Marketingpräsentation ws16 17

4.783 Aufrufe

Veröffentlicht am

scm

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
4.783
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4.544
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Marketingpräsentation ws16 17

  1. 1. Willkommen in der Welt von Supply Chain Management, Einkauf und Logistik Das Team des Lehrstuhls für Supply Chain Management stellt sich für das Sommersemester 2017 vor Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann, Chair of Supply Chain Management Angelo CanzanielloDr. Heiko von der Gracht Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann Andrea Völkel Assistenz von Fr. Prof. Dr.-Ing. Hartmann Hendrik Birkel Bernhard Roßmann Tobias MeyerSabrina Lechler
  2. 2. Diese Veranstaltungen werden im kommenden SS 2017 angeboten: 2Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann, Chair of Supply Chain Management  Weitere Infos auf der Lehrstuhl Homepage, im StudOn, im UnivIS bzw. auf der Homepage der virtuellen Hochschule Bayern (vhb.org)  Operations and Logistics II  Fallstudienseminar Supply Chain Strategie  Seminar zur Bachelorarbeit  Global Logistics & Supply Chain Management  Internationale Transportlogistik- und Distributionssysteme (vhb-Kurs)  Global Retail Logistics (vhb-Kurs)  Fallstudien und Projekte im Management III (ProSeminar)  Supply Chain Management Research Seminar  Fortgeschrittene Methoden der Managementforschung (Hauptseminar)  Teamfähigkeit, Präsentations- und Verhandlungstechniken  Unternehmerische Zukunftsforschung Für Bachelor-Studierende Für Master-Studierende
  3. 3. Evaluation der Lehre des letzten Wintersemesters 3Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann, Chair of Supply Chain Management  Unsere Vorlesungen im WS16/17 bewerteten Sie im Schnitt mit sehr guten 3,48 von 4 Punkten. 2 3 4 Planung und Darstellung Umgang mit Studierenden Interessantheit und Relevanz Globalindikatoren der Veranstaltungen aus dem WS16/17 Logistik Consulting Produktion, Logistik, Beschaffung Produktions- und Supply Chain Management Strategic Supply Management
  4. 4. Veranstaltungs-Feedback aus den letzten Semestern 4Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann, Chair of Supply Chain Management Absolut positives Feedback. Eine der besten Vorlesungen, die ich bisher besucht habe. Sehr gute Veranschaulichung und Erklärung des Stoffes, man kann sehr gut zuhören und folgen! Ich finde das Konzept, die Inhalte und die vielen aktuellen Praxisbeispiele, die in der Vorlesung gegeben werden, sehr interessant. Die Gastvorträge sind sehr interessant, man bekommt einen super Einblick in die Wirtschaft Man lernt selbstständiges Arbeiten und erwirbt neue, praxisnahe Fähigkeiten. Gute Übung für die Masterarbeit. Mir gefielen der sehr gute Vortragsstil des Dozenten, die spannenden Berichte aus der Praxis und die Interaktion mit den Studenten!
  5. 5.  Eine Auswahl an Guest Lectures und Praxisvorträgen aus den letzten Semestern:  Reiner Seiz, Geschäftsführer Seiz Consulting und ehem. Chief Supply Chain Officer der Puma SE  Michael Müller, CEO, Müller – Die lila Logistik  Dr. Stefan Wolff, CEO, 4flow AG  Dieter John, Executive Vice President Corporate Development, Airbus Group  Dr. Hady Farag, The Boston Consulting Group  Dr. Tim Janaway, Vice President Heartbeat Sports, adidas Group Unser Lehrstuhl vereint Theorie und Praxis (1) Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann, Chair of Supply Chain Management Guest Lectures / Praxisvorträge 5
  6. 6.  Eine Auswahl an weiteren Projektpartnern aus den letzten Semestern: Unser Lehrstuhl vereint Theorie und Praxis (2) 6Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann, Chair of Supply Chain Management Abschlussarbeiten in Unternehmen  A.T. Kearney JIT-game  Beergame  Lidl Simulationsspiel SimulationsspieleProseminar
  7. 7. Service für Studierende 7Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann, Chair of Supply Chain Management  Interessantes Exkursionsangebot  Praktische Veranschaulichung logistischer Probleme außerhalb der Vorlesungen (Beergame, A.T. Kearney JIT-Game, Lidl-Simulationsspiel)  Kostenfreies Bewerbercoaching / Vorbereitung Assessment-Center durch einen professionellen Personalberater im Rahmen eines Ganztagesworkshops
  8. 8. Das Supply Chain Management Zertifikat 8Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann, Chair of Supply Chain Management Praxisorientiert und studierendenfreundlich Der Lehrstuhl für Supply Chain Management orientiert sich besonders an den Bedürfnissen der Studenten und bietet als erster Lehrstuhl der Universität ein Zertifikat, das den Erwerb erstklassiger fachspezifischer Kenntnisse besonders hervorhebt. Vorteilhaftigkeit Master-Absolventen mit dem SCM Zertifikat profitieren während und nach ihrem Studium unter anderem von  Professioneller Lehre durch die Arbeit in Kleingruppen  Praxisnaher Lehre durch Gastvorträge  Interessanter Lehre durch Exkursionen  Anspruchsvoller Lehre durch praxisnahe Leistungsnachweise in Projektarbeiten mit kooperierenden Unternehmen
  9. 9. Besuchen Sie auch unseren Blog – Weltbewegend! 9Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann, Chair of Supply Chain Management www.blogs.fau.de/weltbewegend/
  10. 10. Unser Lehrstuhl ist ein beliebter Arbeitsplatz für Studentinnen und Studenten 10Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann, Chair of Supply Chain Management Wir sind permanent auf der Suche nach motivierten studentischen Hilfskräften. Bewerbungen richten Sie bitte an: angelo.canzaniello@fau.de Unsere studentischen Hilfskräfte im Sommersemester 2017: Andreas Schanz Alexander Spieske Matthias Kopyto Dany Hirschinger Franziska Then Daniel Sattler Wolfgang Zink Marco Kleinmann
  11. 11. 11Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann, Chair of Supply Chain Management Das Lehrstuhlteam freut sich auf ein spannendes Sommersemester 2017!

×