Ressourceverwaltung, Preloading und Caching in Objective-C

1.658 Aufrufe

Veröffentlicht am

Mittlerweile sieht sich der Entwickler unter iOS mit verschiedensten Hardwarekonfigurationen konfrontiert. Unterschiede in Arbeitsspeicher, Flash-Speicher und Displaygrößen verlangen von den Entwicklern ein sorgsames Umgehen mit bestehenden Ressourcen. Dabei muss ein vernünftiger Kompromiss zwischen belegten Ressourcen und flüssiger Benutzbarkeit der Apps gefunden werden. Dieser Vortrag gibt einen Überblick über die mit OS X gelieferten Tools zur Überwachung von Speicher und zeigt gängige Probleme beim Umgang mit Ressourcen in iPhone- und iPad-Apps.

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Ressourceverwaltung, Preloading und Caching in Objective-C

  1. 1. 
  2. 2. 
  3. 3. 
  4. 4. 
  5. 5. 
  6. 6. 
  7. 7. 
  8. 8. 
  9. 9.
  10. 10. 
  11. 11. 
  12. 12. 
  13. 13. 
  14. 14. 
  15. 15. 
  16. 16. 
  17. 17. 
  18. 18. 
  19. 19. 
  20. 20. 
  21. 21. 
  22. 22. 
  23. 23. 
  24. 24. 
  25. 25. 
  26. 26. 

×