SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 25
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Digital Labs & Hubs - ein Erfolgsrezept?
Christoph Schmiedinger
SCRUM DAY, 30.05.2017
„Hypecycle“ Digitalisierung
Retail
Telekom
AutomotiveBanking
Health
Governmen
t
Production
?
Zwei klassische Kernprobleme
Time-to-Market der Ergebnisse ist schlichtweg zu lange...
... das Ergebnis ist im Zielmarkt nicht erfolgreich genug.
und / oder
Die Ursachen sind vielfältig...
... und doch meist auf drei bis vier Phänomene zurückzuführen.
Fokus Leidenschaft Governance
Quellen: 123rf.com / donot6, cosmogony, antonioguillem & mybaitshop
Kundenorientierung
Die proklamierte Lösung!
Es braucht weniger einen tollen Namen noch eine eigene
rechtlich selbstständige Einheit für die Initiative, sondern viel
mehr die richtigen Rahmenbedingungen & Erfolgsfaktoren...
Werte
Praktiken
Methoden
Meetings
Artefakte
Quelle: 123rf.com / birdigol
Erfolgsfaktoren
Absolute
Kundenorientierung
Optimale
Rahmenbedingungen
Modernes
Führungsverständnis
Geeignete
Mitarbeiter
Schlanke
Governance
Transformation der
Gesamtorganisation
Optimale Rahmenbedingungen
Quelle: 123rf.com / tomwang
Organisatorisches Set-up
Autonome, wirtschaftlich verantwortliche Teams statt Matrixorganisation
Beispielhafte Organisationsstruktur
“Start small, grow over time...“
CPO
AgileTeams(fachlicherSchnitt)
Business Unit
Arbeitsräume
Es muss nicht immer Kicker und Wohlfühloase sein...
... es reicht eine moderne offene & ungezwungene Atmosphäre.
Quellen: 123rf.com / dotshock, Ellen Thonfeld
Leuchtende Visionen
Quelle: Space X (https://youtu.be/GhaD8XLoOl4)
Die Macht der Freiwilligkeit
Quelle: 123rf.com / texelart
Führung als „Host“ oder “Gastgeber“
Einladung zur Mitgestaltung aussprechen
Rahmenbedingungen/Regeln transparent darstellen
Folge: Offenheit & intrinsische Motivation
Wissen, Wissen & Wissen
Qualität
DevTeam
Agile Methoden / Scrum
Nutzer-
freundlich
User Exp. Design
Design Thinking cross-funktionale Teams
Quellen: 123rf.com / coramax
Neue Berufsbilder
Quellen: 123rf.com / everythingpossible & scyther5Technologie Agnostik
Data Scientists User Experience Designer
Customer
Journeys
User Experience Fairs
Maria
34 Jahre alt
„Skeptikerin“
ø Vermögen: ~ 50.000,-
ø Deckungsbeitrag: 17%
Favourite Channel: Desktop
Personas
Absolute Kundenfokussierung
Quelle: 123rf.com / elen1
User-Orientierung
Product Backlog:
• Klein
• Kein up-front Filling
Löse das Problem
des Users!
Von Scrum 1.0 zu Scrum 3.0: http://bit.ly/1JFpbAD
Design Thinking
Quelle: Nordstrom Innovation Lab / https://youtu.be/szr0ezLyQHY
Schlanke Governance
Venture Capital Stage-Gate-Prozesse (Funding Rounds)
Gate 0 Gate 2Gate 1 Gate n
Initiales Funding
Freigabe für
Prototyp &
Business Case
€
Early Stage
Freigabe für
funktionstüchtige
Lösung
€€
2 Wochen 8 – 10 Wochen
MVP
Freigabe für
Minimum Viable
Product
€€€
Markteinführun
g
Freigabe für
Markteinführung
max. 6 Monate
kontinuierliche Reviews
Fokussierung im Portfolio
Ideen Prototyp. MVP Launch Weiterentw.
max. # Items
pro Spalte = 2
max. # wartende
Items = 6
max. # Items für
Bereich = 4
max. # Items für
Board = 12
Durchlaufzeit-MessungenWork-in-Progress-Limits
Die Konfliktpotentiale...
Legacy Systeme
Shared Services (Rechtsanwälte, ...)
Unterschiede in
Mindset,
Arbeitsweise &
Geschwindigkeit Adressieren & Managen
der Konflikt(potentiale)
Quelle: 123rf.com / texelart
Die Maßnahmen...
Offene & transparente
Informations- & Kommunikationspolitik
Informeller Austausch & Entsendungen
„Mitbewegen“ der Stammorganisation
durch kontinuierliche
Weiterentwicklung
Kraft = Masse * Beschleunigung
Quellen: 123rf.com / nightman1965
Transformation als Metapher...
1) Samen sähen 2) Wachsen lassen 3) In die Organisation
transferieren
Erfolgsfaktoren
Absolute
Kundenorientierung
Optimale
Rahmenbedingungen
Modernes
Führungsverständnis
Geeignete
Mitarbeiter
Schlanke
Governance
Transformation der
Gesamtorganisation
Digital Labs & Hubs - ein Erfolgsrezept?

