SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 22
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Gedanken zum Initiieren einer
Transformation aus der Krise heraus
Prof. Dr. Eike Wagner
Virtual Change Camp II – ein Online-Event für Change Maker
16. Juli 2020
Virtuelles Change Camp II16/07/202
Die Corona-Krise hat in Bezug auf
den strukturellen und kulturellen
Veränderungsbedarf von
Organisationen keine neuen
Themen hervorgebracht, sondern
nur die Notwendigkeit der bereits
bekannten Themen verdeutlicht.
Virtuelles Change Camp II16/07/203
Es besteht die Gefahr, dass
Organisationen nach der Krise
wieder auf bisherige Praktiken
zurückgreifen – und dann
irgendwann feststellen werden,
dass das so nicht mehr funktioniert.
Virtuelles Change Camp II16/07/204
Bisherige Praktiken
Im Dreisprung durch die Krise (1)
HochfahrenRunterfahren
Weiter geht‘s im
Hamsterrad
Virtuelles Change Camp II16/07/205
Es besteht die Chance, dass
Organisationen die Zukunft proaktiv
gestalten und eine gute Balance aus
bisherigen und neuen Formen des
Organisierens und
Zusammenarbeitens finden.
Virtuelles Change Camp II16/07/206
Organisation neu denken .
Im Dreisprung durch die Krise (2)
HochfahrenRunterfahren
Eine
dynamikrobuste
Organisation
Virtuelles Change Camp II16/07/207
Die grundsätzliche Richtung der
Entwicklung hin zu einer
zukunftsfähigen Organisation steht
fest: Agilisierung, Digitalisierung,
Operational Excellence, Innovation
und echtes New Work.
Virtuelles Change Camp II16/07/208
Ein Modell zur Beschreibung von Organisationen und deren Zukunft (1)
Agilität
Digitalisierung
Innovation
Operational Excellence
New Work
I
II
III
IV
V
Wohin?
Virtuelles Change Camp II16/07/209
Innovation, Agilität und
Digitalisierung können nicht direkt
herbeigeführt werden. Sie sind das
Ergebnis eines veränderten
Miteinanders der Menschen in der
Organisation.
Virtuelles Change Camp II16/07/2010
Zentrale Fragen des Miteinanders
der Menschen in Organisationen
müssen neu beantwortet werden:
Wie arbeiten wir zusammen? Wie
treffen wir Entscheidungen? Wie
führen wir? Wie orientieren wir uns?
Wie organisieren wir uns?
Virtuelles Change Camp II16/07/2011
Ein Modell zur Beschreibung von Organisationen und deren Zukunft (2)
A Zusammenarbeiten
B Führen
C Entscheiden
Agilität
Digitalisierung
Innovation
D Orientieren
E Organisieren
Operational Excellence
New Work
I
II
III
IV
V
Wie? Wohin?
Virtuelles Change Camp II16/07/2012
Entscheidungen, Führung und
Zusammenarbeit können nicht
direkt verändert werden. Sie
verändern sich durch das Verhalten
der einzelnen Menschen in der
Organisation.
Virtuelles Change Camp II16/07/2013
Das Verhalten der Menschen in
einer Organisation wird durch
formale Strukturen und Prozesse,
definierte Rollen und Regeln,
bereitgestellte Tool und Anreize,
vorhandene Fähigkeiten und Wissen
und geteilte Werte beeinflusst.
Virtuelles Change Camp II16/07/2014
Ein Modell zur Beschreibung von Organisationen und deren Zukunft (3)
01
04
05
06
Werte
Prinzipien
Wissen
Fähigkeiten
Verhalten
Tools
Systeme
Kennzahlen
Rollen
Regeln
Strukturen
Prozesse
03
02
A Zusammenarbeiten
B Führen
C Entscheiden
Agilität
Digitalisierung
Innovation
D Orientieren
E Organisieren
Operational Excellence
New Work
I
II
III
IV
V
Produkte & Services
Customer Value
Was?
Wozu?
