SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
FSE: P9P




           TSX-V: PP
           FSE: P9P
Wichtige Anmerkungen
                                                                                                                 FSE: P9P




Vorausschauende Aussagen

Bestimmte Aussagen in dieser Präsentation stellen so genannte vorausschauende Aussagen gemäß der Bedeutung der
anzuwendenden Wertpapiergesetze dar („vorausschauende Aussagen“). Solche vorausschauende Aussagen beinhalten
bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen
Ergebnisse, Leistungen oder Performances von Pacific Potash Corp („Pacific Potash“ oder „das Unternehmens“) oder
Entwicklungen im Geschäft von Pacific Potash Corp oder der Branche, in der das Unternehmen tätig ist, substanziell von
den erwarteten Ergebnissen, Leistungen oder Entwicklungen, die in solchen vorausschauenden Aussagen ausgedrückt
oder impliziert werden, abweichen können.

Vorausschauende Aussagen beinhalten alle Veröffentlichungen in Bezug auf mögliche Ereignisse, Bedingungen oder
Ergebnisse des Betriebs, die auf Annahmen zu zukünftigen wirtschaftlichen Bedingungen und Vorgehensweisen beruhen.
Vorausschauende Aussagen können zudem jedwede Aussagen zu zukünftigen Ereignissen, Bedingungen oder Umständen
beinhalten. Pacific Potash Corp warnt Sie, kein übermäßiges Vertrauen in jedwede solche vorausschauenden Aussagen
zu haben, die zudem nur für das Datum gelten, zudem sie getroffen werden.

Vorausschauende Aussagen beziehen sich unter anderem auf Veränderungen im Rohstoffmarkt; die Marktfokussierung
von Pacific Potash Corps Umsatzmix und Margenzielen; operative Prioritäten und die Strategie des Unternehmens für
seine Produkte und Lösungen. Die Risiken und Unsicherheiten, die vorausschauende Aussagen beeinflussen können, sind
unter anderem der Vollzug und die Integration von Akquisitionen, die Möglichkeit technischer, logistischer oder
planerischer Probleme in Verbindung mit Einsätzen, das anhaltende Bekenntnis der Aktionäre von Pacific Potash Corp,
die Nachfrage nach Pacific Potash Corps Aktien und Assets und andere Risiken, die von Zeit zu Zeit in Pacific Potash Corps
Eingaben bei der Securities and Exchange Commission und den Regulierungsbehörden der kanadischen Provinzen
dargelegt werden. Vorausschauende Aussagen basieren auf den aktuellen Planungen, Schätzungen, Prognosen,
Überzeugungen und Meinungen des Managements und das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung, die
vorausschauenden Aussagen zu aktualisieren, sollten die Annahmen in Bezug auf diese Planungen, Schätzungen,
Prognosen, Überzeugungen und Meinungen sich ändern.

                                                                                                                             2
Inhaltsverzeichnis
                                                                                                          FSE: P9P




Das Unternehmen
•Unternehmensüberblick.......................................................................... 4
•Unternehmensvergleich......................................................................... 5
•Kapitalstruktur.................................................................................... .6
•Management-Team.......................................................................... ....7-8
•Aktuelle Neuigkeiten......................................................................... ... .9

Das Projekt
•Profil eines Minerals.............................................................................. 10
•Potash in Alberta...............................................................................11-12
•Regionale Geologie................................................................................13
•Die Liegenschaften....................................................................... ....14 -15
•Bisherige Exploration.............................................................................16
•Provost-Kaliliegenschaft..................................................................... 17-18

Der Plan
•Solution Mining ............................................................................ ......19
•Highlights…………..…………………................................................ ………..... ......20
•Globales Produktionsdefizit………………….......................................................21
•Rohstoffpreise..... . ..............................................................................22
•Kontaktdaten...................................................................................... 23




                                                                                                                     3
Unternehmensüberblick
                                                      FSE: P9P


   Pacific Potash Corporation

Börse Toronto (TSX-V)   PP

Börse Frankfurt         P9P

Gründungsdatum          Mar 21 1997
Hauptsitz               Suite 602 – 595 Howe Street
                        Vancouver, BC V6C 2T5
Gerichtsstand           British Columbia, Alberta
Klassifizierung         Junior Resource – Mining
Übertragungsstelle      Computershare Trust
Auditor                 Manning Elliot
Rechtsbeistand          Anfield, Sujir, Durno
                        and Kennedy
Geschäftsjahresende     Jun 30
Website                 www.pacificpotash.com

                                                                 4
Unternehmensüberblick
Unternehmensvergleich
                                                                                      FSE: P9P




         Company                           Market                      52 Week       % Owned by
          Name          Shares Issued   Capitalization     Cash        High/Low      Management

Allana Potash
(AAA.V)                 147,433,000      216,742,000     55,000,000   2.43 – 0.365          10

Western Potash Corp
(WXP.V)                 160,945,183      209,229,000     37,000,000   1.55 – 1.08         14.9

Ethiopian Potash Corp
(FED.V)                 107,914,626      86,322,000      11,000,000   1.27 – 0.085          25

Passport Potash Inc.
(PPI.V)                 125,920,157      66,780,000      9,000,000    1.86 – 0.055          40

Encanto Potash Corp.
(EPO.V)                 251,626,281      60,413,000      8,300,000    0.65 – 0.125           7

Grizzly Discoveries
(GZD.V)                  48,320,000      29,457,000      8,000,000    0.85 – 0.21           65

Pacific Potash Corp.
(PP.V)                  34,500,396       7,546,000       6,200,000    1.08 – 0.18           25


                                                                                                  5
Kapitalstruktur
                                                               FSE: P9P




Handelssymbol                                          PP.V
Börse                                        TSX Venture
------------------------------------------------------------
Ausgegeben & Ausstehend*                      34.500.396

Ausstehende Optionen                          2.672.500
 - Ausübungspreis zwischen $0,20 - $0,40


Ausstehende Warrants                          16.909.772
 - 12.500.000 @ $0,28 (Februar 2014)
 - 1.643.750 @ $0,20 (März 2016)


------------------------------------------------------------
Voll verwässert                               54.082.668
Marktkapitalisierung                          $7.546.000
------------------------------------------------------------
Betriebskapital                               $6.188.525        October 27, 2011




                                                                              6
Management-Team
Unternehmensführung
                                                                                                                      FSE: P9P




                                         • Dient derzeit als President, Direktor und Chairman von Strathmore Minerals
Steven Khan, MBA, CFA                      und ist ein Gründer und ehemaliges Vorstandsmitglied von Fission Energy
Director & CEO                           • Ehemaliges Vorstandsmitglied nationaler Full-Service-Brokerhäuser
                                         • Große Joint Venture-Projekte mit chinesischen, koreanischen und japanischen
                                           Regierungen sowie privaten Unternehmen (z.B., Roca Honda und Sumitomo JV–2007)
                                         • Bachelor und Master der UBC, geprüfter Finanzanalyst und ehemalige CSI-Fellowship
                                         • >27 Jahre Führungserfahrung an den globalen Wagniskapitalmärkten

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Balbir Johal, B.A, LL.B                  • Rechtsanwalt seit 1983, dient börsennotierten Firmen als Vorstandmitglied und Direktor
Director and                             • Diente als Vorstandsmitglied und Direktor bei Centurion Minerals, Abzu Gold, Signature
Executive Chairman                         Resources, Mega Copper Tiller Resources, etc.
                                         • Bachelor der UBC und Bachelor der Jurisprudenz der University of Windsor
                                         • >20 Jahre an den globalen Kapitalmärkten — Rohstoffe und Exploration


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Steve Butrenchuck, P.Geo, M.Sc. • >40 Jahre im Bergbau und der Mineralexploration, Entwicklung und Betrieb
                                         • Aktueller Direktor von Passport Potash Inc. (ehemals President und CEO von Passport
Director & President                       Potash Inc.) und Vorstand und Direktor mehrerer börsennotierter Firmen: BonTerra
                                           Resources, Equinox Exploration, etc.
                                         • Exploration und Geologiemanagement für Majors (16 Jahre bei Cominco)
                                         • Ehemals beratender Geologe für die Geological Survey of British Columbia
                                         • Mitglieder der Assoc. of Prof. Engineers, Geologists and Geophysicists of Alberta



                                                                                                                                    7
Management-Team (Fortsetzung)
Unternehmensführung
                                                                                                                    FSE: P9P




                                            • >20 Jahre Führungserfahrung in der internationalen Mineralexploration und im
Jody Dahrouge, B.Sc., Sp.C., P.Geo            Rohstoffsektor
                                            • Vorstandsmitglied, Direktor und/oder Geologe bei Commerce Resources, Quantum
Direktor und leitender VP                     Rare Earth, Fission Energy, Equitas Resources, AM Gold, etc.
Exploration                                 • Mitglied der Assoc. of Prof. Engineers, Geologists and Geophysicists von Alberta und
                                              British Columbia
                                            • Qualifizierter Geologe in der Asset-Analyse, M&A Bewertung etc.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bryce Clark, CFA                            • >20 Jahre Erfahrung in der Leitung von börsennotierten und privaten
                                              Unternehmen
Direkor und Finanzvorstand                  • Aktueller/ehemaliger CEO/CFO von New Destiny Mining, Harmony Gold, etc.



