PRO
GRAMM
HEFT
Grußwort
3
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014
von Theresia Riedmaier
Lan...
Grußwort
5
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014
von Karl Schäfer
Bürgermei...
Grußwort
7
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014
von Klaus-Peter Sehnert
1....
Grußwort
9
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014
von Patricia Schreieck
Wei...
Grußwort
11
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014
Für manche überraschend, ...
13
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014
Zeitplan der Veranstaltung
	 Diens...
15
...Genießen. Erleben. Träumen.
Weingut Wolfgang Schädler
Individuell ausgebaute Weine
aus biodynamischem Anbau
Winzerse...
17
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014
Organisation
Schirmherrin: Theresi...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
20 21
Markisen und Terrassendächer:
www.anton-wintergarten.de - Tel. 0 63 45 - 95 99 700
Viele Modelle jetzt
knallhartredu...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
Da können Sie nur gewinnen! Denn unsere 8 Suzuki Modelle bieten für jeden
Geschmack genau das Richtige – ganz gleich, ob S...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
28 29
Wein- und Sektgut Otto Stachel
Inh. Mathias Frankmann
Bahnhofstr. 18 - 67487 Maikammer
Tel 06321 / 5212 - Fax 06321 ...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
32 33
www.ihre-stickerei.de
Arthur Zintgraf GmbH · Heerstraße 18 · 72393 Burladingen
Tel. 07475 6280 · info@ihre-stickerei...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
36
Seb.Wolf GmbH · Graphischer Betrieb · Druckerei und Etikettenverlag
Sonnenbergstrasse 6 · 65343 Eltville
mail@sebwolf.d...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
40
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014
44
Streckenverlauf
Rhein
ELSASS
PFALZ...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
48 49
CUNTZ SPEYER
Landwehrstraße 33
67346 Speyer
Tel. 06232/69 70-0
CUNTZ NEUSTADT
Nachtweide 40
67433 Neustadt/Weinstr.
...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
52 53
Weinlabor Kiefer
• Amtliche Analysen
• Fachberatung
• Sensorische Beurtei-
lungen
• Kellereiartikel
Zertifizierter
Hä...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
56 57
r.de KING OF THE ROAD
Neumühler Weg 16
66130 Saarbrücken
Telefon 06 81 / 9 88 25-0
Horchheimer Straße 74
67547 Worms...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
60 61
Lutz-Metzgerei(Flo)_PFADE.ai 16.05.2006 16:52:04
Autohaus Albert Zotz GmbH
Am Horstring in Landau · Fon: 06341-989 0...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
64
info@de-baecker-becker.de
www.de-baecker-becker.de
Gläserne Backstube
Venninger Straße 1
67480 Edenkoben
Tel 06323.9884...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
69
Tel. 06325/980430
Fax 06325/988199
e-mail: 06325980430@t-online.de
Spelzenacker Straße 35
D-67473 Lindenberg
Thomas Rei...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
72
TRAUMSCHIFF
AUF RÄDERN!
10. Int. Weinstraßen-Rallye
für Veteranenfahrzeuge
Automobil-Club Maikammer e.V.
www.bosch-vino...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
77
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014
Wir danken folgenden Weingütern au...
Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNAT...
81
… zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge
20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014
80
… zur Deutschen Weinstraße für ...
83
BAUKOMPETENZ ERLEBEN
Gerst Unternehmensgruppe  Bahnhofstraße 171  67480 Edenkoben  Tel. 0 63 23.94 45-0  info@gerstbau....
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

20. Int. Weinrallye für Veteranenfahrzeuge | Maikammer 31.5.2014 | Programmheft

12.473 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Reisen
1 Kommentar
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Hello,Do you need an urgent loan to solve your financial problems?? we offer loan at 3% interest rate,reply us back with detail below if you are interested. Full Name,Loan Amount Needed,Loan Duration,Country, Phone Number,Contact us now at: gortiz3222@hotmail.com
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
12.473
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
11
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
1
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

20. Int. Weinrallye für Veteranenfahrzeuge | Maikammer 31.5.2014 | Programmheft

  1. 1. PRO GRAMM HEFT
  2. 2. Grußwort 3 … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 von Theresia Riedmaier Landrätin Kreis Südliche Weinstraße Sehr geehrte Damen und Herren, alle zwei Jahre ziehen sie die Blicke eines staunenden Publikums auf sich: die lackglänzenden und chromblitzenden Automobil-Veteranen und die Fahrerinnen und Fahrer in ihrer stilechten Kleidung,wenn sie auf Einladung des Automobil-Clubs Maikammer am Wochenende nach Himmelfahrt bei der Internationalen Weinrallye eine kleine Rundreise durch die Südpfalz und das Nordelsass unternehmen. Als Schirmherrin der Fahrt darf ich alle Teilnehmenden sowie die Besucherinnen und Besucher zur 20. Auflage dieser touristischen Oldtimer-Ausfahrt willkommen heißen. Im Namen des Landkreises Südliche Weinstraße sowie persönlich entbiete ich dem Verein, der sich neben der Förderung des Motorsports seit mehr als sechs Jahrzehnten der Pflege und dem Erhalt von Veteranenfahrzeugen als Kulturgut verschrieben hat und sich darüber hinaus für frühe Verkehrserziehung, Verkehrssicherheit und die Förderung von Verantwortungsbewusstsein und sozialem Mit- einander bei Jugendlichen einsetzt, zu diesem erfreulichen Anlass meine herzlichen Glückwünsche. Einen Grund, ein Jubiläum zu feiern, hat nicht nur die Oldtimerfahrt, den haben auch zwei Gemeinden entlang der rund 145 Kilometer langen Strecke: Edesheim, eine der ältesten Gemeinden in unserem Landkreis, feiert vom 29. Mai bis 1. Juni die 1300-jährige Wiederkehr seiner ersten urkundlichen Erwähnung und hat sich am ersten Tag der Rallye ganz auf die Oldtimerfreunde eingestellt. Tags darauf führt die Route dann nach dem Start in Maikammer, wo mit einem großen Festprogramm der ersten Erwähnung vor 750 Jahren gedacht wird, durch Dernbach, das sein 825-jähriges Bestehen feiert. Der Wein, welcher der Rallye schon im Namen ihren besonderen Bezug zu diesem wunderbaren Gewächs im schö- nen Garten Pfalz verleiht, begleitet die Teilnehmer sowohl bei den Ausfahrten, die durch die Weinberge führen, wo der neue Jahrgang sich nun in frischen Trieben ankündigt, als auch, wenn die Motoren ausgeschaltet sind: Im Heimatort des gastgebenden Vereins lädt das Maifest mit Weintreff als erstes großes Weinfest an der Südlichen Weinstraße dazu ein, die vorhergehenden Jahrgänge zu verkosten. Der Wunsch, Bewährtes zu pflegen, Tradition zu erhalten und gemeinsam schöne Stunden zu erleben, verbindet die Liebhaber und Fahrer eines historischen Fahrzeugs mit allen Feiernden. Oldtimerfreunde aus ganz Deutschland und seinen Nachbarländern werden erwartet und seien von Herzen willkommen. Ich wünsche allen „allzeit gute Fahrt“ Mit freundlichen Grüßen Theresia Riedmaier Landrätin Kreis Südliche Weinstraße Bei uns fühlt sich jeder Kunde wie ein König. Denn so einzigartig wie die Menschen in der Region sind, so individuell ist auch unsere Beratung. Wir stellen Ihre Ziele ins Rampenlicht und beraten Sie umfassend von A wie Altersvorsorge bis Z wie Zusatzversicherung. Dabei schauen wir ganz genau auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse und erstellen für Sie eine ganzheitliche Finanzplanung, die perfekt zu Ihrem Leben passt – jetzt und auch in Zukunft. Wenn’s um Geld geht – Sparkasse. [ Wir sprechen südlich. ] Wir beraten Sie individuell, persönlich und vor Ort. www.sparkasse-suew.de
