SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Warum wir verständliche
Informationen brauchen


    Wolfgang Gaissmaier
   gaissmaier@mpib-berlin.mpg.de
Das Problem
Grundlegendes Verständnis


                            U.S.     Universitäts-       U.S.      Deutsche      Ärzte
                        Erwachsene    Abschluss      Erwachsene   Erwachsene
                           35–70                        25–69       25–69
% Richtige Antwort        n=450         n=62          n=1009       n=1001        n=85
1% = 10 in 1,000
umwandeln
1 in 1,000 = 0.1%
umwandeln
# Kopf in 1,000
Münzwürfen



                                                      Galesic & Garcia-Retamero (in press)
                           Gigerenzer, Gaissmaier, Kurz-Milcke, Schwartz & Woloshin (2007)
Grundlegendes Verständnis


                            U.S.     Universitäts-       U.S.      Deutsche      Ärzte
                        Erwachsene    Abschluss      Erwachsene   Erwachsene
                           35–70                        25–69       25–69
% Richtige Antwort        n=450         n=62          n=1009       n=1001        n=85
1% = 10 in 1,000
umwandeln                  70%           82%            58%          68%         91%

1 in 1,000 = 0.1%
umwandeln                  25%           27%            24%          46%         75%

# Kopf in 1,000
Münzwürfen                 76%           86%            73%          73%        100%



                                                      Galesic & Garcia-Retamero (in press)
                           Gigerenzer, Gaissmaier, Kurz-Milcke, Schwartz & Woloshin (2007)
Statistik hat einen schlechten Ruf

• „There are three kinds of lies: lies, damned lies, and statistics. “
  (Benjamin Disraeli)

• „The only statistics you can trust are those you falsified yourself.“
  (Winston Churchill)

• „Statistics are like a bikini. What they reveal is suggestive, but what
  they conceal is vital.“ (Aaron Levenstein)

• „If you torture the data long enough, Nature will confess.“ (Ronald
  Coase)
Illusion der Gewissheit

“In this world there is nothing certain but death and taxes"
                                              Benjamin Franklin
Illusion der Gewissheit

“In this world there is nothing certain but death and taxes"
                                              Benjamin Franklin




“Wenn ich meinen Patienten sagen würde, was ich nicht
weiß, würden sie sehr nervös werden”
                                              Ein deutscher Arzt
AIDS-Beratung
                an deutschen Gesundheitsämtern
Klient: "Wenn man nicht HIV-infiziert ist, ist es dennoch
möglich, ein positives Testergebnis zu erhalten?"
Berater:
   1 "mit absoluter Sicherheit, nein"      11   "Falsch-positive kommen nicht vor"
   2 "nein, sicher nicht"                  12   "mit Sicherheit nicht"
   3 "absolut ausgeschlossen"              13   "mit Sicherheit nicht"
   4 "absolut unmöglich"                   14   "bestimmt nicht"       => "sehr selten"
   5 "absolut unmöglich"                   15   "absolut unmöglich" => "99,7% Spezifität"
   6 "absolut ausgeschlossen"              16   "absolut unmöglich" => "99,9% Spezifität"
   7 "nein, der Test ist sicher"           17   "Spezifität > 99%"
   8 "nein, der Test ist absolut sicher"   18   "Spezifität > 99,9%"
   9 "nein, auf keinen Fall"               19   "99,9% Spezifität"
   10 "in Frankreich, nicht bei uns"       20   ”vertrauen Sie mir, nur keine Sorgen"


                                                           Gigerenzer, Hoffrage & Ebert (1998)
Illusion der Gewissheit in der Bevölkerung




            Gigerenzer, Gaissmaier, Kurz-Milcke, Schwartz & Woloshin (2007)
Überzeugungen basieren nicht auf Evidenz
  Krebsfrüherkennung                                               89,2%

         Homeopathie                                       75,5%

       Entschlackung                             54,9%

       Wünschelruten                  36,3%

  Vollmond & Geburten              29,4%

         Sternzeichen         21,6%

        Kreationismus        18,6%

                        0%   25%           50%           75%        100%

                                                         Wichert & Gaissmaier, 2010
Evidenz unerwünscht

“Ob eine ärztlich-therapeutische Methode wirksam und
daher sinnvoll ist oder nicht, entscheidet sich in der
täglichen Anwendung am Patienten. Homöopathie wird
seit 200 Jahren von Tausenden von Ärzten auf der
ganzen Welt erfolgreich praktiziert. Metaanalysen ... sind
ein Instrument der theoretischen Wissenschaft und als
solche höchst interessant. Für die ärztliche Arbeit sind
sie jedoch kaum relevant.”