______________________________________________________________________________
Beratungsgremium
Don Larmour                                 •   30 Jahre Erfahrung in der Kalibranche
                                            •   28 Jahre bei Potash Corp. of Saskatchewan
                                            •   President und Direktor bei Global Potash Solutions Consulting
                                            •   Detailliertes Wissen um konventionellen Kaliabbau und Solution Mining
                                            •   Expertise in allen Aspekten der Kaliverarbeitung, Bauprüfungen,
                                                Anlagenkommissionierung und der Erfüllung von Umweltauflagen

                                                                                                                                 8
Aktuelle Neuigkeiten
    Pacific Potash Corp. aktuelle Neuigkeiten                                                                 FSE: P9P




•     Pacific Potash hat die Genehmigungen für zwei Kalibohrungen auf seiner 100%-igen
      Kaliliegenschaft Provost in Alberta, Kanada, erhalten. Das Unternehmen hat Taylor Land
      Services, die mit dem Genehmigungsprozess behilflich waren, engagiert, um die
      Standorte auszuwählen und die Verhandlungen mit den Haltern der
      Oberflächennutzungsrechte zu führen. Barlon Engineering wurde engagiert, um das
      Kaliexplorationsbohrprogramm durchzuführen und zu leiten.

•     Die Bohrungen auf der Kaliliegenschaft Provost, zu 100% im Besitz des Unternehmens,
      haben begonnen. Die Provost-Bohrung 11-29-37-1W4m liegt direkt westlich der Grenze
      von Alberta und Saskatchewan, nahe der Gemeinde Provost in Alberta. Auf diesem
      Standort zielt man auf eine starke Gammastrahlenresonanz in einer Tiefe von rund 1.340
      Metern ab, die im oberen Teil der Prairie Evaporit-Formation liegt.

•     Das Unternehmen gab bekannt, dass seine Stammaktien seit dem 27. Oktober 2011 an           PPC Provost 11-29-37-1W4m
      der Börse Frankfurt mit dem Symbol P9P gehandelt werden. Die WKN lautet A1JMQD und
      die ISIN ist CA8278502072.

•     Don Larmour wurde zum ersten Mitglied des Beratungsgremiums des Unternehmens
      ernannt, um das Unternehmen bei der Entwicklung seiner Projekte anzuleiten und seine
      Expertise zur Verfügung zu stellen. Don bringt 30 Jahre Erfahrung bei Potash Corporation
      of Saskatchewan (PCS) mit, wo er verschiedene Ingenieurspositionen innehatte, darunter
      Forschungsingenieur, Metallurg und leitender Prozessingenieur. Er war sowohl für
      konventionellen Abbau als auch für Lösungsabbau (Solution Mining) verantwortlich.

      „Ich glaube stark an das Potenzial des Projekts, nachdem ich eine erste Analyse der
           vorhandenen Bohrlochdaten vorgenommen habe und behilflich war, die Gruppe
       zusammenzustellen, die den ursprünglichen Claim im Provost-Gebiet absteckte“. - Don
                              Larmour, Mitglied des Beratungsgremiums                                 2D & 3D-Seismik

                                                                                                                         9
Profil eines Minerals
                                                                                FSE: P9P


Kaliumkarbonat (K2CO3)
„Kali“ = Kaliumkarbonat (K2CO3)
     –   Sedimentäre Erzkörper aus ehemaligen Meeren
     –   Letzte Mineralablagerungen salzreicher Lösungen
     –   Vorherrschende Geologie: „Salzgesteinformationen―

Zusammensetzung: Karnallit (KMgCl3•6H2O) and Kaliumchlorid (KCI)
•   Schlüsselindikatoren für Kalimineralisierung
•   Kali (KCI) = Düngemittelform von Kalium (K)
      – 95% des Kalis wird als Düngemittel eingesetzt
                                                                     Potash Ore Sample
      – Kanada ist der weltweit führende Produzent von Kali
      – Größte Konsumenten: China, die USA, Brasilien und Indien


Kommerzielle Anwendungen
•   Steigert Ernteerträge
•   Steigert die Qualität landwirtschaftlicher Produkte
•   Hilft Pflanzen, Trockenheit und Kälte zu überdauern
•   Hilft Pflanzen, Schädlingen und Infektionen zu widerstehen
•   Erhöht die Effizienz von Stickstoffdüngern

                                                                   Potash Drill Core Sample

                                                                                              10
Potash in Alberta
Eine kurzer Überblick
                                                                                          FSE: P9P




1. aufgezeichnetes Auftreten von Kali in Alberta (1945)
VCO #15 : Vermilion, AB - 100 km nordwestlich von Provost
     • 4 Meter Karnallit; 12 Meter (wahrscheinl.) Kaliumchlorid*
     • Bis zu 10% K2O

2. aufgezeichnetes Auftreten (1946)
Provost No. 2: 10 km westlich der Liegenschaft
      • 110 Meter bei 4,1% K2O

1. Kaliexplorationsprojekt: 45 km östlich – Unity, Saskatchewan
      •   1. Bohrung — Verbata #2: mit Absicht, Kali zu gewinnen und zu beproben (1946)
      •   3,3 Meter dick 21,64% K2O-Äquivalent (wirtschaftliches Kali)

2. Kaliexplorationsprojekt: Western Potash Corp. (1951)
      •   Exploration und Entwicklung einer Mine: in der Nähe der Bohrung Verbata No. 2
      •   Aufgegeben auf Grund von Wassereinbruch

1. K2O Ressourcenschätzung (als verfrüht befunden) — Bayfield O&G Ltd.
      •   100.000.000 Tonnen Karnallit (auf Liegenschaft von 2.000 Acres)
      •   Beinhaltete und umgab Ölbohrung VCO #15




                                                                                                     11
Potash in Alberta (Fortsetzung)
Ein kurzer Überblick
                                                                                                         FSE: P9P




2. Infrastruktur
       •   Hoch entwickelt, sowohl in der Provinz als auch auf den Liegenschaften
              o Straßen
                    o Geteerte Highways und Straßen
                    o Schotterstraßen
                    o Straßen wurden im Winter regelmäßig von Schnee befreit
              o Schiene
                    o Zugang zu CN und CP in der Peripherie von Provost, Alberta
                    o Schienenzugang zu Verschiffungsanlagen in ganz Kanada und den Vereinigten Staaten
              o Anschlussleitungen
                    o Strom
                    o Gas
                    o Verschiedene andere Anschlüsse verfügbar
              o Arbeitskräfte
                    o Sachkundige und erfahrene Arbeitskräfte in der Umgebung verfügbar.
                    o Die Liegenschaften liegen:
                          o     250 km von Edmonton und 272 km von Saskatoon entfernt.
              o Städte
                    o Provost, Alberta, liegt an der nordwestlichen Ecke der Liegenschaft
                    o Angemessen für sofortige Unterbringung, Hilfsstoffe, Dienstleistungen und Arbeitskräfte
3. Steuern & Abgaben
       •   Alberta wurde vom Fraser Institute (März 2011) zur Nummer 1 der Regionen für Bergbau und Exploration gewählt
       •   Das Ministerium für Energie von Alberta (Mineralentwicklungsabteilung) avisierte, dass die Abgaben für Kali
           ähnlich denen für Salz sein würden:
              o Kali in Alberta läge bei $0.45/Tonne im Vergleich zu den Abgaben von $6,00/Tonne in Saskatchewan.