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Digital Labs & Hubs - ein Erfolgsrezept?

Enterprise Knowledge Networking - a HowTo
Enterprise Knowledge Networking - a HowToEnterprise Knowledge Networking - a HowTo
Enterprise Knowledge Networking - a HowTo
Thomas Kunz
 
2018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v232018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v23
Thomas Link
 

Ähnlich wie Digital Labs & Hubs - ein Erfolgsrezept? (20)

Erfolgsfaktoren in der Digitalisierung - ein Erfahrungsbericht
Erfolgsfaktoren in der Digitalisierung - ein ErfahrungsberichtErfolgsfaktoren in der Digitalisierung - ein Erfahrungsbericht
Erfolgsfaktoren in der Digitalisierung - ein Erfahrungsbericht
 
Nutzerzentrierte Prozesse und Methoden im Überblick - Mit Design Thinking, Cu...
Nutzerzentrierte Prozesse und Methoden im Überblick - Mit Design Thinking, Cu...Nutzerzentrierte Prozesse und Methoden im Überblick - Mit Design Thinking, Cu...
Nutzerzentrierte Prozesse und Methoden im Überblick - Mit Design Thinking, Cu...
 
Warum ein traditioneller Ausschreibungsprozess (RFP) nicht mehr zeitgemäß ist.
Warum ein traditioneller Ausschreibungsprozess (RFP) nicht mehr zeitgemäß ist.Warum ein traditioneller Ausschreibungsprozess (RFP) nicht mehr zeitgemäß ist.
Warum ein traditioneller Ausschreibungsprozess (RFP) nicht mehr zeitgemäß ist.
 
Digitalisierung im Mittelstand - wie aus neuer Produkttechnologie Geschäftsmo...
Digitalisierung im Mittelstand - wie aus neuer Produkttechnologie Geschäftsmo...Digitalisierung im Mittelstand - wie aus neuer Produkttechnologie Geschäftsmo...
Digitalisierung im Mittelstand - wie aus neuer Produkttechnologie Geschäftsmo...
 
Agilität als Erfolgsfaktor im Wandel zur digitalen Bank
Agilität als Erfolgsfaktor im Wandel zur digitalen BankAgilität als Erfolgsfaktor im Wandel zur digitalen Bank
Agilität als Erfolgsfaktor im Wandel zur digitalen Bank
 
Enterprise Knowledge Networking - a HowTo
Enterprise Knowledge Networking - a HowToEnterprise Knowledge Networking - a HowTo
Enterprise Knowledge Networking - a HowTo
 
UX muss in die Zukunft schauen
UX muss in die Zukunft schauenUX muss in die Zukunft schauen
UX muss in die Zukunft schauen
 
Produkt Produkt Manager
Produkt Produkt ManagerProdukt Produkt Manager
Produkt Produkt Manager
 
