkong 30.11.2011 dr 2Webinar hongkong 30.11.2011 dr 2
Webinar hongkong 30.11.2011 dr 2bfnd
 
Webinar hongkong 30.11.2011 final
Webinar hongkong 30.11.2011 finalWebinar hongkong 30.11.2011 final
Webinar hongkong 30.11.2011 finalbfnd
 
Eu allgemein kultur_bildung_mai_2010
Eu allgemein kultur_bildung_mai_2010Eu allgemein kultur_bildung_mai_2010
Eu allgemein kultur_bildung_mai_2010davidroethler
 
Arts Education Monitoring System
Arts Education Monitoring SystemArts Education Monitoring System
Arts Education Monitoring System
EDUCULT
 
Webinar hongkong 30.11.2011 slideshare
Webinar hongkong 30.11.2011 slideshareWebinar hongkong 30.11.2011 slideshare
Webinar hongkong 30.11.2011 slidesharebfnd
 
E-Learning in Deutschland – der Weg zum heutigen Status Quo (Slides: Anne Thi...
E-Learning in Deutschland – der Weg zum heutigen Status Quo (Slides: Anne Thi...E-Learning in Deutschland – der Weg zum heutigen Status Quo (Slides: Anne Thi...
E-Learning in Deutschland – der Weg zum heutigen Status Quo (Slides: Anne Thi...
e-teaching.org
 
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
Anja Lorenz
 
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
oncampus
 
WEbinar Gate Session 3
WEbinar Gate Session 3WEbinar Gate Session 3
WEbinar Gate Session 3bfnd
 
Webinar hongkong 30.11.2011
Webinar hongkong 30.11.2011Webinar hongkong 30.11.2011
Webinar hongkong 30.11.2011bfnd
 
Webinar hongkong 30.11.2011 dr
Webinar hongkong 30.11.2011 drWebinar hongkong 30.11.2011 dr
Webinar hongkong 30.11.2011 drbfnd
 
Webinar hongkong 30.11.2011 dr
Webinar hongkong 30.11.2011 drWebinar hongkong 30.11.2011 dr
Webinar hongkong 30.11.2011 drbfnd
 
FaDaF 2014: Erasmus+ - Fortbildungen mit dem neuen EU-Bildungsprogramm finanz...
FaDaF 2014: Erasmus+ - Fortbildungen mit dem neuen EU-Bildungsprogramm finanz...FaDaF 2014: Erasmus+ - Fortbildungen mit dem neuen EU-Bildungsprogramm finanz...
FaDaF 2014: Erasmus+ - Fortbildungen mit dem neuen EU-Bildungsprogramm finanz...
Institut für Internationale Kommunikation e. V.
 
Hochschulzugang für Geflüchtete durch Validierung
Hochschulzugang für Geflüchtete durch ValidierungHochschulzugang für Geflüchtete durch Validierung
Hochschulzugang für Geflüchtete durch Validierung
Isabell Grundschober
 
Forschercharta & Einstellungskodex – Entwicklungen und Perspektiven - 7. GEW-...
Forschercharta & Einstellungskodex – Entwicklungen und Perspektiven - 7. GEW-...Forschercharta & Einstellungskodex – Entwicklungen und Perspektiven - 7. GEW-...
Forschercharta & Einstellungskodex – Entwicklungen und Perspektiven - 7. GEW-...
Dagmar M. Meyer
 
ErfolgreichEUProjektantrage_2016_publish
ErfolgreichEUProjektantrage_2016_publishErfolgreichEUProjektantrage_2016_publish
ErfolgreichEUProjektantrage_2016_publishSilva Herrmann
 

Ähnlich wie Europäische Universitäten: Quo vadis? (20)

Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.
Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.
Gemeinsam stark nach den nationalen Förderprogrammen.
 
OER an Schule & Hochschule
OER an Schule & HochschuleOER an Schule & Hochschule
OER an Schule & Hochschule
 
OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...
OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...
OER-Zertifikate für Lehrende und Hochschulen: Kompetenzen und Aktivitäten sic...
 