                                                                                                                     12
Regionale Geologie
                                                                                                                             FSE: P9P




•     Bekannte Kalivorkommen im Osten Albertas und Westen von
      Saskatchewan treten in der devonischen Prairie Evaporit-Formation
      (DPEF) auf
        o Fast flach liegende Sequenzen eingelagerter Mineralisierung
           mit Halit, Kaliumchlorid, Karnallit und Lehm

Prairie Evaporite Formation (PEF)*
       o Evaporit: von Land umgebene Salzwasserbecken
       o Schichten mit Mineralen angereicherter Lagerstätten (d.h., Öl,
           Kohle und Kali)
       o Gebiet erstreckt sich von North Dakota, Osten, nach Manitoba,
           und nach Westen hinein bis nach Saskatchewan und in den
           Osten Albertas*
                                                                                                                                 PRAIRIE
       o Tiefe: 1.000 bis 1.450 m                                                                                               EVAPORITE
       o Die oberste Einheit der Elk Point-Gruppe: obere 60 Meter
       o Vier ausgeprägte Bereiche mit Kalischichten von bis zu 7 Meter
           Dicke
             o Patience Lake, Belle Plaine, White Bear und Esterhazy




Quelle: Fuzesy, 1982; Eccles et al., 2009; Klarenbach, 2009; Yang et al., 2009
                                                                                                                                        13
*Anmerkung: Derzeit kein Aufschluss der DPEF auf oder nahe der Liegenschaft bekannt*, noch nicht in Alberta identifiziert.
Die Liegenschaften
100% Eigentum: Provost Potash Property
                                                                     FSE: P9P




Lage         Provost, Alberta, nahe der Grenze zu Saskatchewan
             250km südöstlich von Edmonton
Region       Devonische Prairie Evaporit-Formation (DPEF)
             Elk Point Group: Patience Lake-Schicht*

Landpaket    Optionsvereinbarung 100% Beteiligung
             Zwei (MAIM) Genehmigungen: 177,81 km2 (17.781 ha)
             50% Beteiligung; mit Grizzly Discoveries Inc.
             185.000 ha an MAIM-Genehmigungen (umgeben die Claims)
Zugang       Befestigte Bundesstraßen, Straßen und Schotterwege
             Ganzjähriger Zugang fast zur gesamten Liegenschaft
             Canadian National und Canadian Pacific Railway
Infrastruktur Hoch entwickelte Kaliabbauindustrie vor Ort

Wasser       Zahlreiche Quellen (stetiger Fluss, ganzjährig)

Stromvers. Netzwerk von Strom, Gas und verschiedenen
           Anschlussleitungen

Expl. Saison Ganzjährig (bei Schneefall oder Niederschlag)

Compliance Geologischer, technischer Bericht: Dahrouge Geological
           Consulting Ltd (NI 43-101 beauftragt)


                                                                                14
Die Liegenschaften (Fortsetzung)
50:50 Joint Venture-Liegenschaft
                                                                     FSE: P9P




Lage
       •   Provost, Alberta, nahe der Grenze zu Saskatchewan
           (250 km südöstlich von Edmonton)
       •   45 km West der hochproduktiven Unity-Kalimine
Region
       • Devonische Prairie Evaporit Formation (DPEF)
       • Elk Point Gruppe: Patience Lake-Schicht
Landpaket
       • 50:50 Beteiligungsvereinbarung mit Grizzly Discoveries
       • 213.269 Hektar (527.000 Acres) an Claims
Zugang
       • Geteerte Highways, Straßen und Schotterstraßen
       • Ganzjähriger Zugang zu fast allen Teilen des Geländes
       • Canadian National und Canadian Pacific Railway
–Infrastruktur
       • Hoch entwickelte lokale Kaliabbauindustrie
–Wasser
       • Multiple Quellen (stetiger Fluss, ganzjährig)
–Energie
       • Netzwerk von Strom, Gas und anderen Anschlüssen
–Explorationssaison
       • Ganzjährig (bei Schneefall oder Niederschlägen)
–Compliance
       • Geologischer, technischer Bericht:
       • Dahrouge Geological Consulting Ltd (NI 43-101 beauftragt)

                                                                                15
Bisherige Exploration
   Historische Gammastrahlen- und geothermische Tests                                                                                                FSE: P9P




Bohrloch #1
PVR Provost (No. 4-18-38-1) auf dem Provost-Claim
Sehr ausgeprägte Kalireaktion (oberer Teil der PEF)
        #1) Gammastrahlenreaktion von 375 API
        • Höchstwert von 25% K2O über 2,25m
                                                                                                •   Geothermaler Gradient der Karte des Gebiets weist einen „Hot
         #2) 1m unter der ersten – Reaktion von 230 API                                             Spot― in der Nähe der Provost Kaliliegenschaft auf.
         • Höchstwert von 15.3% K2O über 1,75m

Bohrloch #2                                                                                     •   Dieser kann auf günstige Bedingungen für das Solution Mining
Murphy Ccts Lk (No. 7-30-36-28) 1km östlich des Provost-Claims                                      hindeuten
Zwei ausgeprägte Kaligammastrahlenreaktionen (obersten 20m der PEF)
       #1) 255 API = 17% K2O über 2,25m (annähernd)                                             •   Provost-Kaliliegenschaft könnte 3 bis 6 m oder mehr mächtig sein.
       #2) 120 API = 8% K2O über 1,25m (annähernd)

Anmerkungen: Meter- und %Angaben sind Annäherungen basierend auf der Korrelation der Gammastrahlenreaktionen in einem Verhältnis von 15
API ≈ 1% K2O [Gammastrahlenlog], korrigiert in Bezug auf den Bohrlocheffekt, ist quasi proportional zum K 2O-Gehalt. Quellen: geoSCOUT™                             16
Datenbank, Schlumberger (1974) + Tabelle 3 + Anhang 1 des 43-101 konformen technischen Berichts + der seismischen Datenbank der Divestco Inc.,
Provost-Kaliliegenschaft
 Historische Interpretationen
                                                                                                                                      FSE: P9P




Provost-Kaliliegenschaft zu 100% im Firmenbesitz                                                   25% K20  2.25 m
                                                                                                 Hole: PVR Provost 4-18-38-1W4
Geologische Einheit von Interesse
    Prairie Evaporit-Formation unter der Liegenschaft
    Eingelagerte Halite, Kaliumchloride, Karnallite, Lehm etc.
    Kali tritt allgemein in den oberen 60m auf, in vier ausgeprägten
    Schichten, durch Salzschichten getrennt
Zielmineralisierung
    Kali– Kaliumkarbonat K2CO3
    Halite (NaCl); Carnallite (KMgCL3-6H2O) and Sylvite (KCl)
Historische Interpretationen
    Auf zwei wichtigen Bohrstandorten wurde die PEF durchdrungen und
    K2O-Abschnitte angetroffen
    Starke Gammastrahlenlogs deuten auf Kali hin
                                                                                                 Up to 4% K20
Bohrung: PVR Provost 4-18-38-1W4                                                                 Hole: Provost No. 2
           Interpretierte 25% K2O über 2,25 m
Bohrung : Safe et al Provost 11-20-37-1W4
            Ausgeprägte Gammaresonanz, keine Skalierung vorhanden
Bohrung: Murphy Cds Lk 7-30-36 28W4                                                                                        17% K20  2.25 m
           Interpretierte 17% K2O über 2,25 m                                                                          Hole: Murphy Cds Lk 7-30-36 28W4
Bohrung: Provost No.2
            Bis zu 4% K2O
            Provost No. 2 Abschnitt wurde als realisierbares
            Kalivorkommen aufgeführt
 Quellen: Cole, 1948; Golden, 1965; Hamilton, 1971; Mossop & Shetson, 1994; Klarenbach 2009
                                                                                                                                                   17
 Anmerkung: Analysedaten nicht verfügbar – DPEF-Aufschlüsse derzeit auf oder nahe der Liegenschaft nicht bekannt.
Provost-Kaliliegenschaft
     Aktuelles Bohrprogramm
                                                                                                                   FSE: P9P




     Bohrstandort 1

             •  Lage
                   o Nordöstlich der historischen Bohrung von Sage et al Provost 11-
                      20-37-1W4
            •   Bohrbeginn
                   o Montag, 24. Oktober 2011
            •   Tiefe
                   o ~1.450 m
            •   Compliance
                   o Dahrouge Geological Consulting Ltd.
                   o Barlon Engineering
                   o Taylor Land Services
     Bohrstandort 2

             •     Lage
                      o Nordöstlich der historischen BohrungPVR-Provost
                           4-18-38-1W4
             •     Bohrbeginn
                      o Abhängig vom Abschluss der Bohrungen auf Bohrstandort 1
             •     Tiefe
                      o ~1.450 m
             •     Compliance
                      o Dahrouge Geological Consulting Ltd.
                      o Barlon Engineering
                      o Taylor Land Services
     Das Unternehmen plant, abhängig von den Ergebnissen der Bohrstandorte 1 und 2,
     zwei weitere Bohrungen auf der 50:50 Joint Venture-Liegenschaft mit Grizzly
     Discoveries durchzuführen.