Introduction to Customer Development & LaunchPad Central
Introduction to Customer Development & LaunchPad CentralIntroduction to Customer Development & LaunchPad Central
Introduction to Customer Development & LaunchPad Central
 
Was Unternehmen von Startups lernen können und umgekehrt - Andreas Unger, Sta...
Was Unternehmen von Startups lernen können und umgekehrt - Andreas Unger, Sta...Was Unternehmen von Startups lernen können und umgekehrt - Andreas Unger, Sta...
Was Unternehmen von Startups lernen können und umgekehrt - Andreas Unger, Sta...
 
Digital Marketing Trends 2018
Digital Marketing Trends 2018Digital Marketing Trends 2018
Digital Marketing Trends 2018
 
Lean Startup - Auch in erwachsenen Unternehmen?
Lean Startup - Auch in erwachsenen Unternehmen?Lean Startup - Auch in erwachsenen Unternehmen?
Lean Startup - Auch in erwachsenen Unternehmen?
 
Collaboration
CollaborationCollaboration
Collaboration
 
Agile Planung (Vortrag beim QS-Tag 2014 in Nürnberg)
Agile Planung (Vortrag beim QS-Tag 2014 in Nürnberg)Agile Planung (Vortrag beim QS-Tag 2014 in Nürnberg)
Agile Planung (Vortrag beim QS-Tag 2014 in Nürnberg)
 
Verstehen Sie Ihre Kunden - Reife von Unternehmen
Verstehen Sie Ihre Kunden - Reife von UnternehmenVerstehen Sie Ihre Kunden - Reife von Unternehmen
Verstehen Sie Ihre Kunden - Reife von Unternehmen
 
2018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v232018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v23
 
Softwarewerkzeuge Portfoliomanagement Vortrag TU Darmstadt
Softwarewerkzeuge Portfoliomanagement Vortrag TU DarmstadtSoftwarewerkzeuge Portfoliomanagement Vortrag TU Darmstadt
Softwarewerkzeuge Portfoliomanagement Vortrag TU Darmstadt
 
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der PraxisSharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
Sharepoint, Liferay & Co.: Social Business Integration in der Praxis
 
Aus der Tradition in die Transformation: Wie Unternehmen agil werden und blei...
Aus der Tradition in die Transformation: Wie Unternehmen agil werden und blei...Aus der Tradition in die Transformation: Wie Unternehmen agil werden und blei...
Aus der Tradition in die Transformation: Wie Unternehmen agil werden und blei...
 
5 Bärenfallen bei der CRM Software- Auswahl
5 Bärenfallen bei der CRM Software- Auswahl 5 Bärenfallen bei der CRM Software- Auswahl
5 Bärenfallen bei der CRM Software- Auswahl
 

Mehr von Christoph Schmiedinger

Mehr von Christoph Schmiedinger (20)

HR - Bremsklotz oder aktiver Treiber der Transformation
HR - Bremsklotz oder aktiver Treiber der TransformationHR - Bremsklotz oder aktiver Treiber der Transformation
HR - Bremsklotz oder aktiver Treiber der Transformation
 
Business Case für die Agile Transformation?
Business Case für die Agile Transformation?Business Case für die Agile Transformation?
Business Case für die Agile Transformation?
 
Remote in die Transformation - unsere Miro-Template Sammlung
Remote in die Transformation - unsere Miro-Template SammlungRemote in die Transformation - unsere Miro-Template Sammlung
Remote in die Transformation - unsere Miro-Template Sammlung
 
Agilität in der physischen Produktentwicklung - geht nicht, gibt's nicht!
Agilität in der physischen Produktentwicklung - geht nicht, gibt's nicht!Agilität in der physischen Produktentwicklung - geht nicht, gibt's nicht!
Agilität in der physischen Produktentwicklung - geht nicht, gibt's nicht!
 