Wie? Wohin?
Virtuelles Change Camp II16/07/2015
Die Corona-Krise hat zwar keine
neuen Themen hervorgebracht,
aber sie hat die Ausgangslage und
Rahmenbedingungen für das
Initiieren von Veränderungen
verändert: mehr Kostendruck und
Stress und mehr Glaube an das
Machbare zugleich.
Virtuelles Change Camp II16/07/2016
Die Prinzipien für die Gestaltung
einer erfolgreichen Transformation
sind klar: Klarheit der Richtung,
Commitment des Leadership Team,
Klarheit der Rahmenbedingungen,
Freiwilligkeit … und dann machen
und lernen im Wechsel
Virtuelles Change Camp II16/07/2017
Prinzipien zur wirksamen Gestaltung von Veränderungen
GENUG STABILITÄT
HUMAN CENTERED
KONTEXT-SPEZIFISCH
CO-CREATION
GUTE GESCHWINDIGKEIT
EVIDENCE-BASED
ITERATION
FREIWILLIG
EXPERIMENTE
KONSEQUENT
TRANSPARENT
Was gibt Menschen in Zeiten von Veränderung Stabilität?
Steht der Mensch im Mittelpunkt?
Was macht den Kontext besonders?
Wie können wir Menschen zusammenbringen?
Wie schnell kann sich die Organisation verändern?
Welche Kenntnisse/Methoden aus der Forschung helfen uns?
Was ist der nächste robuste Schritt?
Wer möchte die Veränderung unbedingt?
Was funktioniert? Was nicht?
Wie können wir das Ziel erreichen?
Wie offen wollen wir mit der Veränderung umgehen?
Virtuelles Change Camp II16/07/2018
Die wesentliche offene Frage ist,
welche Interventionen bei einem
konkreten Change-Vorhaben wie
miteinander kombiniert werden,
damit ein Rahmen geschaffen wird,
in dem die Mitarbeitenden ihre
Energie in die gewünschte Richtung
einsetzen.
Virtuelles Change Camp II16/07/2019
Kommunikation
Mobilisierung
Beteiligung/Partizipation
Monitoring
Leadership Alignment
Multiplikatoren
Befähigung
Entscheidungsarchitektur
Anreize
Regulierungen
Feedback
Coaching
Arten von Change-Interventionen und Hebel für Verhaltensänderung (1)
Virtuelles Change Camp II16/07/2020
Arten von Change-Interventionen und Hebel für Verhaltensänderung (2)
Kommunikation
Mobilisierung
Beteiligung/Partizipation
Monitoring
Leadership Alignment
Multiplikatoren
Befähigung
Entscheidungsarchitektur
Anreize
Regulierungen
Feedback
Coaching
Townhall Online Training
Leadership
Development
Programm
Agile
Coaches
Reverse Mentoring
Gemba Walk
Leere Poster Kampagne 360 Grad Online Feedback
Twitter
Wall
Retrospektive im
Leadership Team
Leadership
Conference
OKR Alignment Workshop
Call to Action per Email
an alle Mitarbeiter
Design
Sprint
Cross-funktionale Teams
Learning
Journey
Neue Rollenbeschreibungen
Meeting-
Regeln
Incentive
Reisen
Office Verbot
bzw. Home
Office Pflicht
Monetäre Vergütung
Auswahlkriterien
für Ernennung zur
Führungskraft
Erfahrene Mitarbeiter
als Coaches
CEO Video
Open
Space
Social
Intranet
Reifegrad-Modell
Sense Maker
Mitarbeiterbefragung
Standardeinstellungen für
Meetings in Outlook
Optionen für Verwendung Bonus
OKR
Coaches
Brand Ambassadors
Change Catalysts
Corporate
Jester
Weekly
Virtuelles Change Camp II16/07/2021
Wenn mehrere Tausend Changer
mutig an der Neugestaltung ihrer
Organisation arbeiten und sich
zwischendurch treffen, um ihre
Erfahrungen auszutauschen und
voneinander zu lernen, dann haben
wir eine Chance auf Erfolg.
www.emergize.org / hello@emergize.org / Prof. Dr. Eike Wagner / +49 170 163 66 99 / e.wagner@emergize.org / Philipp Forster / +49 176 22 72 52 05 / p.forster@emergize.org

