Friedrich-Alexander-Universität
Erlangen-Nürnberg
Lehrstuhl für Psychologie im Arbeitsleben
Gesunde Führung
Dipl. Psych. C...
Gesundheit in Unternehmen: Drei Akteure
Person
ManagementFührung
2
Zentrale Rolle von Führung für
Mitarbeitergesundheit
3
Ursache Nr. 1
für Stress
Einfluss auf
körperliche
Gesundheit
Zusamm...
Effektive Führung = Gesunde Führung
4
Führungsstile, die Leistung fördern,
fördern auch Gesundheit.
Effektive Führung ist ...
Vier Aspekte Gesunder Führung
5
Belastete MitarbeiterInnen führen
Arbeit motivierend und
gesundheitsförderlich gestalten
S...
Führung von belasteten MitarbeiterInnen
(Interviewdaten von 48 Führungskräften; Kranabetter & Niessen, in press)
Planen Ha...
Der Arbeitsplatz
7
Gestalten
2 Arbeit gesundheitsfördernd gestalten
Verantwortung
Informations-
fluss
Bedeutsam-
keit der
...
Zweifler: Selbstwirksamkeit unterstützen
• Sich selbst als „Minderleister“ einschätzen
• Mitarbeiter/in: „Ich gehöre zu de...
Führung als Hochleistungssport?
• Anforderungen an Führungskräfte
• Lange arbeiten
• Viel arbeiten
• In der Freizeit arbei...
Kontakt
Lehrstuhl Psychologie im Arbeitsleben
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Nägelsbachstr. 49c
91052 E...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Trainingskonzept zur Gesunden Führung

1.374 Aufrufe

Veröffentlicht am

Gesunde oder leistungsfördernde Führung lässt sich lernen und ist ein wesentlicher Bestandteil eines Systems zum Betrieblichen Gesundsheitsmanagement. Hier finden sich einige Auszüge des von der Universität Erlangen-Nürnberg - Lehrstuhl für Psychologie im Arbeitsleben - erarbeiteten Trainingskonzeptes.

Veröffentlicht in: Leadership & Management
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Trainingskonzept zur Gesunden Führung

  1. 1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Lehrstuhl für Psychologie im Arbeitsleben Gesunde Führung Dipl. Psych. Caroline Kranabetter Prof. Dr. Cornelia Niessen
  2. 2. Gesundheit in Unternehmen: Drei Akteure Person ManagementFührung 2
  3. 3. Zentrale Rolle von Führung für Mitarbeitergesundheit 3 Ursache Nr. 1 für Stress Einfluss auf körperliche Gesundheit Zusammen- hang mit Privatleben (Hogan, Raskin, & Fazzini, 1990; Tepper, 2000; Munir, Nielsen, Garde, Albertsen, & Carneiro, 2011; Theorell, Emdad, Arnetz, &Weingarten, 2001 )
  4. 4. Effektive Führung = Gesunde Führung 4 Führungsstile, die Leistung fördern, fördern auch Gesundheit. Effektive Führung ist gesunde Führung. ✓ ✓ ✓
  5. 5. Vier Aspekte Gesunder Führung 5 Belastete MitarbeiterInnen führen Arbeit motivierend und gesundheitsförderlich gestalten Selbstmanagement der MitarbeiterInnen stärken Eigene Ressourcen stärken 1 2 3 4
  6. 6. Führung von belasteten MitarbeiterInnen (Interviewdaten von 48 Führungskräften; Kranabetter & Niessen, in press) Planen Handeln FeedbackInformieren 1 Belastete MitarbeiterInnen führen
  7. 7. Der Arbeitsplatz 7 Gestalten 2 Arbeit gesundheitsfördernd gestalten Verantwortung Informations- fluss Bedeutsam- keit der Aufgabe Handlungs- spielraum Abwechslung der Anforderungen Vollständig -keit der Aufgabe Arbeitszeit Emotionale Anforderungen Qualifikation & Werte Arbeits- abläufe Soziale Beziehungen Arbeits- umgebung
  8. 8. Zweifler: Selbstwirksamkeit unterstützen • Sich selbst als „Minderleister“ einschätzen • Mitarbeiter/in: „Ich gehöre zu den Langsamen“ • Führungskraft  Klares, wertschätzendes Feedback  Erfolgserlebnisse schaffen  Aufgabenbezogene Best Practices / Checklisten  Loben, Wertschätzen, Betonen, was gut klappt  Sachbezogen kommunizieren (emotionale Erregung eindämmen) 8 3 Selbstmanagement der MitarbeiterInnen stärken
  9. 9. Führung als Hochleistungssport? • Anforderungen an Führungskräfte • Lange arbeiten • Viel arbeiten • In der Freizeit arbeiten • Gesunde Führungskräfte sind wichtig für die Gesundheit von MitarbeiterInnen • Vorbild (Standards setzen z.B. Arbeitszeiten) • Gestresste Führungskräfte führen schlechter • Übertragungseffekte 9 4 Eigene Ressourcen stärken
  10. 10. Kontakt Lehrstuhl Psychologie im Arbeitsleben Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Nägelsbachstr. 49c 91052 Erlangen Fon: + 49 09131 – 85 64000 Fax: +49 09131 – 85 64004 Caroline.Kranabetter@fau.de Cornelia.Niessen@fau.de www.psychologie-im-arbeitsleben.phil.uni-erlangen.de Caroline Kranabetter (Dipl. Psych.) Prof. Dr. Cornelia Niessen

×