CORPORATES LERNEN VON
STARTUPS UND WERDEN BESSERE,
INNOVATIVERE UNTERNEHMEN –
WIRKLICH? ALSO JETZT, WIRKLICH?
CHRISTOPH BO...
DAS INTERNET IST FÜR UNS ALLE
NEULAND
STARTUPS SIND DIE LÖSUNG
WOHER BEKOMMEN WIR JETZT SO
SCHNELL STARTUPS?
BRÜTEN?
BRÜTEN!
WELCHES PROBLEM VERSUCHEN WIR
ZU LÖSEN?
(DIGITALE?)
INNOVATION
vs.(Iterative)
Digitalisierung Disruption
UNTERNEHMEN HABEN EINEN
VERANTWORTLICHEN FÜR ITERATIVE
DIGITALISIERUNG
IT ABTEILUNGEN
(Iterative)
Digitalisierung Disruptionvs.
Ingenieure
Research
Software Engineers /
MBAs
Business Innovation
vs.
WELCHE KOMPROMISSE WOLLT IHR
MACHEN?
Startup Corporate
Startup Corporate
You
Startup Corporate
You
Startup Corporate
You
Startup Corporate
Not you
Eigenes
Produkt
Verlängerte
Werkbank
Eigene
Profitabilität
Verbesserung
Kerngeschäft
Externe
Impulse
Intern
vernetzte
Alte Hasen
Sicherheit
Exponentielles
Wachstum
Perfekte
Voraus-
setzungen
MVP
Lernen Beibringen
Eigene
Einheit
Integration
Linie
YOU EITHER DIE AS STARTUP OR LIVE
LONG ENOUGH TO SEE YOURSELF
BECOME A CORPORATE
KEINE LEADERSHIP, KEIN OKÖSYSTEM?
KEINE GUTE IDEE IN STARTUPS DAS
ALLHEILMITTEL ZU SEHEN
DANKE
Max Orgeldinger
@maxorgel
Torben, Lucie und die gelbe Gefahr GmbH
Paul-Lincke-Ufer 39/40 • 10999 Berlin
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?

748 Aufrufe

Veröffentlicht am

Mit einem kurzen Theorieausflug führt Christoph Bornschein seinen Vortrag ein, um zu zeigen warum es generell durchaus Sinn macht, dass auch reife Unternehmen innovativ & agil wie ein Startup agieren. Jedoch handelt es sich um ein gefährliches Konzept ohne Erfolgsgarantie, bei dem man im Moment mehr Scheitern als Erfolg sieht. Es wird beleuchtet, warum das so ist und was sich verändern muss, damit es zukünftig besser klappen kann.

Vortrag von Christoph Bornschein (TLGG) auf dem Corporate Startup Summit 2015

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
  • Als Erste(r) kommentieren

Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?

  1. 1. CORPORATES LERNEN VON STARTUPS UND WERDEN BESSERE, INNOVATIVERE UNTERNEHMEN – WIRKLICH? ALSO JETZT, WIRKLICH? CHRISTOPH BORNSCHEIN Frankfurt 07.07.15
  2. 2. DAS INTERNET IST FÜR UNS ALLE NEULAND
  3. 3. STARTUPS SIND DIE LÖSUNG
  4. 4. WOHER BEKOMMEN WIR JETZT SO SCHNELL STARTUPS?
  5. 5. BRÜTEN?
  6. 6. BRÜTEN!
  7. 7. WELCHES PROBLEM VERSUCHEN WIR ZU LÖSEN?
  8. 8. (DIGITALE?) INNOVATION
  9. 9. vs.(Iterative) Digitalisierung Disruption
  10. 10. UNTERNEHMEN HABEN EINEN VERANTWORTLICHEN FÜR ITERATIVE DIGITALISIERUNG
  11. 11. IT ABTEILUNGEN
  12. 12. (Iterative) Digitalisierung Disruptionvs.
  13. 13. Ingenieure Research Software Engineers / MBAs Business Innovation vs.
  14. 14. WELCHE KOMPROMISSE WOLLT IHR MACHEN?
  15. 15. Startup Corporate
  16. 16. Startup Corporate You
  17. 17. Startup Corporate You
  18. 18. Startup Corporate You
  19. 19. Startup Corporate Not you
  20. 20. Eigenes Produkt Verlängerte Werkbank
  21. 21. Eigene Profitabilität Verbesserung Kerngeschäft
  22. 22. Externe Impulse Intern vernetzte Alte Hasen
  23. 23. Sicherheit Exponentielles Wachstum
  24. 24. Perfekte Voraus- setzungen MVP
  25. 25. Lernen Beibringen
  26. 26. Eigene Einheit Integration Linie
  27. 27. YOU EITHER DIE AS STARTUP OR LIVE LONG ENOUGH TO SEE YOURSELF BECOME A CORPORATE
  28. 28. KEINE LEADERSHIP, KEIN OKÖSYSTEM?
  29. 29. KEINE GUTE IDEE IN STARTUPS DAS ALLHEILMITTEL ZU SEHEN
  30. 30. DANKE Max Orgeldinger @maxorgel Torben, Lucie und die gelbe Gefahr GmbH Paul-Lincke-Ufer 39/40 • 10999 Berlin

×