Quellen: Cole, 1948; Golden, 1965; Hamilton, 1971; Mossop & Shetson, 1994; Klarenbach 2009
                                                                                                                              18
Anmerkung: Analysedaten nicht verfügbar – DPEF-Aufschlüsse derzeit auf oder nahe der Liegenschaft nicht bekannt.
Solution Mining
   Die Vorteile                                                                   FSE: P9P




•Löslichkeit des Minerals steigt bei höherer Temperatur
       o PEF-Tiefe auf Provost ist ideal für Solution Mining
•Niedrigere Entwicklungskosten, schnellere Entwicklung und
geringeres Abbaurisiko
       o Keine Untertagearbeiten, -Zugang oder –Personal
           benötigt
       o Entwicklung und Produktion kann leicht skaliert
           werden
       o Produktion kann im Vergleich zu konventionellem
           Abbau schneller aufgenommen werden                  Solution Mining Diagram
       o Keine Überflutungsrisiken
       o Geringere technische Risiken
       o Geringerer Einfluss auf die Umwelt
•Möglichkeit tiefe oder unregelmäßig geformte Lagerstätten
abzubauen
•Niedrigere Investitionsaufwendungen (CAPEX)
       o Kürzere Amortisierungsdauer
       o Höhere interne Rendite (IRR)



                                                               Operating Solution Mine
                                                                                             19
Highlights
    Wichtigste Werttreiber
                                                                                                                  FSE: P9P




       •      Zeitvorsprung bei der K2O-Exploration in AB
               o Alberta ist die explorationsfreundlichste Region weltweit*
               o Politik der Mehrfachnutzung in Alberta (MAIM): Koexistenz von Kali, Öl und Gasprojektgenehmigungen
               o Etablierte Kalibergbauindustrie
               o Exzellente Infrastruktur und Zugang (z.B., Schienenverbindungen und Highways)

       •      Potenziell wirtschaftliche K2O-Gehalte aus Gammastrahlentests:
               o PVR Provost 4-18-38-1 (auf der Liegenschaft)
                   #1: Höchstwert von 25% K2O über 2,25 m
                   #2: Höchstwert von 15.3% K2O over 1.75 m

       •      Das Unternehmen wird derzeit zum Barwert gehandelt und mit weniger als dem Zerschlagungswert
       •      Die Liegenschaften teilen sich die geologische Formation (PEF) mit der hochproduktiven Unity Potash Mine
       •      Ausdehnung der Western Salt Flat Boundary
       •      Produktionsdefizit bei steigender globaler Marktnachfrage
                •   Größte Kaliexportregion überhaupt
                •   Expansion der Märkte in Ostasien und Indien
       •      Solution Mining: Niedrige Kapitalkosten im Vergleich zu trockenen Schächten




*Quelle: Frasier Institute, 2011                                                                                             20
Globale Produktion
Produktionsdefizit vs. Marktnachfrage
                                                                                                                            FSE: P9P




                                                                                                       Capacity
Produktionskapazität                                                                                   Demand

•      Aktuelle Produktionskapazität wird bis 2017 zu einem Defizit führen
•      Kanada befriedigt einen Großteil der weltweiten Kalinachfrage

Steigende globale Nachfrage

•      Weltbevölkerung wird bis 2050 auf 9,3 Milliarden steigen
•      Das genutzte anbaufähige Land wird vom Niveau von 1950 um 70% fallen
                                                                                                   Production Capacity vs. Market Demand
•      Der globale Markt wird geschätzte 1,5 Mio. Tonnen zusätzliches Kali PRO
       JAHR benötigen, um die steigende globale Nachfrage zu befriedigen
•      Kanada produziert fast 25% des Kalis weltweit
         o 87% des kanadischen Kalis werden in die USA exportiert
         o 2010 produzierten kanadische Kaliminen 9.500 Tonnen
•      China ist der größte Kaliimporteur der Welt
         o    Kaliabhängigkeitsrate = 68%
•      Es gibt KEINE Ersatzstoffe für Kali (Kalium)
         o Kali ist ein essentielles Düngemittel und essentiell für die Ernährung
             von Mensch und Tier.
         o Dung und Glaukonit (Grünsand) sind Quellen von nur geringem
             Kaliumgehalt, die wirtschaftlich nur über kurze Strecken auf die
             Felder transportiert werden können.                                                           Arable Land Per Capita

Quelle: Produktion vs. Nachfrage Chart – Potash Corp 2007; Statistiken – USGS Potash Studie 2011                                       21
Rohstoffpreise
Vergleichschart
                                                                                                              FSE: P9P




                                                            Rohstoffpreise (1976 – 2010)
                                 10000


                                      1000
               Wert in Dollar (USD)




                                                                                           Kali (pro Tonne)
                                      100
                                                                                           Öl (pro Barrel)

                                                                                           Gold pro Unze)

                                       10                                                  Silber (pro Unze)




                                        1
                                             1986




                                             2002
                                             1976
                                             1978
                                             1980
                                             1982
                                             1984

                                             1988
                                             1990
                                             1992
                                             1994
                                             1996
                                             1998
                                             2000

                                             2004
                                             2006
                                             2008
                                             2010
                                                                                Jahr
Quelle: Silver Institute, Gold.org, Inflationsdaten für Öl, Nasdaq, Dow Jones                                            22
Kontakt
FSE: P9P   Pacific Potash Corporation                    Rechtsbeistand
           Suite #602 – 595 Howe Street                  Anfield Sujir Kennedy and Durno Law
           Vancouver, British Columbia                   1600-602 Granville Street
           V6C 2T5                                       Vancouver, British Columbia, Canada
                                                         V7Y 1C3
           Gebührenfrei (Nordamerika): +1.855.629.7095   Tel.: +1 604.669.1322
           Büro: +1 604.629.7083                         Fax: +1 604.669.3877
           Fax: +1 604.629.7084
           Website: www.pacificpotash.com                Übertragungsstelle
                                                         Computershare Trust
           Toronto Stock Exchange - Venture              2nd Floor – 510 Burrard Street
           TSX-V: PP                                     Vancouver, British Columbia, Canada
                                                         V6C 3B9
           Börse Frankfurt                               Tel.: +1 604.661.9400
           FSE: P9P
                                                         Wirtschaftsprüfer
           Richard L. Tremblay                           Manning Elliot
           Manager Unternehmensentwicklung               1050 West Pender Street
           Gebührenfrei (Nordamerika): +1.855.629.7095   Vancouver, British Columbia
           Büro: +1 604.629.7095                         V6E 3S7
           Email: rtremblay@pacificpotash.com            Büro: +1 604.714.3600
                                                         Fax: +1 604.714.3669
           Dan Patience
           Investor Relations
           Gebührenfrei (Nordamerika): +1.800.499.2388
           Büro: +1 403.262.7111
           Email: noblehouse@shaw.ca

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von DeutscheInvestorRelations

Redhill presentation-final final
Redhill presentation-final finalRedhill presentation-final final
Redhill presentation-final final
DeutscheInvestorRelations
 
Ors corporate presentation 01092012
Ors corporate presentation 01092012Ors corporate presentation 01092012
Ors corporate presentation 01092012
DeutscheInvestorRelations
 
Rhr ppt mrz11
Rhr ppt mrz11Rhr ppt mrz11
Riverstone corporate presentation dec 12 2011
Riverstone corporate presentation   dec 12 2011Riverstone corporate presentation   dec 12 2011
Riverstone corporate presentation dec 12 2011
DeutscheInvestorRelations
 
November fact sheet 2011 (n.24)
November fact sheet 2011 (n.24)November fact sheet 2011 (n.24)
November fact sheet 2011 (n.24)
DeutscheInvestorRelations
 
