Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Kultur-­‐	  und	  Ethnotourismus	     Universitätslehrgang	  Tourismuswirtscha9	                               	          ...
Kultur	  &	  Tourismus	  	  •    Ausgangslage,	  Defini;on	  &	  Trends	  •    Kulturtourismus	  &	  Erlebnisgestaltung	  •...
Kultur	  &	  Tourismus	  ...	  •  Frühe	  Bildungsreisen	  •  Iden;tät	  &	  kulturelles	  Erbe	  •  Nachgefragt:	  >	  30...
Nachfrage	  und	  Trends	  
Nachfrage	  und	  Trends	  II	  “Edutainment”	  &	  persönliche	  Bereicherung	  
Kulturtourismus	  als	  Erlebnis	  	  	  	  	  	  	         	      	  	         	      	                                  ...
Formen	  des	  Kulturtourismus	  Urlaubskatego r i e            Kulturelle Aktivitäten                               Besuc...
Formen	  des	  Kulturtourismus	  Urlaubskatego r i e      Kulturelle Aktivitäten“Arts Tour i s m ”       Theaterbesuche, A...
Formen	  des	  Kulturtourismus	  Urlaubskatego r i e    Kulturelle Aktivitäten“Indigenous cultural   Traditionelle Kunst u...
Ethnotourismus:	  Kennenlernen	      neuer	  Kulturen	  &	  Völker	  •  Township-Tours in Südafrika•  Kulturtourismus in A...
“Crea:ve	  Tourism”	               “Lifeseeing	  stae	  sightseeing”	                 	  ...	  Der	  Trend	  zu	  persönli...
Beispiel:	  Krea:v	  Reisen	  Österreich	  •  100	  Partner	  aus	  den	  Bereichen	  	    	  Handwerk,	  Kultur	  &	  Kul...
Danke	  für	  die	  Aufmerksamkeit!	     Arbeitsaufgabe	  &	  Gruppendiskussion	  
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Präsentation Kultur & Tourismus Wirtschaftsuniversität Wien 2012

881 Aufrufe

Veröffentlicht am

Gastvortrag "Kultur & Tourismus" vor Studenten des 3. Semester Universitätslehrgang Tourismuswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

Präsentation Kultur & Tourismus Wirtschaftsuniversität Wien 2012

  1. 1. Kultur-­‐  und  Ethnotourismus   Universitätslehrgang  Tourismuswirtscha9     Mag.(FH)  Elena  Paschinger   Projektentwicklung  Krea;v  Reisen  Österreich   WU  Execu;ve  Academy,  27.  November  2012  
  2. 2. Kultur  &  Tourismus    •  Ausgangslage,  Defini;on  &  Trends  •  Kulturtourismus  &  Erlebnisgestaltung  •  Formen  des  Kulturtourismus  •  Ethnotourismus  •  Krea:vtourismus  •  Diskussion  &  Gruppenaufgabe  
  3. 3. Kultur  &  Tourismus  ...  •  Frühe  Bildungsreisen  •  Iden;tät  &  kulturelles  Erbe  •  Nachgefragt:  >  300  Millionen     Kulturreisende  in  Europa  im  Jahr  2020!  •  Ziel:  Kennenlernen  anderer  Kulturen,     Ver;efung  der  eigenen  Bildung  
  4. 4. Nachfrage  und  Trends  
  5. 5. Nachfrage  und  Trends  II  “Edutainment”  &  persönliche  Bereicherung  
  6. 6. Kulturtourismus  als  Erlebnis                            Quelle:  Erlebnisgestaltung,  Pine  &  Gilmore  (1999)
  7. 7. Formen  des  Kulturtourismus  Urlaubskatego r i e Kulturelle Aktivitäten Besuch von historischen Bauten und“Heritage Tour i s m ” Museen, religiösen Bauwerken und Ausgrabungsstellen etc. Historische Städte, Neugestaltung von“Urban cultural tour i s m ” Innenstadtbereichen, Kunst und Kultur, Shopping, Nachtleben, ... Agrotourismus, Kulturlandschaften,“Rural cultural tour i s m ” Themenstraßen, Nationalparks, Ausstellungszentren ...
  8. 8. Formen  des  Kulturtourismus  Urlaubskatego r i e Kulturelle Aktivitäten“Arts Tour i s m ” Theaterbesuche, Ausstellungen, Konzerte, Festivals & Events ... Interaktive Kurse (“hands-on”) zu“Creative Tour i s m ” regionalen Themen wie Kunst und Handwerk, Fotografie, Sprache, Tanz, Musik etc.
  9. 9. Formen  des  Kulturtourismus  Urlaubskatego r i e Kulturelle Aktivitäten“Indigenous cultural Traditionelle Kunst und Handwerk, Besuch von Kulturvermittlungszentren,tour i s m ” örtliche Bräuche und Feste ...
  10. 10. Ethnotourismus:  Kennenlernen   neuer  Kulturen  &  Völker  •  Township-Tours in Südafrika•  Kulturtourismus in Australien und Neuseeland•  Die Andenkulturen Südamerikas
  11. 11. “Crea:ve  Tourism”   “Lifeseeing  stae  sightseeing”    ...  Der  Trend  zu  persönlicher   Entwicklung,  Krea;vität  und   Engaltung  Themen:  Authen:zität  und  Nachhal:gkeit  
  12. 12. Beispiel:  Krea:v  Reisen  Österreich  •  100  Partner  aus  den  Bereichen      Handwerk,  Kultur  &  Kulinarik  in      ganz  Österreich  •  (Inter)na;onale  Vermarktungsziele  •  Ziel:  Kommunika;on  von  Angeboten  durch   gezielte  PR  und  Netzwerktä:gkeit  
  13. 13. Danke  für  die  Aufmerksamkeit!   Arbeitsaufgabe  &  Gruppendiskussion  

×