Webinar hongkong 30.11.2011 dr
Webinar hongkong 30.11.2011 drWebinar hongkong 30.11.2011 dr
Webinar hongkong 30.11.2011 dr
 
Webinar hongkong 30.11.2011 dr 2
Webinar hongkong 30.11.2011 dr 2Webinar hongkong 30.11.2011 dr 2
Webinar hongkong 30.11.2011 dr 2
 
Webinar hongkong 30.11.2011 final
Webinar hongkong 30.11.2011 finalWebinar hongkong 30.11.2011 final
Webinar hongkong 30.11.2011 final
 
Eu allgemein kultur_bildung_mai_2010
Eu allgemein kultur_bildung_mai_2010Eu allgemein kultur_bildung_mai_2010
Eu allgemein kultur_bildung_mai_2010
 
Arts Education Monitoring System
Arts Education Monitoring SystemArts Education Monitoring System
Arts Education Monitoring System
 
Webinar hongkong 30.11.2011 slideshare
Webinar hongkong 30.11.2011 slideshareWebinar hongkong 30.11.2011 slideshare
Webinar hongkong 30.11.2011 slideshare
 
E-Learning in Deutschland – der Weg zum heutigen Status Quo (Slides: Anne Thi...
E-Learning in Deutschland – der Weg zum heutigen Status Quo (Slides: Anne Thi...E-Learning in Deutschland – der Weg zum heutigen Status Quo (Slides: Anne Thi...
E-Learning in Deutschland – der Weg zum heutigen Status Quo (Slides: Anne Thi...
 
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
 
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
 
WEbinar Gate Session 3
WEbinar Gate Session 3WEbinar Gate Session 3
WEbinar Gate Session 3
 
Webinar hongkong 30.11.2011
Webinar hongkong 30.11.2011Webinar hongkong 30.11.2011
Webinar hongkong 30.11.2011
 
Webinar hongkong 30.11.2011 dr
Webinar hongkong 30.11.2011 drWebinar hongkong 30.11.2011 dr
Webinar hongkong 30.11.2011 dr
 
Webinar hongkong 30.11.2011 dr
Webinar hongkong 30.11.2011 drWebinar hongkong 30.11.2011 dr
Webinar hongkong 30.11.2011 dr
 
FaDaF 2014: Erasmus+ - Fortbildungen mit dem neuen EU-Bildungsprogramm finanz...
FaDaF 2014: Erasmus+ - Fortbildungen mit dem neuen EU-Bildungsprogramm finanz...FaDaF 2014: Erasmus+ - Fortbildungen mit dem neuen EU-Bildungsprogramm finanz...
FaDaF 2014: Erasmus+ - Fortbildungen mit dem neuen EU-Bildungsprogramm finanz...
 
Hochschulzugang für Geflüchtete durch Validierung
Hochschulzugang für Geflüchtete durch ValidierungHochschulzugang für Geflüchtete durch Validierung
Hochschulzugang für Geflüchtete durch Validierung
 
Forschercharta & Einstellungskodex – Entwicklungen und Perspektiven - 7. GEW-...
Forschercharta & Einstellungskodex – Entwicklungen und Perspektiven - 7. GEW-...Forschercharta & Einstellungskodex – Entwicklungen und Perspektiven - 7. GEW-...
Forschercharta & Einstellungskodex – Entwicklungen und Perspektiven - 7. GEW-...
 
ErfolgreichEUProjektantrage_2016_publish
ErfolgreichEUProjektantrage_2016_publishErfolgreichEUProjektantrage_2016_publish
ErfolgreichEUProjektantrage_2016_publish
 

Mehr von European University Association

Digitally enhanced learning and teaching in European higher education institu...
Digitally enhanced learning and teaching in European higher education institu...Digitally enhanced learning and teaching in European higher education institu...
Digitally enhanced learning and teaching in European higher education institu...
European University Association
 
Covid-19 impacts and mitigation strategies. The European context
Covid-19 impacts and mitigation strategies. The European contextCovid-19 impacts and mitigation strategies. The European context
Covid-19 impacts and mitigation strategies. The European context
European University Association
 
What is IEP
What is IEPWhat is IEP
Why choose IEP
Why choose IEPWhy choose IEP
Diversity, equity and inclusion at European higher education institutions
Diversity, equity and inclusion at European higher education institutionsDiversity, equity and inclusion at European higher education institutions
Diversity, equity and inclusion at European higher education institutions
European University Association
 
European Universities Initiative: Quo vadis?
European Universities Initiative: Quo vadis?European Universities Initiative: Quo vadis?
European Universities Initiative: Quo vadis?
European University Association
 
2019 Research Assessment in the Transition to Open Science
2019 Research Assessment in the Transition to Open Science2019 Research Assessment in the Transition to Open Science
2019 Research Assessment in the Transition to Open Science
European University Association
 
National initiatives in learning and teaching in Europe
National initiatives in learning and teaching in EuropeNational initiatives in learning and teaching in Europe
National initiatives in learning and teaching in Europe
European University Association
 
