SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Mitarbeiterportale
und kommunales
Datenmanagement
Mitarbeiterportale
und kommunales
Datenmanagement
Aufbau eines
Zuständigkeitsfinders inkl.
Anbindung an Service-BW
Aufbau eines
Zuständigkeitsfinders inkl.
Anbindung an Service-BW
Portalsymposium City & Bits – Stadt Ulm, Martin Nießner 29.09.2015
29.09.2015 2
Historisches
• E-Government-Plattform für Baden-
Württemberg
service-bw als Zuständigkeitfinder
Württemberg
• Start 2003
Einer der ersten landesweiten
Zuständigkeitsfinder
Bereitgestellt und betreut durch
Innenministerium BW
Lebenslagen-PrinzipLebenslagen-Prinzip
Inhalte rechtlich geprüft und
freigegeben
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 3
Historisches
service-bw – Inhalte (Beispiel)
Öffnungszeiten
AnsprechpartnerDienstleistungen
Lebenslagen Anfahrtsdaten
ÖPNV
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 4
Ansprechpartner
Kontaktdaten
Dienstleistungen
Barrierefreiheit
ÖPNV
Gebühren
Historisches
• Projekt neuer
Internetauftritt in 2005
Stadt Ulm
Internetauftritt in 2005
• Grundsatzentscheidungen
Dezentrale Pflege in den
Fachabteilungen
70 dezentrale Redakteure
Nutzung von service-bw?
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 5
• Lebenslagen und Verfahrensbeschreibungen
(Dienstleistungen) entsprechen nicht den qualitativen
• Lebenslagen und Verfahrensbeschreibungen
(Dienstleistungen) entsprechen nicht den qualitativen
Einbindung service-bw 2005
Historisches
Nutzerakzeptanz
(Dienstleistungen) entsprechen nicht den qualitativen
Anforderungen der Stadt
• Benutzerfreundlichkeit für Adminstration ungenügend
(Dienstleistungen) entsprechen nicht den qualitativen
Anforderungen der Stadt
• Benutzerfreundlichkeit für Adminstration ungenügend
• Nur einmaliger Import der Lebenslagen/Dienstleistungen
• Weiterpflege unabhängig im städtischen
Contentmanagementsystem
• Nur einmaliger Import der Lebenslagen/Dienstleistungen
• Weiterpflege unabhängig im städtischen
Contentmanagementsystem
Lösung
Contentmanagementsystem
• kleiner Stammdatenpool in Intrexx (unabhängig vom
CMS-Internet- und Mitarbeiterportal), Export zu CMS
Contentmanagementsystem
• kleiner Stammdatenpool in Intrexx (unabhängig vom
CMS-Internet- und Mitarbeiterportal), Export zu CMS
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 6
Stammdaten Intrexx (Datenpools)
Historisches
Organisations-
einheiten
Gebäude ÖPNV Mitarbeiter Öffnungszeiten
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 7
Ziel: Sicherstellung Datenqualität und Mehrfachnutzung für interne
Intrexx-Applikationen
Historisches
• EU-Richtlinie - Einführung zum 31.12.2009
• service-bw wird zentraler
EU-Dienstleistungsrichtlinie (EU-DLR)
• service-bw wird zentraler
Zuständigkeitsfinder für BW
• Voraussetzung für Zuständigkeits-
ermittlung durch Einheitliche
Ansprechpartner innerhalb Deutschlands
• Erfahrung: Lebenslagen und
Dienstleistungen werden im CMS doch
nicht ausreichend gepflegt
• Umstieg auf service-bw mit Integration
per Frameper Frame
• Nachteil: Suche auf ulm.de zeigt service-
bw-Inhalte nicht mehr
• Primärer Fokus: EU-DLR-Dienstleistungen
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 8
29.09.2015 9
E-Government in Deutschland
Weiterentwicklung
LeiKa
Leistungs-
katalog
LeiKa
Leistungs-
katalog
Behörden-
finder
Deutschland
Behörden-
finder
Deutschland
Behörden-
nummer 115
Behörden-
nummer 115
Föderales
Informations-
management
(FIM)
Föderales
Informations-
management
(FIM)
Digitaler
Bürger- &
Unternehmens-
service
Digitaler
Bürger- &
Unternehmens-
service
Kabinettsbeschluss
2008 2008 2009 2011 2015
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 10
einheitliches, vollständiges
und umfassendes
Verzeichnis der
Verwaltungsleistungen
Vernetzung der
Zuständigkeitsfinder der
Länder und Kommunen
Datenbasis aus
Leistungskatalogen ,
Behördenverzeichnis und
Wissensmanagement Bausteine:
Leistungsbeschreibungen,
„Formulare“ und Prozesse
Klassifizierungsrahmen:
Klassifikation, Struktur,
Redaktionelle Standards,
Technische Standards
Kabinettsbeschluss
16.09.2015
„115-Multikanal“
Weiterentwicklung
• Technische Standards für den
Datenaustausch in der öffentlichen
XÖV-Standards
Datenaustausch in der öffentlichen
Verwaltung auf Basis XML
• Konkrete Spezifikation für
Zuständigkeitsfinder:
XZuFi 1.0 aus 2010
zwischenzeitlich XZuFi 2.0 kurz vorzwischenzeitlich XZuFi 2.0 kurz vor
Freigabe
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 11
service-bw – Portalerweiterungen
Weiterentwicklung
Zuständigkeits-
finder
Zuständigkeits-
finderfinderfinder
FormulareFormulare
Verfahrens-
management
Verfahrens-
management
Open Data
Portal
Open Data
Portal
……
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 12
managementmanagement
PlanungsregisterPlanungsregisterBürgerkontoBürgerkonto
PortalPortal
Weiterentwicklung
• Komplett neue IT-Architektur für
Portal
service-bw - Projekt 2015
Portal
Zuständigkeitsfinder
Formulare
Verfahrensmanagement
• Start zum 01.01.2016
• Neue Schnittstelle zur Anbindung• Neue Schnittstelle zur Anbindung
externer Anwendungen auf Basis
XZuFi mit REST-Technologie
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 13
