Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Kreativ, kreativer, verklagt?<br />Möglichkeiten und Grenzen kreativen Computerspielens aus rechtlicher Sicht<br />play 09...
Das Problem<br />Kreativer Umgang mit einem Medium, an dessen<br />Einzelteilen vielfältige Schutzrechte bestehen<br />Que...
Gefäßchirurgie<br />Allg. Gesetze<br />Jugendschutzrecht<br />Patentrecht<br />Markenrecht<br />Urheberrecht<br />Lizenzre...
Vorfragen: Spiel“raum“<br />Offline<br />Online<br />
Vorfragen: Handlungsrahmen<br />intendiert              kreativ            produzierend<br />
ablehnend            gestattend             duldend             unterstützend<br />Vorfragen: Wie steht der Anbieter dazu?...
Exkurs: Nutzungserlaubnis als „Fessel“<br />gestattend<br />
Vorfragen: Für wen denn?<br />Für sich selbst        für Freunde & Familie       für unüberschaubar viele<br />
Vorfragen: Nutzung<br />                  unkommerziell                                               kommerziell<br />
Erscheinungsformen kreativen Spielens*<br />        *ohne Anspruch auf Vollständigkeit<br />
Das andere Ich<br />
Bad play*<br />        *und manchmal auch goodplay<br />
Exploits<br />
Zweckentfremdung<br />
Levels / Maps / Objects / Skins<br />
Mods<br />
Machinima<br />
Fan Fiction<br />
[Hacks, Patches & Trainer]<br />
[Bots]<br />Quelle: http://www.utsunomiya-u.ac.jp/news/2006/n_060824/n_060824.html<br />
Fazit / Ausblick<br />
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Kreativ, Kreativer, Verklagt

482 Aufrufe

Veröffentlicht am

Möglichkeiten und Grenzen kreativen Computerspielens aus rechtlicher Sicht

- Präsentation von Stephan Dreyer, Hans-Bredow-Institut, auf dem play09-Festival in Potsdam

Veröffentlicht in: Unterhaltung & Humor, Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Kreativ, Kreativer, Verklagt

  1. 1. Kreativ, kreativer, verklagt?<br />Möglichkeiten und Grenzen kreativen Computerspielens aus rechtlicher Sicht<br />play 09 Stephan Dreyer<br />Potsdam, 4.12.10 Hans-Bredow-Institut<br />
  2. 2. Das Problem<br />Kreativer Umgang mit einem Medium, an dessen<br />Einzelteilen vielfältige Schutzrechte bestehen<br />Quelle: http://www.chevyguy454.com/?p=65<br />
  3. 3. Gefäßchirurgie<br />Allg. Gesetze<br />Jugendschutzrecht<br />Patentrecht<br />Markenrecht<br />Urheberrecht<br />Lizenzrecht<br />Vertragsrecht<br />Avatar/Spieler<br />
  4. 4. Vorfragen: Spiel“raum“<br />Offline<br />Online<br />
  5. 5. Vorfragen: Handlungsrahmen<br />intendiert kreativ produzierend<br />
  6. 6. ablehnend gestattend duldend unterstützend<br />Vorfragen: Wie steht der Anbieter dazu?<br />
  7. 7. Exkurs: Nutzungserlaubnis als „Fessel“<br />gestattend<br />
  8. 8. Vorfragen: Für wen denn?<br />Für sich selbst für Freunde & Familie für unüberschaubar viele<br />
  9. 9. Vorfragen: Nutzung<br /> unkommerziell kommerziell<br />
  10. 10. Erscheinungsformen kreativen Spielens*<br /> *ohne Anspruch auf Vollständigkeit<br />
  11. 11. Das andere Ich<br />
  12. 12. Bad play*<br /> *und manchmal auch goodplay<br />
  13. 13. Exploits<br />
  14. 14. Zweckentfremdung<br />
  15. 15. Levels / Maps / Objects / Skins<br />
  16. 16. Mods<br />
  17. 17. Machinima<br />
  18. 18. Fan Fiction<br />
  19. 19. [Hacks, Patches & Trainer]<br />
  20. 20. [Bots]<br />Quelle: http://www.utsunomiya-u.ac.jp/news/2006/n_060824/n_060824.html<br />
  21. 21. Fazit / Ausblick<br />

×