Van_57_Fat_Places

715 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
715
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Van_57_Fat_Places

  1. 1. # 5 7 / 0 2 / 2 0 1 6 fat
  2. 2. The Places The Chocolate Line – Antwerpen Paleis op de Meir 50, Antwerp www.thechocolateline.be Es gibt so Tage, wo man sich einfach in Schokolade eingra- ben will. Diese Nascherei kann uns trösten, wärmen, belohnen und überraschen. Als sie im 17. Jahrhundert aufkam, konnten sich nur Wohlhabende die Ver- suchung leisten. Anfangs gab es vor allem Trinkschokolade, die in Apotheken als „Kräfti- gungsmittel“ verkauft wurde. Für alle, die nicht auf Süßig- keiten verzichten wollen und für die Patisserien kleine Tempel sind, haben wir die schönsten Shops zusammen gesucht, wo alle Schokoladenträume erfüllt werden. von Elisabeth Gatterburg auf achse128 schoko- tempel In dieser Patisserie fühlt man sich wie Marie Antoinette – zwischen goldenem Deckenstuck, funkelnden Lüstern und großen, barocken Wandgemälden gibt es so viel Schokolade wie das Herz begehrt.
  3. 3. Mamá Framboise – Madrid Calle Fernando VI, 23, 28004 Madrid Calle de Goya, 5, 28001 Madrid, Spanien www.mamaframboise.com 130 Hinter alten Schaufenstern und vertäfelter Fassade wartet ein Wunderland voll süßer Versuchungen. Der Gründer von Mamá Framboise machte bereits mit fünf Jahren sein erstes Croissant. Vielleicht gibt es hier deshalb nicht nur Schokolade
  4. 4. in allen Formen, sondern auch Kuchen und kleine Gebäcke, die zum Verweilen an den gemütlichen Tischen einladen. 132
  5. 5. Cylie Chocolats – Ottawa 204 Dalhousie Street, Ottawa, ON, K1N 7C8 www.cyliechocolat.com 134 In dieser Chocolaterie sind Pralinen kleine Kunstwerke – buntgemustert und verpackt in süße, kleine Schachteln und Dosen. Durch die türkisen Fenster sieht man schon die vielseitige Auswahl der handgefertigten Naschereien. Mit den
  6. 6. exotischen Kreationen in Form von großen Skulpturen kann man sich auch Hochzeiten und Geburtstagspartys versüßen lassen. 136
  7. 7. Les Marquis de Ladurée – Paris 41 - 43 rue de Varenne 75007 Paris 75 Avenue des Champs Elysées 75008 Paris www.marquis.laduree.com Bei Les Marquis de Ladurée fühlt man sich wie Alice im Wunderland, die durch den Kaninchenbau zurück ins Rokoko flog. Voller Staunen öffnet man die klei- nen, goldblauen Boxen und rosafarbenen Truhen, in denen sich Schokolade in 138
  8. 8. allen Farben versteckt. Sie sind geformt wie Medaillons mit barocken Prinzen und Prinzessinnen darauf. Ab 28. Dezember öffnen Les Marquis de Ladurée für drei Monate zusätzlich einen Pop-Up-Store. 140

×