  3. 3. Grußwort 5 … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 von Karl Schäfer Bürgermeister von Maikammer Liebe Oldtimerfreunde, liebe Gäste, Im Namen unserer Ortsgemeinde Maikammer darf ich Sie zu unserem traditionellen Maifest ganz herzlich willkommen heißen. Das Jahr 2014 steht ganz im Zeichen der „750 Jahr Feier“ unserer Ortsgemeinde Maikammer. Viele Veranstaltungen, organisiert von unseren örtli- chen Vereinen, prägen das Jubiläumsprogramm. Nach dem unser Automobilclub Maikammer im letzten Jahr sein 60 jähriges Bestehen feiern durfte, hat er in diesem Jahr wieder Grund zum Feiern. So kann er zum 20. Male die internationale Weinrallye für Veteranenfahrzeuge veranstalten. Mit diesem besonderen Event für Liebhaber alter Fahrzeuge berei- chert der ACM unser traditionelles Maifest unserer Ortsgemeinde Maikammer in hohem Maße. Dank seines großen Engagements und Organisationstalents haben viele Mitglieder des ACM die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass diese Veranstaltung ein voller Erfolg werden wird. Nicht nur diese, sondern die vielfältigen Aktivitäten des Automobilclubs beleben das dörfliche Vereinsleben in hohem Maße. Dafür darf ich den Verantwortlichen und allen aktiven Akteuren des Vereins recht herz- lich danken. Die Bevölkerung von Maikammer und in den verschiedenen Ortschaften entlang der Wein- straße werden die Teilnehmer der Veteranenrallye herzlich begrüßen und sich am Anblick der liebevoll gepflegten Fahrzeuge erfreuen. Unsere Weinbau- und Fremdenverkehrsgemeinde Maikammer wird sich auch in diesem Jahr bemühen, ihren Gästen ein angenehmer Gastgeber zu sein, damit Sie einige schöne Stunden bei einem Weinfest- besuch erleben dürfen. Allen aktiven Teilnehmern wünsche ich eine fehler- und unfallfreie, aber auch erfolgreiche Fahrt. Den Zuschauern wünsche ich viel Freude und dem Veranstalter einen erfolgreichen Verlauf der Rallye. Ihr Karl Schäfer Bürgermeister HJMphoto-arts
  4. 4. Grußwort 7 … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 von Klaus-Peter Sehnert 1. Vorsitzender des ADAC Pfalz e.V. Liebe Oldtimer-Freunde, im Namen des ADAC Pfalz begrüße ich alle Teilnehmer, Zuschauer und Gäste der 20. Internationalen Wein- rallye ganz herzlich. Bei dieser touristischen Rallye ohne Wertung ist der Weg das Ziel. Die Weinrallye bringt Oldtimer-Freunde von nah und fern in unserer Region zusammen. Bei den Fahrten entlang der Deutschen Weinstraße, durch die Südpfalz und das nördliche Elsass finden Gleichgesinnte reichlich Gelegenheit, zu fachsimpeln und ihre liebevoll gepflegten und restaurierten Fahrzeuge einem Publikum vorzuführen, das solche automo- bilen Schätze gerne bestaunt. Dem Automobilclub Maikammer und allen Helfern möchte ich an dieser Stelle meinen herzlichen Dank für diese hervorragend organisierte Veranstaltung aussprechen. Allen Fahrern und Zuschauern wünsche ich viel Freude bei dieser Oldtimer-Rallye und allzeit gute Fahrt. Klaus-Peter Sehnert 1. Vorsitzender ADAC Pfalz e.V. Mit Sicherheit mehr vom Urlaub! - genießen und gestalten Sie Ihren Traumurlaub ganz nach Ihren Wünschen! Nähere Infos erhalten Sie in Ihren ADAC Reisebüros Studien- und Städtereisen Wellness- und Erholungsurlaub Pauschal- und Individualreisen Sport- und Erlebnisurlaub Neustadt  Europastraße 1  0 63 21/89 05 91 Ludwigshafen  Theaterplatz 10  06 21/5 92 92 88 Kaiserslautern  Eisenbahnstraße 15  06 31/34 06 97 20 Worms  Friedrich-Ebert-Straße 84  0 62 41/20 27 620 Pirmasens  Hauptstraße 4  0 63 31/6 44 40 Landau  Nordring 7  0 63 41/9 42 61 20
  5. 5. Grußwort 9 … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 von Patricia Schreieck Weinprinzessin von Maikammer 2014-2016 Liebe Oldtimerfreunde, Ich heiße Sie zur diesjährigen Weinrallye in der Ortsgemeinde Maikammer recht herzlich willkommen. Dem Automobil-Club Maikammer gratuliere ich sehr herzlich zum Jubiläum, der 20. Int. Weinrallye für Veteranenfahrzeuge. Als Repräsentantin von Maikammer freut es mich besonders einen solchen Club in Maikammer vor- zufinden, da dieser Automobil-Club ein Stück weit Werbung für unsere wunderschöne Ortsgemeinde betreibt. Zudem symbolisiert der Automobil-Club die Vielfältigkeit von Maikammer, denn neben aus- gezeichneten Weingütern, toller Gastronomie und vieles mehr, ist die Internationale Weinrallye ein weiteres Highlight von Maikammer, das am Maifest alle zwei Jahre stattfindet. Bei diesem Event haben alle Zuschauer die Möglichkeit die tollen Oldtimer zu bestaunen, denn diese sind ja auch wirklich bewundernswert und einzigartig. Allen Teilnehmern wünsche ich sehr viel Spaß auf ihrer Fahrt entlang der Deutschen Weinstraße und natürlich viel Glück! Nach ihrer Fahrt können Sie auf dem Maifest ihren Tag mit einem Glas guten Maikammerer Wein ausklin- gen lassen. Ihre Patricia Schreieck Weinprinzessin von Maikammer 2014-2016
  6. 6. Grußwort 11 … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 Für manche überraschend, für uns das Ergebnis einer sorgfältigen und qualitätsorientierten Arbeit! Ausgezeichnete Weine entstehen bei uns durch ein spezielles Qualitätsprogramm. Aber auch die beson- dere Sorgfalt, die wir im Weinberg und beim Ausbau nach modernsten Erkenntnissen walten lassen, tragen ihren Teil zum Erfolg bei. Je einmal Gold für den 2012er Sauvignon blanc Trocken aus der Ex- klusiv-Linie und den 2012er Grauburgunder Edition Charactere sowie viermal Silber zeigen, dass Größe und Qualität nicht im Widerspruch stehen. Erfahren sie mehr unter www.weintor.de und www.die-weinmacher.de EINE AUSGEZEICHNETE ANTWORT Für manche überraschend, für uns das Ergebnis einer sorgfältigen und Ausgezeichnete Weine entstehen bei uns durch ein spezielles Qualitätsprogramm. Aber auch die beson- dere Sorgfalt, die wir im Weinberg und beim Ausbau tragen ihren Teil zum Erfolg bei. Je einmal Gold für den 2012er Sauvignon blanc Trocken aus der Ex- klusiv-Linie und den 2012er Grauburgunder Edition Charactere sowie viermal Silber zeigen, dass Größe von Wolfgang Rheinwalt 1. Vorsitzender Automobil-Club Maikammer e.V. Liebe Teilnehmerinnen – liebe Teilnehmer, verehrte Oldtimerfreunde, es freut uns sehr, Sie zu unserer Jubiläumsveranstaltung, der 20. Int. Weinrallye in Maikammer im Rahmen des Maifestes begrüßen zu dürfen. Das Organisationsteam der Weinrallye und die Mitglieder des Auto- mobil-Club Maikammer haben sich viel Mühe gemacht, Ihnen eine abwechslungsreiche Fahrt mit vielen Höhepunkten durch unsere schöne südpfälzische Kulturlandschaft, entlang der Deutschen Weinstraße, über Berge und Täler des Pfälzer Waldes und einem kurzen Abstecher ins benachbarte Elsass zu bieten. Im gemeinsamen Erleben mit Gleichgesinnten sollen Sie ganz entspannt die Schönheiten unserer Hei- mat bei Frohsinn und netter Gesellschaft genießen. Eine Tour ohne Wertung, ohne Hektik und Stress – so richtig um die Seele baumeln zu lassen. An ausgewählten Durchfahrtskontrollen laden wir Sie ein, ihren Durst zu löschen oder den Hunger zu stillen. Auch die „Pfalztour“ am Freitag bietet für die gemeldeten Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm in das Zellertal und zu den „Weinmachern“ nach Niederkirchen. Die „Rallyeparty“ am Freitagabend feiern wir mit Pfälzer Spezialitäten und guten Weinen aus Maikammer in einem eigens dafür aufgestellten Zelt am Rallyezentrum BG RCI. Für gute und kurzweilige Unterhaltung sorgt eine 7-Mann Jazzband. Wir haben in diesem Jahr wieder ein großes Teilnehmerfeld mit außergewöhnlichen Raritäten von Motorrädern und Automobilen am Start. Die Zuschauer werden mobile Kulturgüter bewundern können, die ansonsten nur im Museum zu bestaunen sind. Das Publikum an der Strecke wird die technischen Raritäten zu schätzen wissen und bei manchen die Erinnerung an die „gute alte Zeit“ wach werden las- sen, wenn sie die liebevoll gepflegten Oldtimer vorbeifahren sehen. An dieser Stelle danken wir allen unseren Gönnern und Sponsoren sowie allen Helfern, die aktiv dazu beigetragen haben, diese Veranstaltung durchzuführen – ohne sie wäre die Int. Weinrallye nicht durchführbar. Der Automobil-Club Maikammer wünscht Ihnen eine gute und pannenfreie Fahrt sowie erlebnisrei- che Stunden vor, während und nach der 20. Int. Weinrallye. Auf Wiedersehen bei der 21. Auflage der Int. Weinrallye im Jahre 2016 und für einige Automobilisten bei der Pamina-Classic vom 14. – 16. Mai 2015 oder bei der „10. Bosch VINO MIGLIA“ vom 13. – 20. Juni 2015. Wolfgang Rheinwalt 1. Vorsitzender Automobil-Club Maikammer e.V.