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Initiieren einer Transformation aus der Krise heraus

Nach oben übers Wir
Nach oben übers Wir Nach oben übers Wir
Nach oben übers Wir Dieter Rappold
 
Digitale Transformation und Leadership
Digitale Transformation und LeadershipDigitale Transformation und Leadership
Digitale Transformation und LeadershipChristian Henner-Fehr
 
Wissensmanagement bei der direkt gruppe
Wissensmanagement bei der direkt gruppeWissensmanagement bei der direkt gruppe
Wissensmanagement bei der direkt gruppedirekt gruppe GmbH
 
Mitmachaktionen - Zur Konzeption von NGO-Kampagnen
Mitmachaktionen - Zur Konzeption von NGO-KampagnenMitmachaktionen - Zur Konzeption von NGO-Kampagnen
Mitmachaktionen - Zur Konzeption von NGO-KampagnenUlrich Schlenker
 
Wonderwerk Trainings 2016/17
Wonderwerk Trainings 2016/17Wonderwerk Trainings 2016/17
Wonderwerk Trainings 2016/17Thomas M. Klein
 
Digitale Organisationsentwicklung – Sind wir bereit für Kompetenzentwicklung ...
Digitale Organisationsentwicklung – Sind wir bereit für Kompetenzentwicklung ...Digitale Organisationsentwicklung – Sind wir bereit für Kompetenzentwicklung ...
Digitale Organisationsentwicklung – Sind wir bereit für Kompetenzentwicklung ...Dr. Kai Reinhardt
 
Professionelles Veränderungsmanagement für Führungskräfte
Professionelles Veränderungsmanagement für FührungskräfteProfessionelles Veränderungsmanagement für Führungskräfte
Professionelles Veränderungsmanagement für FührungskräfteVortragsfolien.de
 
Organisatorische Belastbarkeit durch Design
Organisatorische Belastbarkeit durch DesignOrganisatorische Belastbarkeit durch Design
Organisatorische Belastbarkeit durch DesignLivework Studio
 
CIONET stellt sich vor März 2017
CIONET stellt sich vor März 2017CIONET stellt sich vor März 2017
CIONET stellt sich vor März 2017Tobias Frydman
 
Von MOOCs bis Community Management: Bausteine zukünftiger Lernstrategien
Von MOOCs bis Community Management: Bausteine zukünftiger LernstrategienVon MOOCs bis Community Management: Bausteine zukünftiger Lernstrategien
Von MOOCs bis Community Management: Bausteine zukünftiger LernstrategienJochen Robes
 
Benchlearning Bericht Internes Community Management (blp15)
Benchlearning Bericht Internes Community Management (blp15)Benchlearning Bericht Internes Community Management (blp15)
Benchlearning Bericht Internes Community Management (blp15)Cogneon Akademie
 
Trends in Corporate Learning
Trends in Corporate LearningTrends in Corporate Learning
Trends in Corporate LearningJochen Robes
 
Webinar: HR als Treiber der Enterprise 2.0 Transformation
Webinar: HR als Treiber der Enterprise 2.0 TransformationWebinar: HR als Treiber der Enterprise 2.0 Transformation
Webinar: HR als Treiber der Enterprise 2.0 TransformationSebastian Thielke
 
Manage Agile 2016 - Agile Kultur gestalten
Manage Agile 2016 - Agile Kultur gestaltenManage Agile 2016 - Agile Kultur gestalten
Manage Agile 2016 - Agile Kultur gestaltenBirgit Mallow
 
Praxisleitfaden 2013 kurzfassung
Praxisleitfaden 2013 kurzfassungPraxisleitfaden 2013 kurzfassung
Praxisleitfaden 2013 kurzfassungBernhard Steimel
 
Social Media Balanced Scorecard
Social Media Balanced ScorecardSocial Media Balanced Scorecard
Social Media Balanced ScorecardDIE DIGITALE GmbH
 
HRpepper: Cultural leadership – was die Gewinner der digitalen Transformatio...
HRpepper: Cultural leadership –  was die Gewinner der digitalen Transformatio...HRpepper: Cultural leadership –  was die Gewinner der digitalen Transformatio...
HRpepper: Cultural leadership – was die Gewinner der digitalen Transformatio...HRpepper
 