Pacific potash corp investor presentation neu
Pacific potash corp   investor presentation neuPacific potash corp   investor presentation neu
Pacific potash corp investor presentation neu
DeutscheInvestorRelations
 
Ors corporate presentation gesamt german-aktualisiert
Ors corporate presentation  gesamt german-aktualisiertOrs corporate presentation  gesamt german-aktualisiert
Ors corporate presentation gesamt german-aktualisiert
DeutscheInvestorRelations
 
Seesmart corporate presentation sept 2011
Seesmart corporate presentation sept 2011Seesmart corporate presentation sept 2011
Seesmart corporate presentation sept 2011
DeutscheInvestorRelations
 
Brazil resources august 26 2011 investor presentation
Brazil resources august 26 2011 investor presentationBrazil resources august 26 2011 investor presentation
Brazil resources august 26 2011 investor presentation
DeutscheInvestorRelations
 

Mehr von DeutscheInvestorRelations (20)

Redhill presentation-final final
Redhill presentation-final finalRedhill presentation-final final
Redhill presentation-final final
 
Ors corporate presentation 01092012
Ors corporate presentation 01092012Ors corporate presentation 01092012
Ors corporate presentation 01092012
 
Researchstudie small cap_a4_20111216_mini
Researchstudie small cap_a4_20111216_miniResearchstudie small cap_a4_20111216_mini
Researchstudie small cap_a4_20111216_mini
 
Rhr ppt mrz11
Rhr ppt mrz11Rhr ppt mrz11
Rhr ppt mrz11
 
29 juli-2011-tre-ag-presentation
29 juli-2011-tre-ag-presentation29 juli-2011-tre-ag-presentation
29 juli-2011-tre-ag-presentation
 
Riverstone corporate presentation dec 12 2011
Riverstone corporate presentation   dec 12 2011Riverstone corporate presentation   dec 12 2011
Riverstone corporate presentation dec 12 2011
 
Alix cc new_staking_v-dec11
Alix cc new_staking_v-dec11Alix cc new_staking_v-dec11
Alix cc new_staking_v-dec11
 
Alix cc new_staking_v
Alix cc new_staking_vAlix cc new_staking_v
Alix cc new_staking_v
 
November fact sheet 2011 (n.24)
November fact sheet 2011 (n.24)November fact sheet 2011 (n.24)
November fact sheet 2011 (n.24)
 
Pacific potash corp investor presentation neu
Pacific potash corp   investor presentation neuPacific potash corp   investor presentation neu
Pacific potash corp investor presentation neu
 
Lky presentation oct 19, 2011_de
Lky presentation oct 19, 2011_deLky presentation oct 19, 2011_de
Lky presentation oct 19, 2011_de
 
Samaranta presentation oct 2011 (1)
Samaranta presentation oct 2011 (1)Samaranta presentation oct 2011 (1)
Samaranta presentation oct 2011 (1)
 
Ors corporate presentation gesamt german-aktualisiert
Ors corporate presentation  gesamt german-aktualisiertOrs corporate presentation  gesamt german-aktualisiert
Ors corporate presentation gesamt german-aktualisiert
 
Seesmart corporate presentation sept 2011
Seesmart corporate presentation sept 2011Seesmart corporate presentation sept 2011
Seesmart corporate presentation sept 2011
 
Brazil resources august 26 2011 investor presentation
Brazil resources august 26 2011 investor presentationBrazil resources august 26 2011 investor presentation
Brazil resources august 26 2011 investor presentation
 
Ors corporate presentation gesamt german
Ors corporate presentation  gesamt germanOrs corporate presentation  gesamt german
Ors corporate presentation gesamt german
 
Ckr updated ppt august 17 de
Ckr updated ppt  august 17 deCkr updated ppt  august 17 de
Ckr updated ppt august 17 de
 
Uli ppt update aug_de
Uli ppt update aug_deUli ppt update aug_de
Uli ppt update aug_de
 
Au ro resources de-update_august
Au ro resources de-update_augustAu ro resources de-update_august
Au ro resources de-update_august
 
Ckr updated ppt august 17 de
Ckr updated ppt  august 17 deCkr updated ppt  august 17 de
Ckr updated ppt august 17 de
 

