SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 40
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 1
Die DigitalisierungDie Digitalisierung
Erfassung, Verarbeitung und
Speicherung von analogen
Informationen auf einem digitalen
Speichermedium.
Technik, Fortschritt, Nutzen & Gefahren
Claudia Dieterle
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 2
Das TelefonDas Telefon
➢ Elektrische Übertragung von Zeichen
bereits in 1833.
➢ 1837 Entwicklung des Morseapparats.
➢ 1860 Vorstellung einer Fernsprechver-
bindung.
➢ 1861 Vorführung eines Fernsprechers
(Prototyp des Telefons).
➢ 1865 Übertragung einer menschlichen
Stimme über einen halben Kilometer.
➢ Um 1900 drahtlose Funkübermittlung.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 3
Der ComputerDer Computer
➢ 2400 vor Christus Abakus (Rechenhilfsmittel)
➢ 1642 Pascaline (mechanische Rechenma-
schine)
➢ 1911 Gründung IBM (Hardware, Software)
➢ 1939 Hewlett Packard (Hardware/Software)
➢ 1975 Gründung Microsoft (Hardware/Softw.)
➢ 1976 Gründung Apple (Comp./Smartphones)
➢ 1982 Commodore 64 Computer
➢ 1989 Gründung Nintendo (Spielconsolen)
➢ 2010 Erstes iPad von Apple
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 4
E-MailsE-Mails
➢ Früher Versand von Nachrichten per
Brief oder Telegramm.
➢ In den frühen 1960er Jahren hinzufügen
von Text in Mailboxen desselben Com-
puters möglich.
➢ 1971 Erfindung der E-Mail.
➢ Versand und Empfang der 1. Internet-E-
Mail im August 1984.
➢ Benutzername des Adressaten + Zeichen
„@“ + Hostname des Computers.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 5
Websites/BlogsWebsites/Blogs
➢ 1. Website im November 1990.
➢ Website (Standard, ausführlich).
➢ Mobile Website (speziell für Mobilgeräte).
➢ Microsite (kleinere Website).
➢ Landing Page (speziell erstellte Webseite
für Werbemaßnahmen).
➢ Ein Blog ist ein Logbuch ähnlich wie ein
Tagebuch oder Journal mit chronologi-
schen Einträgen (oft Teil einer Website).
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 6
InternetInternet
➢ 1969 Arpanet (Advanced Research Projects
Agency Network, Vorläufer des jetzigen In-
ternets) geht in Betrieb.
➢ 1974 erstmalige Verwendung des Begriffs
„Internet“ (inter + net bzw. network).
➢ 1984 Entwicklung des Domain Name
Systems (DNS) zur Umsetzung von
Domainnamen in IP-Adressen.
➢ 1989 Entstehung des www = world wide
web, seit 1991 öffentlich für alle.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 7
Suchmaschinen in EuropaSuchmaschinen in Europa
GMX
Google (Marktführer)
AOL Suche
T-OnlineYahoo
Ask.com
WEB.DE
Bing
Search.com Conduit
Achtung: Toolbar, veränderte Browsereinstellungen, neue Startseite!
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 8
SuchergebnisseSuchergebnisse
Je genauer der Suchbegriff, desto besser das Suchergebnis. Z. B. statt
„Schuhe“ einfach „Damenschuhe“ oder „Lederschuhe“ eingeben.
Anzeigen = Bezahlte Werbung
Organische
Ergebnisse
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 9
WerbungWerbung
➢ Native Advertising ist native/getarnte Wer-
bung im Internet und nur schwer vom
eigentlichen Inhalt zu unterscheiden.
➢ Beim Product Placement (Produktplatzie-
rung) werden Markenprodukte in Medien
(z. B. einer Fernsehserie) platziert.
➢ Werbung muss als solche mit der Bezeich-
nung „Werbung“ oder „Anzeige“ gekenn-
zeichnet sein.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 10
BewertungenBewertungen
➢ Anwälte bei Anwalt.de.
➢ Ärzte bei jameda.
➢ Arbeitgeber bei kununu.
➢ Hotels bei HolidayCheck.
➢ Restaurants und Geschäfte bei Yelp.
➢ Produkt- und Verkäuferbewertungen
bei Amazon mit 1 - 5 Sternen.
➢ Online-Shops bei eKomi.
➢ Bewertungen sollten immer ehrlich,
sachlich und hilfreich sein.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 11
Was ist ein Soziales Netzwerk?Was ist ein Soziales Netzwerk?
Profilierungsmöglichkeit
Online-Dienst
Erfahrungsaustausch
NachrichtenversandChatmöglichkeit
Meinungsaustausch
Kommunikationsplattform
Kontaktpflege
Informationsquelle Suchmaschine
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 12
StayFriendsStayFriends
➢ Gründung August 2002.
➢ Zum Finden von Schulfreunden und
zur Organisation von Klassentreffen.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 13
LinkedInLinkedIn
➢ Gründung Dezember 2002.
➢ Internationales Netzwerk zur Stellen-
ausschreibung oder -suche.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 14
XINGXING
➢ Gründung November 2003.
➢ Deutschsprachiges Netzwerk zur
Stellenausschreibung oder -suche.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 15
FacebookFacebook
➢ Gründung Februar 2004.
➢ Erstellung eines privaten Profils oder
einer Firmenseite.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 16
flickrflickr
➢ Gründung Februar 2004. Übernahme
durch Yahoo im März 2005.
➢ Hochladen von Bildern und Videos.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 17
vimeovimeo
➢ Gründung November 2004.
➢ Videoportal.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 18
YouTubeYouTube
➢ Gründung Februar 2005. Übernahme
durch Google im Oktober 2006.
➢ Videoportal.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 19
TwitterTwitter
➢ Gründung März 2006.
➢ Kurznachrichtendienst. Tweets noch max.
140 Zeichen, Direktnachrichten 10.000.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 20
SlideShareSlideShare
➢ Gründung Oktober 2006. Übernahme
durch LinkedIn im Mai 2012.
➢ Hochladen von Grafiken, Präsentationen.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 21