The landscape of doctoral education in Europe
The landscape of doctoral education in EuropeThe landscape of doctoral education in Europe
The landscape of doctoral education in Europe
European University Association
 
Second Big Deals survey: Preview of the results
Second Big Deals survey: Preview of the resultsSecond Big Deals survey: Preview of the results
Second Big Deals survey: Preview of the results
European University Association
 
European Universities Initiative: Quo vadis? AN EUA perspective
European Universities Initiative: Quo vadis? AN EUA perspectiveEuropean Universities Initiative: Quo vadis? AN EUA perspective
European Universities Initiative: Quo vadis? AN EUA perspective
European University Association
 
EUA Open Access Survey 2018
EUA Open Access Survey 2018EUA Open Access Survey 2018
EUA Open Access Survey 2018
European University Association
 
Funding trends in European Higher Education 2018
Funding trends in European Higher Education 2018Funding trends in European Higher Education 2018
Funding trends in European Higher Education 2018
European University Association
 
The European Education Area – a view from the universities
The European Education Area – a view from the universitiesThe European Education Area – a view from the universities
The European Education Area – a view from the universities
European University Association
 
Transnational university collaboration in Europe & the future of Erasmus: An ...
Transnational university collaboration in Europe & the future of Erasmus: An ...Transnational university collaboration in Europe & the future of Erasmus: An ...
Transnational university collaboration in Europe & the future of Erasmus: An ...
European University Association
 
The diverse landscape of doctoral education (EUA-CDE Annual Meeting presentat...
The diverse landscape of doctoral education (EUA-CDE Annual Meeting presentat...The diverse landscape of doctoral education (EUA-CDE Annual Meeting presentat...
The diverse landscape of doctoral education (EUA-CDE Annual Meeting presentat...
European University Association
 
Impactful Simplification of the EU Framework Programme for Research and Innov...
Impactful Simplification of the EU Framework Programme for Research and Innov...Impactful Simplification of the EU Framework Programme for Research and Innov...
Impactful Simplification of the EU Framework Programme for Research and Innov...
European University Association
 
Enhancing learning and teaching at european higher education institutions - M...
Enhancing learning and teaching at european higher education institutions - M...Enhancing learning and teaching at european higher education institutions - M...
Enhancing learning and teaching at european higher education institutions - M...
European University Association
 
Trends 2018 report - results preview
Trends 2018 report - results previewTrends 2018 report - results preview
Trends 2018 report - results preview
European University Association
 
Trends in university funding in Europe and the impact on universities and man...
Trends in university funding in Europe and the impact on universities and man...Trends in university funding in Europe and the impact on universities and man...
Trends in university funding in Europe and the impact on universities and man...
European University Association
 

Mehr von European University Association (20)

Digitally enhanced learning and teaching in European higher education institu...
Digitally enhanced learning and teaching in European higher education institu...Digitally enhanced learning and teaching in European higher education institu...
Digitally enhanced learning and teaching in European higher education institu...
 
Covid-19 impacts and mitigation strategies. The European context
Covid-19 impacts and mitigation strategies. The European contextCovid-19 impacts and mitigation strategies. The European context
Covid-19 impacts and mitigation strategies. The European context
 
What is IEP
What is IEPWhat is IEP
What is IEP
 
Why choose IEP
Why choose IEPWhy choose IEP
Why choose IEP
 
Diversity, equity and inclusion at European higher education institutions
Diversity, equity and inclusion at European higher education institutionsDiversity, equity and inclusion at European higher education institutions
Diversity, equity and inclusion at European higher education institutions
 
European Universities Initiative: Quo vadis?
European Universities Initiative: Quo vadis?European Universities Initiative: Quo vadis?
European Universities Initiative: Quo vadis?
 
2019 Research Assessment in the Transition to Open Science
2019 Research Assessment in the Transition to Open Science2019 Research Assessment in the Transition to Open Science
2019 Research Assessment in the Transition to Open Science
 
National initiatives in learning and teaching in Europe
National initiatives in learning and teaching in EuropeNational initiatives in learning and teaching in Europe
National initiatives in learning and teaching in Europe
 
The landscape of doctoral education in Europe
The landscape of doctoral education in EuropeThe landscape of doctoral education in Europe
The landscape of doctoral education in Europe
 
Second Big Deals survey: Preview of the results
Second Big Deals survey: Preview of the resultsSecond Big Deals survey: Preview of the results
Second Big Deals survey: Preview of the results
 
European Universities Initiative: Quo vadis? AN EUA perspective
European Universities Initiative: Quo vadis? AN EUA perspectiveEuropean Universities Initiative: Quo vadis? AN EUA perspective
European Universities Initiative: Quo vadis? AN EUA perspective
 