(Österreichische Ärztekammer, 2005, in einer Stellungnahme zu
einer Metaanalyse in The Lancet, die zeigt, dass alle seriösen
Studien Wirkungslosigkeit der Homöopathie beweisen)
Die Ärzteschaft
160 Gynäkologen schätzen:
Wahrscheinlichkeit (Brustkrebs | positives Mammogram)
160 Gynäkologen schätzen:
Wahrscheinlichkeit (Brustkrebs | positives Mammogram)


                              90

                              81
           Schätzungen in %




                              10

                              1

                                   Gigerenzer, Gaissmaier, Kurz-Milcke, Schwartz & Woloshin (2007)
Die Politik
"I had prostate cancer, five, six years ago. My chances of surviving prostate
cancer, and thank God I was cured of it, in the United States, 82 percent. My
chances of surviving prostate cancer in England, only 44 percent under
socialized medicine."
--Rudy Giuliani, New Hampshire radio advertisement, October 29, 2007.
Lead Time Bias
Overdiagnosis Bias
Die Medien
Berichterstattung über Alemtuzumab zur
  Behandlung von multipler Sklerose
Berichterstattung über Alemtuzumab zur
  Behandlung von multipler Sklerose
   Hintergrundinformationen
                                                              68%
             MS


   Hintergrundinformationen
                                                                    82%
            Studie



     Wenigstens ein Nutzen                                                  100%



   Wenigstens ein Schaden                    39%



                              0%   25%         50%            75%         100%
                                         % Artikel (von 28)




                                         Gaissmaier, Neumeyer-Gromen & Silberhorn, 2010
Wir brauchen unabhängige und verständliche
     Informationen für die Öffentlichkeit
Patienten haben andere Präferenzen als Ärzte

                                              Bei welchem
                                              Risiko würden Sie
                                              Natalizumab nicht
                                              mehr nehmen /
                                              verschreiben?




         Heesen, Kleiter, Nguyen, Schäffler, Kasper, Köpke, & Gaissmaier (in press)
Drug Fact Box

Brustkrebs-Früherkennung
durch Mammographie-Screening (Frauen ab 50 Jahre,
die 10 Jahre am Screening teilnehmen)
                                                                        von 1000 Frauen (50+ Jahre)
                                                                                     ohne                  mit
                                                                                  Screening            Screening
Nutzen?
 Wie viele Frauen sterben an Brustkrebs?                                              5*                      4
 Wie viele sterben an Krebs insgesamt?                                                26                     26

Schaden?
  Wie häufig sind Fehldiagnosen, die eine                                                -               50 - 200
   Biopsie nach sich ziehen?
  Wie viele Frauen werden unnötig behandelt?                                             -                 2 - 10
 Quellen: Gøtzsche PC, Nielsen M. (2006) Cochrane Database Systematic Reviews; 4. Article CD001877.
          Woloshin S, Schwartz LM. (2009) Journal of the National Cancer Institute; 101:17.

*Das bedeutet: von 1000 Frauen (50+ Jahre) ohne Mammographie-Screening sterben innerhalb von 10 Jahren 5 an Brustkrebs.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Presentacion mobilemarketing
Presentacion mobilemarketingPresentacion mobilemarketing
Presentacion mobilemarketing
Cristina Singla
 
Cv raul garay linares
Cv raul garay linaresCv raul garay linares
Cv raul garay linares
Maria Angelica Gonzalez
 
Planejamento aula 3 itinerante
Planejamento aula 3 itinerantePlanejamento aula 3 itinerante
Planejamento aula 3 itinerantelabitinerante
 
Bebes
BebesBebes
Isano ist ... präsentation 11102016
Isano ist ... präsentation 11102016Isano ist ... präsentation 11102016
Isano ist ... präsentation 11102016
Wilfinger Mario
 
Partizip perfekt
Partizip perfektPartizip perfekt
Partizip perfekt
Aman Goel
 
Azpe informatica
Azpe informaticaAzpe informatica
Azpe informatica
Azpe Informatica
 
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM StammtischenGfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
Simon Dueckert
 
Presentacion de sociales
Presentacion de socialesPresentacion de sociales
Presentacion de sociales
Juan Antonio Moreno Ardila
 
Cogneon Praesentation Hochbegabtenbesuch 2008 01 17
Cogneon  Praesentation    Hochbegabtenbesuch 2008 01 17Cogneon  Praesentation    Hochbegabtenbesuch 2008 01 17
Cogneon Praesentation Hochbegabtenbesuch 2008 01 17
Simon Dueckert
 
Aubrilam Innovations D
Aubrilam Innovations  DAubrilam Innovations  D
Aubrilam Innovations D
guest088bed
 
Problema grupo 4
Problema grupo 4Problema grupo 4
Portafolio
PortafolioPortafolio
Refineria petrolera
Refineria petroleraRefineria petrolera
Refineria petrolera
pabloenriquecalderon
 