PinterestPinterest
➢ Gründung März 2010.
➢ Hochladen von eigenen Bildern, Videos.
Repinnen von fremden Inhalten.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 22
InstagramInstagram
➢ Gründung Oktober 2010. Übernahme
durch Facebook im April 2012.
➢ Teilen von Fotos und Videos.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 23
about.meabout.me
➢ Gründung Dezember 2010.
➢ Erstellung einer eigenen Seite.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 24
Google+Google+
➢ Gründung Juni 2011.
➢ Nov. 2015 neues Design mit Schwer-
punkt Sammlungen & Communities.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 25
SnapchatSnapchat
➢ Gründung September 2011.
➢ Versand von Bildern mit begrenzter
Verfügbarkeit beim Empfänger.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 26
PeriscopePeriscope
➢ Gründung und Übernahme durch
Twitter im März 2015.
➢ Mobile Applikation für Videodirekt-
übertragung in Echtzeit.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 27
MeerkatMeerkat
➢ Gründung Mai 2015.
➢ Mobile Applikation für Livestream-
Videos. Start per Knopfdruck mit
Nachricht an Follower auf Twitter.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 28
Nutzen der Sozialen NetzwerkeNutzen der Sozialen Netzwerke
➢ Teilen von Bildern, Grafiken, Infografiken,
Artikeln, Videos, etc.
➢ Recherchieren, informieren, austauschen
und teilen von Inhalten und Informationen.
➢ Neue Kontakte knüpfen und vorhandene
pflegen. Wiederfinden von Klassenkamera-
den, Studien-, Arbeitskollegen, etc.
➢ Aufbau einer Online-Reputation bzw. Profi-
lierung für die Stellensuche.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 29
InternetInternet
Was ist wichtig im Internet?
➢ Wertschätzung
➢ Privatsphäre
➢ Datenschutz
➢ Urheberrecht
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 30
WertschätzungWertschätzung
➢ Online und offline ist gutes Benehmen
wichtig. Im Internet nennt man das die
Netiquette (ein Kofferwort aus engl. net =
Netz und franz. étiquette = Etikette).
➢ Ein Troll ist ursprünglich ein nicht-
menschliches Fabelwesen. Im Internet ist
es ein Mensch, der die Kommunikation z.
B. durch Provokationen stört.
➢ Wichtig ist, sein Gegenüber zu respektie-
ren, immer höflich und freundlich zu sein.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 31
PrivatsphärePrivatsphäre
➢ Ein nicht öffentlicher Bereich zur freien
Entfaltung der Persönlichkeit.
➢ Das Recht auf Privatsphäre ist ein
Menschenrecht.
➢ Einschränkungen bei öffentlichem Inter-
esse an einer Person oder bei der Strafver-
folgung.
➢ Die eigene Privatsphäre schützen und die
Privatsphäre anderer respektieren.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 32
DatenschutzDatenschutz
➢ Schutz vor Missbrauch von Daten.
➢ Schutz des Persönlichkeitsrechts und der
Privatsphäre bei der Datenverarbeitung.
➢ Das Recht am eigenen Bild.
➢ Eigene Daten schützen und Sorgfalt beim
Umgang mit fremden Daten.
➢ Sicherheitseinstellungen für jeden Browser.
➢ Daten als Bezahlung für kostenlose Nut-
zung von Diensten im Internet.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 33
UrheberrechtUrheberrecht
➢ Das Recht auf Schutz des geistigen
Eigentums.
➢ Regelt die Verwendung und Über-
tragung von geistigem Eigentum
durch bzw. auf andere.
➢ Den Urheber, Autor, Eigentümer, etc.
von Bildern, Texten, Musik, etc. re-
spektieren.
➢ Urheberrechte vor der Verwendung
prüfen und den Urheber nennen.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 34
Technik früher und heuteTechnik früher und heute
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 35
MessengerMessenger
➢ Mit der Messenger-App von Facebook
können Nutzer mit ihren Facebook-
Freunden und Handy-Kontakten chatten.
➢ WhatsApp ist eine Nachrichten-App für
Nachrichten und Anrufe an Freunde.
Übernahme durch Facebook im Februar
2014.
➢ Mit Google Hangouts sind Chats, Sprach-
anrufe und Videokonferenzen auf allen
Geräten möglich.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 36
Online versus OfflineOnline versus Offline
➢ E-Books statt Bücher
➢ Online Shopping
➢ Online Banking
➢ Online Reisen buchen
➢ Online Bewertungen
➢ Online Bewerbungen
➢ Online Kommunikation
➢ Online Kontaktpflege
➢ Online Routenplaner
➢ Online Weiterbildung
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 37
Was ist digital möglich?Was ist digital möglich?
➢ Barcodes, QR-Codes, Biometrie, ...
➢ Innenräume einer Firma fotografieren
und zu einer Tour zusammenführen
lassen mit Google Business View.
➢ Erkundung von Orten auf Straßenebene
auf der ganzen Welt in 360° mit Google
Street View.
➢ Virtuelle Reise an andere Orte mit Google
Earth zur Erkundung von Gebäuden,
Bäumen, dem Himmel und vielem mehr.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 38
Schattenseiten der DigitalisierungSchattenseiten der Digitalisierung
➢ Google Glass (Aufnahme von Bildern
und Kombination mit Informatio-
nen und Daten aus dem Internet).
➢ Augmented Reality (eine erweiterte
Realitätswahrnehmung mit Hilfe ei-
nes Computers, visuelle Darstellung
von zusätzlichen Informationen).
➢ Digital wird immer mehr möglich
sein. Wahrung der Privatsphäre und
des Datenschutzes wird schwieriger.
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 39
InternetInternet
Was ist noch wichtig im Internet?
➢ Aufmerksamkeit
➢ Vorsicht
➢ Verantwortungsbewusstsein
Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 40
DigitalisierungDigitalisierung
Erfahrungen? Gedanken?
Meinungen? Prognosen?