FIMFIM
Zusammenfassung
Weiterentwicklung
FIMFIM
LeiKa, 115, Digitaler
Bürger- und
Unternehmensservice
LeiKa, 115, Digitaler
Bürger- und
Unternehmensservice
service-bw, andere
Länderportale
service-bw, andere
LänderportaleLänderportaleLänderportale
Kommunale Portale wie ulm.deKommunale Portale wie ulm.de
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 14
29.09.2015 15
Aktuelles Projekt
• Neues Internet- und
Mitarbeiterportal
Techn. Migration Internet- und Mitarbeiterportal
Mitarbeiterportal
Mitarbeiterportal statt CMS ->
auf Intrexx-Basis
Internet-Portal neu
Feinkonzeption (mit City & Bits)
Neuer Veranstaltungskalender
Design für neues ulm.de
− Vergabebeschluss CMS im− Vergabebeschluss CMS im
Oktober
− Lösung für den
Zuständigkeitsfinder
Schnittstelle service-bw
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 16
Bestehende Problemfelder – Redaktionskonzept
Aktuelles Projekt
Zentralredaktion
• KnowHow zum System von
service-bw
• Einheitlicher
Qualitätsanspruch
• Fehlendes Wissen zu Inhalten
Dezentrale Redakteure
• KnowHow zu den Inhalten
• Tagesgeschäft hat Vorrang
• service-bw geht unter
• Daten haben keine Prio
• Fehlendes Wissen zu Inhalten
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 17
Aktuelles Projekt
Bestehende Problemfelder – Redundante Daten
Gedrucktes
Telefonbuch
Telefonanlage
Telefonliste im
Mitarbeiterportal
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 18
Outlook-Kontakte
Verzeichnisdienst
Telefonnummern
in service-bw
• Warum wird nicht gepflegt?
Bestehende Problemfelder - Pflege
Aktuelles Projekt
Unsere
Dienstleistungen
Keine
Zeit
Dienstleistungen
gibt es in
service-bw gar
nicht
Nicht noch einNicht noch ein
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 19
Ich brauche
interne
Anmerkungen
anmelden muss.
Nicht noch ein
Programm, an
dem ich mich
wieder extra
anmelden muss.
Aktuelles Projekt
• Grobkonzept in Zusammenarbeit
mit City & Bits Oktober 2014:
Lösungsansatz
mit City & Bits Oktober 2014:
Aufbau eine XZuFi-konformen
Datenmodells in Intrexx
Import der Landes-Inhalte aus service-bw
Pflege der kommunalen Anpassungen in
Intrexx
Service-bw-Anbindung über WebserviceService-bw-Anbindung über Webservice
• Umsetzung durch City und Bits seit
Juni 2015
Aktualisierung auf neue Technik service-
bw
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 20
Lösungsansatz - Intrexx
Aktuelles Projekt
Als Mitarbeiterportal
für alle verfügbar
und bekannt
Als Mitarbeiterportal
für alle verfügbar
und bekannt
Keine zusätzlichen
Lizenzen
(Serverlizenz)
Keine zusätzlichen
Lizenzen
(Serverlizenz)
Flexibler
Integrationsdesigner
für Schnittstellen zu
CMS
Flexibler
Integrationsdesigner
für Schnittstellen zu
CMS
Informationen
können in eigenen
Informationen
können in eigenen
Klare Datenstruktur
Nach außen:
Klare Datenstruktur
Nach außen:
können in eigenen
Intrexx-
Applikationen
verwendet werden
können in eigenen
Intrexx-
Applikationen
verwendet werden
Klare Datenstruktur
Nach außen:
Standard
Intern: Erweitert
Klare Datenstruktur
Nach außen:
Standard
Intern: Erweitert
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 21
Aktuelles Projekt
Umsetzung: Lösungsarchitektur
service-
bw
Portalplattform
Intrexx
Neues
Internet
-CMSXZuFi/REST Webservice
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 22
Intrexx
Applikation 1
Intrexx
Applikation 2
Wissens-
management
Besucher-
steuerung…
Aufbau Datenmodell
Aktuelles Projekt
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 23
Aktuelles Projekt
Aufbau Oberflächen
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 24
• Mehrfachverwendung der Daten in Applikationen
• Einfacheres Erfassung, da bekanntes System (Mitarbeiterportal)
Pflegeaufwand
reduzieren
Pflegeaufwand
reduzieren
Warum?
• Einfacheres Erfassung, da bekanntes System (Mitarbeiterportal)
• Anreicherung von Informationen, die nicht im Standard sind
Pflegeaufwand
reduzieren
Pflegeaufwand
reduzieren
• Im täglichen Prozess in sonstigen Intrexx-Applikationen fallen
alte/falsche Daten auf
• Pflege zentral, Korrekturmeldung dezentral
Datenqualität
verbessern
Datenqualität
verbessern
• Leistungsbeschreibungen aus Datenpools etc. werden intern
gefunden und können ergänzt werdenWissen erschließenWissen erschließen gefunden und können ergänzt werden
• Suche erfolgt im eigenen städtischen Kontext
Wissen erschließenWissen erschließen
• Übergreifende eGovernment-Projekte des IT-Planungsrates
setzen Standards
• Integration zukünftiger Lösungen leichter möglich
ZukunftsorientierungZukunftsorientierung
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 25
Nächste Schritte
Aktuelles Projekt
Erstellung und Test
Service-bw-
Schnittstelle
Erstellung und Test
Service-bw-
Schnittstelle
Erstellung und Test
CMS-Schnittstelle
Erstellung und Test
CMS-Schnittstelle
Datenüberprüfung
und –ergänzung
Datenüberprüfung
und –ergänzung
Echtbetrieb
Mitte 2016
Echtbetrieb
Mitte 2016
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 26
Danke für Ihre Aufmerksamkeit…
Martin NießnerMartin Nießner
Stadt Ulm
Zentrale Steuerung/Team IT
m.niessner@ulm.de
+49 731 161 1025
29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 27