Widget
WidgetWidget
Widgetkumee
 
Presentacion sociales
Presentacion socialesPresentacion sociales
Presentacion sociales
Juan Antonio Moreno Ardila
 
Social Media Monitoring im Kulturbereich #sck13
Social Media Monitoring im Kulturbereich #sck13Social Media Monitoring im Kulturbereich #sck13
Social Media Monitoring im Kulturbereich #sck13
Stefan Evertz
 

Andere mochten auch (19)

Presentacion mobilemarketing
Presentacion mobilemarketingPresentacion mobilemarketing
Presentacion mobilemarketing
 
Cv raul garay linares
Cv raul garay linaresCv raul garay linares
Cv raul garay linares
 
Pfingsten 2010
Pfingsten 2010Pfingsten 2010
Pfingsten 2010
 
Planejamento aula 3 itinerante
Planejamento aula 3 itinerantePlanejamento aula 3 itinerante
Planejamento aula 3 itinerante
 
Bebes
BebesBebes
Bebes
 
Isano ist ... präsentation 11102016
Isano ist ... präsentation 11102016Isano ist ... präsentation 11102016
Isano ist ... präsentation 11102016
 
Partizip perfekt
Partizip perfektPartizip perfekt
Partizip perfekt
 
Azpe informatica
Azpe informaticaAzpe informatica
Azpe informatica
 
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM StammtischenGfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
 
Presentacion de sociales
Presentacion de socialesPresentacion de sociales
Presentacion de sociales
 
Cogneon Praesentation Hochbegabtenbesuch 2008 01 17
Cogneon  Praesentation    Hochbegabtenbesuch 2008 01 17Cogneon  Praesentation    Hochbegabtenbesuch 2008 01 17
Cogneon Praesentation Hochbegabtenbesuch 2008 01 17
 
Aubrilam Innovations D
Aubrilam Innovations  DAubrilam Innovations  D
Aubrilam Innovations D
 
siempre contigo ppt
siempre contigo pptsiempre contigo ppt
siempre contigo ppt
 
Problema grupo 4
Problema grupo 4Problema grupo 4
Problema grupo 4
 
Portafolio
PortafolioPortafolio
Portafolio
 
Refineria petrolera
Refineria petroleraRefineria petrolera
Refineria petrolera
 
Widget
WidgetWidget
Widget
 
Presentacion sociales
Presentacion socialesPresentacion sociales
Presentacion sociales
 
Social Media Monitoring im Kulturbereich #sck13
Social Media Monitoring im Kulturbereich #sck13Social Media Monitoring im Kulturbereich #sck13
Social Media Monitoring im Kulturbereich #sck13
 

Ähnlich wie 4. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Wolfgang Gaissmaier

Carolin meets Hanna - Expression VI
Carolin meets Hanna -  Expression VICarolin meets Hanna -  Expression VI
Carolin meets Hanna - Expression VI
NOGGO e.V.
 
Umgang Mit Risiken
Umgang Mit RisikenUmgang Mit Risiken
Umgang Mit Risiken
Ulrich Schrader
 
Dr. Hager 2019 Interview Bilanz Das Deutsche Wirtschaftsmagazin
Dr. Hager 2019 Interview Bilanz Das Deutsche WirtschaftsmagazinDr. Hager 2019 Interview Bilanz Das Deutsche Wirtschaftsmagazin
Dr. Hager 2019 Interview Bilanz Das Deutsche Wirtschaftsmagazin
Dr. Martin Hager, MBA
 
Tabuthema Brustschmerz
Tabuthema BrustschmerzTabuthema Brustschmerz
Tabuthema Brustschmerz
Airnergy AG
 
Endokrinchirurgie Update
Endokrinchirurgie UpdateEndokrinchirurgie Update
Endokrinchirurgie UpdateGerhard Wolf
 
SeHF 2014 | CatchMyPain: Eine mHealth Lösung für Patienten und Leistungserbri...
SeHF 2014 | CatchMyPain: Eine mHealth Lösung für Patienten und Leistungserbri...SeHF 2014 | CatchMyPain: Eine mHealth Lösung für Patienten und Leistungserbri...
SeHF 2014 | CatchMyPain: Eine mHealth Lösung für Patienten und Leistungserbri...Swiss eHealth Forum
 
Warum Studien für uns Patienten so wichtig sind - Jan Geissler
Warum Studien für uns Patienten so wichtig sind - Jan GeisslerWarum Studien für uns Patienten so wichtig sind - Jan Geissler
Warum Studien für uns Patienten so wichtig sind - Jan Geissler
jangeissler
 