Ähnlich wie Initiieren einer Transformation aus der Krise heraus (20)

Nach oben übers Wir
Nach oben übers Wir Nach oben übers Wir
Nach oben übers Wir
 
Digitale Transformation und Leadership
Digitale Transformation und LeadershipDigitale Transformation und Leadership
Digitale Transformation und Leadership
 
Wissensmanagement bei der direkt gruppe
Wissensmanagement bei der direkt gruppeWissensmanagement bei der direkt gruppe
Wissensmanagement bei der direkt gruppe
 
Mitmachaktionen - Zur Konzeption von NGO-Kampagnen
Mitmachaktionen - Zur Konzeption von NGO-KampagnenMitmachaktionen - Zur Konzeption von NGO-Kampagnen
Mitmachaktionen - Zur Konzeption von NGO-Kampagnen
 
Wonderwerk Trainings 2016/17
Wonderwerk Trainings 2016/17Wonderwerk Trainings 2016/17
Wonderwerk Trainings 2016/17
 
Digitale Organisationsentwicklung – Sind wir bereit für Kompetenzentwicklung ...
Digitale Organisationsentwicklung – Sind wir bereit für Kompetenzentwicklung ...Digitale Organisationsentwicklung – Sind wir bereit für Kompetenzentwicklung ...
Digitale Organisationsentwicklung – Sind wir bereit für Kompetenzentwicklung ...
 
Professionelles Veränderungsmanagement für Führungskräfte
Professionelles Veränderungsmanagement für FührungskräfteProfessionelles Veränderungsmanagement für Führungskräfte
Professionelles Veränderungsmanagement für Führungskräfte
 
Organisatorische Belastbarkeit durch Design
Organisatorische Belastbarkeit durch DesignOrganisatorische Belastbarkeit durch Design
Organisatorische Belastbarkeit durch Design
 
Enterprise 2.0
Enterprise 2.0Enterprise 2.0
Enterprise 2.0
 
CIONET stellt sich vor März 2017
CIONET stellt sich vor März 2017CIONET stellt sich vor März 2017
CIONET stellt sich vor März 2017
 
Von MOOCs bis Community Management: Bausteine zukünftiger Lernstrategien
Von MOOCs bis Community Management: Bausteine zukünftiger LernstrategienVon MOOCs bis Community Management: Bausteine zukünftiger Lernstrategien
Von MOOCs bis Community Management: Bausteine zukünftiger Lernstrategien
 
Benchlearning Bericht Internes Community Management (blp15)
Benchlearning Bericht Internes Community Management (blp15)Benchlearning Bericht Internes Community Management (blp15)
Benchlearning Bericht Internes Community Management (blp15)
 
Trends in Corporate Learning
Trends in Corporate LearningTrends in Corporate Learning
Trends in Corporate Learning
 
Webinar: HR als Treiber der Enterprise 2.0 Transformation
Webinar: HR als Treiber der Enterprise 2.0 TransformationWebinar: HR als Treiber der Enterprise 2.0 Transformation
Webinar: HR als Treiber der Enterprise 2.0 Transformation
 
Manage Agile 2016 - Agile Kultur gestalten
Manage Agile 2016 - Agile Kultur gestaltenManage Agile 2016 - Agile Kultur gestalten
Manage Agile 2016 - Agile Kultur gestalten
 
Fokus IK | Change
Fokus IK |  ChangeFokus IK |  Change
Fokus IK | Change
 
Praxisleitfaden 2013 kurzfassung
Praxisleitfaden 2013 kurzfassungPraxisleitfaden 2013 kurzfassung
Praxisleitfaden 2013 kurzfassung
 
Social Media Balanced Scorecard
Social Media Balanced ScorecardSocial Media Balanced Scorecard
Social Media Balanced Scorecard
 
HRpepper: Cultural leadership – was die Gewinner der digitalen Transformatio...
HRpepper: Cultural leadership –  was die Gewinner der digitalen Transformatio...HRpepper: Cultural leadership –  was die Gewinner der digitalen Transformatio...
HRpepper: Cultural leadership – was die Gewinner der digitalen Transformatio...
 