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Lana Del Rey 'Born to die' music magazine album advert analysis.
Lana Del Rey 'Born to die' music magazine album advert analysis.Lana Del Rey 'Born to die' music magazine album advert analysis.
Lana Del Rey 'Born to die' music magazine album advert analysis.JDSMEDIACOURSEWORK
 
The Industrialist: Trends & Innovations - September 2023
The Industrialist: Trends & Innovations - September 2023The Industrialist: Trends & Innovations - September 2023
The Industrialist: Trends & Innovations - September 2023accenture
 
What does Digital Disruption look like?
What does Digital Disruption look like?What does Digital Disruption look like?
What does Digital Disruption look like?Mike Shaw
 
How consumers use technology and its impact on their lives
How consumers use technology and its impact on their livesHow consumers use technology and its impact on their lives
How consumers use technology and its impact on their livesGailGore1
 
Strategy Execution Heroes Intro Ch1 Ch5
Strategy Execution Heroes Intro Ch1 Ch5Strategy Execution Heroes Intro Ch1 Ch5
Strategy Execution Heroes Intro Ch1 Ch5Jeroen De Flander
 
Accenture Technology Vision - How the trends apply to higher education
Accenture Technology Vision - How the trends apply to higher education Accenture Technology Vision - How the trends apply to higher education
Accenture Technology Vision - How the trends apply to higher education accenture
 
Digital revolution: Six trends for the media industry
Digital revolution: Six trends for the media industryDigital revolution: Six trends for the media industry
Digital revolution: Six trends for the media industry McKinsey on Marketing & Sales
 
Presentation 3 Generation x
Presentation 3 Generation xPresentation 3 Generation x
Presentation 3 Generation xClicked
 
Innovation Maturity Index 2018 Report | Accenture
Innovation Maturity Index 2018 Report | AccentureInnovation Maturity Index 2018 Report | Accenture
Innovation Maturity Index 2018 Report | Accentureaccenture
 
Digital Asset Management
Digital Asset ManagementDigital Asset Management
Digital Asset Managementdibyendupaul
 
Digital Transformation Framework By Ionology
Digital Transformation Framework By IonologyDigital Transformation Framework By Ionology
Digital Transformation Framework By IonologyNiall McKeown
 
TALKWALKER - Social Media Trends 2023.pdf
TALKWALKER - Social Media Trends 2023.pdfTALKWALKER - Social Media Trends 2023.pdf
TALKWALKER - Social Media Trends 2023.pdfdigitalinasia
 
Diversity Wins: How inclusion matters
Diversity Wins: How inclusion mattersDiversity Wins: How inclusion matters
Diversity Wins: How inclusion mattersMcKinsey & Company
 
Rsi responsabilità sociale impresa settore moda
Rsi responsabilità sociale impresa settore modaRsi responsabilità sociale impresa settore moda
Rsi responsabilità sociale impresa settore modaAres 2.0 - aresduezero
 
Thailand Innovation Transformation TNSC
Thailand Innovation Transformation TNSCThailand Innovation Transformation TNSC
Thailand Innovation Transformation TNSCpantapong
 
Transforming the industry that transformed the world
Transforming the industry that transformed the worldTransforming the industry that transformed the world
Transforming the industry that transformed the worldaccenture
 
Unleashing Competitiveness on the Cloud Continuum | Accenture
Unleashing Competitiveness on the Cloud Continuum | AccentureUnleashing Competitiveness on the Cloud Continuum | Accenture
Unleashing Competitiveness on the Cloud Continuum | Accentureaccenture
 

Was ist angesagt? (20)

Lana Del Rey 'Born to die' music magazine album advert analysis.
Lana Del Rey 'Born to die' music magazine album advert analysis.Lana Del Rey 'Born to die' music magazine album advert analysis.
Lana Del Rey 'Born to die' music magazine album advert analysis.
 