EUA Open Access Survey 2018
EUA Open Access Survey 2018EUA Open Access Survey 2018
EUA Open Access Survey 2018
 
Funding trends in European Higher Education 2018
Funding trends in European Higher Education 2018Funding trends in European Higher Education 2018
Funding trends in European Higher Education 2018
 
The European Education Area – a view from the universities
The European Education Area – a view from the universitiesThe European Education Area – a view from the universities
The European Education Area – a view from the universities
 
Transnational university collaboration in Europe & the future of Erasmus: An ...
Transnational university collaboration in Europe & the future of Erasmus: An ...Transnational university collaboration in Europe & the future of Erasmus: An ...
Transnational university collaboration in Europe & the future of Erasmus: An ...
 
The diverse landscape of doctoral education (EUA-CDE Annual Meeting presentat...
The diverse landscape of doctoral education (EUA-CDE Annual Meeting presentat...The diverse landscape of doctoral education (EUA-CDE Annual Meeting presentat...
The diverse landscape of doctoral education (EUA-CDE Annual Meeting presentat...
 
Impactful Simplification of the EU Framework Programme for Research and Innov...
Impactful Simplification of the EU Framework Programme for Research and Innov...Impactful Simplification of the EU Framework Programme for Research and Innov...
Impactful Simplification of the EU Framework Programme for Research and Innov...
 
Enhancing learning and teaching at european higher education institutions - M...
Enhancing learning and teaching at european higher education institutions - M...Enhancing learning and teaching at european higher education institutions - M...
Enhancing learning and teaching at european higher education institutions - M...
 
Trends 2018 report - results preview
Trends 2018 report - results previewTrends 2018 report - results preview
Trends 2018 report - results preview
 
Trends in university funding in Europe and the impact on universities and man...
Trends in university funding in Europe and the impact on universities and man...Trends in university funding in Europe and the impact on universities and man...
Trends in university funding in Europe and the impact on universities and man...
 

Europäische Universitäten: Quo vadis?