  7. 7. 13 … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 Zeitplan der Veranstaltung Dienstag, 15. April 2014 Offizieller Nennungsschluss (Poststempel) Montag, 5. Mai 2014 Versand der Nennbestätigung Freitag, 30. Mai 2014 ab 08.00 - 10.00 Uhr Teilnehmer des Prologs am Freitag „Pfalztour“ ∙ Eintreffen der Teilnehmer im Rallyezentrum (BG RCI) in Maikammer ∙ Ausgabe der Fahrtunterlagen ∙ Sektempfang ab 10.00 Uhr Start zum Prolog „Pfalztour“ über ca. 140 km ab 10.30 - 17.00 Uhr Teilnehmer der 20. Int. Weinrallye ∙ Eintreffen der Teilnehmer im Rallyezentrum (BG RCI) in Maikammer ∙ Ausgabe der Fahrtunterlagen ∙ Sektempfang ∙ Abstellen der Fahrzeuge auf gekennzeichneten Parkplätzen ∙ Shuttle-Service zu den Unterkünften ab 15.30 Uhr Zielankunft der „Pfalztour“ in Maikammer, Empfang mit Kaffee & Kuchen ab 19.00 Uhr Weinrallye-Party im Festzelt (Rallyezentrum BG RCI) Samstag, 31. Mai 2014 ab 07.00 Uhr Eintreffen weiterer Teilnehmer an der BG Chemie in Maikammer ∙ Ausgabe der Unterlagen ∙ Sektempfang ∙ Abstellen der Fahrzeuge auf gekennzeichneten Parkplätzen ∙ Reichhaltiges Frühstücksbuffet für Teilnehmer ab 09.00 Uhr Start zur 20. Int. Weinrallye ab Maikammer/Marktplatz ∙ Übergabe der Erinnerungsplaketten am Start ∙ Durchfahrtskontrollen unterwegs mit Pfälzer Spezialitäten, Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Weintankstellen an der Strecke ∙ Erfrischungen und viel Live-Musik ab 16.30 Uhr Zielankunft am Marktplatz in Maikammer inmitten des Weinfestes Einlass ab 19.00 Uhr Abschlussveranstaltung und Siegerehrung Beginn 19.30 Uhr im Bürgerhaus Maikammer ∙ Musikalische Unterhaltung, zahlreiche Überraschungen, ∙ Aufwiegen eines Teilnehmers mit Pfälzer Wein (wird ausgelost), ∙ Verabschiedung der Teilnehmer Anschließend besteht die Möglichkeit, das Maifest in Maikammer zu besuchen! Vorteile, die für sich sprechen: ▪ Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmter Versicherungsschutz.▪ Kompetente Beratung durch Experten.▪ Kundennaher Service durch unsere Fachleute vor Ort.▪ Bis zu 10% Beitragsnachlass auf Ihr Alltagsfahrzeug, wenn Ihr Oldtimer bei uns versichert ist.▪ Interessiert? Dann lassen Sie sich von unserem Expertenteam ein Angebot erstellen. DER FELS IN DER BRANDUNG “sraCroftseB„ Die Spezialversicherung für besondere Fahrzeuge Oldtimer + Alltagsauto = 10% Rabatt beim Alltagsauto SPEZIALVERSICHERUNG OLDTIMER.SAMMLER.EXOTEN Generalagentur Sabine Jacobs-Schädler Marktstraße 30-32 67487 Maikammer Telefon 06321 5790910 Mobil 0170 4717662 Telefax 06321 5790911 sabine.jacobs-schaedler@wuerttembergische.de Äußerst günstige Versicherungsbeiträge für nicht alltägliche Fahrzeuge.
  8. 8. 15 ...Genießen. Erleben. Träumen. Weingut Wolfgang Schädler Individuell ausgebaute Weine aus biodynamischem Anbau Winzersekt nach der Champagner-Methode Probieren Sie in einer gemütlichen und pfälzisch-mediterranen Atmosphäre unsere köstlichen Weine Weingut Wolfgang Schädler Friedhofstraße 39 · 67487 Maikammer, südl.Weinstraße Telefon 06321-5208 · Telefax 06321-57017 weingut-schaedler@t-online.de · www.weingut-schaedler.com Wein- und Sektmanufaktur Bernd Schöpsdau Weinstraße Nord 33 · 67487 Maikammer Tel.: 06321 / 59327 · Fax: 06321 / 58439 Internet: www.schoepsdau.de Spezialität des Hauses ist eine große Auswahl von roten und weißen Qualitätssekten, ausschließlich hergestellt nach der Champagnermethode. Kleine, individuell ausgestattete Ferienappartements. Classic Car Care Center Werkstraße 1 67354 Römerberg www.ccc-center.de Tel. 06232/6021863 Fax: 06232/6021865 Mobil: 0175/2446423 info@ccc-center.de Bei uns ist Ihr Oldtimer in guten Händen
  9. 9. 17 … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 Organisation Schirmherrin: Theresia Riedmaier, Landrätin des Kreises Südliche Weinstraße Veranstalter: Automobil-Club Maikammer an der Weinstraße e.V. im ADAC Gesamtleitung: Wolfgang Rheinwalt, 1. Vorsitzender Automobil-Club Maikammer e.V. Organisationsteam: Kurt Anslinger, Hans Gerst, Karsten Heidlauf, Erich Kettenbach, Reinhard Mulac, Thomas Reinhardt, Florian Rheinwalt, Margot Rheinwalt, Wolfgang Rheinwalt, Wolfgang Schädler, Uwe Schmitt, Norbert Schröder, Manfred Schwaab, Maximilian Sieger, Gerhard Wachs, Udo Wagner, Fritz Walter, Wolfgang Weigelt, Ludwig Weißbrod Finanzen: Margot Rheinwalt Funktionärseinsatz: Wolfgang Schädler Presse/Öffentlichkeitsarbeit: Wolfgang und Florian Rheinwalt Nennbüro: Wolfgang und Margot Rheinwalt Vorstellung der Fahrzeuge: Roland Humbert, Jochen Rheinwalt und Norbert Schröder Betreuung der Camper: Wolfgang Schädler und Andreas Dick Betreuung der Ehrengäste Bus 1: Hans und Gretel Gerst Bus 2: Dr. Detlef und Barbara Manewald Sanitätsdienst: DRK - Ortsverein Maikammer Bewirtung: Mitglieder des AC Maikammer; Bäcker Becker, Edesheim Parc fermè: Thomas Reinhard, Wolfgang Weigelt, Dr. Josef Wiedmann, Frank und Florian Huber Ausschreibung: Wolfgang und Florian Rheinwalt Programmheft und Sponsoren: FlorianRheinwalt,Media-KonzeptundStrategie|florian.rheinwalt@ac-maikammer.de Hans Gerst, Florian Rheinwalt, Wolfgang Rheinwalt, Gerhard Wachs, Maximilian Sieger Programmverteilung: Regina Michalzik und ACM-Kart-Jugend Internet: Lothar Platz, Escape-Grafik.de Streckenführung: -Pfalztour: Erich Kettenbach und Norbert Schröder; -Weinrallye: Kurt Anslinger, Wolfgang Rheinwalt, Norbert Schröder Vorfahrzeuge: 003 - Günther Wolf (Streckenkontrolle) 004 - Udo Wagner und Thomas Müller (Sprecherwagen) Schlussfahrzeug: Andreas und Heike Dick Technische Hilfe: Dietmar und Ulrike Oechsner, Ulli Jacken Durchfahrtskontrollen: Uwe Schmitt, Norbert Schröder, Maximilian Sieger, Fritz Walter, Hans Gerst Start und Ziel: Kurt Anslinger, Manfred Schwaab Shuttle Service: Dietmar Müller, Paul Erlewein www.automotive-tradition.com Weil wir eine Leidenschaft für klassische Fahrzeuge haben, gehen wir auch bei der 20. Internationalen Weinrallye 2014 als Sponsor mit an den Start. Unser Team wünscht den Teilnehmern, allen Besuchern und dem Veranstalter viel Erfolg bei diesem tollen Event und ein unvergessliches Wochenende. Bosch Automotive Tradition. Teile, Wissen, Service, Emotionen. Viel Spaß und ein zeitlos schönes Wochenende. Mit Bosch Tradition erleben.
