04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 1
Hessen sucht
motivierte Ärzte!
Mit unserer Nachwuchskampagne suchen wir gezielt Hessens...
04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 2
Inhalt
 Stichwort Ärztemangel
 Mit der KV Hessen geht's leichter
 Die Kampagne: Wir ...
04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 3
Stichwort Ärztemangel
Es gibt wohl kaum bessere Zeitpunkte, um sich für eine Zukunft al...
04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 4
Mit der KV Hessen
geht's leichter
Die KV setzt ein Zeichen gegen den Trend, denn:
 Wir...
04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 5
Die Kampagne:
Wir starten durch!
Wir starten die Kampagne jetzt, um rechtzeitig Nachwuc...
04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 6
Sei Arzt
Beste Aussichten: eigener Chef in eigener Praxis! Nach erfolgreich
beendeter A...
04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 7
In Praxis
Was auf den ersten Blick sehr kompliziert wirken mag, ist es mit dem
richtige...
04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 8
Die richtige Praxis finden
Der Klassiker:
 Einzelpraxis
 Berufsausübungsgemeinschaft
...
04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 9
Leb‘ Hessen
Hessen verbindet Tradition und Lebensart mit der Dynamik des größten
deutsc...
04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 10
Und was spricht
noch dafür?
Netzwerk Kommunen
 Anreize setzen zur Verbesserung der Ra...
04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 11
Ausblick
 Der Gesundheitsmarkt bleibt ein Wachstumsmarkt
 Das GKV-Strukturgesetz bie...
04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 12
Beratung vor Ort
Kommen Sie in unsere individuelle Beratung –
wir sind für Sie da!
Zen...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Nachwuchsmedizner gesucht! Eine Kampagne der KV Hessen

1.249 Aufrufe

Veröffentlicht am

Erfahren Sie mehr zur Weiterbildung und Praxisgründung im Bundesland Hessen! Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen unterstützt und berät motivierte Jungmediziner rund ums Thema "Arzt in Hessen". Denn jetzt gilt's: Sei Arzt, in Praxis, leb' Hessen!

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.249
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Nachwuchsmedizner gesucht! Eine Kampagne der KV Hessen

