Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Storytelling - Bloofusion Webinar

Webinar vom 11.04.2014: Storytelling - Wie finden Unternehmen ihre Geschichten?
Von Andreas Schülke

  • Als Erste(r) kommentieren

Storytelling - Bloofusion Webinar

  1. 1. STORYTELLING – WIE FINDEN UNTERNEHMEN IHRE GESCHICHTEN? Webinar, 11.04.2014 Andreas Schülke
  2. 2. Storytelling [2] Ihre Sprecher heute … Andreas Schülke (Referent) Head of Linkbuilding bei Bloofusion Fabian Haubner (Co-Moderator) Head of Marketing und PR bei Bloofusion
  3. 3. Storytelling [3] Bloofusion Germany GmbH Bloofusion ist die Online-Marketing-Agentur für professionelle Suchmaschinen-Optimierung (SEO) und zielgerichtetes Suchmaschinen-Marketing (SEM). > Standort: Emsdetten > 15 Mitarbeiter > Zahlreiche Referenzen aus verschiedenen Branchen: www.bloofusion.de/bloofusion/referenzen/ > Ganzheitliche Lösungen (SEO + SEM) für Online-Shops, Portale,Touristik,Verlage, Pharma, …
  4. 4. Storytelling [4] Questions & Answers
  5. 5. Storytelling [5] Die Folien… > Am Montag per E-Mail an alleTeilnehmer: > Download der Folien > Aufzeichnung > Bitte: Keine E-Mails wg. der Folien oder An-/Abmeldung oder Software-Problemen oder …
  6. 6. Storytelling [6] Kurz zu mir… Andreas Schülke Head of Linkbuilding bei Bloofusion Germany -Diplom-Psychologe -Eher Marketing-Stratege alsTechnik-Freak -Linkaufbau  Content
  7. 7. DAS GESCHICHTEN ERZÄHLENDE TIER Einleitung
  8. 8. Storytelling [8] Warum lieben Menschen Geschichten? > Evolution 1. Üben von Problemsituationen  mentales Fitnesstraining im Überlebenskampf 2. Weitergabe vonWerten  Zusammenhalt von Gruppen, die Geschichten teilen
  9. 9. Storytelling [9] Und warum sollten Marken Geschichten erzählen? > Reichere Gedächtnisspuren > Mnemotics > Werte lassen sich durch gute Geschichten beeinflussen
  10. 10. MARKEN  CHARAKTERE Protagonisten
  11. 11. Storytelling [12] Psychologie • Es gibt kein Gehirnareal für dieVerarbeitung von Marken • Eine bekannte Marke aktiviert bestimmte Regionen: • Emotionen • Belohnungszentren • Beispiel:Coke vs. Pepsi (Blindverkostung vs. offen) • Bei starken Marken ist dieVerarbeitung flüssiger  Präferenzen
  12. 12. Storytelling [13] Marken als Persönlichkeiten
  13. 13. Storytelling [14] Marken als Persönlichkeiten
  14. 14. Storytelling [15] Keine Geschichten ohne Charaktere > Maskottchen > nach außen wirksame Persönlichkeiten > Belegschaft > Gründer > Kunden / Community > Promis
  15. 15. Storytelling [16] Gründer:
  16. 16. Storytelling [17] Gründer: CHANEL URL: youtube.com /watch?v= lLx6_XueX_o
  17. 17. Storytelling [18] Das neue Buzzword?
  18. 18. Storytelling [19] Kunden: nutella
  19. 19. Storytelling [20] Die Moral von der Geschicht’ Stories transportieren Werte!  Red Bull: Extrem  CAT: Beständigkeit  DHL: Schnelligkeit  Marlboro: Freiheit
  20. 20. DIE MISSION Der Weg ist das Ziel
  21. 21. Storytelling [22] Ziel: Mission Statement > Wofür steht das Unternehmen? > Wem hilft das Unternehmen? > Wie? > Warum? > Was unterscheidet das Unternehmen von der Konkurrenz? > Wenn es das Unternehmen morgen nicht mehr gäbe, würde man es vermissen? Würde man sich daran erinnern? > Was ist die Mission und das Ziel für die nächsten 10 Jahre?
  22. 22. Storytelling [23] Drama, Baby!
  23. 23. Storytelling [24] Drama, Baby! > Geschichten ohne Probleme und Hindernisse sind laaaaangweilig! > Ruhig offen erzählen: > Gesteckte Ziele sind schwierig. > Wir haben es nicht auf Anhieb geschafft. > Wir sind nicht perfekt, wollen es aber unbedingt schaffen! > Happy Ending?
  24. 24. Storytelling [25] Erfolgsfaktoren von Geschichten > Zielgruppe > Emotion (tief vs. oberflächlich) > Produkt in derWelt des Kunden > Authentizität
  25. 25. Storytelling [26] Authentizität
  26. 26. GESCHICHTEN EFFEKTIV ERZÄHLEN Content-Strategie
  27. 27. Storytelling [29] Was? Wie?Wer?Wann? Werte, Mission,Vision Geschichte • Struktur • Workflow • Personal (oder Geld) • Prozesse • Zuständigkeit • Verantwortlichkeit • Kommunikation
  28. 28. Workflow Personal, Prozesse, Tools Publizieren + pflegen! Zuständigkeit Entscheider + Motivator Kommunikation Struktur Organisation: Darstellung, Informationsarchitektur Substanz Werte, Mission, Vision Botschaft + Geschichten © Bloofusion
  29. 29. Storytelling [31] Fazit > Menschen lieben Geschichten > Geschichten brauchen Protagonisten > ... und Drama > … und eine Moral > Geschichten wollen erzählt werden > Geschichtenerzähler > Publikum
  30. 30. Storytelling [32] In eigener Sache… > Suchradar > Aktuelle Ausgabe 46 vom 26. Februar > Auch als Abo: www.suchradar.de/abo > Vor Ort: > iico 2014 (Berlin), 5. Mai 2014 „Content Marketing und SEO“ > SEMSEO 2014 (Hannover), 9. Mai 2014 „Linkaufbau für Online-Shops: Die neuen Regeln“
  31. 31. Storytelling [33] Webinare > 23. Mai, 10-11 Uhr „Warum auch Sie mitVideo SEO starten sollten!“ ChristianTembrink (netspirits Online Marketing) > 28. Mai, 10-11 Uhr (MITTWOCH!) „Linkaufbau für Online-Shops: Die neuen Spielregeln“ Markus Hövener (Head of SEO) > 27. Juni 2014, 10-11 Uhr „AdWords Shopping-Kampagnen“ Martin Röttgerding (Head of SEM) > Immer alles auf einen Blick: www.bloofusion.de/webinar
  32. 32. Storytelling [34] Vielen Dank Andreas Schülke Head of Linkbuilding BloofusionGermany GmbH E-Mail andreas.schuelke@bloofusion.de Twitter schuelke88 Web bloofusion.de Blog internetkapitaene.de Facebook facebook.com/bloofusion.de YouTube youtube.com/bloofusionTV Magazin suchradar.de

    Als Erste(r) kommentieren

    Loggen Sie sich ein, um Kommentare anzuzeigen.

  • MikeOstwald

    May. 11, 2019

Webinar vom 11.04.2014: Storytelling - Wie finden Unternehmen ihre Geschichten? Von Andreas Schülke

Aufrufe

Aufrufe insgesamt

2.228

Auf Slideshare

0

Aus Einbettungen

0

Anzahl der Einbettungen

1.303

Befehle

Downloads

6

Geteilt

0

Kommentare

0

Likes

1

×