The Industrialist: Trends & Innovations - September 2023
The Industrialist: Trends & Innovations - September 2023The Industrialist: Trends & Innovations - September 2023
The Industrialist: Trends & Innovations - September 2023
 
What does Digital Disruption look like?
What does Digital Disruption look like?What does Digital Disruption look like?
What does Digital Disruption look like?
 
Web 3.0
Web 3.0Web 3.0
Web 3.0
 
How consumers use technology and its impact on their lives
How consumers use technology and its impact on their livesHow consumers use technology and its impact on their lives
How consumers use technology and its impact on their lives
 
Strategy Execution Heroes Intro Ch1 Ch5
Strategy Execution Heroes Intro Ch1 Ch5Strategy Execution Heroes Intro Ch1 Ch5
Strategy Execution Heroes Intro Ch1 Ch5
 
Accenture Technology Vision - How the trends apply to higher education
Accenture Technology Vision - How the trends apply to higher education Accenture Technology Vision - How the trends apply to higher education
Accenture Technology Vision - How the trends apply to higher education
 
Fact-checking in the newsroom: best practices, open questions
Fact-checking in the newsroom: best practices, open questionsFact-checking in the newsroom: best practices, open questions
Fact-checking in the newsroom: best practices, open questions
 
Digital revolution: Six trends for the media industry
Digital revolution: Six trends for the media industryDigital revolution: Six trends for the media industry
Digital revolution: Six trends for the media industry
 
Presentation 3 Generation x
Presentation 3 Generation xPresentation 3 Generation x
Presentation 3 Generation x
 
Innovation Maturity Index 2018 Report | Accenture
Innovation Maturity Index 2018 Report | AccentureInnovation Maturity Index 2018 Report | Accenture
Innovation Maturity Index 2018 Report | Accenture
 
Digital Asset Management
Digital Asset ManagementDigital Asset Management
Digital Asset Management
 
Digital Transformation Framework By Ionology
Digital Transformation Framework By IonologyDigital Transformation Framework By Ionology
Digital Transformation Framework By Ionology
 
TALKWALKER - Social Media Trends 2023.pdf
TALKWALKER - Social Media Trends 2023.pdfTALKWALKER - Social Media Trends 2023.pdf
TALKWALKER - Social Media Trends 2023.pdf
 
Diversity Wins: How inclusion matters
Diversity Wins: How inclusion mattersDiversity Wins: How inclusion matters
Diversity Wins: How inclusion matters
 
Rsi responsabilità sociale impresa settore moda
Rsi responsabilità sociale impresa settore modaRsi responsabilità sociale impresa settore moda
Rsi responsabilità sociale impresa settore moda
 
Thailand Innovation Transformation TNSC
Thailand Innovation Transformation TNSCThailand Innovation Transformation TNSC
Thailand Innovation Transformation TNSC
 
Nel mulino che vorrei
Nel mulino che vorreiNel mulino che vorrei
Nel mulino che vorrei
 
Transforming the industry that transformed the world
Transforming the industry that transformed the worldTransforming the industry that transformed the world
Transforming the industry that transformed the world
 
Unleashing Competitiveness on the Cloud Continuum | Accenture
Unleashing Competitiveness on the Cloud Continuum | AccentureUnleashing Competitiveness on the Cloud Continuum | Accenture
Unleashing Competitiveness on the Cloud Continuum | Accenture
 

Ähnlich wie Präsentation Die Digitalisierung

"Social Media - Medienzukunft Medienrealität"
"Social Media - Medienzukunft Medienrealität""Social Media - Medienzukunft Medienrealität"
"Social Media - Medienzukunft Medienrealität"Jörg Friedrich
 
Marketing Rockstars 2014 Graz, Keynote Sven Wiesner "Always online, was kommt...
Marketing Rockstars 2014 Graz, Keynote Sven Wiesner "Always online, was kommt...Marketing Rockstars 2014 Graz, Keynote Sven Wiesner "Always online, was kommt...
Marketing Rockstars 2014 Graz, Keynote Sven Wiesner "Always online, was kommt...beebop media
 
Socialmedia and globalrevolution
Socialmedia and globalrevolutionSocialmedia and globalrevolution
Socialmedia and globalrevolutioncarolinasd
 
Gastvorlesung Web2 0 2010
Gastvorlesung Web2 0 2010Gastvorlesung Web2 0 2010
Gastvorlesung Web2 0 2010herwig Danzer
 
Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...
Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...
Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...Karin Janner
 
Online Reputation: Nur weil wir Facebook Freunde sind ...
Online Reputation: Nur weil wir Facebook Freunde sind ...Online Reputation: Nur weil wir Facebook Freunde sind ...
Online Reputation: Nur weil wir Facebook Freunde sind ...Unic
 
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social MediaBist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social MediaDirk Wippern
 