Pacific potash corp investor presentation nov11

  • 1. FSE: P9P TSX-V: PP FSE: P9P
  • 2. Wichtige Anmerkungen FSE: P9P Vorausschauende Aussagen Bestimmte Aussagen in dieser Präsentation stellen so genannte vorausschauende Aussagen gemäß der Bedeutung der anzuwendenden Wertpapiergesetze dar („vorausschauende Aussagen“). Solche vorausschauende Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Performances von Pacific Potash Corp („Pacific Potash“ oder „das Unternehmens“) oder Entwicklungen im Geschäft von Pacific Potash Corp oder der Branche, in der das Unternehmen tätig ist, substanziell von den erwarteten Ergebnissen, Leistungen oder Entwicklungen, die in solchen vorausschauenden Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden, abweichen können. Vorausschauende Aussagen beinhalten alle Veröffentlichungen in Bezug auf mögliche Ereignisse, Bedingungen oder Ergebnisse des Betriebs, die auf Annahmen zu zukünftigen wirtschaftlichen Bedingungen und Vorgehensweisen beruhen. Vorausschauende Aussagen können zudem jedwede Aussagen zu zukünftigen Ereignissen, Bedingungen oder Umständen beinhalten. Pacific Potash Corp warnt Sie, kein übermäßiges Vertrauen in jedwede solche vorausschauenden Aussagen zu haben, die zudem nur für das Datum gelten, zudem sie getroffen werden. Vorausschauende Aussagen beziehen sich unter anderem auf Veränderungen im Rohstoffmarkt; die Marktfokussierung von Pacific Potash Corps Umsatzmix und Margenzielen; operative Prioritäten und die Strategie des Unternehmens für seine Produkte und Lösungen. Die Risiken und Unsicherheiten, die vorausschauende Aussagen beeinflussen können, sind unter anderem der Vollzug und die Integration von Akquisitionen, die Möglichkeit technischer, logistischer oder planerischer Probleme in Verbindung mit Einsätzen, das anhaltende Bekenntnis der Aktionäre von Pacific Potash Corp, die Nachfrage nach Pacific Potash Corps Aktien und Assets und andere Risiken, die von Zeit zu Zeit in Pacific Potash Corps Eingaben bei der Securities and Exchange Commission und den Regulierungsbehörden der kanadischen Provinzen dargelegt werden. Vorausschauende Aussagen basieren auf den aktuellen Planungen, Schätzungen, Prognosen, Überzeugungen und Meinungen des Managements und das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung, die vorausschauenden Aussagen zu aktualisieren, sollten die Annahmen in Bezug auf diese Planungen, Schätzungen, Prognosen, Überzeugungen und Meinungen sich ändern. 2
  • 3. Inhaltsverzeichnis FSE: P9P Das Unternehmen •Unternehmensüberblick.......................................................................... 4 •Unternehmensvergleich......................................................................... 5 •Kapitalstruktur.................................................................................... .6 •Management-Team.......................................................................... ....7-8 •Aktuelle Neuigkeiten......................................................................... ... .9 Das Projekt •Profil eines Minerals.............................................................................. 10 •Potash in Alberta...............................................................................11-12 •Regionale Geologie................................................................................13 •Die Liegenschaften....................................................................... ....14 -15 •Bisherige Exploration.............................................................................16 •Provost-Kaliliegenschaft..................................................................... 17-18 Der Plan •Solution Mining ............................................................................ ......19 •Highlights…………..…………………................................................ ………..... ......20 •Globales Produktionsdefizit………………….......................................................21 •Rohstoffpreise..... . ..............................................................................22 •Kontaktdaten...................................................................................... 23 3
  • 4. Unternehmensüberblick FSE: P9P Pacific Potash Corporation Börse Toronto (TSX-V) PP Börse Frankfurt P9P Gründungsdatum Mar 21 1997 Hauptsitz Suite 602 – 595 Howe Street Vancouver, BC V6C 2T5 Gerichtsstand British Columbia, Alberta Klassifizierung Junior Resource – Mining Übertragungsstelle Computershare Trust Auditor Manning Elliot Rechtsbeistand Anfield, Sujir, Durno and Kennedy Geschäftsjahresende Jun 30 Website www.pacificpotash.com 4
  • 5. Unternehmensüberblick Unternehmensvergleich FSE: P9P Company Market 52 Week % Owned by Name Shares Issued Capitalization Cash High/Low Management Allana Potash (AAA.V) 147,433,000 216,742,000 55,000,000 2.43 – 0.365 10 Western Potash Corp (WXP.V) 160,945,183 209,229,000 37,000,000 1.55 – 1.08 14.9 Ethiopian Potash Corp (FED.V) 107,914,626 86,322,000 11,000,000 1.27 – 0.085 25 Passport Potash Inc. (PPI.V) 125,920,157 66,780,000 9,000,000 1.86 – 0.055 40 Encanto Potash Corp. (EPO.V) 251,626,281 60,413,000 8,300,000 0.65 – 0.125 7 Grizzly Discoveries (GZD.V) 48,320,000 29,457,000 8,000,000 0.85 – 0.21 65 Pacific Potash Corp. (PP.V) 34,500,396 7,546,000 6,200,000 1.08 – 0.18 25 5
  • 6. Kapitalstruktur FSE: P9P Handelssymbol PP.V Börse TSX Venture ------------------------------------------------------------ Ausgegeben & Ausstehend* 34.500.396 Ausstehende Optionen 2.672.500 - Ausübungspreis zwischen $0,20 - $0,40 Ausstehende Warrants 16.909.772 - 12.500.000 @ $0,28 (Februar 2014) - 1.643.750 @ $0,20 (März 2016) ------------------------------------------------------------ Voll verwässert 54.082.668 Marktkapitalisierung $7.546.000 ------------------------------------------------------------ Betriebskapital $6.188.525 October 27, 2011 6
  • 7. Management-Team Unternehmensführung FSE: P9P • Dient derzeit als President, Direktor und Chairman von Strathmore Minerals Steven Khan, MBA, CFA und ist ein Gründer und ehemaliges Vorstandsmitglied von Fission Energy Director & CEO • Ehemaliges Vorstandsmitglied nationaler Full-Service-Brokerhäuser • Große Joint Venture-Projekte mit chinesischen, koreanischen und japanischen Regierungen sowie privaten Unternehmen (z.B., Roca Honda und Sumitomo JV–2007) • Bachelor und Master der UBC, geprüfter Finanzanalyst und ehemalige CSI-Fellowship • >27 Jahre Führungserfahrung an den globalen Wagniskapitalmärkten ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Balbir Johal, B.A, LL.B • Rechtsanwalt seit 1983, dient börsennotierten Firmen als Vorstandmitglied und Direktor Director and • Diente als Vorstandsmitglied und Direktor bei Centurion Minerals, Abzu Gold, Signature Executive Chairman Resources, Mega Copper Tiller Resources, etc. • Bachelor der UBC und Bachelor der Jurisprudenz der University of Windsor • >20 Jahre an den globalen Kapitalmärkten — Rohstoffe und Exploration ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Steve Butrenchuck, P.Geo, M.Sc. • >40 Jahre im Bergbau und der Mineralexploration, Entwicklung und Betrieb • Aktueller Direktor von Passport Potash Inc. (ehemals President und CEO von Passport Director & President Potash Inc.) und Vorstand und Direktor mehrerer börsennotierter Firmen: BonTerra Resources, Equinox Exploration, etc. • Exploration und Geologiemanagement für Majors (16 Jahre bei Cominco) • Ehemals beratender Geologe für die Geological Survey of British Columbia • Mitglieder der Assoc. of Prof. Engineers, Geologists and Geophysicists of Alberta 7
  • 8. Management-Team (Fortsetzung) Unternehmensführung FSE: P9P • >20 Jahre Führungserfahrung in der internationalen Mineralexploration und im Jody Dahrouge, B.Sc., Sp.C., P.Geo Rohstoffsektor • Vorstandsmitglied, Direktor und/oder Geologe bei Commerce Resources, Quantum Direktor und leitender VP Rare Earth, Fission Energy, Equitas Resources, AM Gold, etc. Exploration • Mitglied der Assoc. of Prof. Engineers, Geologists and Geophysicists von Alberta und British Columbia • Qualifizierter Geologe in der Asset-Analyse, M&A Bewertung etc. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Bryce Clark, CFA • >20 Jahre Erfahrung in der Leitung von börsennotierten und privaten Unternehmen Direkor und Finanzvorstand • Aktueller/ehemaliger CEO/CFO von New Destiny Mining, Harmony Gold, etc. ______________________________________________________________________________ Beratungsgremium Don Larmour • 30 Jahre Erfahrung in der Kalibranche • 28 Jahre bei Potash Corp. of Saskatchewan • President und Direktor bei Global Potash Solutions Consulting • Detailliertes Wissen um konventionellen Kaliabbau und Solution Mining • Expertise in allen Aspekten der Kaliverarbeitung, Bauprüfungen, Anlagenkommissionierung und der Erfüllung von Umweltauflagen 8