Agile Transformation
Agile TransformationAgile Transformation
Agile Transformation
 

Initiieren einer Transformation aus der Krise heraus

  • 1. Gedanken zum Initiieren einer Transformation aus der Krise heraus Prof. Dr. Eike Wagner Virtual Change Camp II – ein Online-Event für Change Maker 16. Juli 2020
  • 2. Virtuelles Change Camp II16/07/202 Die Corona-Krise hat in Bezug auf den strukturellen und kulturellen Veränderungsbedarf von Organisationen keine neuen Themen hervorgebracht, sondern nur die Notwendigkeit der bereits bekannten Themen verdeutlicht.
  • 3. Virtuelles Change Camp II16/07/203 Es besteht die Gefahr, dass Organisationen nach der Krise wieder auf bisherige Praktiken zurückgreifen – und dann irgendwann feststellen werden, dass das so nicht mehr funktioniert.
  • 4. Virtuelles Change Camp II16/07/204 Bisherige Praktiken Im Dreisprung durch die Krise (1) HochfahrenRunterfahren Weiter geht‘s im Hamsterrad
  • 5. Virtuelles Change Camp II16/07/205 Es besteht die Chance, dass Organisationen die Zukunft proaktiv gestalten und eine gute Balance aus bisherigen und neuen Formen des Organisierens und Zusammenarbeitens finden.
  • 6. Virtuelles Change Camp II16/07/206 Organisation neu denken . Im Dreisprung durch die Krise (2) HochfahrenRunterfahren Eine dynamikrobuste Organisation
  • 7. Virtuelles Change Camp II16/07/207 Die grundsätzliche Richtung der Entwicklung hin zu einer zukunftsfähigen Organisation steht fest: Agilisierung, Digitalisierung, Operational Excellence, Innovation und echtes New Work.
  • 8. Virtuelles Change Camp II16/07/208 Ein Modell zur Beschreibung von Organisationen und deren Zukunft (1) Agilität Digitalisierung Innovation Operational Excellence New Work I II III IV V Wohin?
  • 9. Virtuelles Change Camp II16/07/209 Innovation, Agilität und Digitalisierung können nicht direkt herbeigeführt werden. Sie sind das Ergebnis eines veränderten Miteinanders der Menschen in der Organisation.
  • 10. Virtuelles Change Camp II16/07/2010 Zentrale Fragen des Miteinanders der Menschen in Organisationen müssen neu beantwortet werden: Wie arbeiten wir zusammen? Wie treffen wir Entscheidungen? Wie führen wir? Wie orientieren wir uns? Wie organisieren wir uns?
  • 11. Virtuelles Change Camp II16/07/2011 Ein Modell zur Beschreibung von Organisationen und deren Zukunft (2) A Zusammenarbeiten B Führen C Entscheiden Agilität Digitalisierung Innovation D Orientieren E Organisieren Operational Excellence New Work I II III IV V Wie? Wohin?
  • 12. Virtuelles Change Camp II16/07/2012 Entscheidungen, Führung und Zusammenarbeit können nicht direkt verändert werden. Sie verändern sich durch das Verhalten der einzelnen Menschen in der Organisation.
  • 13. Virtuelles Change Camp II16/07/2013 Das Verhalten der Menschen in einer Organisation wird durch formale Strukturen und Prozesse, definierte Rollen und Regeln, bereitgestellte Tool und Anreize, vorhandene Fähigkeiten und Wissen und geteilte Werte beeinflusst.
  • 14. Virtuelles Change Camp II16/07/2014 Ein Modell zur Beschreibung von Organisationen und deren Zukunft (3) 01 04 05 06 Werte Prinzipien Wissen Fähigkeiten Verhalten Tools Systeme Kennzahlen Rollen Regeln Strukturen Prozesse 03 02 A Zusammenarbeiten B Führen C Entscheiden Agilität Digitalisierung Innovation D Orientieren E Organisieren Operational Excellence New Work I II III IV V Produkte & Services Customer Value Was? Wozu? Wie? Wohin?