MMSpezialBuch.pdf
MMSpezialBuch.pdfMMSpezialBuch.pdf
Pathologien Der Appendix.Key
Pathologien Der Appendix.KeyPathologien Der Appendix.Key
Pathologien Der Appendix.Key
Gerber
 
Die Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des Klinikers
Die Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des KlinikersDie Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des Klinikers
Die Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des Klinikers
Cochrane.Collaboration
 
Statement von Christian Günster (Leiter des Bereichs Qualitäts- und Versorgun...
Statement von Christian Günster (Leiter des Bereichs Qualitäts- und Versorgun...Statement von Christian Günster (Leiter des Bereichs Qualitäts- und Versorgun...
Statement von Christian Günster (Leiter des Bereichs Qualitäts- und Versorgun...
AOK-Bundesverband
 
Impfung gegen Humane Papillomviren, Teil 3. Papillomviren
Impfung gegen Humane Papillomviren, Teil 3. PapillomvirenImpfung gegen Humane Papillomviren, Teil 3. Papillomviren
Impfung gegen Humane Papillomviren, Teil 3. Papillomviren
Wolfgang Geiler
 
Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...
Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...
Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...
AOK-Bundesverband
 
Ausgewählte Grafiken zum Qualitätsmonitor 2019
Ausgewählte Grafiken zum Qualitätsmonitor 2019Ausgewählte Grafiken zum Qualitätsmonitor 2019
Ausgewählte Grafiken zum Qualitätsmonitor 2019
AOK-Bundesverband
 
15.007 Vorsorge beim Dickdarmkrebs. Blutuntersuchung auf occultes Blut im Stu...
15.007 Vorsorge beim Dickdarmkrebs. Blutuntersuchung auf occultes Blut im Stu...15.007 Vorsorge beim Dickdarmkrebs. Blutuntersuchung auf occultes Blut im Stu...
15.007 Vorsorge beim Dickdarmkrebs. Blutuntersuchung auf occultes Blut im Stu...
Wolfgang Geiler
 
press-release.pdf
press-release.pdfpress-release.pdf
Ihre monatliche Routine Die Kraft der Brustselbstuntersuchung.pdf
Ihre monatliche Routine Die Kraft der Brustselbstuntersuchung.pdfIhre monatliche Routine Die Kraft der Brustselbstuntersuchung.pdf
Ihre monatliche Routine Die Kraft der Brustselbstuntersuchung.pdf
Pill Reminder
 
Relevanz von Laienzusammenfassungen von Studienergebnissen für Patienten
Relevanz von Laienzusammenfassungen von Studienergebnissen für Patienten Relevanz von Laienzusammenfassungen von Studienergebnissen für Patienten
Relevanz von Laienzusammenfassungen von Studienergebnissen für Patienten
jangeissler
 
Hämorrhoiden
HämorrhoidenHämorrhoiden
Hämorrhoiden
Lisamark10
 
Was gehört operiert und was nicht?
Was gehört operiert und was nicht?Was gehört operiert und was nicht?
Was gehört operiert und was nicht?Gerhard Wolf
 

Ähnlich wie 4. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Wolfgang Gaissmaier (20)

Carolin meets Hanna - Expression VI
Carolin meets Hanna -  Expression VICarolin meets Hanna -  Expression VI
Carolin meets Hanna - Expression VI
 
Umgang Mit Risiken
Umgang Mit RisikenUmgang Mit Risiken
Umgang Mit Risiken
 
Dr. Hager 2019 Interview Bilanz Das Deutsche Wirtschaftsmagazin
Dr. Hager 2019 Interview Bilanz Das Deutsche WirtschaftsmagazinDr. Hager 2019 Interview Bilanz Das Deutsche Wirtschaftsmagazin
Dr. Hager 2019 Interview Bilanz Das Deutsche Wirtschaftsmagazin
 
Tabuthema Brustschmerz
Tabuthema BrustschmerzTabuthema Brustschmerz
Tabuthema Brustschmerz
 
Endokrinchirurgie Update
Endokrinchirurgie UpdateEndokrinchirurgie Update
Endokrinchirurgie Update
 
SeHF 2014 | CatchMyPain: Eine mHealth Lösung für Patienten und Leistungserbri...
SeHF 2014 | CatchMyPain: Eine mHealth Lösung für Patienten und Leistungserbri...SeHF 2014 | CatchMyPain: Eine mHealth Lösung für Patienten und Leistungserbri...
SeHF 2014 | CatchMyPain: Eine mHealth Lösung für Patienten und Leistungserbri...
 