  • 1. 10. Oktober 2019 BMBWF Veranstaltung, Wien, Österreich Europäische Universitäten: Quo vadis? EINE EUA PERSPEKTIVE Anna-Lena Claeys-Kulik Policy Coordinator European University Association
  • 2. Übersicht 1. Über EUA 2. Politischer Kontext 3. Gemeinsame Herausforderungen & wie Kooperation helfen kann 4. Chancen 5. EUA Kernpunkte 6. Erste Pilotprojekte: Auswahl & Themen 7. Offene Fragen 8. Nächste Schritte 2 EINE EUA PERSPEKTIVE Europäische Universitäten: Quo vadis?
  • 3. EUA Mehr als 800 Mitglieder in 48 Ländern inklusive 33 nationale Universitäts- verbände 3 INVITED PROJECT
  • 4. Politischer Kontext • Rede des französischen Präsidenten Emmanuel Macron an der Sorbonne, September 2017 • EK Mitteilung Nov. 2017 zur Vision eines Europäischen Bildungsraumes 2025 • Sozialgipfel in Götheborg Dezember 2017 • Schlussfolgerungen des Europäischen Rates Dezember 2017 4 EINE EUA PERSPEKTIVE Europäische Universitäten: quo vadis? Universitäten für Europa oder Europa für Universitäten?
  • 5. Gemeinsame Heraus- forderungen • Sich schnelle verändernde Arbeitswelt/-märkte • Steigender Bedarf an hochqualifiziertem Personal • Globalisierung & Digitalisierung • Internationalisierung von Wissenschaft & Forschung • Begrenzte finanzielle Mittel • Steigert die Notwendigkeit für: ✓ Innovation in Lehre und Lernen ✓ Stärkung der Forschungs- und Innovationskapazität 5 EINE EUA PERSPEKTIVE Europäische Universitäten: Quo vadis?
  • 6. Wie Kooperation helfen kann 6 EINE EUA PERSPEKTIVE Europäische Universitäten: Quo vadis? • Grenzüberschreitende Zusammenarbeit ist wichitg für Innovation in Lehre & Lernen: von 303 Befragten in TRENDS 2018 geben ✓ 96% an, dass internationaler Ausstausch & Mobilität von Studierenden und Personal wichtig für die Entwicklung der Lehre sind. ✓ 53% an, dass sie an internationalen Initiativen zur Stärkung von Lehre & Lernen teilnehmen • Zusammenlegung und gemeinsame Nutzung von Ressourcen kann helfen, die Qualität, Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit von Forschung und Lehre zu steigern • Beispiele bestehender Kooperationen: ✓ In Grenzregionen (EUCOR; Universität der Großregion, Deutsch-Französische Universität) ✓ Hochschulen mit ähnlichem Profil (EuroTech; YERUN; ECIU; CELSA) ✓ ... Und viele andere
  • 7. Chancen der Initiative 7 EINE EUA PERSPEKTIVE Europäische Universitäten: Quo vadis? Picture: © Science Business • Setzt Universitäten & Bildung hoch auf die EU Agenda • Gibt neuen Impetus für Europäische Integration & Hochschulbildungs- & Forschungspolitik auf europäischer Ebene • Konkretisiert die Ambitionen die Verbindungen des Wissensdreiecks (oder –viereck) zu stärken • Gründet sich auf die Stärken der europäischen Hochschulsysteme • Könnte helfen Hochschulzusammenarbeit zu vertiefen & einen strategischen Ansatz zu fördern, noch bestehende Hemnisse zu überwinden & Qualität durch Kooperation zu verbessern
  • 8. EUA Kernpunkte • Bottom-up Ansatz • Rahmen bieten, aber kein Model vorschreiben • Europäische Vielfalt nutzen: Offenheit für alle Bologna- Länder • Finanzierung von Managementkosten, nicht nur Mobilität • Auswahl zentral auf europäischer Ebene • Kein Abzug von Ressourcen von anderen erfolgreichen Aktionslinien • Verbindung mit Forschung, aber keine Exklusivität von Forschungskooperation in Netzwerk • Notwendigkeit zur Beseitigung von rechtlichen und administrativen Hemmnissen auf nationaler/sub- nationaler Ebene 8 EINE EUA PERSPEKTIVE Europäische Universitäten: Quo vadis?
  • 9. Erste Pilotprojekte • Erste Ausschreibung: > 300 Hochschulen beteiligt aus 31 Ländern • 17 Allianzen mit 114 Hochschulen aus 25 Ländern ausgewählt (95 davon EUA Mtg.) 9 EINE EUA PERSPEKTIVE Europäische Initiativen: Quo vadis? 2 4 0 1 2 15 2 0 3 11 4 16 2 5 2 12 3 0 2 1 4 2 5 3 3 0 6 1 0 0 3 0 5 10 15 20 25 30 AT BE BG CY CZ DE DK EE EL ES FI FR HR HU IE IT LT LU LV MT NL NO PL PT RO RS SE SI SK TR UK Number of HEIs involed in 1st pilot call Nr of lead applicants Nr of organisations applying as partners Nr of selected HEIsData source: European Commission
  • 10. Pilotprojekte Themen 10 EINE EUA PERSPEKTIVE Europäische Initiativen: Quo vadis? Quelle: Europäische Kommission
  • 11. Offene Fragen 11 EINE EUA PERSPEKTIVE Europäische Universitäten: Quo vadis? • Finanziell: Ko-Finanzierung national/regional? privat? • Rechtlich: rechtlicher Status, Akkreditierung, gemeinsame/Europäische Abschlüsse • Nachhaltigkeit • Forschungsdimension: wie entwickeln? • EU Programme: Synergien versus Vereinfachung? • Politische Ebene: Verbindung mit Europäischem Bildungsraum & Bologna Prozess & EFR • Zukünftige geographische Ausdehnung: nur Programmländer; CH; VK nach Brexit; EHR ? • Exzellenz und/oder Inklusion/Kohäsion? • Top-down versus bottom-up • Effekte auf Systemebene
  • 12. Nächste Schritte • 7. November: Auftaktveranstaltung der EU-Kommission in Brüssel (+ Infoveranstaltung zur 2. Ausschreibung, auch via Webstream) • November: 2. Ausschreibung für Pilotprojekte (Ergebnisse Sommer 2020) • Herbst 2020: Beginn der 2. Generation von Pilotprojekten • Parallel: Verabschiedung des neuen Erasmus+ Programmes (2021-2027) • EUA begleitet den Prozess: Teilnahme an Konsultationsprozess der EK, an Veranstaltungen, als Partner im Projekt zur Qualitätssicherung, Mitgliederbefragung ... 12 EINE EUA PERSPEKTIVE Europäische Initiativen: Quo vadis?
  • 13. Vielen Dank! © EUA 2019 Anna-Lena Claeys-Kulik, EUA Policy Coordinator anna.lena.kulik@eua.eu @AnnaLenaKulik FRAGEN?