  • 15. Virtuelles Change Camp II16/07/2015 Die Corona-Krise hat zwar keine neuen Themen hervorgebracht, aber sie hat die Ausgangslage und Rahmenbedingungen für das Initiieren von Veränderungen verändert: mehr Kostendruck und Stress und mehr Glaube an das Machbare zugleich.
  • 16. Virtuelles Change Camp II16/07/2016 Die Prinzipien für die Gestaltung einer erfolgreichen Transformation sind klar: Klarheit der Richtung, Commitment des Leadership Team, Klarheit der Rahmenbedingungen, Freiwilligkeit … und dann machen und lernen im Wechsel
  • 17. Virtuelles Change Camp II16/07/2017 Prinzipien zur wirksamen Gestaltung von Veränderungen GENUG STABILITÄT HUMAN CENTERED KONTEXT-SPEZIFISCH CO-CREATION GUTE GESCHWINDIGKEIT EVIDENCE-BASED ITERATION FREIWILLIG EXPERIMENTE KONSEQUENT TRANSPARENT Was gibt Menschen in Zeiten von Veränderung Stabilität? Steht der Mensch im Mittelpunkt? Was macht den Kontext besonders? Wie können wir Menschen zusammenbringen? Wie schnell kann sich die Organisation verändern? Welche Kenntnisse/Methoden aus der Forschung helfen uns? Was ist der nächste robuste Schritt? Wer möchte die Veränderung unbedingt? Was funktioniert? Was nicht? Wie können wir das Ziel erreichen? Wie offen wollen wir mit der Veränderung umgehen?
  • 18. Virtuelles Change Camp II16/07/2018 Die wesentliche offene Frage ist, welche Interventionen bei einem konkreten Change-Vorhaben wie miteinander kombiniert werden, damit ein Rahmen geschaffen wird, in dem die Mitarbeitenden ihre Energie in die gewünschte Richtung einsetzen.
  • 19. Virtuelles Change Camp II16/07/2019 Kommunikation Mobilisierung Beteiligung/Partizipation Monitoring Leadership Alignment Multiplikatoren Befähigung Entscheidungsarchitektur Anreize Regulierungen Feedback Coaching Arten von Change-Interventionen und Hebel für Verhaltensänderung (1)
  • 20. Virtuelles Change Camp II16/07/2020 Arten von Change-Interventionen und Hebel für Verhaltensänderung (2) Kommunikation Mobilisierung Beteiligung/Partizipation Monitoring Leadership Alignment Multiplikatoren Befähigung Entscheidungsarchitektur Anreize Regulierungen Feedback Coaching Townhall Online Training Leadership Development Programm Agile Coaches Reverse Mentoring Gemba Walk Leere Poster Kampagne 360 Grad Online Feedback Twitter Wall Retrospektive im Leadership Team Leadership Conference OKR Alignment Workshop Call to Action per Email an alle Mitarbeiter Design Sprint Cross-funktionale Teams Learning Journey Neue Rollenbeschreibungen Meeting- Regeln Incentive Reisen Office Verbot bzw. Home Office Pflicht Monetäre Vergütung Auswahlkriterien für Ernennung zur Führungskraft Erfahrene Mitarbeiter als Coaches CEO Video Open Space Social Intranet Reifegrad-Modell Sense Maker Mitarbeiterbefragung Standardeinstellungen für Meetings in Outlook Optionen für Verwendung Bonus OKR Coaches Brand Ambassadors Change Catalysts Corporate Jester Weekly
  • 21. Virtuelles Change Camp II16/07/2021 Wenn mehrere Tausend Changer mutig an der Neugestaltung ihrer Organisation arbeiten und sich zwischendurch treffen, um ihre Erfahrungen auszutauschen und voneinander zu lernen, dann haben wir eine Chance auf Erfolg.
  • 22. www.emergize.org / hello@emergize.org / Prof. Dr. Eike Wagner / +49 170 163 66 99 / e.wagner@emergize.org / Philipp Forster / +49 176 22 72 52 05 / p.forster@emergize.org