Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Kreativtechniken - Material zum Seminar

1.563 Aufrufe

Veröffentlicht am

Neues Denken in Sales und Marketing - Material zum Seminar an der UMC University of Management and Communication (FH) Potsdam, 12./13.März 2009

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

Kreativtechniken - Material zum Seminar

  1. 1. Kreativtechniken Material zum Seminar „Neues Denken in Sales und Marketing“ Seminar an der UMC - University of Management and Communication Potsdam 12./13. März 2009 Dozent: Jochen Bella Ada
  2. 2. 1 Brainstorming (1) • Methode zur Ideenfindung in der Gruppe • Vorbereitung – Definieren ob moderiertes oder nicht-moderiertes Brainstorming – Protokollant bestimmen – Erläuterung und Einführung in die Fragestellung • Durchführung – Teilnehmer nennen spontan Ideen zur Lösungsfindung, wobei sie sich im optimalen Fall gegenseitig inspirieren und untereinander Gesichtspunkte in neue Lösungsansätze und Ideen einfließen lassen – Die Ideen werden protokolliert – Abschließend werden die Ideen sortiert und optional bewertet/priorisiert
  3. 3. 2 Brainstorming (2) • Grundregeln – Keine Kritik an anderen Beiträgen, Ideen, Lösungsvorschlägen: „Unsinnige“ Vorschläge können Ansatz für kreative Lösungen sein. – Keine Wertung und Kommentierung der Ideen – Keine „Totschlagsargumente“ – Einbeziehung aller Teilnehmer • Varianten – Brainwriting – Brainwalking
  4. 4. 3 Mind Map • Methode zur Ideenfindung in der Gruppe • Grafische Darstellung der Inhalte als Gedankenkarte • Vorbereitung – Pinwand oder Mind-Map-Software – Erläuterung und Einführung in die Fragestellung durch Moderator • Durchführung – Nennung der Fragestellung/des Themas in der Mitte des Blattes – Dokumentation der Diskussionsbeiträge ausgehend von der Mitte als Hauptäste (Hauptthemen) mit weiteren Unterästen (Unterthemen) – Jeweils nur ein Schlüsselwort je Ast – Nutzung von Farben und Bildern – Markierung von Zusammenhänge durch Verbindung von Ästen
  5. 5. 4 Pinwand Moderation • Methode zur Ideenfindung in der Gruppe • Zielgerichtete Steuerung der Kommunikation • Vorbereitung – Pinwand und Moderatorenkoffer – Erläuterung und Einführung in die Fragestellung durch Moderator • Durchführung – Teilnehmer schreiben Ideen auf Karten (z.B. 10 Minuten) – Karten werden an die Wand gepinnt und dabei geordnet/gruppiert – Bewertung und Priorisierung der Ideen (z.B. Klebepunkte) – Übersetzung in Ziele und Aktivitäten
  6. 6. 5 Weitere Kreativtechniken • 6-Hüte-Methode • Morphologisches Tableau • Morphologische Matrix • Reizwortanalyse • Visuelle Konfrontation • Bildkarten-Brainwriting • Take a Picture of the Problem • Try to become the Problem • Geleitete Fantasiereise

×