Successfully reported this slideshow.
"Kommen Sie zu uns wir haben nichts! - Sanfter Tourismus im Villgratental
"Kommen Sie zu uns wir haben nichts! - Sanfter Tourismus im Villgratental
"Kommen Sie zu uns wir haben nichts! - Sanfter Tourismus im Villgratental
"Kommen Sie zu uns wir haben nichts! - Sanfter Tourismus im Villgratental
"Kommen Sie zu uns wir haben nichts! - Sanfter Tourismus im Villgratental
"Kommen Sie zu uns wir haben nichts! - Sanfter Tourismus im Villgratental
"Kommen Sie zu uns wir haben nichts! - Sanfter Tourismus im Villgratental
"Kommen Sie zu uns wir haben nichts! - Sanfter Tourismus im Villgratental
"Kommen Sie zu uns wir haben nichts! - Sanfter Tourismus im Villgratental
"Kommen Sie zu uns wir haben nichts! - Sanfter Tourismus im Villgratental
"Kommen Sie zu uns wir haben nichts! - Sanfter Tourismus im Villgratental
"Kommen Sie zu uns wir haben nichts! - Sanfter Tourismus im Villgratental
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

"Kommen Sie zu uns wir haben nichts! - Sanfter Tourismus im Villgratental

535 Aufrufe

Veröffentlicht am

Das Villgratental ist ein „Neben-Nebental“ des Pustertales an der Grenze zu Südtirol, wie es ein Schriftsteller vor Zeiten einmal bezeichnet hat. Zwei Orte mit insgesamt 1.800 Einwohnern und alten, gediegenen Bauernhäusern aus Holz, denen die Lederhosenarchitektur bis heute nichts anhaben konnte. Man setzt auf „ungekünstelte Ursprünglichkeit“ und sieht in der Berglandwirtschaft mit ausgeprägter Almwirtschaft und im traditionellen Handwerk die touristischen Aushängeschilder des Tales.

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

×