Warum Studien für uns Patienten so wichtig sind - Jan Geissler
Warum Studien für uns Patienten so wichtig sind - Jan GeisslerWarum Studien für uns Patienten so wichtig sind - Jan Geissler
Warum Studien für uns Patienten so wichtig sind - Jan Geissler
 
MMSpezialBuch.pdf
MMSpezialBuch.pdfMMSpezialBuch.pdf
MMSpezialBuch.pdf
 
Pathologien Der Appendix.Key
Pathologien Der Appendix.KeyPathologien Der Appendix.Key
Pathologien Der Appendix.Key
 
Die Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des Klinikers
Die Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des KlinikersDie Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des Klinikers
Die Ideen Archie Cochranes – wo stehen wir heute aus der Sicht des Klinikers
 
Statement von Christian Günster (Leiter des Bereichs Qualitäts- und Versorgun...
Statement von Christian Günster (Leiter des Bereichs Qualitäts- und Versorgun...Statement von Christian Günster (Leiter des Bereichs Qualitäts- und Versorgun...
Statement von Christian Günster (Leiter des Bereichs Qualitäts- und Versorgun...
 
Impfung gegen Humane Papillomviren, Teil 3. Papillomviren
Impfung gegen Humane Papillomviren, Teil 3. PapillomvirenImpfung gegen Humane Papillomviren, Teil 3. Papillomviren
Impfung gegen Humane Papillomviren, Teil 3. Papillomviren
 
Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...
Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...
Statement von Prof. Norbert Schmacke (Institut für Public Health und Pflegefo...
 
Ausgewählte Grafiken zum Qualitätsmonitor 2019
Ausgewählte Grafiken zum Qualitätsmonitor 2019Ausgewählte Grafiken zum Qualitätsmonitor 2019
Ausgewählte Grafiken zum Qualitätsmonitor 2019
 
15.007 Vorsorge beim Dickdarmkrebs. Blutuntersuchung auf occultes Blut im Stu...
15.007 Vorsorge beim Dickdarmkrebs. Blutuntersuchung auf occultes Blut im Stu...15.007 Vorsorge beim Dickdarmkrebs. Blutuntersuchung auf occultes Blut im Stu...
15.007 Vorsorge beim Dickdarmkrebs. Blutuntersuchung auf occultes Blut im Stu...
 
press-release.pdf
press-release.pdfpress-release.pdf
press-release.pdf
 
Ihre monatliche Routine Die Kraft der Brustselbstuntersuchung.pdf
Ihre monatliche Routine Die Kraft der Brustselbstuntersuchung.pdfIhre monatliche Routine Die Kraft der Brustselbstuntersuchung.pdf
Ihre monatliche Routine Die Kraft der Brustselbstuntersuchung.pdf
 
Relevanz von Laienzusammenfassungen von Studienergebnissen für Patienten
Relevanz von Laienzusammenfassungen von Studienergebnissen für Patienten Relevanz von Laienzusammenfassungen von Studienergebnissen für Patienten
Relevanz von Laienzusammenfassungen von Studienergebnissen für Patienten
 
Hämorrhoiden
HämorrhoidenHämorrhoiden
Hämorrhoiden
 
Was gehört operiert und was nicht?
Was gehört operiert und was nicht?Was gehört operiert und was nicht?
Was gehört operiert und was nicht?
 

Mehr von Cochrane.Collaboration

Cochrane Strategy to 2020 Update: Mark Wilson
Cochrane Strategy to 2020 Update: Mark WilsonCochrane Strategy to 2020 Update: Mark Wilson
Cochrane Strategy to 2020 Update: Mark Wilson
Cochrane.Collaboration
 
Focusing on impact: Cochrane's Strategy to 2020 / Mark Wilson, CEO
Focusing on impact: Cochrane's Strategy to 2020 / Mark Wilson, CEOFocusing on impact: Cochrane's Strategy to 2020 / Mark Wilson, CEO
Focusing on impact: Cochrane's Strategy to 2020 / Mark Wilson, CEO
Cochrane.Collaboration
 
Impact of translations on access to Cochrane reviews
Impact of translations on access to Cochrane reviewsImpact of translations on access to Cochrane reviews
Impact of translations on access to Cochrane reviews
Cochrane.Collaboration
 
Beyond the PDF + linked data and other futuristic stuff
Beyond the PDF + linked data and other futuristic stuffBeyond the PDF + linked data and other futuristic stuff
Beyond the PDF + linked data and other futuristic stuff
Cochrane.Collaboration
 
Cochrane Tech: The Wider Context
Cochrane Tech: The Wider ContextCochrane Tech: The Wider Context
Cochrane Tech: The Wider Context
Cochrane.Collaboration
 
Tools and interfaces for systematic reviews
Tools and interfaces for systematic reviewsTools and interfaces for systematic reviews
Tools and interfaces for systematic reviews
Cochrane.Collaboration
 
Cochrane Present Tech - Cochrane Future Tech
Cochrane Present Tech - Cochrane Future TechCochrane Present Tech - Cochrane Future Tech
Cochrane Present Tech - Cochrane Future Tech
Cochrane.Collaboration
 