  10. 10. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 19 139 5 3 1. Motorräder mit Seitenwagen »Vintage« Baujahre 1919 – 1930 | 2 Teilnehmer 2. Motorräder mit Seitenwagen »Post Vintage« Baujahre 1931 – 1945 | 9 Teilnehmer 3. Motorräder mit Seitenwagen »Post War« Baujahre 1946 – 1958 | 9 Teilnehmer 2 Hauber, Karin - Ellwangen D-Rad R-04 10 500 1924 3 Rongen, Leo - Heinsberg-Straeten Ardie TM 500 „Jubiläumsmodell“ 14 500 1930 4 Jansen, Willi - Heinsberg Brough Superior BS 1150 32 1100 1933 5 Weber, Rudi - Bad Rotenfels DKW SB 350 mit Jurisch-SW 11 350 1935 6 Gisbertz, Thomas - Heinsberg BMW R 12 17 750 1938 7 von Ow, Walter - Freudenstadt Zündapp K 800 + Steib TR 500 22 800 1938 8 Schwarz, Hartmut - Teningen BMW R 61 mit Steib S-350 18 600 1939 9 Dengler, Thomas - Emmendingen Zündapp KS 600 mit Stoje 2-BW 28 600 1939 10 Günther, Gerrit - Schifferstadt BMW/Ural R 71 22 745 1940 11 Mungenast, Achim - Gaggenau Zündapp KS 600 28 600 1940 12 Pohl, Roland - Herrieden BMW R 75 Wehrmachtsgespann 26 750 1941 13 Ryser, Kaspar - Schweiz-Amsoldingen Condor A 750 Gespann 20 750 1949 14 Huber, Andreas - München BMW R 51/2 Gespann 24 498 1950 15 Mayer, Wolfgang - Kuppenheim Horex Regina 17 350 1952 16 Berglar, Günther - Fröndenberg NSU Konsul 351 OS-T 18 349 1952 17 Bruer, Günter - Weilmünster NSU Konsul 501 T mit Steib-SW 21 494 1953 JUSTDRIVE FORGET ANYTHING ELSE. Groß- und Firmenkunden stellen besondere Ansprüche an ihre Fahrzeuge. Ansprüche, die das neue Sondermodell Alfa Romeo Giulietta Business sogar noch übertrifft. Höchste Verarbeitungsqualität, modernste Technologie, ein Interieur mit Wohlfühlfaktor und eine für Alfa Romeo typische Performance – all das bietet der neue Alfa Romeo Giulietta Business. Ein Benzinmotor und zwei Dieselaggregate stehen zur Wahl. Alle überzeugen mit erstklassigen Fahrleistungen und Temperament. Für die schnelle und zielgenaue Navigation sorgt die Uconnect®-Navigationseinheit mit 6,5"-Touchscreen und 3D-Europakarten-Darstellung. Sie ist zusätzlich mit Bluetooth®-Freisprecheinrichtung, Audio Streaming sowie USB- und AUX-IN-Anschlüssen ausgestattet. Abb. zeigt Sonderausstattung Sichtpaket Uconnect®-Navigationseinheit mit 6,5"-Touchscreen Cruise Control Mittelarmlehne vorne mit Ablagefach Multifunktionstasten am Lenkrad Fahrdynamikregelung Alfa Romeo D.N.A. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG: kombiniert 6,4–4,0. CO2 -Emission (g/km): kombiniert 148–104. DERNEUEALFAROMEOGIULIETTABUSINESS. AUTOHAUS ENGELHARDT Alfa Romeo EXCLUSIV-HÄNDLER Nußdorfer Straße 1 * 76833 Walsheim Tel. 06341/61816 * Fax. 06341/63873 www.alfa-engelhardt.de Kraftstoffverbrauch (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG: kombiniert 6,4 – 4,0. CO2-Emission (g/km): kombiniert 148 –104. Service
  11. 11. 20 21 Markisen und Terrassendächer: www.anton-wintergarten.de - Tel. 0 63 45 - 95 99 700 Viele Modelle jetzt knallhartreduziert!
  12. 12. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 23 3223 21 3. Motorräder mit Seitenwagen »Post War« (Fortsetzung) Baujahre 1946 – 1958 | 9 Teilnehmer 4. Motorräder »Vintage« Baujahre 1914 – 1930 | 12 Teilnehmer 22 Bollack, Rainer - Oftersheim Triumph H „Heeresmodel“ 6 550 1914 1 Kazmierzak, Heinz - Belgien-Bree Harley Davidson Typ J 11 1000 1920 23 Halene, Peter - Düsseldorf Fisker & Nielsen Nimbus I „Ofenrohr“ 10 746 1923 24 Schönborn, Gerhard - Kahl a. Main D-Rad Berlin-Spandau R 0/4 Springbock 8 496 1926 25 Amstutz, Jörg - Schweiz-Hünibach Norton M 18 20 500 1926 26 Mäder, Olaf - Köln-Porz Ardie TM 500 9 500 1928 27 Huber, Sebastian - Aiglsbach Indian Four 401 24 1265 1928 28 Malmedé, Jan - Speyer Moto Guzzi V2 17 499 1929 29 Böcherer, Frank - Freiamt DKW SS 500 18 500 1929 30 Sladek, Ignace - Frankreich-Nordhouse Terrot HST 4 350 1930 31 Mäder, Dieter - St. Augustin Benelli Monza Sport 12 175 1930 32 Trammer, Erich - Herrieden Standard BS 500 12 500 1930 unter einem Dach! 33 18 Jung, Norbert - Weilrod NSU Max 251 OSB mit Steib-BW 17 250 1954 19 Reimann, Harald - Sehnde BMW R 51/3 Gespann 24 494 1954 20 Petri, Kurt - Köln Zündapp KS 601 S mit Steib-BW 32 597 1954 21 Stemm, Karl-Peter - Schweiz-Reinach BMW R 50 Gespann 27 500 1955 26
  13. 13. Da können Sie nur gewinnen! Denn unsere 8 Suzuki Modelle bieten für jeden Geschmack genau das Richtige – ganz gleich, ob Sie lieber kompakt, sportlich oder im Gelände unterwegs sind. Testen Sie Ihr Wunschmodell bei einer Probefahrt in unserem Autohaus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Kraftstoffverbrauch: innerorts 12,1–4,4 l/100 km, außerorts 8,1–3,4 l/100 km, kombinierter Testzyklus 9,6–3,8 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 221–98 g/km (VO EG 715/2007). Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Autohaus Muster • Musterstraße 34 • 12345 Musterstadt Telefon: 01234 567890 • Telefax: 01234 567890 E-Mail: info@suzuki-muster.de www.suzuki-muster.de 8 Richtige Erpolzheimer Straße 23 · 67251 Freinsheim Telefon (0 63 53) 9 34 30 · Telefax (0 63 53) 43 61 Autohaus.Strasser@t-online.de · www.autohaus-strasser.de CONCORDIA. EIN gutER gRuND. Bei uns ist Ihr Schmuckstück bestens versichert. Concordia Oldtimer-Versicherung Für klassische Kurven, die ihre Attraktivität nie verlieren. Auch mit umfassenden MobilPlus Leistungen. Generalagentur Thomas Herrmann Marktstr. 30-32 67487 Maikammer Telefon 0 63 21 / 50 46 thomas.herrmann@concordia.de