  1. 1. 04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 1 Hessen sucht motivierte Ärzte! Mit unserer Nachwuchskampagne suchen wir gezielt Hessens Ärztinnen und Ärzte von morgen! "Sei Arzt, in Praxis, leb‘ Hessen!" www.arzt-in-hessen.de
  2. 2. 04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 2 Inhalt  Stichwort Ärztemangel  Mit der KV Hessen geht's leichter  Die Kampagne: Wir starten durch!  Sei Arzt  In Praxis  Leb‘ Hessen  Ausblick  Beratung & Kontakt
  3. 3. 04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 3 Stichwort Ärztemangel Es gibt wohl kaum bessere Zeitpunkte, um sich für eine Zukunft als niedergelassener Arzt zu entscheiden, als jetzt! Ärztinnen und Ärzte in eigener Praxis sind rar und werden es bleiben. Und trotzdem: Was spricht auf den ersten Blick gegen eine Niederlassung?  Unkalkulierbare wirtschaftliche Risiken  Wertewandel  Mangelnde Attraktivität der Region  Mangelnde Attraktivität der Praxen (Einzelpraxen, kleinere Praxen, wenige Kooperationsmöglichkeiten)  Verschlechterung der Rahmenbedingungen für die Ärzte
  4. 4. 04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 4 Mit der KV Hessen geht's leichter Die KV setzt ein Zeichen gegen den Trend, denn:  Wir bieten jungen Ärztinnen und Ärzten jetzt Unterstützung an!  Wir stehen an der Seite der jungen Mediziner und begleiten den Weg zur eigenen Praxis!  Wir beraten individuell bei der Weiterbildung in der Allgemeinmedizin!  Wir helfen niedergelassenen Ärzten weiter!
  5. 5. 04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 5 Die Kampagne: Wir starten durch! Wir starten die Kampagne jetzt, um rechtzeitig Nachwuchs für die Niederlassung zu finden. Das wollen wir: Potentiale für Nachwuchs- mediziner in Hessen vermitteln und schaffen! Die Kampagne der KV Hessen zur Nachwuchsgewinnung zeigt auf, was möglich ist:  Große Auswahl an Niederlassungsmöglichkeiten  Teil einer immer begehrteren Berufsgruppe werden  Beste Karrierechancen  Leben und Arbeiten am Gesundheitsstandort Hessen Denn jetzt gilt’s: „Sei Arzt, in Praxis, leb‘ Hessen!“
  6. 6. 04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 6 Sei Arzt Beste Aussichten: eigener Chef in eigener Praxis! Nach erfolgreich beendeter Aus- und Weiterbildung steht dem kaum noch etwas im Weg.  Beste Karrierechancen  Selbstständiger Unternehmer sein  Attraktiven Regionen Hessens erleben  Mithelfen die Versorgung auch auf dem Land zu sichern  Ärztinnen und Ärzte werden immer begehrter  Zulassungsbeschränkungen verlieren an Bedeutung Wagen Sie den Schritt: „Sei Arzt oder Ärztin“!
  7. 7. 04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 7 In Praxis Was auf den ersten Blick sehr kompliziert wirken mag, ist es mit dem richtigen Partner an der Seite plötzlich nicht mehr. Die Beraterinnen und Berater der KVH machen sich mit Ihnen auf die Suche nach einem geeigneten Standort für Ihr Projekt „Eigene Praxis“.  Wirtschaftlich eigenständig sein  Ein Team zur Unterstützung  Unterschiedliche Praxismodelle Damit Sie bald schon sagen können: „In Praxis“!
  8. 8. 04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 8 Die richtige Praxis finden Der Klassiker:  Einzelpraxis  Berufsausübungsgemeinschaft Weitere Formen:  Job-Sharing  Praxisgemeinschaft  Medizinisches Versorgungszentrum  Ausgelagerte Praxis  Zweigpraxis  Angestellungsverhältnis Arzt / Psychotherapeut
  9. 9. 04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 9 Leb‘ Hessen Hessen verbindet Tradition und Lebensart mit der Dynamik des größten deutschen Bankenplatzes. Landidylle trifft auf Großstadtflair – seien Sie mittendrin!  In Hessen ankommen – die KV Hessen hilft bei…  Standortanalyse  Zulassungskriterien  Honorarberatung  In Hessen leben  Städte vs. Leben auf dem Land  Freizeitaktivitäten in vielfältiger Natur  Hohe Lebensqualität  Sehr gute Infrastruktur
  10. 10. 04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 10 Und was spricht noch dafür? Netzwerk Kommunen  Anreize setzen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen, z. B.Bereitstellung/Vermittlung von Praxis-und/oder Wohnraum  Günstiges Bauland  Infrastruktur (Einkaufen, Verkehr, Kultur, Freizeit)  Ausbildungsmöglichkeiten  Betreuungsmöglichkeiten für Kinder Vorteile GKV-Strukturgesetz (GKV-VstG)  Maßnahmen für eine gesicherte Versorgung  Zuschläge in unterversorgten Gebieten  Residenzpflicht aufgehoben  Strukturfonds zur Förderung der Niederlassung  Beruf und Familie einfacher miteinander vereinbaren  Praxisaufkauf  Praxisverlegung nur unter bestimmten Voraussetzungen
  11. 11. 04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 11 Ausblick  Der Gesundheitsmarkt bleibt ein Wachstumsmarkt  Das GKV-Strukturgesetz bietet die dazu notwendigen dynamischen Rahmenbedingungen  Als Ärztin oder Arzt sind Sie als Freiberufler IHR eigener Chef und können mit Mut IHRE Zukunft gestalten  Der ambulante Sektor bleibt ein wichtiger Teil des deutschen Gesundheitssystems
  12. 12. 04.10.2013 www.arzt-in-hessen.de 12 Beratung vor Ort Kommen Sie in unsere individuelle Beratung – wir sind für Sie da! Zentrale Adresse: Kassenärztliche Vereinigung Hessen Georg-Voigt-Straße 15 60325 Frankfurt/Main Unser Team in Wiesbaden +49 (6 11) 71 00-220 Beratung-Wiesbaden@kvhessen.de Unser Team in Kassel +49 (5 61) 70 08-250 Beratung-Kassel@kvhessen.de Unser Team in Gießen +49 (6 41) 40 09-314 Beratung-Giessen@kvhessen.de Unser Team in Frankfurt +49 (69) 79 50 2-604 Beratung-Frankfurt@kvhessen.de Unser Team in Darmstadt +49 (61 51) 1 58-500 Beratung-Darmstadt@kvhessen.de

×