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Planificador de proyectos
Planificador de proyectosPlanificador de proyectos
Planificador de proyectos
Ana Valdés
 

Andere mochten auch (18)

Actividades 2014. ESCUELA 258- SERODINO
Actividades 2014. ESCUELA 258- SERODINOActividades 2014. ESCUELA 258- SERODINO
Actividades 2014. ESCUELA 258- SERODINO
 
Marktinfo Schweiz 2015
Marktinfo Schweiz 2015Marktinfo Schweiz 2015
Marktinfo Schweiz 2015
 
AdEffects 2012
AdEffects 2012AdEffects 2012
AdEffects 2012
 
Competencias comunicativas
Competencias comunicativasCompetencias comunicativas
Competencias comunicativas
 
Planificador de proyectos
Planificador de proyectosPlanificador de proyectos
Planificador de proyectos
 
biology first-Marketing: Erfolgreiche Marken beginnen und enden im Hirn!
biology first-Marketing: Erfolgreiche Marken beginnen und enden im Hirn!biology first-Marketing: Erfolgreiche Marken beginnen und enden im Hirn!
biology first-Marketing: Erfolgreiche Marken beginnen und enden im Hirn!
 
iPad Effects 2010
iPad Effects 2010iPad Effects 2010
iPad Effects 2010
 
Marktinfo Frankreich 2015
Marktinfo Frankreich 2015Marktinfo Frankreich 2015
Marktinfo Frankreich 2015
 
Como amplío el rango de mi termostato del éxito
Como amplío el rango de mi termostato del éxitoComo amplío el rango de mi termostato del éxito
Como amplío el rango de mi termostato del éxito
 
Beschuldigtenanhörung
BeschuldigtenanhörungBeschuldigtenanhörung
Beschuldigtenanhörung
 
SEO Inhaltsoptimierung
SEO InhaltsoptimierungSEO Inhaltsoptimierung
SEO Inhaltsoptimierung
 
Blog
BlogBlog
Blog
 
Firmenadressen kaufen
Firmenadressen kaufenFirmenadressen kaufen
Firmenadressen kaufen
 
Operadores mecanicos
Operadores mecanicosOperadores mecanicos
Operadores mecanicos
 
Hall-Wattens Packages und Angebot für Gruppenreisen
Hall-Wattens Packages und Angebot für GruppenreisenHall-Wattens Packages und Angebot für Gruppenreisen
Hall-Wattens Packages und Angebot für Gruppenreisen
 
Fichas C. políticas - cuarto periodo.
Fichas C. políticas - cuarto periodo.Fichas C. políticas - cuarto periodo.
Fichas C. políticas - cuarto periodo.
 