Brain Injection Skibicki Kreativ Dortmund 20090820
Brain Injection Skibicki Kreativ Dortmund 20090820Brain Injection Skibicki Kreativ Dortmund 20090820
Brain Injection Skibicki Kreativ Dortmund 20090820Klemens Skibicki
 
Wunderland Marketing - Neue Ideen für Marketing im Social Web.
Wunderland Marketing - Neue Ideen für Marketing im Social Web.Wunderland Marketing - Neue Ideen für Marketing im Social Web.
Wunderland Marketing - Neue Ideen für Marketing im Social Web.Frank Tentler
 
Wie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werden
Wie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werdenWie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werden
Wie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werdenSven Ruoss
 
Schneider Papier der Daten Assistance Europa
Schneider Papier der Daten Assistance Europa Schneider Papier der Daten Assistance Europa
Schneider Papier der Daten Assistance Europa Alfred Fuhr
 
Wie aus einer alten analogen Vereinsidee im Mai nun ein Internetclub wird : D...
Wie aus einer alten analogen Vereinsidee im Mai nun ein Internetclub wird : D...Wie aus einer alten analogen Vereinsidee im Mai nun ein Internetclub wird : D...
Wie aus einer alten analogen Vereinsidee im Mai nun ein Internetclub wird : D...Alfred Fuhr
 
Safer internet firmen kmu_sheets_2018
Safer internet firmen kmu_sheets_2018Safer internet firmen kmu_sheets_2018
Safer internet firmen kmu_sheets_2018Leo Hemetsberger
 
Always on ... doch was kommt danach? @ Allfacebook Marketing Conference / Ber...
Always on ... doch was kommt danach? @ Allfacebook Marketing Conference / Ber...Always on ... doch was kommt danach? @ Allfacebook Marketing Conference / Ber...
Always on ... doch was kommt danach? @ Allfacebook Marketing Conference / Ber...AllFacebook.de
 
Share Economy – wie die nächste Generation das Teilen in Wirtschaft & Gesell...
Share Economy  – wie die nächste Generation das Teilen in Wirtschaft & Gesell...Share Economy  – wie die nächste Generation das Teilen in Wirtschaft & Gesell...
Share Economy – wie die nächste Generation das Teilen in Wirtschaft & Gesell...Daniel Bartel
 

Ähnlich wie Präsentation Die Digitalisierung (20)

Unternehmenskommunikation mit Social Media
Unternehmenskommunikation mit Social MediaUnternehmenskommunikation mit Social Media
Unternehmenskommunikation mit Social Media
 
"Social Media - Medienzukunft Medienrealität"
"Social Media - Medienzukunft Medienrealität""Social Media - Medienzukunft Medienrealität"
"Social Media - Medienzukunft Medienrealität"
 
Marketing Rockstars 2014 Graz, Keynote Sven Wiesner "Always online, was kommt...
Marketing Rockstars 2014 Graz, Keynote Sven Wiesner "Always online, was kommt...Marketing Rockstars 2014 Graz, Keynote Sven Wiesner "Always online, was kommt...
Marketing Rockstars 2014 Graz, Keynote Sven Wiesner "Always online, was kommt...
 
Socialmedia and globalrevolution
Socialmedia and globalrevolutionSocialmedia and globalrevolution
Socialmedia and globalrevolution
 
Gastvorlesung Web2 0 2010
Gastvorlesung Web2 0 2010Gastvorlesung Web2 0 2010
Gastvorlesung Web2 0 2010
 
Die Welt Ein Computer
Die Welt Ein ComputerDie Welt Ein Computer
Die Welt Ein Computer
 
Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...
Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...
Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...
 
Online Reputation: Nur weil wir Facebook Freunde sind ...
Online Reputation: Nur weil wir Facebook Freunde sind ...Online Reputation: Nur weil wir Facebook Freunde sind ...
Online Reputation: Nur weil wir Facebook Freunde sind ...
 
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social MediaBist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
 
Brain Injection Skibicki Kreativ Dortmund 20090820
Brain Injection Skibicki Kreativ Dortmund 20090820Brain Injection Skibicki Kreativ Dortmund 20090820
Brain Injection Skibicki Kreativ Dortmund 20090820
 
Promotion 2.0
Promotion 2.0Promotion 2.0
Promotion 2.0
 
Wunderland Marketing - Neue Ideen für Marketing im Social Web.
Wunderland Marketing - Neue Ideen für Marketing im Social Web.Wunderland Marketing - Neue Ideen für Marketing im Social Web.
Wunderland Marketing - Neue Ideen für Marketing im Social Web.
 
Wie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werden
Wie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werdenWie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werden
Wie aus digitalen Dinosauriern digitale Profis werden
 
Schneider Papier der Daten Assistance Europa
Schneider Papier der Daten Assistance Europa Schneider Papier der Daten Assistance Europa
Schneider Papier der Daten Assistance Europa
 
Wie aus einer alten analogen Vereinsidee im Mai nun ein Internetclub wird : D...
Wie aus einer alten analogen Vereinsidee im Mai nun ein Internetclub wird : D...Wie aus einer alten analogen Vereinsidee im Mai nun ein Internetclub wird : D...
Wie aus einer alten analogen Vereinsidee im Mai nun ein Internetclub wird : D...
 
