Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
excellence in real estate                                                                                   Consulting    ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

AIS-Success-Story: Stadtwerke München GmbH

1.586 Aufrufe

Veröffentlicht am

Benchmarking bei den Stadtwerken München - Benchmarking und Optimierung technisches und infrastrukturelles Gebäudemanagement bei den Stadtwerken München

Veröffentlicht in: Immobilien
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

AIS-Success-Story: Stadtwerke München GmbH

  1. 1. excellence in real estate Consulting Benchmarks E-SolutionsSuccess-StoryBenchmarking bei den Stadtwerken MünchenBenchmarking und Optimierung technisches und infrastrukturelles Gebäudemanagement beim größtenkommunalen Unternehmen Deutschlands Projektkurzprofil / -daten Zielstellung Bereich: Gebäudemanagement Benchmarking Facility Services Stadtwerkszentrale Branche: Energie & Versorgung / Verwaltung und Rechenzentrum zur Überprüfung von Effizienz Region: Bayern und Wirtschaftlichkeit sowie Aufdeckung von BGF: ca. 125.000 m² Verbesserungspotenzialen Kostenfokus: > 2,5 Mio. € p.a. Themen: Benchmarking  TGM  IGM  E-Sourcing Ergebnis und Nutzen für Stadtwerke München  Transparenz TGM und IGM  Steuerung Gebäudemanagement durch präzise Kostenleistungsverhältnisse bis auf Gewerkepositionen  Einsparung: Beispiel Unterhaltsreinigung –AIS-Leistungen 300.000 € p.a. alleine durch verbesserte Konditionen Untersuchung und Strukturierung Gesamtkosten  optimale Grundlage für Ausschreibungen Ermittlung relevanter Parameter (Flächen,  effektivere Qualitätssicherung, Lieferantenbewertung Ausstattung, Kapazitäten, Service Levels, etc.) Auswahl geeigneter Referenzgebäude und Benchmarking-Partner Durchführung Benchmarking  Erarbeitung Kennzahlen  Kostenvergleich Standort mit marktaktuellen Daten  AIS-Benchmarkcapital mehrere Mrd. € Ermittlung Kostendifferenzen Abweichungsanalysen Kostentreiber Analyse Leistungsverzeichnisse und Verträge SWM Aufbereitung Leistungsbilder und -strukturen Potenzialabschätzung mit optimierten Service Levels, Leistungsansätzen, Stundenverrechnungssätzen Dienstleisterqualifikationen  Handlungsempfehlungen, Verbesserungsmaßnahmen speziell Reinigung  Aufbruch und Überprüfung Dienstleisterkalkulation  Neudefinition Reinigungsgruppen  Ableitung praxisgerechte Reinigungsmatrix  Ausbildung Schnittstellen Fremddienstleister und Eigenpersonal München leuchtet (Quelle SWM) Sprechen Sie uns an! Tel.: +49 89 628170-0  E-Mail: consulting@ais-management.de  www.ais-management.de

×