  • 9. Aktuelle Neuigkeiten Pacific Potash Corp. aktuelle Neuigkeiten FSE: P9P • Pacific Potash hat die Genehmigungen für zwei Kalibohrungen auf seiner 100%-igen Kaliliegenschaft Provost in Alberta, Kanada, erhalten. Das Unternehmen hat Taylor Land Services, die mit dem Genehmigungsprozess behilflich waren, engagiert, um die Standorte auszuwählen und die Verhandlungen mit den Haltern der Oberflächennutzungsrechte zu führen. Barlon Engineering wurde engagiert, um das Kaliexplorationsbohrprogramm durchzuführen und zu leiten. • Die Bohrungen auf der Kaliliegenschaft Provost, zu 100% im Besitz des Unternehmens, haben begonnen. Die Provost-Bohrung 11-29-37-1W4m liegt direkt westlich der Grenze von Alberta und Saskatchewan, nahe der Gemeinde Provost in Alberta. Auf diesem Standort zielt man auf eine starke Gammastrahlenresonanz in einer Tiefe von rund 1.340 Metern ab, die im oberen Teil der Prairie Evaporit-Formation liegt. • Das Unternehmen gab bekannt, dass seine Stammaktien seit dem 27. Oktober 2011 an PPC Provost 11-29-37-1W4m der Börse Frankfurt mit dem Symbol P9P gehandelt werden. Die WKN lautet A1JMQD und die ISIN ist CA8278502072. • Don Larmour wurde zum ersten Mitglied des Beratungsgremiums des Unternehmens ernannt, um das Unternehmen bei der Entwicklung seiner Projekte anzuleiten und seine Expertise zur Verfügung zu stellen. Don bringt 30 Jahre Erfahrung bei Potash Corporation of Saskatchewan (PCS) mit, wo er verschiedene Ingenieurspositionen innehatte, darunter Forschungsingenieur, Metallurg und leitender Prozessingenieur. Er war sowohl für konventionellen Abbau als auch für Lösungsabbau (Solution Mining) verantwortlich. „Ich glaube stark an das Potenzial des Projekts, nachdem ich eine erste Analyse der vorhandenen Bohrlochdaten vorgenommen habe und behilflich war, die Gruppe zusammenzustellen, die den ursprünglichen Claim im Provost-Gebiet absteckte“. - Don Larmour, Mitglied des Beratungsgremiums 2D & 3D-Seismik 9
  • 10. Profil eines Minerals FSE: P9P Kaliumkarbonat (K2CO3) „Kali“ = Kaliumkarbonat (K2CO3) – Sedimentäre Erzkörper aus ehemaligen Meeren – Letzte Mineralablagerungen salzreicher Lösungen – Vorherrschende Geologie: „Salzgesteinformationen― Zusammensetzung: Karnallit (KMgCl3•6H2O) and Kaliumchlorid (KCI) • Schlüsselindikatoren für Kalimineralisierung • Kali (KCI) = Düngemittelform von Kalium (K) – 95% des Kalis wird als Düngemittel eingesetzt Potash Ore Sample – Kanada ist der weltweit führende Produzent von Kali – Größte Konsumenten: China, die USA, Brasilien und Indien Kommerzielle Anwendungen • Steigert Ernteerträge • Steigert die Qualität landwirtschaftlicher Produkte • Hilft Pflanzen, Trockenheit und Kälte zu überdauern • Hilft Pflanzen, Schädlingen und Infektionen zu widerstehen • Erhöht die Effizienz von Stickstoffdüngern Potash Drill Core Sample 10
  • 11. Potash in Alberta Eine kurzer Überblick FSE: P9P 1. aufgezeichnetes Auftreten von Kali in Alberta (1945) VCO #15 : Vermilion, AB - 100 km nordwestlich von Provost • 4 Meter Karnallit; 12 Meter (wahrscheinl.) Kaliumchlorid* • Bis zu 10% K2O 2. aufgezeichnetes Auftreten (1946) Provost No. 2: 10 km westlich der Liegenschaft • 110 Meter bei 4,1% K2O 1. Kaliexplorationsprojekt: 45 km östlich – Unity, Saskatchewan • 1. Bohrung — Verbata #2: mit Absicht, Kali zu gewinnen und zu beproben (1946) • 3,3 Meter dick 21,64% K2O-Äquivalent (wirtschaftliches Kali) 2. Kaliexplorationsprojekt: Western Potash Corp. (1951) • Exploration und Entwicklung einer Mine: in der Nähe der Bohrung Verbata No. 2 • Aufgegeben auf Grund von Wassereinbruch 1. K2O Ressourcenschätzung (als verfrüht befunden) — Bayfield O&G Ltd. • 100.000.000 Tonnen Karnallit (auf Liegenschaft von 2.000 Acres) • Beinhaltete und umgab Ölbohrung VCO #15 11
  • 12. Potash in Alberta (Fortsetzung) Ein kurzer Überblick FSE: P9P 2. Infrastruktur • Hoch entwickelt, sowohl in der Provinz als auch auf den Liegenschaften o Straßen o Geteerte Highways und Straßen o Schotterstraßen o Straßen wurden im Winter regelmäßig von Schnee befreit o Schiene o Zugang zu CN und CP in der Peripherie von Provost, Alberta o Schienenzugang zu Verschiffungsanlagen in ganz Kanada und den Vereinigten Staaten o Anschlussleitungen o Strom o Gas o Verschiedene andere Anschlüsse verfügbar o Arbeitskräfte o Sachkundige und erfahrene Arbeitskräfte in der Umgebung verfügbar. o Die Liegenschaften liegen: o 250 km von Edmonton und 272 km von Saskatoon entfernt. o Städte o Provost, Alberta, liegt an der nordwestlichen Ecke der Liegenschaft o Angemessen für sofortige Unterbringung, Hilfsstoffe, Dienstleistungen und Arbeitskräfte 3. Steuern & Abgaben • Alberta wurde vom Fraser Institute (März 2011) zur Nummer 1 der Regionen für Bergbau und Exploration gewählt • Das Ministerium für Energie von Alberta (Mineralentwicklungsabteilung) avisierte, dass die Abgaben für Kali ähnlich denen für Salz sein würden: o Kali in Alberta läge bei $0.45/Tonne im Vergleich zu den Abgaben von $6,00/Tonne in Saskatchewan. 12
  • 13. Regionale Geologie FSE: P9P • Bekannte Kalivorkommen im Osten Albertas und Westen von Saskatchewan treten in der devonischen Prairie Evaporit-Formation (DPEF) auf o Fast flach liegende Sequenzen eingelagerter Mineralisierung mit Halit, Kaliumchlorid, Karnallit und Lehm Prairie Evaporite Formation (PEF)* o Evaporit: von Land umgebene Salzwasserbecken o Schichten mit Mineralen angereicherter Lagerstätten (d.h., Öl, Kohle und Kali) o Gebiet erstreckt sich von North Dakota, Osten, nach Manitoba, und nach Westen hinein bis nach Saskatchewan und in den Osten Albertas* PRAIRIE o Tiefe: 1.000 bis 1.450 m EVAPORITE o Die oberste Einheit der Elk Point-Gruppe: obere 60 Meter o Vier ausgeprägte Bereiche mit Kalischichten von bis zu 7 Meter Dicke o Patience Lake, Belle Plaine, White Bear und Esterhazy Quelle: Fuzesy, 1982; Eccles et al., 2009; Klarenbach, 2009; Yang et al., 2009 13 *Anmerkung: Derzeit kein Aufschluss der DPEF auf oder nahe der Liegenschaft bekannt*, noch nicht in Alberta identifiziert.
  • 14. Die Liegenschaften 100% Eigentum: Provost Potash Property FSE: P9P Lage Provost, Alberta, nahe der Grenze zu Saskatchewan 250km südöstlich von Edmonton Region Devonische Prairie Evaporit-Formation (DPEF) Elk Point Group: Patience Lake-Schicht* Landpaket Optionsvereinbarung 100% Beteiligung Zwei (MAIM) Genehmigungen: 177,81 km2 (17.781 ha) 50% Beteiligung; mit Grizzly Discoveries Inc. 185.000 ha an MAIM-Genehmigungen (umgeben die Claims) Zugang Befestigte Bundesstraßen, Straßen und Schotterwege Ganzjähriger Zugang fast zur gesamten Liegenschaft Canadian National und Canadian Pacific Railway Infrastruktur Hoch entwickelte Kaliabbauindustrie vor Ort Wasser Zahlreiche Quellen (stetiger Fluss, ganzjährig) Stromvers. Netzwerk von Strom, Gas und verschiedenen Anschlussleitungen Expl. Saison Ganzjährig (bei Schneefall oder Niederschlag) Compliance Geologischer, technischer Bericht: Dahrouge Geological Consulting Ltd (NI 43-101 beauftragt) 14
  • 15. Die Liegenschaften (Fortsetzung) 50:50 Joint Venture-Liegenschaft FSE: P9P Lage • Provost, Alberta, nahe der Grenze zu Saskatchewan (250 km südöstlich von Edmonton) • 45 km West der hochproduktiven Unity-Kalimine Region • Devonische Prairie Evaporit Formation (DPEF) • Elk Point Gruppe: Patience Lake-Schicht Landpaket • 50:50 Beteiligungsvereinbarung mit Grizzly Discoveries • 213.269 Hektar (527.000 Acres) an Claims Zugang • Geteerte Highways, Straßen und Schotterstraßen • Ganzjähriger Zugang zu fast allen Teilen des Geländes • Canadian National und Canadian Pacific Railway –Infrastruktur • Hoch entwickelte lokale Kaliabbauindustrie –Wasser • Multiple Quellen (stetiger Fluss, ganzjährig) –Energie • Netzwerk von Strom, Gas und anderen Anschlüssen –Explorationssaison • Ganzjährig (bei Schneefall oder Niederschlägen) –Compliance • Geologischer, technischer Bericht: • Dahrouge Geological Consulting Ltd (NI 43-101 beauftragt) 15