Die welt im web
Die welt im webDie welt im web
Die welt im web
 
Safer internet firmen kmu_sheets_2018
Safer internet firmen kmu_sheets_2018Safer internet firmen kmu_sheets_2018
Safer internet firmen kmu_sheets_2018
 
Always on ... doch was kommt danach? @ Allfacebook Marketing Conference / Ber...
Always on ... doch was kommt danach? @ Allfacebook Marketing Conference / Ber...Always on ... doch was kommt danach? @ Allfacebook Marketing Conference / Ber...
Always on ... doch was kommt danach? @ Allfacebook Marketing Conference / Ber...
 
Share Economy – wie die nächste Generation das Teilen in Wirtschaft & Gesell...
Share Economy  – wie die nächste Generation das Teilen in Wirtschaft & Gesell...Share Economy  – wie die nächste Generation das Teilen in Wirtschaft & Gesell...
Share Economy – wie die nächste Generation das Teilen in Wirtschaft & Gesell...
 
Fb kids
Fb kidsFb kids
Fb kids
 

Mehr von Claudia Dieterle (20)

Präsentation Online-Marketing
Präsentation Online-MarketingPräsentation Online-Marketing
Präsentation Online-Marketing
 
The perfect onlineshop
The perfect onlineshopThe perfect onlineshop
The perfect onlineshop
 
Der perfekte Onlineshop
Der perfekte OnlineshopDer perfekte Onlineshop
Der perfekte Onlineshop
 
Searching online
Searching onlineSearching online
Searching online
 
Online gefunden werden
Online gefunden werdenOnline gefunden werden
Online gefunden werden
 
Presentation Social Media
Presentation Social MediaPresentation Social Media
Presentation Social Media
 
Präsentation Social Media
Präsentation Social MediaPräsentation Social Media
Präsentation Social Media
 
A good reputation online
A good reputation onlineA good reputation online
A good reputation online
 
Der gute Ruf online
Der gute Ruf onlineDer gute Ruf online
Der gute Ruf online
 
Worldwide contacts
Worldwide contactsWorldwide contacts
Worldwide contacts
 
Weltweite Kontakte
Weltweite KontakteWeltweite Kontakte
Weltweite Kontakte
 
Social networks and blogs
Social networks and blogsSocial networks and blogs
Social networks and blogs
 
Soziale Netzwerke und Blogs
Soziale Netzwerke und BlogsSoziale Netzwerke und Blogs
Soziale Netzwerke und Blogs
 
Präsentation Claudia Dieterle
Präsentation Claudia DieterlePräsentation Claudia Dieterle
Präsentation Claudia Dieterle
 
