Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
DasReturn on investment- keNNZAHLENSCHEMA<br />Referat im Rahmen des Planspiels 2011, WTB 208<br />
Theoretische Grundlagen- Allgemeines -<br />1919: Chemiekonzern DuPont entwickelt                 DuPont – System offinanc...
Theoretische Grundlagen- Beurteilung von Einzelinvestitionen -<br />Fokussierte Formulierung des RoI notwendig<br />Projek...
Theoretische Grundlagen- Das Kennzahlenschema -<br />System rechnerisch abgeleiteter Teilkennzahlen<br />Tiefgreifende Ana...
Praxistransfer- Das Schema als Hilfe im Planspiel -<br />5<br />
Rechenbeispiel für Investition in Maschine zur Herstellung von<br />Copy I NEU von <br />Informationen: <br />kalkulierter...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Planspiel referat

1.017 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Planspiel referat

  1. 1. DasReturn on investment- keNNZAHLENSCHEMA<br />Referat im Rahmen des Planspiels 2011, WTB 208<br />
  2. 2. Theoretische Grundlagen- Allgemeines -<br />1919: Chemiekonzern DuPont entwickelt DuPont – System offinancialcontrol<br />ältestes und bekanntestes betriebswirtschaftliches Kennzahlenschema<br />Inbeziehungsetzen verschiedener Kennzahlen in Form eines Rechensystems<br />höhere Aussagekraft gegenüber alleinstehenden Kennzahlen<br />Quotient aus Periodengewinn und Kapitaleinsatz<br />Periodische Erfolgsgröße<br />Gewinnergiebigkeit des eingesetzten Kapitals<br />2<br />
  3. 3. Theoretische Grundlagen- Beurteilung von Einzelinvestitionen -<br />Fokussierte Formulierung des RoI notwendig<br />Projekt-/Investitionskapital in Relation zum erwirtschafteten Gewinn des Projektes/der Investition<br />Setzt klare Abgrenzung des Kapitaleinsatzes voraus<br />RoI nur interessant, wenn: <br />Amortisation innerhalb der Projekt-/Nutzungsdauer<br />3<br />
  4. 4. Theoretische Grundlagen- Das Kennzahlenschema -<br />System rechnerisch abgeleiteter Teilkennzahlen<br />Tiefgreifende Analyse / Bewertung der Unternehmensprozesse<br />Umsatzrentabilität Erlös- & Kostenstruktur<br />Umschlagshäufigkeit Vermögensstruktur<br />4<br />
  5. 5. Praxistransfer- Das Schema als Hilfe im Planspiel -<br />5<br />
  6. 6. Rechenbeispiel für Investition in Maschine zur Herstellung von<br />Copy I NEU von <br />Informationen: <br />kalkulierter VP: € 3195,- pro Gerät<br />Maschinenkapazität: 22.000 Stück<br />Investition: € 22.500.000<br />Nutzungsdauer: 10 Jahre<br />Abschreibung: linear<br />6<br />Praxistransfer- Beispiel an der Tafel -<br />

×