Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Tennis am Rothenbaum

606 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ergebnis aus dem Crossmedia Modul an der EMBA Hamburg, analysiert und dokumentiert von Katharina Wefers, Patric Horx, Larissa Lohmann und Luise Schumann

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

Tennis am Rothenbaum

  1. 1. Tennis am Rothenbaum Katharina Wefers, Patric Horx, Larissa Lohmann & Luise Schumann
  2. 2. Infografik
  3. 3. Geschichte • ATP Turnier von Hamburg – offiziell: bet-at-home Open-German Tennis Championship • Deutsches Herren Tennisturnier – alljährlich am Hamburger Rothenbaum ausgetragen • 1892 erste Austragung • seit 1894 am Rothenbaum • Bis 2008 Hamburg Masters genannt • 2009 Herabgestuft, durch Verlust des Hauptsponsors bet-at-home – 2 Monate später – galt vorher als Aufwärmturnier für die French Open – seit 2011 ist bet-at-home erneut Hauptsponsor • 1980 erlebte das Turnier einen Boom, durch Sieger wie Boris Becker und Michael Stich Quelle: Wikipedia
  4. 4. Das Stadion © Larissa Lohmann
  5. 5. Sponsoren, Partner & Co. • Hauptsponsor: • Premium Partner: Quelle: offizielle Website
  6. 6. Sponsoren, Partner & Co. • Partner: Quelle: offizielle Website
  7. 7. Sponsoren, Partner & Co. • Supplier: Quelle: offizielle Website
  8. 8. Digitale Vermarktung Internet Facebook, Twitter, Instagram, Website, Rothenbaum-TV
  9. 9. Website • Regelmäßige Aktualisierungen • Wird ständig bearbeitet • Schlicht und modern • Fokus auf den Hintergrund • Einfach bedienbar und übersichtlich • Wichtige Daten direkt erkennbar Quelle: offizielle Website
  10. 10. Live-TV • Rothenbaum-TV  Live Videos  Interviews mit den Spielern  Highlights des aktuellen Spieltages  Echtzeit Prinzip Quelle: offizielle Website
  11. 11. Facebook • 9.358 Personen gefällt das • Fotos und Videos von Spielern mit ihren Fans, Interviews und Rückblicke des letzten Tunieres • Facebook Seite ist verknüpft mit YouTube und Rothenbaum-TV Quelle: Facebook
  12. 12. Twitter • 1.832 Abonnenten • Arbeiten mit Verlinkungen der Twitter Accounts der Tennis Spieler – wie z.B. Rafael Nadal • Arbeiten mit Hashtags # Quelle: Twitter
  13. 13. Instagram • 1.088 Abonnenten • 331 Beiträge • Gibt es erst seit knapp 3 Monaten Quelle: Instagram
  14. 14. Apps • Gratis App • Für Apple, Android, Windows, etc. • Live App – News – Informationen zu den Spielern – Highlights • My Big Point – Spieler Quartett Quelle: offizielle Website / Apple
  15. 15. Maßnahmen Gewinnspiele: • Inside Out Magazin  in Zusammenarbeit mit Treton und Tennis Point  2 VIP-Tickets  Beantwortung einer Frage zu Thema  Für das nächste Jahr erwerbbar Flyer/Bilder:  Daten und Informationen  Auf der Seite Rabatte:  Aktionen zu bestimmten Anlässen  Jubiläum Quelle: InsideOut Magazine Google Images
  16. 16. Souvenirs • Verschiedene Fan Artikel • Tennis-Shop • Jubiläums Artikel Quelle: Google Images 1 Google Images 2 Google Images 3
  17. 17. Club Mitgliedschaft Vorteile • 6-Personen-VIP-Loge • 2x VIP Ticket Legenden Match • 2x VIP Ticket Players Night • Networking-Abende Quelle: Rothenbaumclub - offizielle Website
  18. 18. Newsletter • „Daily News“ • Als PDF zum downloaden verfügbar • Prinzip kostenlos • Für jeden verfügbar • Informationen zum aktuellen Spieltag, Spielern, Highlights, Informationen • Artikel-Archiv Quelle: offizielle Website
  19. 19. Tickets • Eintritts-Preise – Bis 6 jahre freier Eintritt • Ticket Hotline • Online Bestellung • VIP-Bereich im Stadion Quelle: offizielle Website Wikipedia
  20. 20. Analoge Vermarktung Zeitungen, Flyer in Tennis Clubs, Promotion Aktionen im Elbe Einkaufszentrum
  21. 21. Plakate, Flyer, Aktionen • Generell – Gut sichtbare Orte – Auffällig gestaltet • Printwerbung in Hamburg – Informationen, Specials • TV-Tower – Hauptsponsor © Larissa Lohmann
  22. 22. Werbemaßnahmen im Stadion • Bänke für die Spieler • Aufsteller und Banner innerhalb des Feldes, bzw. der Zuschauerreihen • Knieablage für die „Balljungen“ • Sponsoren-Wand für Fotos Quelle: Sky Images offizielle Website © Larissa Lohmann
  23. 23. Die Mediale Strategie des deutschen Tennisbundes Partnerschaft DTB mit der Mediengruppe Pro7/Sat1 DTB als übergeordneter Tennis Verband Das Konzept des DTB: 1. Free-TV: – Tennis wird wieder verstärkt live im Fernsehen gezeigt – Sender: Sat 1 Gold, Sat 1 und Kabel Eins 2. Webseite/Internetauftritt – Die Webseite des Verbandes ist neu gestaltet – Livestream und Newsletter 3. Online Präsenz: Social Media – Facebook und Twitter 4. Auf allen Geräten abrufbar und verfügbar – Handy, PC, Tablet Quelle: Gastbeitrag beim Saarländischen Tennisbund
  24. 24. Unser Fazit  2009: großer Rückschlag durch den Verlust des Hauptsponsors und die Herabstufung in die 3. Kategorie.  Zu wenig Werbemaßnahmen und dadurch zu geringe mediale Aufmerksamkeit.  Viel ungenutztes Potential und teilweise Konzentration auf eventuell geringer nötige, bzw. wichtige Maßnahmen im Bereich Marketing.  Im Jahr 2015 wurde der Online-Auftritt überarbeitet, Verbesserungen sind erkennbar. Fragen: Ist der Social-Media Account von Instagram den bisher betriebenen Aufwand wert, da dadurch keine neuen Abonnenten/Follower akquiriert wurden? Ist Rothenbaum-TV wirklich notwendig, da die Selben Inhalte bereits auf Facebook verbreitet werden und dort auch höhere „Klick“-Zahlen erreichen?

×