Websites Tipps
Websites TippsWebsites Tipps
Websites Tipps
 
Virales Marketing
Virales MarketingVirales Marketing
Virales Marketing
 
Soziale Netzwerke
Soziale NetzwerkeSoziale Netzwerke
Soziale Netzwerke
 
Planung Event
Planung EventPlanung Event
Planung Event
 
Kundenservice
KundenserviceKundenservice
Kundenservice
 
Kundenbewertungen
KundenbewertungenKundenbewertungen
Kundenbewertungen
 

Präsentation Die Digitalisierung

  • 1. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 1 Die DigitalisierungDie Digitalisierung Erfassung, Verarbeitung und Speicherung von analogen Informationen auf einem digitalen Speichermedium. Technik, Fortschritt, Nutzen & Gefahren Claudia Dieterle
  • 2. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 2 Das TelefonDas Telefon ➢ Elektrische Übertragung von Zeichen bereits in 1833. ➢ 1837 Entwicklung des Morseapparats. ➢ 1860 Vorstellung einer Fernsprechver- bindung. ➢ 1861 Vorführung eines Fernsprechers (Prototyp des Telefons). ➢ 1865 Übertragung einer menschlichen Stimme über einen halben Kilometer. ➢ Um 1900 drahtlose Funkübermittlung.
  • 3. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 3 Der ComputerDer Computer ➢ 2400 vor Christus Abakus (Rechenhilfsmittel) ➢ 1642 Pascaline (mechanische Rechenma- schine) ➢ 1911 Gründung IBM (Hardware, Software) ➢ 1939 Hewlett Packard (Hardware/Software) ➢ 1975 Gründung Microsoft (Hardware/Softw.) ➢ 1976 Gründung Apple (Comp./Smartphones) ➢ 1982 Commodore 64 Computer ➢ 1989 Gründung Nintendo (Spielconsolen) ➢ 2010 Erstes iPad von Apple
  • 4. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 4 E-MailsE-Mails ➢ Früher Versand von Nachrichten per Brief oder Telegramm. ➢ In den frühen 1960er Jahren hinzufügen von Text in Mailboxen desselben Com- puters möglich. ➢ 1971 Erfindung der E-Mail. ➢ Versand und Empfang der 1. Internet-E- Mail im August 1984. ➢ Benutzername des Adressaten + Zeichen „@“ + Hostname des Computers.
  • 5. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 5 Websites/BlogsWebsites/Blogs ➢ 1. Website im November 1990. ➢ Website (Standard, ausführlich). ➢ Mobile Website (speziell für Mobilgeräte). ➢ Microsite (kleinere Website). ➢ Landing Page (speziell erstellte Webseite für Werbemaßnahmen). ➢ Ein Blog ist ein Logbuch ähnlich wie ein Tagebuch oder Journal mit chronologi- schen Einträgen (oft Teil einer Website).
  • 6. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 6 InternetInternet ➢ 1969 Arpanet (Advanced Research Projects Agency Network, Vorläufer des jetzigen In- ternets) geht in Betrieb. ➢ 1974 erstmalige Verwendung des Begriffs „Internet“ (inter + net bzw. network). ➢ 1984 Entwicklung des Domain Name Systems (DNS) zur Umsetzung von Domainnamen in IP-Adressen. ➢ 1989 Entstehung des www = world wide web, seit 1991 öffentlich für alle.
  • 7. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 7 Suchmaschinen in EuropaSuchmaschinen in Europa GMX Google (Marktführer) AOL Suche T-OnlineYahoo Ask.com WEB.DE Bing Search.com Conduit Achtung: Toolbar, veränderte Browsereinstellungen, neue Startseite!
  • 8. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 8 SuchergebnisseSuchergebnisse Je genauer der Suchbegriff, desto besser das Suchergebnis. Z. B. statt „Schuhe“ einfach „Damenschuhe“ oder „Lederschuhe“ eingeben. Anzeigen = Bezahlte Werbung Organische Ergebnisse
  • 9. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 9 WerbungWerbung ➢ Native Advertising ist native/getarnte Wer- bung im Internet und nur schwer vom eigentlichen Inhalt zu unterscheiden. ➢ Beim Product Placement (Produktplatzie- rung) werden Markenprodukte in Medien (z. B. einer Fernsehserie) platziert. ➢ Werbung muss als solche mit der Bezeich- nung „Werbung“ oder „Anzeige“ gekenn- zeichnet sein.
  • 10. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 10 BewertungenBewertungen ➢ Anwälte bei Anwalt.de. ➢ Ärzte bei jameda. ➢ Arbeitgeber bei kununu. ➢ Hotels bei HolidayCheck. ➢ Restaurants und Geschäfte bei Yelp. ➢ Produkt- und Verkäuferbewertungen bei Amazon mit 1 - 5 Sternen. ➢ Online-Shops bei eKomi. ➢ Bewertungen sollten immer ehrlich, sachlich und hilfreich sein.
  • 11. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 11 Was ist ein Soziales Netzwerk?Was ist ein Soziales Netzwerk? Profilierungsmöglichkeit Online-Dienst Erfahrungsaustausch NachrichtenversandChatmöglichkeit Meinungsaustausch Kommunikationsplattform Kontaktpflege Informationsquelle Suchmaschine
  • 12. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 12 StayFriendsStayFriends ➢ Gründung August 2002. ➢ Zum Finden von Schulfreunden und zur Organisation von Klassentreffen.
  • 13. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 13 LinkedInLinkedIn ➢ Gründung Dezember 2002. ➢ Internationales Netzwerk zur Stellen- ausschreibung oder -suche.
  • 14. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 14 XINGXING ➢ Gründung November 2003. ➢ Deutschsprachiges Netzwerk zur Stellenausschreibung oder -suche.
  • 15. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 15 FacebookFacebook ➢ Gründung Februar 2004. ➢ Erstellung eines privaten Profils oder einer Firmenseite.
  • 16. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 16 flickrflickr ➢ Gründung Februar 2004. Übernahme durch Yahoo im März 2005. ➢ Hochladen von Bildern und Videos.
  • 17. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 17 vimeovimeo ➢ Gründung November 2004. ➢ Videoportal.
  • 18. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 18 YouTubeYouTube ➢ Gründung Februar 2005. Übernahme durch Google im Oktober 2006. ➢ Videoportal.
  • 19. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 19 TwitterTwitter ➢ Gründung März 2006. ➢ Kurznachrichtendienst. Tweets noch max. 140 Zeichen, Direktnachrichten 10.000.
