Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und relevantere Anzeigen zu schalten. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Moderne methoden der abwasserreinigung 2

421 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Moderne methoden der abwasserreinigung 2

  1. 1. Moderne Methoden der Abwassertechnik Von Jacob Gimbel und Kai Rautenberg
  2. 2. Übersicht • Was gibt es für Ziele? • Mechanische Reinigungsstufe • Biologische Reinigungsstufe • Vorraussetzungen • Phosphateliminierung • Nutzung des Schlamms • Quellen
  3. 3. Was gibt es für Ziele? • sauberes, trinkbares Wasser • möglichst wenig Energieverbrauch • möglichst wenig stinkende Abgase • möglichst wenig Lärm • möglichst kompakte Anlagen • Einsparung von Geld und Zeit des Betriebs
  4. 4. Mechanische Reinigungsstufe • entfernt: – Sand – Grobe Bestandteile – Schlammige und aufschwimmende Stoffe
  5. 5. Biologische Reinigungsstufe • Selbstreinigung des Wassers durch Bakterien, Pilze und Einzeller • Entstehung von Belebtschlamm • Solange Wirksam, wie es genug Nahrung gibt und keine alkalischen, sauren oder toxischen Stoffe eingetragen werden
  6. 6. Vorraussetzungen • Hohe Belebungsbecken statt flache, da: – weniger Grundfläche – weniger Geruch, da geringere Oberfläche – gute Sauerstoffstättigung • KEINE Oberflächenbelüfter, sondern vom Boden aus Druckluft zuführen, z.B. durch: – Kenics- Aerator – BASF- Strahldüse – BAYER- Injektor – Radialstromdüse • Geräuscherzeugende Geräte in Gebäude unterbringen
  7. 7. Turmbiologie (BAYER, Leverkusen)
  8. 8. Schematischer Aufbau
  9. 9. Phosphateliminierung • Wasser ist bereits zu 90% gereinigt • Es werden Al(3+) oder Fe(3+) Ionen hinzugegeben • Entfernt z.B. Aluminiumsulfat, Eisenchlorid und Kalk • Beispielreaktion: PO4(3-) + Fe(3+)  FePO4
  10. 10. Nutzung des Schlamms • Schlamm aus der mechanischen und biologischen Reinigungstufe kommen in den Faulturm • Entstehung von Faulgas, hauptsächlich Methan • Nutzung für die Energiegewinnung • Ausgefaulter Schlamm wird entwässert und kann zum düngen verwendet werden
  11. 11. Quellen • Elemente Chemie II Seite 304, 305 • Chemie und Umwelt VCl Seite 42-44 • http://daten.didaktikchemie.uni- bayreuth.de/umat/abwasser/biologisch2.gif • http://daten.didaktikchemie.uni- bayreuth.de/umat/abwasser/mechanisch1.gif • http://daten.didaktikchemie.uni- bayreuth.de/umat/abwasser/mechanisch2.gif

×