  14. 14. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 27 5650 46 39 5. Motorräder »Post Vintage« Baujahre 1931 – 1945 | 25 Teilnehmer 33 Jordi, Stefan - Schweiz-Uttigen Motosacoche 500 Jubilée 10 500 1932 34 Amstutz, Käthi - Schweiz-Hünibach Norton M 20 18 500 1932 35 Wolters, Hans - Wegberg Standard BS 500 22 500 1932 36 Bellwald, Franco - Schweiz-Visp BSA Blue Star 24 500 1932 37 Messerli, Thomas - Schweiz-Uetendorf BMW R 4 12 400 1933 38 Sexauer, Rolf - Sexau NSU 601 TS 14 600 1934 39 Weißhaar, Egon - Brigachtal Motosacoche „Pastorenmodell“ 22 500 1934 40 Klipfel, Bernhard - Karlsruhe Gillet-Herstal 350 Sport 18 350 1935 41 Leibrock, Gunther - Frankweiler Brough Superior 11.50 Special 36 1140 1935 42 Bleilevens, Franz-Josef - Wassenberg DKW SB 500 15 500 1936 43 Bleilevens, Thomas - Wassenberg Triumph B 200 7 200 1937 44 Ippach, Günter - Leutershausen BSA WM 20 13 500 1937 45 Brand, Ueli - Schweiz-San Nazzaro Nimbus Standard 22 750 1937 46 Kiefer, Gerhard - Edenkoben NSU Pony 3 97 1938 47 Kühner, Rolf - Stutensee DKW KS 200 7 198 1938 48 Thaufelder, Peter - Wörth DKW KS 200 7 198 1938 49 Hochreuther, Günther - Sachsen Ardie RZ 200 7 200 1938 50 Ryser, Irene - Schweiz-Amsoldingen Moto Guzzi GTS 500 12 499 1938 51 Rongen, Franz - Heinsberg BSA M 20 15 500 1938 52 Heid, Günter - Erkelenz NSU 501 OSL 22 500 1938 53 Bellwald, Madlen - Schweiz-Visp BSA Empire Star 26 500 1938 54 Walter, Anton - Winterberg Zündapp DBK 250 8,5 247 1939 55 Hellmann, Horst - Herrenberg NSU 251 OSL 10,5 242 1941 56 Zahnd, Otto - Schweiz-Schwarzenburg Condor Universal A 680 20 677 1942 57 Randerath, Dieter - Heinsberg Vincent Comet 28 500 1945
  15. 15. 28 29 Wein- und Sektgut Otto Stachel Inh. Mathias Frankmann Bahnhofstr. 18 - 67487 Maikammer Tel 06321 / 5212 - Fax 06321 / 58504 www.weinhausstachel.de E-Mail: WeinhausStachel@online.de Wein und Sekt aus eigener Erzeugung, große Auswahl an Rotweinsorten : Lassen Sie sich unsere Weine zu festlichen Gelegenheiten mit einem eigenen Etikett ausstatten ! Unser Tip Probieren und Abholen auch Samstags bis 16.00 Uhr und Sonntags nach telefonischer Vereinbarung möglich. VOGEL Autohäuser www.bmw-vogel.de Freude am Fahren Freude verbindet generationen Firmensitz/BMW Service Harthausen Speyerer Str. 90 06344 9484-0 Landau Am Schänzel 6 06341 9484-0 Germersheim Hafenstraße 4 07274 9484-0 www.facebook.com/vogelautohaus | www.vogel-autohaus.de NASSHAN+ENGEL Autohandels GmbH Freie Werkstatt für Porschefahrzeuge Wartung, Reparatur, Tuning und Restauration Tel. 0 63 41 / 9 27 20 · Fax 0 63 41 / 92 72 72 Neustadter Straße 23 · 76829 Landau Zeppelinstraße 21-23 76829 Landau / Pfalz www.franz-spies-gmbh.de Telefon: 06341 / 8 04 87 Telefax: 06341 / 2 08 95 info@franz-spies-gmbh.de KFZ-Meisterbetrieb - alle Fabrikate - Unfallinstandsetzung • Autoglas • Fahrzeug - und Wartungsarbeiten • Klima-Service Inhaber: Eugen Ziegler ∙ Philipp Waßner
  16. 16. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 31 8168 65 60 6. Motorräder »Post War« Baujahre 1946 – 1958 | 45 Teilnehmer 58 Kamradt, Wolfgang - Wesseling Moto Guzzi Airone Sport 13 247 1947 59 Walthart, Winfried - Heusenstamm BMW R 35-2 14 340 1949 60 Kilian, Karl - Harthausen Stevens AJS 16 MS 18 347 1949 61 Rist, Wolfgang - Emmendingen Zündapp DB 201 7,5 200 1950 62 Grossjohann, Heinrich - Fischingen NSU 251 OSL 10,5 242 1950 63 Hellmann, Isabel - Herrenberg NSU Lux 8,6 198 1951 64 Merling, Frank - Roschbach Victoria HM 250 Aero 9 250 1951 65 Winnen-Braun, Helga - St. Martin DKW RT 200 9,5 191 1951 66 Ewert, Bernhard - Salzstetten Condor A 580 21 580 1951 67 von Blank, Theo - Selfkant-Saeffelen BMW R 51/3 24 490 1951 68 Kryjom, Friedel - Wassenberg BMW R 51/3 24 490 1951 69 Wiebler, Engelbert - VS-Marbach Simson AWO 425-T 12 250 1952 70 Müller, Manfred - Eppingen BMW R 25-2 12 250 1952 71 Land, Eric - Zwönitz BMW R 35 14 340 1952 72 Jütten, Josef - Selfkant-Wehr BMW R 68 35 600 1952 73 Rottmayer, Petra - NW-Diedesfeld DKW RT 250 H 11 250 1953 74 Hellmann, Hartmut - Herrenberg Motoguzzi Falcone Tourismo 18,9 500 1953 75 Klink, Josef - Waldachtal-Salzstetten Heinkel Tourist 102 A-1 9 174 1954 76 Klapp, Rainer - Schifferstadt DKW RT 250/2 11 250 1954 77 Fischer, Anton - Salzstetten Jawa 350 13 350 1954 78 Bender, Manfred - Frankfurt Adler MB 250 16 250 1954 79 Braun, Dr. Bernhard - St. Martin Adler MB 250 16,3 247 1954 80 Sieber, Mario - Österreich-Feldkirch Puch 250 SGS 16,5 249 1954 81 Müller, Ralph - Salzstetten NSU Max 17 247 1954 82 Peschmann, Günter - Wassenberg NSU Max 17 250 1954 INTERNATIONALE WEINRALLYE 1972 – 2014 42 JAHRE ANZIEHUNGSPUNKT FÜ R O L DTI M E R L I E B H A B E R MAIKAMMER INTERNATIONALE Zuverlässigkeitsfahrt entlang der Deutschen Weinstraße, auch »Toscana Deutschlands« genannt, durch malerische Landschaften und Winzer- dörfer, ohne Zeitdruck. Einfach genießen. Geselligkeit inmitten unseres bekannten Weinfestes und den Winzerhöfen. Land und Leute kennenlernen. Pfälzer und Elsässer Spezialitäten! Aufwiegen eines Teilnehmers mit Pfälzer Qualitätswein. Die Streckenführung ist dem Leistungsvermögen der Fahrzeuge angepasst. Mehrere Wein-Ausschankstellen an der Strecke. Besuch des Maikammerer Maifestes vom 29. Mai bis 1. Juni.