Text mining, machine learning, NLP and all that (in 10 minutes)
Text mining, machine learning, NLP and all that (in 10 minutes)Text mining, machine learning, NLP and all that (in 10 minutes)
Text mining, machine learning, NLP and all that (in 10 minutes)
Cochrane.Collaboration
 
Crowdsourcing and Cochrane
Crowdsourcing and CochraneCrowdsourcing and Cochrane
Crowdsourcing and Cochrane
Cochrane.Collaboration
 
Future of the article C Mavergames March 2013
Future of the article C Mavergames March 2013Future of the article C Mavergames March 2013
Future of the article C Mavergames March 2013
Cochrane.Collaboration
 
2. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Marcus Muellner
2. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Marcus Muellner2. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Marcus Muellner
2. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Marcus Muellner
Cochrane.Collaboration
 
3. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Ruth Gilbert
3. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Ruth Gilbert3. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Ruth Gilbert
3. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Ruth Gilbert
Cochrane.Collaboration
 
1. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Iain Chalmers
1. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Iain Chalmers1. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Iain Chalmers
1. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Iain Chalmers
Cochrane.Collaboration
 
5. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Gerd Antes
5. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Gerd Antes5. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Gerd Antes
5. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Gerd Antes
Cochrane.Collaboration
 
Cochrane Database of Systematic Reviews: Indexing, Citations & Bibliometrics
Cochrane Database of Systematic Reviews: Indexing, Citations & BibliometricsCochrane Database of Systematic Reviews: Indexing, Citations & Bibliometrics
Cochrane Database of Systematic Reviews: Indexing, Citations & Bibliometrics
Cochrane.Collaboration
 
Cochrane Collaboration - Register of Studies Consultation
Cochrane Collaboration - Register of Studies ConsultationCochrane Collaboration - Register of Studies Consultation
Cochrane Collaboration - Register of Studies Consultation
Cochrane.Collaboration
 
Cochrane Collaboration - Register of Studies Consultation
Cochrane Collaboration - Register of Studies ConsultationCochrane Collaboration - Register of Studies Consultation
Cochrane Collaboration - Register of Studies Consultation
Cochrane.Collaboration
 
Globalizing clinical and health care policy processes
Globalizing clinical and health care policy processesGlobalizing clinical and health care policy processes
Globalizing clinical and health care policy processes
Cochrane.Collaboration
 
Connecting patients to the best-evidence through technology: An effective sol...
Connecting patients to the best-evidence through technology: An effective sol...Connecting patients to the best-evidence through technology: An effective sol...
Connecting patients to the best-evidence through technology: An effective sol...
Cochrane.Collaboration
 
Globalizing management of high quality evidence for health care
Globalizing management of high quality evidence for health careGlobalizing management of high quality evidence for health care
Globalizing management of high quality evidence for health care
Cochrane.Collaboration
 

Mehr von Cochrane.Collaboration (20)

Cochrane Strategy to 2020 Update: Mark Wilson
Cochrane Strategy to 2020 Update: Mark WilsonCochrane Strategy to 2020 Update: Mark Wilson
Cochrane Strategy to 2020 Update: Mark Wilson
 
Focusing on impact: Cochrane's Strategy to 2020 / Mark Wilson, CEO
Focusing on impact: Cochrane's Strategy to 2020 / Mark Wilson, CEOFocusing on impact: Cochrane's Strategy to 2020 / Mark Wilson, CEO
Focusing on impact: Cochrane's Strategy to 2020 / Mark Wilson, CEO
 
Impact of translations on access to Cochrane reviews
Impact of translations on access to Cochrane reviewsImpact of translations on access to Cochrane reviews
Impact of translations on access to Cochrane reviews
 
Beyond the PDF + linked data and other futuristic stuff
Beyond the PDF + linked data and other futuristic stuffBeyond the PDF + linked data and other futuristic stuff
Beyond the PDF + linked data and other futuristic stuff
 
Cochrane Tech: The Wider Context
Cochrane Tech: The Wider ContextCochrane Tech: The Wider Context
Cochrane Tech: The Wider Context
 
Tools and interfaces for systematic reviews
Tools and interfaces for systematic reviewsTools and interfaces for systematic reviews
Tools and interfaces for systematic reviews
 
Cochrane Present Tech - Cochrane Future Tech
Cochrane Present Tech - Cochrane Future TechCochrane Present Tech - Cochrane Future Tech
Cochrane Present Tech - Cochrane Future Tech
 
Text mining, machine learning, NLP and all that (in 10 minutes)
Text mining, machine learning, NLP and all that (in 10 minutes)Text mining, machine learning, NLP and all that (in 10 minutes)
Text mining, machine learning, NLP and all that (in 10 minutes)
 
