Präsentation zum Webinar:
Schatzkiste Fibu - Wie Sie Mandantendaten für eine
optimale Betreuung und den Verkauf von Beratung nutzen
Ihre Referentin ...
Worum geht es?
1. Fibu als Basis
2. Erwartungen
3. Ansätze
4. Organisation
Eben nicht nur für das Finanzamt
Mandant und Ka...
Finanzbuchhaltung als Basis
1. Fibu als Basis
Fibu
Mandant
Bank
Kanzlei
FA
Finanzbuchhaltung als Basis
1. Fibu als Basis
Fibu
Mandant
Bank
Kanzlei
FA
Was erwartet der
Mandant von der Fibu?
Erwartungen des Mandanten
1. Fibu als Basis
• „Pflege“ = „akti e“ Beratu g
• Handlungshinweise statt
Zahlenfriedhof
• Prei...
Was erwartet der Chef
von der Fibu?
Finanzbuchhaltung als Basis
1. Fibu als Basis
Fibu
Mandant
Bank
Kanzlei
FA
Erwartungen des Chefs
1. Fibu als Basis• Fachliche Qualität
• Effizienz
• Honorar
Wieviel Prozent Ihres
Umsatzes machen Sie
mit BWL-Beratung?
Betriebswirtschaftliche Beratung
1. Fibu als Basis
... uss aber erst al „gesät“ u d gepflegt erde
Schatzkiste Fibu konkret
1. Fibu als Basis
Anlage-Vermögen
• Zugänge – Finanzierung
• Abgänge – Mittelverwendung
Finanzbes...
Schatzkiste Fibu konkret
1. Fibu als Basis
Zinsen
• Kontokorrentzinsen – Risikoindex
• Schuldendienst – darstellen
Steuern...
Schatzkiste Fibu konkret
1. Fibu als Basis
Umsatz/ Ware
• Wareneingang – Kalkulation
• Skonto – Ausnutzung überwachen
• Au...
Schatzkiste Fibu konkret
1. Fibu als Basis
Personalkosten
• Brutto/ Netto-Optimierung
• „Fa ilie -Opti ieru g“
Raumkosten
...
Vertragsmanagement
1. Fibu als Basis
Vertragsmanagement
1. Fibu als Basis• Darlehen
• Leasing
• Miete/ Pacht
• Arbeitsverträge
• Gesellschaftsverträge
Organisation
1. Fibu als Basis
Wer macht es?
• Fibu-Mitarbeiter/ Bilanz-Mitarbeiter/ Chef?
Wie oft?
• monatlich/ ¼-jährlic...
Service und/oder Honorar?
1. Fibu als Basis
20 %
50 %
30 %
A-Mandanten
B-Mandanten
C-Mandanten
D-Mandanten
Service und/oder Honorar?
Typ Zeitraum Honorar
A-Mandant monatlich nein
B-Mandant ¼-jährlich vielleicht
C-Mandanten jährli...
 topaktuellen News zu Gesetzgebung und Rechtsprechung,
 Downloads für die Kanzleipraxis,
 Updates zu unserem Webinar-An...
 Fachinformationen für Steuerfachangestellt mit max. 6 Minuten Lesezeit
pro Beitrag,
 Exklusives Internetmodul mit mehr ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Schatzkiste FiBu: Wie Sie Mandantendaten für eine optimale Betreuung und den Verkauf von Beratung nutzen

46 Aufrufe

Veröffentlicht am

Cordula Schneider, Spezialistin für Prozessoptimierung in Steuerkanzleien, zeigt Ihnen, wie Sie die "Schatzkiste FiBu" öffnen, die darin enthaltenen Informationen verwerten und so neue Beratungsanlässe schaffen!

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
46
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Schatzkiste FiBu: Wie Sie Mandantendaten für eine optimale Betreuung und den Verkauf von Beratung nutzen