  17. 17. 32 33 www.ihre-stickerei.de Arthur Zintgraf GmbH · Heerstraße 18 · 72393 Burladingen Tel. 07475 6280 · info@ihre-stickerei.de Wir sticken Patches und Logos auf Textilien Gerne erhalten Sie kostenlos ein unverbindliches Angebot von uns D-67487 Maikammer/Pfalz . Bahnhofstraße 5 . www.august-ziegler.de winzer des jahres 2006, 2008 & 2009 „Qualität ist kein Zufall.“ Autohaus Albert Zotz GmbH Am Horstring in Landau · Fon: 06341-989 0 Im Riegel in Herxheim · Fon: 07276-929 330 www.zotz.de Ihr Volkswagen Vertragshändler für Service und Verkauf. ParezzOParezzOLANDAUER ˜ KAFFEE ˜ RÖSTEREI PPaPPPaPPaPaParaaPaParara ererrerereezezezeezeezezezeeezezezezzzzzzzzezezzzzzzzezeeezeezezzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzOOOzOzzOzzOzOPPaP eererezzezeezeezezzezezzzzzzzzzzzzzOzOzPaPaP raraara ererLANDAUER RÖSTEREIRÖSTEREILANDAUER RÖSTEREILANDAUER RÖSTEREIKAFFEEKAFFEEKAFFEEKAFFEEKAFFEEKAFFEELANDAUER ˜˜ RÖSTEREI Öffnungszeiten Mo - Fr: 7:30 - 19:00 Uhr Sa: 7:30 - 17:00 Uhr Marktstraße 53 + 55 76829 Landau in der Pfalz Tel: +49 6341 942555 Email: post@parezzo.de
  18. 18. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 35 6. Motorräder »Post War« (Fortsetzung) Baujahre 1946 – 1958 | 45 Teilnehmer 83 Vogl, Dietmar - Katzwinkel Horex Regina 400 22 400 1954 84 Hummel, Bernd - Nürtingen BMW R 51/3 24 490 1954 85 Schulze Herding, Georg - Düsseldorf BMW R 68 35 590 1954 86 Eggler, Marbod - Österreich-Feldkirch Puch SR 150 6,5 150 1955 87 Augustin, Frank - Schifferstadt Heinkel Tourist 103 A-O 9,2 174 1955 88 Mulzer, Harro - Unterföhring NSU Superlux 11 200 1955 89 Reber, Paul - Schweiz-Wahlendorf BMW R 25-3 12 249 1955 90 Patzer, Michael - Bad Dürrheim Puch 250 SGS 17 248 1955 91 Kurth, Wilfried - Düsseldorf BMW R 50 26 500 1955 92 Rottmayer, Andreas - NW-Diedesfeld Triumph BDG 250 SL 11 246 1956 93 Lenzen, Bernhard - Mülheim a. d. Ruhr BMW R 26 15 250 1956 94 Günther, Wolfgang - Dorfchemnitz IFA BK 350 17 350 1956 95 Henn, Manfred - Brühl AJS 16 MS 19 350 1956 96 Hirmer, Horst - Haiterbach Horex Imperator 450 30 452 1956 97 Fischer, Dr. Klaus - Neustadt MZ RT 125/2 6 125 1957 98 Schmidtchen, Helmut - Berlin Heinkel Tourist 103 A-O 10 173 1957 99 Braun, Jürgen - Edenkoben Puch 250 SGS 17 248 1957 100 Günther, Tobias - Dorfchemnitz MZ RT 125/3 7 125 1958 101 Heck, Manfred - Düsseldorf Norton 650 SS 49 650 1958 Dein Abarth Partner: ABARTH.DE BESCHLEUNIGE DEINE REAKTION. ABARTH PERFORMANCE KITS ESSEESSE LEISTUNG RENNSPORTSITZE ABARTH CORSE BY SABELT® SEITENHALT SPORTAUSPUFFSYSTEM RECORD MONZA KLANGKRAFT BREMBO BREMSENKIT BREMSKRAFT ABARTH FAHRWERKKIT »KONI« SPURGENAUIGKEIT HOL ES DIR SEI BESSER. SCHNELLER. LEBE ABARTH. A U T O H A U SA U T O H A U SA U T O H A U S Autohaus Weiss GmbH Hainbachstraße 84 76829 Landau Tel: 06341 - 967 80 Fax: 06341 - 619 65 www.autohaus-weiss.net MELDE DICH JETZT ZUM TEST DRIVE AN 06341/96780 9588 85 83
  19. 19. 36 Seb.Wolf GmbH · Graphischer Betrieb · Druckerei und Etikettenverlag Sonnenbergstrasse 6 · 65343 Eltville mail@sebwolf.de · Telefon +49(0)6123 9079-0 · Fax -35
  20. 20. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 39 120 112 108 102 7. Automobile »Veteran« Baujahre 1905 – 1918 | 3 Teilnehmer 8. Automobile »Vintage« Baujahre 1919 – 1930 | 29 Teilnehmer 102 Alber, Manfred - Auenwald Buick 10 22 2750 1908 103 Roth, Wilfried - Krefeld Ford T Tourabout (Tin Lizzy) 20 2900 1911 104 Falkenbach, Harro - Groß Döbbern Wanderer W3 Heeresgerät 15 1284 1915 105 Eisenreich, Klaus - Dortmund Dodge TR II 30 3770 1923 106 Henigin, Frank - Rheinzabern Citroen C3 „Trefle“ 11 856 1924 107 Bossert, Fredi - Schweiz-Langnau am Albis Austin Seven Tourer 13 750 1925 108 Seeger, Peter - Freudenstadt Peugeot Quadrilette 11 719 1926 109 Siegert, Rolf - Schöffengrund Morris Cowley „Bullnose“ 26 1548 1926 110 Multerer, Jürgen - Alzenau Amilcar CGSS 35 1074 1926 111 Wengler, Günter - Roschbach Austin Seven 10,5 747 1927 112 Gadinger, Hans - Kirrweiler Opel 4/20 20 1080 1927 113 Schöbel, Siegfried - Bad Lobenstein Wanderer W10/II 40 1986 1927 114 Henigin, Walter - Rheinzabern Amilcar CGSs Kompr. 45 1074 1927 115 Bohnert, Gerd - Bobenheim-Roxheim Dodge Senior Six 60 3700 1927 116 Kluge, Hans-Jürgen - Weinheim EMW Dixi DA 1 15 748 1928 117 Dietrich, Karl-Heinz - Ingenheim Amilcar CGSs Kompr. 35 1074 1928 118 Orth, Wilhelm - Annweiler Ford A Phaeton Standart 40 3285 1928 119 Lang, Marcel - Frankreich-Keffenach Amilcar CGSS 35 1074 1929 120 Goepp, Maurice - F-Krautergersheim Bugatti T40 60 1496 1928 121 Zengerle, Klaus - Stadtbergen BMW Dixi DA 2 15 750 1929 122 Vesper, Kurt - Hagenbach Ford A Phaeton 40 3285 1929 Museum & Kinderfahrzeugsammlung Heidlauf Als sich das Automobil als neueste technologische Errungenschaft bei den Erwachsenen durchzuset- zen begann, wurde das Auto der „Großen“ auch bei den „Kleinen“ zum Wunschobjekt für den kind- lichen Alltag. Schon früh wurde das Auto auch als verkleinertes Pendant für Kinder gebaut. Das erste bekannte und für den Verkauf hergestellte Tret- auto wurde 1902 in einem Pariser Kaufhaus ange- boten. Schon bald gaben die Automobilhersteller zu Werbezwecken Tretautos als Spielwaren in Auf- trag. Waren die ersten Kindertretautos Idealbil- der des Automobils, wurden die Modelle ab den 1930er Jahren immer aufwändiger und raffinierter und entsprachen in ihrer Detailtreue ihren großen Vorbildern. Ursprünglich aus Holz gebaut, waren die kleinen Fahrzeuge nun meistens nur mehr aus Metall. Viele der schönen Objekte aus den frühen Jahren sind nur noch in privaten Sammlungen zu finden. Die Sammlung historischer Kinderfahrzeuge umfasst alles was das Kinderherz früher höher schlagen ließ und womit sie sich fortbewegen konnten. Heute werden beim Anblick der Samm- lung auch sicherlich die Herzen der großen „ Kin- der“ sich bemerkbar machen, wenn Sie an Ihre eigene Kindheit zurückdenken. Es handelt sich in Summe um über 100 Exponate. Das älteste Fahr- zeug ist aus den 20er Jahren, die Sammlung reicht bis in die 70/80er Jahre. Wobei der Großteil der Sammlung älteren Datums ist. Der Schwerpunkt liegt bei den Tretautos. Hier sind ca. 50 unter- schiedliche Modelle von diversen Herstellern aus verschiedenen Ländern im Bestand. Außer den Tretautos gibt es Kinder- und Puppenwagen, Rol- ler, Dreiräder, Aufsitz und Schaukeltiere, Opel Sei- fenkiste, eine Ski- und Schlittensammlung, Fahr- räder usw. Die meisten Stücke sind in gutem Originalzustand, oder wurden sehr behutsam restauriert. Uns ist es wichtig, dass die Fahrzeuge nicht Überrestauriert sind und wie Retromodelle wirken. Jedes einzelne Objekt wurde von Kindern geliebt und hat eine Geschichte die man ihm auch ansehen sollte. Wenn Sie Fragen oder Infos zu diesem Thema haben, können Sie sich gerne über tretauto-museum@web.de an Karsten Heidlauf wenden.