Nix geht mehr weiter, Transformation in der Krise? Raus aus dem Schlamassel!
Nix geht mehr weiter, Transformation in der Krise? Raus aus dem Schlamassel!Nix geht mehr weiter, Transformation in der Krise? Raus aus dem Schlamassel!
Nix geht mehr weiter, Transformation in der Krise? Raus aus dem Schlamassel!
 
Den PEP (Produktentwicklungsprozess) neu denken!
Den PEP (Produktentwicklungsprozess) neu denken!Den PEP (Produktentwicklungsprozess) neu denken!
Den PEP (Produktentwicklungsprozess) neu denken!
 
Balancing Autonomy, Freedom & Responsibility
Balancing Autonomy, Freedom & ResponsibilityBalancing Autonomy, Freedom & Responsibility
Balancing Autonomy, Freedom & Responsibility
 
Agile Transformation
Agile TransformationAgile Transformation
Agile Transformation
 
Skalierte Hardware-Produktentwicklung - Ein Erfahrungsbericht
Skalierte Hardware-Produktentwicklung - Ein ErfahrungsberichtSkalierte Hardware-Produktentwicklung - Ein Erfahrungsbericht
Skalierte Hardware-Produktentwicklung - Ein Erfahrungsbericht
 
New Work im Projekt: Vorbildwirkung oder alles nur heiße Luft?
New Work im Projekt: Vorbildwirkung oder alles nur heiße Luft?New Work im Projekt: Vorbildwirkung oder alles nur heiße Luft?
New Work im Projekt: Vorbildwirkung oder alles nur heiße Luft?
 
Agil bleiben - die wahre Herausforderung der Transformation
Agil bleiben - die wahre Herausforderung der TransformationAgil bleiben - die wahre Herausforderung der Transformation
Agil bleiben - die wahre Herausforderung der Transformation
 
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Workshop)
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Workshop)So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Workshop)
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Workshop)
 
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Meet-up)
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Meet-up)So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Meet-up)
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Meet-up)
 
Das Beratungsunternehmen der Zukunft - ein Selbstversuch
Das Beratungsunternehmen der Zukunft - ein SelbstversuchDas Beratungsunternehmen der Zukunft - ein Selbstversuch
Das Beratungsunternehmen der Zukunft - ein Selbstversuch
 
How Agility can boost Resourcefulness in your Projects
How Agility can boost Resourcefulness in your ProjectsHow Agility can boost Resourcefulness in your Projects
How Agility can boost Resourcefulness in your Projects
 
Humanocracy – die Weiterentwicklung von Agilität?
Humanocracy – die Weiterentwicklung von Agilität?Humanocracy – die Weiterentwicklung von Agilität?
Humanocracy – die Weiterentwicklung von Agilität?
 
Agilität – Keimzelle für den nachhaltigen sozialen & ökonomischen Wandel?
Agilität – Keimzelle für den nachhaltigen sozialen & ökonomischen Wandel?Agilität – Keimzelle für den nachhaltigen sozialen & ökonomischen Wandel?
Agilität – Keimzelle für den nachhaltigen sozialen & ökonomischen Wandel?
 
Release-Party "Agile Transformation - Der Praxisguide zum Change abseits des ...
Release-Party "Agile Transformation - Der Praxisguide zum Change abseits des ...Release-Party "Agile Transformation - Der Praxisguide zum Change abseits des ...
Release-Party "Agile Transformation - Der Praxisguide zum Change abseits des ...
 
Collaboration Hacks for Distributed Teams (Erste Group Edition)
Collaboration Hacks for Distributed Teams (Erste Group Edition)Collaboration Hacks for Distributed Teams (Erste Group Edition)
Collaboration Hacks for Distributed Teams (Erste Group Edition)
 
Gigantentreffen: Spotify-Modell trifft SLS
Gigantentreffen: Spotify-Modell trifft SLSGigantentreffen: Spotify-Modell trifft SLS
Gigantentreffen: Spotify-Modell trifft SLS
 

Digital Labs & Hubs - ein Erfolgsrezept?