Contenido
ContenidoContenido
Contenido
 
Comunicato stampa assemblea dei delegati 2015
Comunicato stampa assemblea dei delegati 2015Comunicato stampa assemblea dei delegati 2015
Comunicato stampa assemblea dei delegati 2015
 

Ähnlich wie Portalsymposium City&Bits - kommunales Datenmanagement in Intrexx - Zuständigkeitsfinder (Ulm)

Social Media Monitoring - Projekt Echolot mit Faktenkontor
Social Media Monitoring - Projekt Echolot mit FaktenkontorSocial Media Monitoring - Projekt Echolot mit Faktenkontor
Social Media Monitoring - Projekt Echolot mit Faktenkontor
Beck et al. GmbH
 
Resume mit CV TBreidbach 20151115
Resume mit CV TBreidbach 20151115Resume mit CV TBreidbach 20151115
Resume mit CV TBreidbach 20151115
Thomas Breidbach
 

Ähnlich wie Portalsymposium City&Bits - kommunales Datenmanagement in Intrexx - Zuständigkeitsfinder (Ulm) (20)

daten.berlin.de
daten.berlin.dedaten.berlin.de
daten.berlin.de
 
IT-Projekte der Finanzverwaltung
IT-Projekte der FinanzverwaltungIT-Projekte der Finanzverwaltung
IT-Projekte der Finanzverwaltung
 
E-Government-Referenzstädte
E-Government-ReferenzstädteE-Government-Referenzstädte
E-Government-Referenzstädte
 
Tirol 2.0 Phase II - Info 111128
Tirol 2.0 Phase II - Info 111128Tirol 2.0 Phase II - Info 111128
Tirol 2.0 Phase II - Info 111128
 
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_Reinhard
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_ReinhardISD_2016_Solution_I_ Fabian_Reinhard
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_Reinhard
 
Josef Weissinger (Soroban), Mag. Markus Popolari (BM.I - Zentrales Melderegis...
Josef Weissinger (Soroban), Mag. Markus Popolari (BM.I - Zentrales Melderegis...Josef Weissinger (Soroban), Mag. Markus Popolari (BM.I - Zentrales Melderegis...
Josef Weissinger (Soroban), Mag. Markus Popolari (BM.I - Zentrales Melderegis...
 
Digitales Bildungsnetz Bayern - Univention Summit 2015
Digitales Bildungsnetz Bayern - Univention Summit 2015Digitales Bildungsnetz Bayern - Univention Summit 2015
Digitales Bildungsnetz Bayern - Univention Summit 2015
 
Prof. Dr. Michael Ortgiese "Digitale Landentwicklung - Der Weg vom Labor in d...
Prof. Dr. Michael Ortgiese "Digitale Landentwicklung - Der Weg vom Labor in d...Prof. Dr. Michael Ortgiese "Digitale Landentwicklung - Der Weg vom Labor in d...
Prof. Dr. Michael Ortgiese "Digitale Landentwicklung - Der Weg vom Labor in d...
 
XBRL im E-Governement, 09.09.2011
XBRL im E-Governement, 09.09.2011XBRL im E-Governement, 09.09.2011
XBRL im E-Governement, 09.09.2011
 
cit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungen
cit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungencit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungen
cit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungen
 
ISD2016_SolutionJ_Nina_Klingler
ISD2016_SolutionJ_Nina_KlinglerISD2016_SolutionJ_Nina_Klingler
ISD2016_SolutionJ_Nina_Klingler
 
ISD2016_SolutionJ_Nina_Klingler
ISD2016_SolutionJ_Nina_KlinglerISD2016_SolutionJ_Nina_Klingler
ISD2016_SolutionJ_Nina_Klingler
 
Social Media Monitoring - Projekt Echolot mit Faktenkontor
Social Media Monitoring - Projekt Echolot mit FaktenkontorSocial Media Monitoring - Projekt Echolot mit Faktenkontor
Social Media Monitoring - Projekt Echolot mit Faktenkontor
 
Webcast: E-Rechnung - Wieso, weshalb, warum?
Webcast: E-Rechnung - Wieso, weshalb, warum?Webcast: E-Rechnung - Wieso, weshalb, warum?
Webcast: E-Rechnung - Wieso, weshalb, warum?
 