  21. 21. 40
  22. 22. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 43 144135 132 129 8. Automobile »Vintage« (Fortsetzung) Baujahre 1919 – 1930 | 28 Teilnehmer 9. Automobile »Post Vintage« Baujahre 1931 – 1945 | 46 Teilnehmer 123 Vink, Bernd - Molbergen Chevrolet Tourer 50 3200 1929 125 Fuchs, Werner - Wiesloch Bugatti T44 Gangloff-Cabrio 100 2991 1929 126 Beller, Hans Albert - Eberbach Bugatti T35B Kompressor 135 2262 1929 127 Becker, Ruth - Dreieich Delahaye T 109 LA-9-CV 16 1500 1930 128 Zöllner, Werner - Geldern Ford A Coupe de Luxe 39 3285 1930 129 Büttner, Dr. Franz - Efringen-Kirchen Ford A Pick Up 39 3285 1930 130 Petersen, Helge - Hasloh Ford A Pheaton 40 3285 1930 131 Schelling, Uwe - Achern Ford A Tudor 40 3285 1930 132 Link, Reinhold - Kapellen-Drusweiler Salmson S4 Sport 51 1600 1930 133 Sickendiek, Friedrich - Neuenk.-Vörden Buick Serie 50 99 5431 1930 Wohnen Schlafen Küchen Wohn-Accessoires Haushaltswaren Spiegel&GarderobenSpeisezimmer TextilienSessel www.Einrichtungshaus-Strohmeier.de76756 BELLHEIM GMBH Mit 10.000m² das größte Küchen- und Möbelhaus im Landkreis Facebook.com/StrohmeierGilb In der Fellach 2-4 76756 BELLHEIM Direkt an der B9 " Ausfahrt „Bellheim Nord“ Geöffnet: Mo - Fr: 10:00 bis 19:00 // Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr facebook.com/StrohmeierGilbwww.Einrichtungshaus-Strohmeier.de DIE NEUE WOHNWELT BEI STROHMEIER-GILB IN BELLHEIM sympathisch × persönlich × preiswert Schenken Sie Ihren Liebsten eine Gutscheinkarte von uns und besuchen Sie unsere umfangreiche Geschenkboutique mit vielen Deko-Ideen und wunderschönen Accessoires für den Frühling 2014. www.Einrichtungshaus-Strohmeier.de76756 BELLHEIM GMBH Mit 10.000m² das größte Küchen- und Möbelhaus im Landkreis Facebook.com/StrohmeierGilb In der Fellach 2-4 76756 BELLHEIM Direkt an der B9 " Ausfahrt „Bellheim Nord“ Geöffnet: Mo - Fr: 10:00 bis 19:00 // Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr facebook.com/StrohmeierGilbwww.Einrichtungshaus-Strohmeier.de DIE NEUE WOHNWELT BEI STROHMEIER-GILB IN BELLHEIM sympathisch × persönlich × preiswert 134 Schneider, Manfred - Ronshausen DKW F1 18 584 1931 135 Knopf, Walter - Maxdorf Riley 9 Monaco Ultra Plus 29 1087 1931 136 Braun, Robert - Haßloch Chevrolet Six 54 3200 1931 137 Kliem, Friedrich-Wilhelm - Ennepetal Opel 1,2 Liter 23 1193 1932 138 Zeller, Daniel - Frankreich-Hilsenheim Salmson Rally 40 1300 1933 139 Krämer, Frank - Landau Opel 1,3 Liter 23 1397 1934 140 Proetz, Gérard - Frankreich-Fegersheim Hotchkiss 615 65 2650 1934 141 Conrads, Diana - Ulm Wolseley Hornet Special 90 1604 1934 142 Conrads, Stephan - Ulm Riley Big Four 100 2443 1934 143 Scheller, Werner - Bad Dürkheim DKW F4 Ihle 20 695 1935 144 Defrain, Erich - Aachen Morris 8 Tourer 23 920 1935
  23. 23. … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 44 Streckenverlauf Rhein ELSASS PFALZ P f ä l z e r W a l d B i e n w a l d Edenkoben Arzheim Annweiler Gossers- weiler Klingen- münster Weißenburg Schleithal Bad Bergzabern Seebach Heuchelheim Niederhorbach Oberotterbach Schweigen-Rechtenbach Dernbach Edesheim Maikammer MAIFEST 825-JAHRFEIER SCHLOSS BERGZABERN Ilbesheim WEINTOR-GENOSSENSCHAFT PLACE DE LA MAIRIE 1300-JAHRFEIER Walsheim AUTOHAUS ENGELHARDT ©FLORIAN.RHEINWALT@AC-MAIKAMMER.DE 20.INTERNATIONALE Zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 31. Mai 2014 Circa-Angaben für das Erste von 360 Fahrzeugen: Maikammer - START, Marktplatz 9:00 Uhr Rhodt 4,80 km 9:08 Uhr Weyher 6,70 km 9:11 Uhr Ramberg 6,70 km 9:25 Uhr Dernbach - DK1, Hauptstraße 16,70 km 9:28 Uhr Annweiler 22,60 km 9:48 Uhr Wernersberg 27,40 km 9:56 Uhr Lug 30,80 km 10:02 Uhr Völkersweiler 35,20 km 10:10 Uhr Silz 38,50 km 10:16 Uhr Klingenmünster 43,50 km 10:24 Uhr Bad Bergzabern - DK2, Schlossplatz 49,79 km 10:35 Uhr Böllenborn 54,79 km 11:28 Uhr Reisdorf 58,09 km 11:34 Uhr Wissembourg (F) 66,80 km 11:38 Uhr Riedseltz (F) 73,80 km 11:41 Uhr Seebach - DK3 Mittagspause, Sale des Fêtes 79,50 km 11:51 Uhr Re-Start Seebach ab: 13:21 Uhr Schleithal (F) 83,75 km 13:28 Uhr Wissembourg (F) 91,35 km 13:41 Uhr Schweigen-Rechtenbach 93,72 km 13:45 Uhr Oberotterbach 96,20 km 13:50 Uhr Niederhorbach 104,38 km 14:04 Uhr Klingen 107,90 km 14:09 Uhr Ilbesheim - DK4, Genossenschaft Dt. Weintor 112,30 km 14:17 Uhr LD-Arzheim 115,15 km 15:07 Uhr LD-Godramstein 117,95 km 15:12 Uhr LD-Nußdorf 123,20 km 15:21 Uhr Walsheim - DK5, Autohaus Engelhardt 127,20 km 15:28 Uhr Böchingen 129,40 km 15:36 Uhr Flemlingen 130,40 km 15:38 Uhr Hainfeld 132,10 km 15:41 Uhr Edesheim - DK6 Kaffeepause, Baron-Holbach-Pl. 134,53 km 15:45 Uhr Edenkoben 137,26 km 16:35 Uhr Maikammer, Marktstr. 139,20 km 16:38 Uhr Maikammer - ZIEL, Marktplatz 140,20 km 16:40 Uhr
  24. 24. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 47 163162 148 147 9. Automobile »Post Vintage« (Fortsetzung) Baujahre 1931 – 1945 | 45 Teilnehmer 145 Dörr, Werner - Bad Dürkheim Adler Trumpf Junior 25 995 1935 146 Courtin, Hans Joachim - Mannheim Adler Trumpf Junior Sport 28 995 1935 147 Gadinger, Fabian - Kirrweiler Singer Le Mans 32 972 1935 148 Rohrwick, Heiner - Osthofen Austin Seven Spezial 34 750 1935 149 Wiedmann, Dr. Josef - Annweiler BMW 315 Tourer 34 1490 1935 150 Knauer, Afra - München MB 290 Sportroadster 82 3405 1935 124 von Engelbrechten, Andreas - Bremen Bentley Derby 4 ¼ 128 4257 1936 151 Cremmel, Gerard - Frankreich-Otterswiller Hotchkiss 480 11 2200 1936 152 Dormagen, Erich - Kranenburg Austin Seven Pearl Cabriolet 21 748 1936 153 Schmidt, Joachim - Renningen Adler Trumpf Junior Cabrio 25 995 1936 154 Geskes, Friedel - Gangelt BMW 315 Sport 34 1500 1936 155 Hügli, Jürg - Schweiz-Arlesheim Triumph 13-95 HP Special 42 1787 1936 156 Rössler, Thomas - Ludwigshafen MG TA 52 1292 1936 157 Frewer, Manfred - Wuppertal NSU-Fiat Balilla 508 24 995 1937 158 Ziegert, Klaus - Neuhofen BMW 326 Cabriolet 50 1975 1937 159 Poeschel, Michael - Offenbach am Main Ford V8 78-760 B Club Cabriolet 85 3560 1937 160 Lenke, Dieter - Eltville AC 16/70 Sports 90 1991 1937 161 Tönges, Otto - Göttingen SS-Jaguar 3,5 l DHC MK IV 125 3500 1937 162 Wiedmann, Olaf - Lappersdorf DKW F8 Front Luxus Cabrio 20 700 1938 163 Käppler, Arndt - Haan Skoda Popular 27 995 1938 164 Weishaupt, Dieter - Durmersheim Peugeot 202 Cabriolet 30 1200 1938 165 Beierle, Bernhard - Ubstadt-Weiher Ford Eifel Cabriolet 34 1157 1938 166 Fröbe, Dieter - Frankfurt a.M. MB 170 V Cabrio A 38 1685 1938 167 Rapp, Dr. Michael - Emmendingen Ford Eifel Cabriolet 34 1157 1938 168 Suska, Hans-Dieter - Rohrbach MB 170 V Cabrio A 38 1685 1938