  • 20. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 20 SlideShareSlideShare ➢ Gründung Oktober 2006. Übernahme durch LinkedIn im Mai 2012. ➢ Hochladen von Grafiken, Präsentationen.
  • 21. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 21 PinterestPinterest ➢ Gründung März 2010. ➢ Hochladen von eigenen Bildern, Videos. Repinnen von fremden Inhalten.
  • 22. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 22 InstagramInstagram ➢ Gründung Oktober 2010. Übernahme durch Facebook im April 2012. ➢ Teilen von Fotos und Videos.
  • 23. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 23 about.meabout.me ➢ Gründung Dezember 2010. ➢ Erstellung einer eigenen Seite.
  • 24. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 24 Google+Google+ ➢ Gründung Juni 2011. ➢ Nov. 2015 neues Design mit Schwer- punkt Sammlungen & Communities.
  • 25. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 25 SnapchatSnapchat ➢ Gründung September 2011. ➢ Versand von Bildern mit begrenzter Verfügbarkeit beim Empfänger.
  • 26. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 26 PeriscopePeriscope ➢ Gründung und Übernahme durch Twitter im März 2015. ➢ Mobile Applikation für Videodirekt- übertragung in Echtzeit.
  • 27. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 27 MeerkatMeerkat ➢ Gründung Mai 2015. ➢ Mobile Applikation für Livestream- Videos. Start per Knopfdruck mit Nachricht an Follower auf Twitter.
  • 28. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 28 Nutzen der Sozialen NetzwerkeNutzen der Sozialen Netzwerke ➢ Teilen von Bildern, Grafiken, Infografiken, Artikeln, Videos, etc. ➢ Recherchieren, informieren, austauschen und teilen von Inhalten und Informationen. ➢ Neue Kontakte knüpfen und vorhandene pflegen. Wiederfinden von Klassenkamera- den, Studien-, Arbeitskollegen, etc. ➢ Aufbau einer Online-Reputation bzw. Profi- lierung für die Stellensuche.
  • 29. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 29 InternetInternet Was ist wichtig im Internet? ➢ Wertschätzung ➢ Privatsphäre ➢ Datenschutz ➢ Urheberrecht
  • 30. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 30 WertschätzungWertschätzung ➢ Online und offline ist gutes Benehmen wichtig. Im Internet nennt man das die Netiquette (ein Kofferwort aus engl. net = Netz und franz. étiquette = Etikette). ➢ Ein Troll ist ursprünglich ein nicht- menschliches Fabelwesen. Im Internet ist es ein Mensch, der die Kommunikation z. B. durch Provokationen stört. ➢ Wichtig ist, sein Gegenüber zu respektie- ren, immer höflich und freundlich zu sein.
  • 31. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 31 PrivatsphärePrivatsphäre ➢ Ein nicht öffentlicher Bereich zur freien Entfaltung der Persönlichkeit. ➢ Das Recht auf Privatsphäre ist ein Menschenrecht. ➢ Einschränkungen bei öffentlichem Inter- esse an einer Person oder bei der Strafver- folgung. ➢ Die eigene Privatsphäre schützen und die Privatsphäre anderer respektieren.
  • 32. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 32 DatenschutzDatenschutz ➢ Schutz vor Missbrauch von Daten. ➢ Schutz des Persönlichkeitsrechts und der Privatsphäre bei der Datenverarbeitung. ➢ Das Recht am eigenen Bild. ➢ Eigene Daten schützen und Sorgfalt beim Umgang mit fremden Daten. ➢ Sicherheitseinstellungen für jeden Browser. ➢ Daten als Bezahlung für kostenlose Nut- zung von Diensten im Internet.
  • 33. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 33 UrheberrechtUrheberrecht ➢ Das Recht auf Schutz des geistigen Eigentums. ➢ Regelt die Verwendung und Über- tragung von geistigem Eigentum durch bzw. auf andere. ➢ Den Urheber, Autor, Eigentümer, etc. von Bildern, Texten, Musik, etc. re- spektieren. ➢ Urheberrechte vor der Verwendung prüfen und den Urheber nennen.
  • 34. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 34 Technik früher und heuteTechnik früher und heute
  • 35. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 35 MessengerMessenger ➢ Mit der Messenger-App von Facebook können Nutzer mit ihren Facebook- Freunden und Handy-Kontakten chatten. ➢ WhatsApp ist eine Nachrichten-App für Nachrichten und Anrufe an Freunde. Übernahme durch Facebook im Februar 2014. ➢ Mit Google Hangouts sind Chats, Sprach- anrufe und Videokonferenzen auf allen Geräten möglich.
  • 36. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 36 Online versus OfflineOnline versus Offline ➢ E-Books statt Bücher ➢ Online Shopping ➢ Online Banking ➢ Online Reisen buchen ➢ Online Bewertungen ➢ Online Bewerbungen ➢ Online Kommunikation ➢ Online Kontaktpflege ➢ Online Routenplaner ➢ Online Weiterbildung
  • 37. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 37 Was ist digital möglich?Was ist digital möglich? ➢ Barcodes, QR-Codes, Biometrie, ... ➢ Innenräume einer Firma fotografieren und zu einer Tour zusammenführen lassen mit Google Business View. ➢ Erkundung von Orten auf Straßenebene auf der ganzen Welt in 360° mit Google Street View. ➢ Virtuelle Reise an andere Orte mit Google Earth zur Erkundung von Gebäuden, Bäumen, dem Himmel und vielem mehr.
  • 38. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 38 Schattenseiten der DigitalisierungSchattenseiten der Digitalisierung ➢ Google Glass (Aufnahme von Bildern und Kombination mit Informatio- nen und Daten aus dem Internet). ➢ Augmented Reality (eine erweiterte Realitätswahrnehmung mit Hilfe ei- nes Computers, visuelle Darstellung von zusätzlichen Informationen). ➢ Digital wird immer mehr möglich sein. Wahrung der Privatsphäre und des Datenschutzes wird schwieriger.
  • 39. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 39 InternetInternet Was ist noch wichtig im Internet? ➢ Aufmerksamkeit ➢ Vorsicht ➢ Verantwortungsbewusstsein
  • 40. Die Digitalisierung ©2016 Claudia Dieterle 40 DigitalisierungDigitalisierung Erfahrungen? Gedanken? Meinungen? Prognosen?