USU KnowledgeCenter im Bürgerservice
USU KnowledgeCenter im BürgerserviceUSU KnowledgeCenter im Bürgerservice
USU KnowledgeCenter im Bürgerservice
 
Michele Schönherr (d.velop AG), Ing. Nikolaus Proske (d.velop GmbH)
Michele Schönherr (d.velop AG), Ing. Nikolaus Proske (d.velop GmbH)Michele Schönherr (d.velop AG), Ing. Nikolaus Proske (d.velop GmbH)
Michele Schönherr (d.velop AG), Ing. Nikolaus Proske (d.velop GmbH)
 
Projektmanagement im Öffentlichen Dienst
Projektmanagement im Öffentlichen DienstProjektmanagement im Öffentlichen Dienst
Projektmanagement im Öffentlichen Dienst
 
Effizienz in der Verwaltung durch Shared IT-Services
Effizienz in der Verwaltung durch Shared IT-ServicesEffizienz in der Verwaltung durch Shared IT-Services
Effizienz in der Verwaltung durch Shared IT-Services
 
Resume mit CV TBreidbach 20151115
Resume mit CV TBreidbach 20151115Resume mit CV TBreidbach 20151115
Resume mit CV TBreidbach 20151115
 
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung)
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung)Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung)
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung)
 

Mehr von City & Bits GmbH

SuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale Medien
SuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale MedienSuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale Medien
SuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale Medien
City & Bits GmbH
 

Mehr von City & Bits GmbH (19)

KGSt Forum 2017 Wissensmanagement - Mitarbeiterportale und Datendrehscheiben
KGSt Forum 2017 Wissensmanagement - Mitarbeiterportale und DatendrehscheibenKGSt Forum 2017 Wissensmanagement - Mitarbeiterportale und Datendrehscheiben
KGSt Forum 2017 Wissensmanagement - Mitarbeiterportale und Datendrehscheiben
 
Usability / Designtrends in Kommunalen Internetportalen - Nicole Armbruster
Usability / Designtrends in Kommunalen Internetportalen - Nicole ArmbrusterUsability / Designtrends in Kommunalen Internetportalen - Nicole Armbruster
Usability / Designtrends in Kommunalen Internetportalen - Nicole Armbruster
 
Kartenbasierte Partizipation - Radsicherheit in Berlin - Dr. Julius Menge
Kartenbasierte Partizipation - Radsicherheit in Berlin - Dr. Julius Menge Kartenbasierte Partizipation - Radsicherheit in Berlin - Dr. Julius Menge
Kartenbasierte Partizipation - Radsicherheit in Berlin - Dr. Julius Menge
 
Bürgerbeteiligung in komplexen Infrastrukturprojekten - Helga Hofmann
Bürgerbeteiligung in komplexen Infrastrukturprojekten - Helga HofmannBürgerbeteiligung in komplexen Infrastrukturprojekten - Helga Hofmann
Bürgerbeteiligung in komplexen Infrastrukturprojekten - Helga Hofmann
 
Bürgerfragen transparent beantworten - Stephanie Köhler & Christian Geiger
Bürgerfragen transparent beantworten - Stephanie Köhler & Christian GeigerBürgerfragen transparent beantworten - Stephanie Köhler & Christian Geiger
Bürgerfragen transparent beantworten - Stephanie Köhler & Christian Geiger
 
Digitale Stadt - Christian Geiger
Digitale Stadt - Christian GeigerDigitale Stadt - Christian Geiger
Digitale Stadt - Christian Geiger
 
Kommunale Internetportale - Stadt und Netz 2013
Kommunale Internetportale - Stadt und Netz 2013Kommunale Internetportale - Stadt und Netz 2013
Kommunale Internetportale - Stadt und Netz 2013
 
Open Government - Pragmatische Ansätze in Kommunen
Open Government - Pragmatische Ansätze in Kommunen Open Government - Pragmatische Ansätze in Kommunen
Open Government - Pragmatische Ansätze in Kommunen
 
SuN12 - Vitako - Tina Siegfried - Kommunen in der digitalen Gesellschaft
SuN12 - Vitako - Tina Siegfried - Kommunen in der digitalen GesellschaftSuN12 - Vitako - Tina Siegfried - Kommunen in der digitalen Gesellschaft
SuN12 - Vitako - Tina Siegfried - Kommunen in der digitalen Gesellschaft
 
SuN12 - Stadt München - Frau Hogeback - Perspektive München MitDenken
SuN12 - Stadt München - Frau Hogeback - Perspektive München MitDenkenSuN12 - Stadt München - Frau Hogeback - Perspektive München MitDenken
SuN12 - Stadt München - Frau Hogeback - Perspektive München MitDenken
 