  1. 1. Präsentation zum Webinar:
  2. 2. Schatzkiste Fibu - Wie Sie Mandantendaten für eine optimale Betreuung und den Verkauf von Beratung nutzen Ihre Referentin Moderation Cordula Schneider Steuerberaterin und Kanzleiberaterin Sebastian Jördens Produktmanager Deubner Verlag
  3. 3. Worum geht es? 1. Fibu als Basis 2. Erwartungen 3. Ansätze 4. Organisation Eben nicht nur für das Finanzamt Mandant und Kanzlei Aus der Fibu „lese “ Wer macht´s und wie oft? 5. Honorar Was darf es kosten?
  4. 4. Finanzbuchhaltung als Basis 1. Fibu als Basis Fibu Mandant Bank Kanzlei FA
  5. 5. Finanzbuchhaltung als Basis 1. Fibu als Basis Fibu Mandant Bank Kanzlei FA
  6. 6. Was erwartet der Mandant von der Fibu?
  7. 7. Erwartungen des Mandanten 1. Fibu als Basis • „Pflege“ = „akti e“ Beratu g • Handlungshinweise statt Zahlenfriedhof • Preis-Leistungs-Verhältnis
  8. 8. Was erwartet der Chef von der Fibu?
  9. 9. Finanzbuchhaltung als Basis 1. Fibu als Basis Fibu Mandant Bank Kanzlei FA
  10. 10. Erwartungen des Chefs 1. Fibu als Basis• Fachliche Qualität • Effizienz • Honorar
  11. 11. Wieviel Prozent Ihres Umsatzes machen Sie mit BWL-Beratung?
  12. 12. Betriebswirtschaftliche Beratung 1. Fibu als Basis ... uss aber erst al „gesät“ u d gepflegt erde
  13. 13. Schatzkiste Fibu konkret 1. Fibu als Basis Anlage-Vermögen • Zugänge – Finanzierung • Abgänge – Mittelverwendung Finanzbestand • Hoher Barbestand – Anlage prüfen • Minus-Konto – Umfinanzierung Darlehen • Zinsbindung – Anschlussfinanzierung! Kapital • Entnahmen/ Einlagen – wohin/ woher
  14. 14. Schatzkiste Fibu konkret 1. Fibu als Basis Zinsen • Kontokorrentzinsen – Risikoindex • Schuldendienst – darstellen Steuern • Gewinnentwicklung – VZ-Überwachung Forderungen • zu hoch – Ansprechen • Verluste – Management anbieten
  15. 15. Schatzkiste Fibu konkret 1. Fibu als Basis Umsatz/ Ware • Wareneingang – Kalkulation • Skonto – Ausnutzung überwachen • Auslandsrechnungen – überwachen Fremdleistungen • Entwicklung – Alternative: Mitarbeiter? • § 13 b UStG – Überwachen Eigenverbrauch • Höhe/ Entwicklung - beobachten
  16. 16. Schatzkiste Fibu konkret 1. Fibu als Basis Personalkosten • Brutto/ Netto-Optimierung • „Fa ilie -Opti ieru g“ Raumkosten • Miete/ Pacht – Verträge überwachen • Miete/ Pacht – Wertsicherungsklausel Leasing Auto/ Maschinen • Verträge überwachen – Finanzierung Nebenkosten Geldverkehr • Höhe – Hinweis auf Verhandlung Bank
  17. 17. Vertragsmanagement 1. Fibu als Basis
  18. 18. Vertragsmanagement 1. Fibu als Basis• Darlehen • Leasing • Miete/ Pacht • Arbeitsverträge • Gesellschaftsverträge
  19. 19. Organisation 1. Fibu als Basis Wer macht es? • Fibu-Mitarbeiter/ Bilanz-Mitarbeiter/ Chef? Wie oft? • monatlich/ ¼-jährlich/ jährlich? Welche Organisationsmittel brauchen Sie? • BWA/ SuSA/ OPOS/ Controllingreport, etc. • Checkliste Beratungsansätze
  20. 20. Service und/oder Honorar? 1. Fibu als Basis 20 % 50 % 30 % A-Mandanten B-Mandanten C-Mandanten D-Mandanten
  21. 21. Service und/oder Honorar? Typ Zeitraum Honorar A-Mandant monatlich nein B-Mandant ¼-jährlich vielleicht C-Mandanten jährlich immer D-Mandanten nie
  22. 22.  topaktuellen News zu Gesetzgebung und Rechtsprechung,  Downloads für die Kanzleipraxis,  Updates zu unserem Webinar-Angebot!
  23. 23.  Fachinformationen für Steuerfachangestellt mit max. 6 Minuten Lesezeit pro Beitrag,  Exklusives Internetmodul mit mehr als 300 Checklisten, Musterbriefen, Übersichten uvm.,  Redaktionshotline für fachliche Fragen an den Chefredakteur,  Regelmäßige Webinare zu aktuellen Steuer- und Kanzleimanagementthemen!

×