Crowdsourcing and Cochrane
Crowdsourcing and CochraneCrowdsourcing and Cochrane
Crowdsourcing and Cochrane
 
Future of the article C Mavergames March 2013
Future of the article C Mavergames March 2013Future of the article C Mavergames March 2013
Future of the article C Mavergames March 2013
 
2. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Marcus Muellner
2. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Marcus Muellner2. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Marcus Muellner
2. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Marcus Muellner
 
3. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Ruth Gilbert
3. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Ruth Gilbert3. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Ruth Gilbert
3. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Ruth Gilbert
 
1. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Iain Chalmers
1. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Iain Chalmers1. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Iain Chalmers
1. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Iain Chalmers
 
5. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Gerd Antes
5. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Gerd Antes5. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Gerd Antes
5. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Gerd Antes
 
Cochrane Database of Systematic Reviews: Indexing, Citations & Bibliometrics
Cochrane Database of Systematic Reviews: Indexing, Citations & BibliometricsCochrane Database of Systematic Reviews: Indexing, Citations & Bibliometrics
Cochrane Database of Systematic Reviews: Indexing, Citations & Bibliometrics
 
Cochrane Collaboration - Register of Studies Consultation
Cochrane Collaboration - Register of Studies ConsultationCochrane Collaboration - Register of Studies Consultation
Cochrane Collaboration - Register of Studies Consultation
 
Cochrane Collaboration - Register of Studies Consultation
Cochrane Collaboration - Register of Studies ConsultationCochrane Collaboration - Register of Studies Consultation
Cochrane Collaboration - Register of Studies Consultation
 
Globalizing clinical and health care policy processes
Globalizing clinical and health care policy processesGlobalizing clinical and health care policy processes
Globalizing clinical and health care policy processes
 
Connecting patients to the best-evidence through technology: An effective sol...
Connecting patients to the best-evidence through technology: An effective sol...Connecting patients to the best-evidence through technology: An effective sol...
Connecting patients to the best-evidence through technology: An effective sol...
 
Globalizing management of high quality evidence for health care
Globalizing management of high quality evidence for health careGlobalizing management of high quality evidence for health care
Globalizing management of high quality evidence for health care
 