SuN12 - Stadt Köln - Herr Behrendt - Online-Beteiligung zur Lärmaktionsplanung
SuN12 - Stadt Köln - Herr Behrendt - Online-Beteiligung zur LärmaktionsplanungSuN12 - Stadt Köln - Herr Behrendt - Online-Beteiligung zur Lärmaktionsplanung
SuN12 - Stadt Köln - Herr Behrendt - Online-Beteiligung zur Lärmaktionsplanung
 
SuN12 - Stadt Coburg- Karin Engelhardt - Open Government
SuN12 - Stadt Coburg- Karin Engelhardt - Open GovernmentSuN12 - Stadt Coburg- Karin Engelhardt - Open Government
SuN12 - Stadt Coburg- Karin Engelhardt - Open Government
 
SuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale Medien
SuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale MedienSuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale Medien
SuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale Medien
 
Open Government - Reformkongress 2012
Open Government - Reformkongress 2012Open Government - Reformkongress 2012
Open Government - Reformkongress 2012
 
Stadt und Netz - Stadtportal Wiesbaden - Hanne Graf - 16.11.2011
Stadt und Netz - Stadtportal Wiesbaden - Hanne Graf - 16.11.2011Stadt und Netz - Stadtportal Wiesbaden - Hanne Graf - 16.11.2011
Stadt und Netz - Stadtportal Wiesbaden - Hanne Graf - 16.11.2011
 
Stadt und Netz - Partizipation und Kooperation - Dr. Reimann - 16.11.2011
Stadt und Netz - Partizipation und Kooperation  - Dr. Reimann - 16.11.2011Stadt und Netz - Partizipation und Kooperation  - Dr. Reimann - 16.11.2011
Stadt und Netz - Partizipation und Kooperation - Dr. Reimann - 16.11.2011
 
"Vielfalt bewegt Frankfurt" – Integration im öffentlichen Dialog
"Vielfalt bewegt Frankfurt" – Integration im öffentlichen Dialog"Vielfalt bewegt Frankfurt" – Integration im öffentlichen Dialog
"Vielfalt bewegt Frankfurt" – Integration im öffentlichen Dialog
 
Stadt und Netz - Dresdner Debatte - Dr. Engel - 16.11.2011
Stadt und Netz - Dresdner Debatte - Dr. Engel - 16.11.2011Stadt und Netz - Dresdner Debatte - Dr. Engel - 16.11.2011
Stadt und Netz - Dresdner Debatte - Dr. Engel - 16.11.2011
 
Stadt und Netz - Maerker Brandenburg - Dr. Böckmann - 16.11.2011
Stadt und Netz - Maerker Brandenburg - Dr. Böckmann - 16.11.2011Stadt und Netz - Maerker Brandenburg - Dr. Böckmann - 16.11.2011
Stadt und Netz - Maerker Brandenburg - Dr. Böckmann - 16.11.2011
 

Portalsymposium City&Bits - kommunales Datenmanagement in Intrexx - Zuständigkeitsfinder (Ulm)

