Tipps, Tricks, Infos aus der SEO CAMPIXX 2016 Session

667 Aufrufe

Veröffentlicht am

Zur Präsentation meiner Session bei der SEO CAMPIXX 2016 nun noch ein paar ganz konkrete Infos, Tipps und Tricks. Einige könnt Ihr ganz leicht adaptieren.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
667
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
13
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Tipps, Tricks, Infos aus der SEO CAMPIXX 2016 Session

  1. 1. Excellence in SEO Wie setzen wir unser SEO-Know-How ein, um innerhalb einer Organisation zum Erfolg zu kommen? Tipps & Tricks, Infos aus meiner Session.
  2. 2. Excellence in SEO Reporting nutzen: Aktiviert Eure Kooperationspartner, indem Ihr wichtige Werte (KPIs) von ihnen einfordert, anstatt diese in mundgerechten Häppchen anzuliefern. Kommunikation: So zielgerichtet wie möglich. Macht Euch eine Tabelle mit “Wer? Was? Wann? Wie?” und bildet auf diese Weise “Gruppen” von Playern, mit denen Ihr kommuniziert. Nutzt offene Formate, um die Grundlagen zu vermitteln und Awareness im Haus zu erreichen. Lasst beispielsweise einige Redakteure in einem großen Workshop deren Erfolgsprojekte präsentieren und moderiert das Ganze nur.
  3. 3. Excellence in SEO Lest ein paar Informationen zum Thema “Lernende Organisation”. Dort, wo das Lernen nur schwer voran kommt, sind die Organisationen von einer Kultur des Gesicht Bewahrens geprägt. Lernen hat seine Grenzen. Und zwar da, wo Konzepte zum Schutz vor negativen Emotionen gefährdet sind – sprich, wenn jemand einen Gesichtsverlust befürchtet. Ob diese Befürchtung real ist, spielt dabei keine Rolle. Sucht die Unterstützung der Geschäftsführung.
  4. 4. Excellence in SEO Gestaltet Workshops zum Thema SEO nicht mit Frontalunterricht (sofern das möglich ist), sondern mit aktiven und partizipativen Trainingsmethoden. Wenn Ihr dabei Unterstützung braucht: Fragt gerne bei mir nach. Eine sehr einfache Form aktiver Workshops sind Q&A-Sessions mit Keyplayern im Unternehmen. Bittet die Teilnehmer, sich im Tagesgeschäft Fragen zu notieren und mitzubringen. “Prozesse” - das ist ein sehr abstrakter Begriff. Macht die Dinge begreifbar ... für alle Beteiligten. Eine professionelle Methodik sollte Profis überlassen werden, denn darin steckt sehr viel Zündstoff. Wenn es schief geht, werden die Dinge nur schlimmer.
  5. 5. Excellence in SEO Analogie für erfolgreiches organisationales Lernen: Stellt niemanden, der Lust auf einen Kaffee hat, eine große Kanne hin. Im schlimmsten Fall bekommt er darauf hin nämlich Bauchschmerzen. Eine kleine Tasse reicht. Dann ist die Vorfreude auf die nächste Tasse auch gleich viel größer.
  6. 6. Excellence in SEO STUDIEREN IST KEIN FEHLER. MANCHMAL MUSS MAN DINGE ABER AUCH EINFACH PROBIEREN. ICH FREUE MICH AUF FEEDBACKS ZU EUREN VERSUCHEN HIERMIT.
  7. 7. Excellence in SEO STUDIEREN IST KEIN FEHLER. MANCHMAL MUSS MAN DINGE ABER AUCH EINFACH PROBIEREN. ICH FREUE MICH AUF FEEDBACKS ZU EUREN VERSUCHEN HIERMIT.

×