  • 16. Bisherige Exploration Historische Gammastrahlen- und geothermische Tests FSE: P9P Bohrloch #1 PVR Provost (No. 4-18-38-1) auf dem Provost-Claim Sehr ausgeprägte Kalireaktion (oberer Teil der PEF) #1) Gammastrahlenreaktion von 375 API • Höchstwert von 25% K2O über 2,25m • Geothermaler Gradient der Karte des Gebiets weist einen „Hot #2) 1m unter der ersten – Reaktion von 230 API Spot― in der Nähe der Provost Kaliliegenschaft auf. • Höchstwert von 15.3% K2O über 1,75m Bohrloch #2 • Dieser kann auf günstige Bedingungen für das Solution Mining Murphy Ccts Lk (No. 7-30-36-28) 1km östlich des Provost-Claims hindeuten Zwei ausgeprägte Kaligammastrahlenreaktionen (obersten 20m der PEF) #1) 255 API = 17% K2O über 2,25m (annähernd) • Provost-Kaliliegenschaft könnte 3 bis 6 m oder mehr mächtig sein. #2) 120 API = 8% K2O über 1,25m (annähernd) Anmerkungen: Meter- und %Angaben sind Annäherungen basierend auf der Korrelation der Gammastrahlenreaktionen in einem Verhältnis von 15 API ≈ 1% K2O [Gammastrahlenlog], korrigiert in Bezug auf den Bohrlocheffekt, ist quasi proportional zum K 2O-Gehalt. Quellen: geoSCOUT™ 16 Datenbank, Schlumberger (1974) + Tabelle 3 + Anhang 1 des 43-101 konformen technischen Berichts + der seismischen Datenbank der Divestco Inc.,
  • 17. Provost-Kaliliegenschaft Historische Interpretationen FSE: P9P Provost-Kaliliegenschaft zu 100% im Firmenbesitz 25% K20  2.25 m Hole: PVR Provost 4-18-38-1W4 Geologische Einheit von Interesse Prairie Evaporit-Formation unter der Liegenschaft Eingelagerte Halite, Kaliumchloride, Karnallite, Lehm etc. Kali tritt allgemein in den oberen 60m auf, in vier ausgeprägten Schichten, durch Salzschichten getrennt Zielmineralisierung Kali– Kaliumkarbonat K2CO3 Halite (NaCl); Carnallite (KMgCL3-6H2O) and Sylvite (KCl) Historische Interpretationen Auf zwei wichtigen Bohrstandorten wurde die PEF durchdrungen und K2O-Abschnitte angetroffen Starke Gammastrahlenlogs deuten auf Kali hin Up to 4% K20 Bohrung: PVR Provost 4-18-38-1W4 Hole: Provost No. 2 Interpretierte 25% K2O über 2,25 m Bohrung : Safe et al Provost 11-20-37-1W4 Ausgeprägte Gammaresonanz, keine Skalierung vorhanden Bohrung: Murphy Cds Lk 7-30-36 28W4 17% K20  2.25 m Interpretierte 17% K2O über 2,25 m Hole: Murphy Cds Lk 7-30-36 28W4 Bohrung: Provost No.2 Bis zu 4% K2O Provost No. 2 Abschnitt wurde als realisierbares Kalivorkommen aufgeführt Quellen: Cole, 1948; Golden, 1965; Hamilton, 1971; Mossop & Shetson, 1994; Klarenbach 2009 17 Anmerkung: Analysedaten nicht verfügbar – DPEF-Aufschlüsse derzeit auf oder nahe der Liegenschaft nicht bekannt.
  • 18. Provost-Kaliliegenschaft Aktuelles Bohrprogramm FSE: P9P Bohrstandort 1 • Lage o Nordöstlich der historischen Bohrung von Sage et al Provost 11- 20-37-1W4 • Bohrbeginn o Montag, 24. Oktober 2011 • Tiefe o ~1.450 m • Compliance o Dahrouge Geological Consulting Ltd. o Barlon Engineering o Taylor Land Services Bohrstandort 2 • Lage o Nordöstlich der historischen BohrungPVR-Provost 4-18-38-1W4 • Bohrbeginn o Abhängig vom Abschluss der Bohrungen auf Bohrstandort 1 • Tiefe o ~1.450 m • Compliance o Dahrouge Geological Consulting Ltd. o Barlon Engineering o Taylor Land Services Das Unternehmen plant, abhängig von den Ergebnissen der Bohrstandorte 1 und 2, zwei weitere Bohrungen auf der 50:50 Joint Venture-Liegenschaft mit Grizzly Discoveries durchzuführen. Quellen: Cole, 1948; Golden, 1965; Hamilton, 1971; Mossop & Shetson, 1994; Klarenbach 2009 18 Anmerkung: Analysedaten nicht verfügbar – DPEF-Aufschlüsse derzeit auf oder nahe der Liegenschaft nicht bekannt.
  • 19. Solution Mining Die Vorteile FSE: P9P •Löslichkeit des Minerals steigt bei höherer Temperatur o PEF-Tiefe auf Provost ist ideal für Solution Mining •Niedrigere Entwicklungskosten, schnellere Entwicklung und geringeres Abbaurisiko o Keine Untertagearbeiten, -Zugang oder –Personal benötigt o Entwicklung und Produktion kann leicht skaliert werden o Produktion kann im Vergleich zu konventionellem Abbau schneller aufgenommen werden Solution Mining Diagram o Keine Überflutungsrisiken o Geringere technische Risiken o Geringerer Einfluss auf die Umwelt •Möglichkeit tiefe oder unregelmäßig geformte Lagerstätten abzubauen •Niedrigere Investitionsaufwendungen (CAPEX) o Kürzere Amortisierungsdauer o Höhere interne Rendite (IRR) Operating Solution Mine 19
  • 20. Highlights Wichtigste Werttreiber FSE: P9P • Zeitvorsprung bei der K2O-Exploration in AB o Alberta ist die explorationsfreundlichste Region weltweit* o Politik der Mehrfachnutzung in Alberta (MAIM): Koexistenz von Kali, Öl und Gasprojektgenehmigungen o Etablierte Kalibergbauindustrie o Exzellente Infrastruktur und Zugang (z.B., Schienenverbindungen und Highways) • Potenziell wirtschaftliche K2O-Gehalte aus Gammastrahlentests: o PVR Provost 4-18-38-1 (auf der Liegenschaft) #1: Höchstwert von 25% K2O über 2,25 m #2: Höchstwert von 15.3% K2O over 1.75 m • Das Unternehmen wird derzeit zum Barwert gehandelt und mit weniger als dem Zerschlagungswert • Die Liegenschaften teilen sich die geologische Formation (PEF) mit der hochproduktiven Unity Potash Mine • Ausdehnung der Western Salt Flat Boundary • Produktionsdefizit bei steigender globaler Marktnachfrage • Größte Kaliexportregion überhaupt • Expansion der Märkte in Ostasien und Indien • Solution Mining: Niedrige Kapitalkosten im Vergleich zu trockenen Schächten *Quelle: Frasier Institute, 2011 20
  • 21. Globale Produktion Produktionsdefizit vs. Marktnachfrage FSE: P9P Capacity Produktionskapazität Demand • Aktuelle Produktionskapazität wird bis 2017 zu einem Defizit führen • Kanada befriedigt einen Großteil der weltweiten Kalinachfrage Steigende globale Nachfrage • Weltbevölkerung wird bis 2050 auf 9,3 Milliarden steigen • Das genutzte anbaufähige Land wird vom Niveau von 1950 um 70% fallen Production Capacity vs. Market Demand • Der globale Markt wird geschätzte 1,5 Mio. Tonnen zusätzliches Kali PRO JAHR benötigen, um die steigende globale Nachfrage zu befriedigen • Kanada produziert fast 25% des Kalis weltweit o 87% des kanadischen Kalis werden in die USA exportiert o 2010 produzierten kanadische Kaliminen 9.500 Tonnen • China ist der größte Kaliimporteur der Welt o Kaliabhängigkeitsrate = 68% • Es gibt KEINE Ersatzstoffe für Kali (Kalium) o Kali ist ein essentielles Düngemittel und essentiell für die Ernährung von Mensch und Tier. o Dung und Glaukonit (Grünsand) sind Quellen von nur geringem Kaliumgehalt, die wirtschaftlich nur über kurze Strecken auf die Felder transportiert werden können. Arable Land Per Capita Quelle: Produktion vs. Nachfrage Chart – Potash Corp 2007; Statistiken – USGS Potash Studie 2011 21
  • 22. Rohstoffpreise Vergleichschart FSE: P9P Rohstoffpreise (1976 – 2010) 10000 1000 Wert in Dollar (USD) Kali (pro Tonne) 100 Öl (pro Barrel) Gold pro Unze) 10 Silber (pro Unze) 1 1986 2002 1976 1978 1980 1982 1984 1988 1990 1992 1994 1996 1998 2000 2004 2006 2008 2010 Jahr Quelle: Silver Institute, Gold.org, Inflationsdaten für Öl, Nasdaq, Dow Jones 22
  • 23. Kontakt FSE: P9P Pacific Potash Corporation Rechtsbeistand Suite #602 – 595 Howe Street Anfield Sujir Kennedy and Durno Law Vancouver, British Columbia 1600-602 Granville Street V6C 2T5 Vancouver, British Columbia, Canada V7Y 1C3 Gebührenfrei (Nordamerika): +1.855.629.7095 Tel.: +1 604.669.1322 Büro: +1 604.629.7083 Fax: +1 604.669.3877 Fax: +1 604.629.7084 Website: www.pacificpotash.com Übertragungsstelle Computershare Trust Toronto Stock Exchange - Venture 2nd Floor – 510 Burrard Street TSX-V: PP Vancouver, British Columbia, Canada V6C 3B9 Börse Frankfurt Tel.: +1 604.661.9400 FSE: P9P Wirtschaftsprüfer Richard L. Tremblay Manning Elliot Manager Unternehmensentwicklung 1050 West Pender Street Gebührenfrei (Nordamerika): +1.855.629.7095 Vancouver, British Columbia Büro: +1 604.629.7095 V6E 3S7 Email: rtremblay@pacificpotash.com Büro: +1 604.714.3600 Fax: +1 604.714.3669 Dan Patience Investor Relations Gebührenfrei (Nordamerika): +1.800.499.2388 Büro: +1 403.262.7111 Email: noblehouse@shaw.ca