  • 1. Mitarbeiterportale und kommunales Datenmanagement Mitarbeiterportale und kommunales Datenmanagement Aufbau eines Zuständigkeitsfinders inkl. Anbindung an Service-BW Aufbau eines Zuständigkeitsfinders inkl. Anbindung an Service-BW Portalsymposium City & Bits – Stadt Ulm, Martin Nießner 29.09.2015
  • 3. Historisches • E-Government-Plattform für Baden- Württemberg service-bw als Zuständigkeitfinder Württemberg • Start 2003 Einer der ersten landesweiten Zuständigkeitsfinder Bereitgestellt und betreut durch Innenministerium BW Lebenslagen-PrinzipLebenslagen-Prinzip Inhalte rechtlich geprüft und freigegeben 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 3
  • 4. Historisches service-bw – Inhalte (Beispiel) Öffnungszeiten AnsprechpartnerDienstleistungen Lebenslagen Anfahrtsdaten ÖPNV 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 4 Ansprechpartner Kontaktdaten Dienstleistungen Barrierefreiheit ÖPNV Gebühren
  • 5. Historisches • Projekt neuer Internetauftritt in 2005 Stadt Ulm Internetauftritt in 2005 • Grundsatzentscheidungen Dezentrale Pflege in den Fachabteilungen 70 dezentrale Redakteure Nutzung von service-bw? 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 5
  • 6. • Lebenslagen und Verfahrensbeschreibungen (Dienstleistungen) entsprechen nicht den qualitativen • Lebenslagen und Verfahrensbeschreibungen (Dienstleistungen) entsprechen nicht den qualitativen Einbindung service-bw 2005 Historisches Nutzerakzeptanz (Dienstleistungen) entsprechen nicht den qualitativen Anforderungen der Stadt • Benutzerfreundlichkeit für Adminstration ungenügend (Dienstleistungen) entsprechen nicht den qualitativen Anforderungen der Stadt • Benutzerfreundlichkeit für Adminstration ungenügend • Nur einmaliger Import der Lebenslagen/Dienstleistungen • Weiterpflege unabhängig im städtischen Contentmanagementsystem • Nur einmaliger Import der Lebenslagen/Dienstleistungen • Weiterpflege unabhängig im städtischen Contentmanagementsystem Lösung Contentmanagementsystem • kleiner Stammdatenpool in Intrexx (unabhängig vom CMS-Internet- und Mitarbeiterportal), Export zu CMS Contentmanagementsystem • kleiner Stammdatenpool in Intrexx (unabhängig vom CMS-Internet- und Mitarbeiterportal), Export zu CMS 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 6
  • 7. Stammdaten Intrexx (Datenpools) Historisches Organisations- einheiten Gebäude ÖPNV Mitarbeiter Öffnungszeiten 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 7 Ziel: Sicherstellung Datenqualität und Mehrfachnutzung für interne Intrexx-Applikationen
  • 8. Historisches • EU-Richtlinie - Einführung zum 31.12.2009 • service-bw wird zentraler EU-Dienstleistungsrichtlinie (EU-DLR) • service-bw wird zentraler Zuständigkeitsfinder für BW • Voraussetzung für Zuständigkeits- ermittlung durch Einheitliche Ansprechpartner innerhalb Deutschlands • Erfahrung: Lebenslagen und Dienstleistungen werden im CMS doch nicht ausreichend gepflegt • Umstieg auf service-bw mit Integration per Frameper Frame • Nachteil: Suche auf ulm.de zeigt service- bw-Inhalte nicht mehr • Primärer Fokus: EU-DLR-Dienstleistungen 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 8
  • 10. E-Government in Deutschland Weiterentwicklung LeiKa Leistungs- katalog LeiKa Leistungs- katalog Behörden- finder Deutschland Behörden- finder Deutschland Behörden- nummer 115 Behörden- nummer 115 Föderales Informations- management (FIM) Föderales Informations- management (FIM) Digitaler Bürger- & Unternehmens- service Digitaler Bürger- & Unternehmens- service Kabinettsbeschluss 2008 2008 2009 2011 2015 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 10 einheitliches, vollständiges und umfassendes Verzeichnis der Verwaltungsleistungen Vernetzung der Zuständigkeitsfinder der Länder und Kommunen Datenbasis aus Leistungskatalogen , Behördenverzeichnis und Wissensmanagement Bausteine: Leistungsbeschreibungen, „Formulare“ und Prozesse Klassifizierungsrahmen: Klassifikation, Struktur, Redaktionelle Standards, Technische Standards Kabinettsbeschluss 16.09.2015 „115-Multikanal“
  • 11. Weiterentwicklung • Technische Standards für den Datenaustausch in der öffentlichen XÖV-Standards Datenaustausch in der öffentlichen Verwaltung auf Basis XML • Konkrete Spezifikation für Zuständigkeitsfinder: XZuFi 1.0 aus 2010 zwischenzeitlich XZuFi 2.0 kurz vorzwischenzeitlich XZuFi 2.0 kurz vor Freigabe 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 11
  • 12. service-bw – Portalerweiterungen Weiterentwicklung Zuständigkeits- finder Zuständigkeits- finderfinderfinder FormulareFormulare Verfahrens- management Verfahrens- management Open Data Portal Open Data Portal …… 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 12 managementmanagement PlanungsregisterPlanungsregisterBürgerkontoBürgerkonto PortalPortal
  • 13. Weiterentwicklung • Komplett neue IT-Architektur für Portal service-bw - Projekt 2015 Portal Zuständigkeitsfinder Formulare Verfahrensmanagement • Start zum 01.01.2016 • Neue Schnittstelle zur Anbindung• Neue Schnittstelle zur Anbindung externer Anwendungen auf Basis XZuFi mit REST-Technologie 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 13