4. Opening of the Austrian Cochrane Branch - Wolfgang Gaissmaier

  • 1. Warum wir verständliche Informationen brauchen Wolfgang Gaissmaier gaissmaier@mpib-berlin.mpg.de
  • 2.
  • 4.
  • 5.
  • 6. Grundlegendes Verständnis U.S. Universitäts- U.S. Deutsche Ärzte Erwachsene Abschluss Erwachsene Erwachsene 35–70 25–69 25–69 % Richtige Antwort n=450 n=62 n=1009 n=1001 n=85 1% = 10 in 1,000 umwandeln 1 in 1,000 = 0.1% umwandeln # Kopf in 1,000 Münzwürfen Galesic & Garcia-Retamero (in press) Gigerenzer, Gaissmaier, Kurz-Milcke, Schwartz & Woloshin (2007)
  • 7. Grundlegendes Verständnis U.S. Universitäts- U.S. Deutsche Ärzte Erwachsene Abschluss Erwachsene Erwachsene 35–70 25–69 25–69 % Richtige Antwort n=450 n=62 n=1009 n=1001 n=85 1% = 10 in 1,000 umwandeln 70% 82% 58% 68% 91% 1 in 1,000 = 0.1% umwandeln 25% 27% 24% 46% 75% # Kopf in 1,000 Münzwürfen 76% 86% 73% 73% 100% Galesic & Garcia-Retamero (in press) Gigerenzer, Gaissmaier, Kurz-Milcke, Schwartz & Woloshin (2007)
  • 8. Statistik hat einen schlechten Ruf • „There are three kinds of lies: lies, damned lies, and statistics. “ (Benjamin Disraeli) • „The only statistics you can trust are those you falsified yourself.“ (Winston Churchill) • „Statistics are like a bikini. What they reveal is suggestive, but what they conceal is vital.“ (Aaron Levenstein) • „If you torture the data long enough, Nature will confess.“ (Ronald Coase)
  • 9. Illusion der Gewissheit “In this world there is nothing certain but death and taxes" Benjamin Franklin
  • 10.
  • 11.
  • 12. Illusion der Gewissheit “In this world there is nothing certain but death and taxes" Benjamin Franklin “Wenn ich meinen Patienten sagen würde, was ich nicht weiß, würden sie sehr nervös werden” Ein deutscher Arzt
  • 13.
  • 14. AIDS-Beratung an deutschen Gesundheitsämtern Klient: "Wenn man nicht HIV-infiziert ist, ist es dennoch möglich, ein positives Testergebnis zu erhalten?" Berater: 1 "mit absoluter Sicherheit, nein" 11 "Falsch-positive kommen nicht vor" 2 "nein, sicher nicht" 12 "mit Sicherheit nicht" 3 "absolut ausgeschlossen" 13 "mit Sicherheit nicht" 4 "absolut unmöglich" 14 "bestimmt nicht" => "sehr selten" 5 "absolut unmöglich" 15 "absolut unmöglich" => "99,7% Spezifität" 6 "absolut ausgeschlossen" 16 "absolut unmöglich" => "99,9% Spezifität" 7 "nein, der Test ist sicher" 17 "Spezifität > 99%" 8 "nein, der Test ist absolut sicher" 18 "Spezifität > 99,9%" 9 "nein, auf keinen Fall" 19 "99,9% Spezifität" 10 "in Frankreich, nicht bei uns" 20 ”vertrauen Sie mir, nur keine Sorgen" Gigerenzer, Hoffrage & Ebert (1998)
  • 15. Illusion der Gewissheit in der Bevölkerung Gigerenzer, Gaissmaier, Kurz-Milcke, Schwartz & Woloshin (2007)
  • 16. Überzeugungen basieren nicht auf Evidenz Krebsfrüherkennung 89,2% Homeopathie 75,5% Entschlackung 54,9% Wünschelruten 36,3% Vollmond & Geburten 29,4% Sternzeichen 21,6% Kreationismus 18,6% 0% 25% 50% 75% 100% Wichert & Gaissmaier, 2010
  • 17. Evidenz unerwünscht “Ob eine ärztlich-therapeutische Methode wirksam und daher sinnvoll ist oder nicht, entscheidet sich in der täglichen Anwendung am Patienten. Homöopathie wird seit 200 Jahren von Tausenden von Ärzten auf der ganzen Welt erfolgreich praktiziert. Metaanalysen ... sind ein Instrument der theoretischen Wissenschaft und als solche höchst interessant. Für die ärztliche Arbeit sind sie jedoch kaum relevant.” (Österreichische Ärztekammer, 2005, in einer Stellungnahme zu einer Metaanalyse in The Lancet, die zeigt, dass alle seriösen Studien Wirkungslosigkeit der Homöopathie beweisen)
  • 19. 160 Gynäkologen schätzen: Wahrscheinlichkeit (Brustkrebs | positives Mammogram)
  • 20. 160 Gynäkologen schätzen: Wahrscheinlichkeit (Brustkrebs | positives Mammogram) 90 81 Schätzungen in % 10 1 Gigerenzer, Gaissmaier, Kurz-Milcke, Schwartz & Woloshin (2007)
  • 22. "I had prostate cancer, five, six years ago. My chances of surviving prostate cancer, and thank God I was cured of it, in the United States, 82 percent. My chances of surviving prostate cancer in England, only 44 percent under socialized medicine." --Rudy Giuliani, New Hampshire radio advertisement, October 29, 2007.
  • 26. Berichterstattung über Alemtuzumab zur Behandlung von multipler Sklerose
  • 27. Berichterstattung über Alemtuzumab zur Behandlung von multipler Sklerose Hintergrundinformationen 68% MS Hintergrundinformationen 82% Studie Wenigstens ein Nutzen 100% Wenigstens ein Schaden 39% 0% 25% 50% 75% 100% % Artikel (von 28) Gaissmaier, Neumeyer-Gromen & Silberhorn, 2010
  • 28. Wir brauchen unabhängige und verständliche Informationen für die Öffentlichkeit
  • 29. Patienten haben andere Präferenzen als Ärzte Bei welchem Risiko würden Sie Natalizumab nicht mehr nehmen / verschreiben? Heesen, Kleiter, Nguyen, Schäffler, Kasper, Köpke, & Gaissmaier (in press)
  • 30. Drug Fact Box Brustkrebs-Früherkennung durch Mammographie-Screening (Frauen ab 50 Jahre, die 10 Jahre am Screening teilnehmen) von 1000 Frauen (50+ Jahre) ohne mit Screening Screening Nutzen? Wie viele Frauen sterben an Brustkrebs? 5* 4 Wie viele sterben an Krebs insgesamt? 26 26 Schaden? Wie häufig sind Fehldiagnosen, die eine - 50 - 200 Biopsie nach sich ziehen? Wie viele Frauen werden unnötig behandelt? - 2 - 10 Quellen: Gøtzsche PC, Nielsen M. (2006) Cochrane Database Systematic Reviews; 4. Article CD001877. Woloshin S, Schwartz LM. (2009) Journal of the National Cancer Institute; 101:17. *Das bedeutet: von 1000 Frauen (50+ Jahre) ohne Mammographie-Screening sterben innerhalb von 10 Jahren 5 an Brustkrebs.