  • 14. FIMFIM Zusammenfassung Weiterentwicklung FIMFIM LeiKa, 115, Digitaler Bürger- und Unternehmensservice LeiKa, 115, Digitaler Bürger- und Unternehmensservice service-bw, andere Länderportale service-bw, andere LänderportaleLänderportaleLänderportale Kommunale Portale wie ulm.deKommunale Portale wie ulm.de 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 14
  • 16. Aktuelles Projekt • Neues Internet- und Mitarbeiterportal Techn. Migration Internet- und Mitarbeiterportal Mitarbeiterportal Mitarbeiterportal statt CMS -> auf Intrexx-Basis Internet-Portal neu Feinkonzeption (mit City & Bits) Neuer Veranstaltungskalender Design für neues ulm.de − Vergabebeschluss CMS im− Vergabebeschluss CMS im Oktober − Lösung für den Zuständigkeitsfinder Schnittstelle service-bw 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 16
  • 17. Bestehende Problemfelder – Redaktionskonzept Aktuelles Projekt Zentralredaktion • KnowHow zum System von service-bw • Einheitlicher Qualitätsanspruch • Fehlendes Wissen zu Inhalten Dezentrale Redakteure • KnowHow zu den Inhalten • Tagesgeschäft hat Vorrang • service-bw geht unter • Daten haben keine Prio • Fehlendes Wissen zu Inhalten 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 17
  • 18. Aktuelles Projekt Bestehende Problemfelder – Redundante Daten Gedrucktes Telefonbuch Telefonanlage Telefonliste im Mitarbeiterportal 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 18 Outlook-Kontakte Verzeichnisdienst Telefonnummern in service-bw
  • 19. • Warum wird nicht gepflegt? Bestehende Problemfelder - Pflege Aktuelles Projekt Unsere Dienstleistungen Keine Zeit Dienstleistungen gibt es in service-bw gar nicht Nicht noch einNicht noch ein 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 19 Ich brauche interne Anmerkungen anmelden muss. Nicht noch ein Programm, an dem ich mich wieder extra anmelden muss.
  • 20. Aktuelles Projekt • Grobkonzept in Zusammenarbeit mit City & Bits Oktober 2014: Lösungsansatz mit City & Bits Oktober 2014: Aufbau eine XZuFi-konformen Datenmodells in Intrexx Import der Landes-Inhalte aus service-bw Pflege der kommunalen Anpassungen in Intrexx Service-bw-Anbindung über WebserviceService-bw-Anbindung über Webservice • Umsetzung durch City und Bits seit Juni 2015 Aktualisierung auf neue Technik service- bw 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 20
  • 21. Lösungsansatz - Intrexx Aktuelles Projekt Als Mitarbeiterportal für alle verfügbar und bekannt Als Mitarbeiterportal für alle verfügbar und bekannt Keine zusätzlichen Lizenzen (Serverlizenz) Keine zusätzlichen Lizenzen (Serverlizenz) Flexibler Integrationsdesigner für Schnittstellen zu CMS Flexibler Integrationsdesigner für Schnittstellen zu CMS Informationen können in eigenen Informationen können in eigenen Klare Datenstruktur Nach außen: Klare Datenstruktur Nach außen: können in eigenen Intrexx- Applikationen verwendet werden können in eigenen Intrexx- Applikationen verwendet werden Klare Datenstruktur Nach außen: Standard Intern: Erweitert Klare Datenstruktur Nach außen: Standard Intern: Erweitert 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 21
  • 22. Aktuelles Projekt Umsetzung: Lösungsarchitektur service- bw Portalplattform Intrexx Neues Internet -CMSXZuFi/REST Webservice 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 22 Intrexx Applikation 1 Intrexx Applikation 2 Wissens- management Besucher- steuerung…
  • 23. Aufbau Datenmodell Aktuelles Projekt 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 23
  • 24. Aktuelles Projekt Aufbau Oberflächen 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 24
  • 25. • Mehrfachverwendung der Daten in Applikationen • Einfacheres Erfassung, da bekanntes System (Mitarbeiterportal) Pflegeaufwand reduzieren Pflegeaufwand reduzieren Warum? • Einfacheres Erfassung, da bekanntes System (Mitarbeiterportal) • Anreicherung von Informationen, die nicht im Standard sind Pflegeaufwand reduzieren Pflegeaufwand reduzieren • Im täglichen Prozess in sonstigen Intrexx-Applikationen fallen alte/falsche Daten auf • Pflege zentral, Korrekturmeldung dezentral Datenqualität verbessern Datenqualität verbessern • Leistungsbeschreibungen aus Datenpools etc. werden intern gefunden und können ergänzt werdenWissen erschließenWissen erschließen gefunden und können ergänzt werden • Suche erfolgt im eigenen städtischen Kontext Wissen erschließenWissen erschließen • Übergreifende eGovernment-Projekte des IT-Planungsrates setzen Standards • Integration zukünftiger Lösungen leichter möglich ZukunftsorientierungZukunftsorientierung 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 25
  • 26. Nächste Schritte Aktuelles Projekt Erstellung und Test Service-bw- Schnittstelle Erstellung und Test Service-bw- Schnittstelle Erstellung und Test CMS-Schnittstelle Erstellung und Test CMS-Schnittstelle Datenüberprüfung und –ergänzung Datenüberprüfung und –ergänzung Echtbetrieb Mitte 2016 Echtbetrieb Mitte 2016 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 26
  • 27. Danke für Ihre Aufmerksamkeit… Martin NießnerMartin Nießner Stadt Ulm Zentrale Steuerung/Team IT m.niessner@ulm.de +49 731 161 1025 29.09.2015 Protalsymposium City & Bits - Stadt Ulm, Martin Nießner 27