  25. 25. 48 49 CUNTZ SPEYER Landwehrstraße 33 67346 Speyer Tel. 06232/69 70-0 CUNTZ NEUSTADT Nachtweide 40 67433 Neustadt/Weinstr. Tel. 06321/49 94-0 Die Weinrallye offen genießen, mit dem 4er Cabrio! www.autohaus-cuntz.de www.facebook.de/autohauscuntz FREIHEIT FÜR DIE SINNE www.autohaus-cuntz.de K e l l e r e i t e c h n i k 67487 Maikammer Tel.: 06321/5032 Fax: 06321/57116 E-Mail: info@platz-kellereitechnik.de Pumpen • Wein- und Hefefilter Wein- und Maischearmaturen • Led-Lenser Arbeitslampen VA Weintanks • Kränzle-Hochdruckreiniger WIR REPARIEREN ALLE GÄNGIGEN FABRIKATE info@klingelhoefer-partner.de · www.klingelhoefer-partner.de
  26. 26. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 51 185180 175 173 9. Automobile »Post Vintage« (Fortsetzung) Baujahre 1931 – 1945 | 45 Teilnehmer 10. Automobile »Post War« Baujahre 1946 – 1960 | 89 Teilnehmer Peterstaler - das natürliche Mineralwasser aus den Tiefen des Schwarzwaldes. Mit Mineralien und Spurenelementen, ausgewogen im Geschmack. Aus der traditionsreichen Peterstaler Mineralquelle. Die Mineralquelle aus dem Schwarzwald 179 Pühler, Jörg - Ladenburg Fiat Topolino 500 A 13 570 1947 180 Noever, Maria - Sailauf Triumph 1800 Roadster 65 1776 1947 181 Scheller, Michael - Altrip FBW „Postwägeli“ 105 8500 1947 182 Hauptmann, Guido - Nürnberg Alvis TB 14 DHC 68 1892 1949 183 Hein, Armin - Rheurdt Fiat Topolino 500 C 16,5 570 1950 184 Richter, Gerhard - Schwetzingen VW Hebmüller Cabrio 30 1200 1950 185 Bitzer, Ortwin - Landau Singer Nine A Roadster 36 1024 1950 186 Armbruster, Horst - Gundelfingen MB 170 S Cabrio A 52 1767 1950 187 Diederichs, Karl-Heinz - Berg.-Gladbach MG TD 54 1250 1950 188 Voigt, Tammo - Bad Bergzabern MB 170 S Cabrio B 52 1767 1950 189 Eichler, Horst - Oberotterbach Riley RMA 55 1500 1950 169 Horn, Herbert - Egelsbach BMW 327/28 Sport-Cabrio 80 1971 1938 170 Schmitz, Hans - Bergisch Gladbach Jaguar SS 100 128 3500 1938 171 Schüller, Kevin - Emmendingen NSU-Fiat Topolino Roadster 16,5 570 1939 172 Hock, Andreas - Edenkoben Adler Trumph Junior Cabrio-Lim. 25 995 1939 173 Heinz, Klaus Dieter - Schwerte Ford Eifel Cabriolet 34 1157 1939 174 Bechtel, Kurt - Obrigheim Wanderer W 24 Cabriolet 42 1800 1939 175 Michaelis, Fred - Luxemburg-Moutfort Studebaker Champion 49 3100 1939 176 Dietz, Wilfried - Langenfeld BMW 327 Cabriolet 55 1970 1939 177 Nickel, Dorothee - Oberursel Audi 920 75 3200 1939 178 Schlink, Claus - Annweiler Willys MB Jeep 60 2199 1942
  27. 27. 52 53 Weinlabor Kiefer • Amtliche Analysen • Fachberatung • Sensorische Beurtei- lungen • Kellereiartikel Zertifizierter Händler für Bio-Produkte Marktstr. 9 * 674787 Maikammer Tel. 06321-952082 * Fax 06321-952083 Email: weinlabor.kiefer@freenet.de In unserem kleinen, aber feinen Betrieb wird gearbeitet wie in einem ambitionierten Weingut. Unsere Winzer identifizieren sich voll und ganz mit „ihrer Genossenschaft“, investieren sehr viel Enthusiasmus und Liebe in den Anbau ihrer Weine. Das spürt man, und das schmeckt man. Die Mischung aus traditionellem Know-how, modernster Kellertechnik und innovativer Experimentierfreude sorgt dafür, dass Sie Weine mit eigenem Charakter ins Glas bekommen. Winzergenossenschaft Edenkoben eG | Weinstraße 130 | 67480 Edenkoben wg-edenkoben@t-online.de I Tel. 06323 / 94190 I Fax 06323 / 941919 Klein aber fein
  28. 28. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 55 202199 192 191 10. Automobile »Post War« (Fortsetzung) Baujahre 1946 – 1960 | 93 Teilnehmer 190 Rohrsen, Holger - Sasbachwalden MB 170 S 52 1767 1950 191 Theis, Michael - Emmelshausen Jaguar XK 120 OTS 160 3443 1950 192 Greiss, Bernd - Hessheim Daimler DB 18 Special Sports Barker 86 2522 1951 193 Simon, Dietmar - Starkenberg MG TD 55 1250 1952 194 Martin, Rolf - Maxdorf Jaguar XK 120 FHC 160 3442 1952 195 Karg, Günter - Gönnheim DKW F-8 Cabrio Limousine 21 690 1953 196 Furtwängler, Hubert - Neuenb.-Steinenstadt MB 170 S-D 40 1767 1953 197 Mudrich, Rüdiger - Bärenbach MB 170 Sb 52 1767 1953 198 Düsterwald, Walter - Köln MB 220 Cabrio B 80 2171 1953 199 Wehrmann, Hajo - Stuttgart Austin Healey 100-4 BN2 M 110 2660 1953 200 Renn, Hans - Sinsheim MB 300 Cabrio 115 2975 1953 201 Stauch, Dr. Gerd - Maikammer Jaguar XK 120 OTS 200 3996 1953 202 Ricken, Hermann - Hagnau Fiat 500 C Topolino 16,5 569 1954 203 Lehmann, Joachim - Hausach DKW F91 Cabriolet 34 900 1954 204 Kellerbauer, Manfred - Weinheim DKW F91 34 900 1954 205 Panter, Hubert - Berghaupten MG TF 55 1250 1954 206 von Boeltzig, Bernhard - NW-Diedesfeld Jaguar XK 120 SE DHC 190 3442 1954 207 Hannig, Joachim - Bad Hersfeld Jaguar XK 140 DHC 210 3442 1954 208 Henrichs, Friedrich - Neunkirchen MB 300 S Roadster 150 2975 1954 209 Stauch, Claus - Mainz Jaguar XK 140 DHC 213 3442 1954 210 Kirsch, Peter - Landau Hanomag L 28 55 3000 1955 211 Threin, Volker - Kirrweiler/Kusel Citroen 11 BL 60 1998 1955 212 Kalthoff, Hans - Eisenberg MG TF 1500 64 1500 1955 213 Siersleben, Kai - Düsseldorf Austin Healey BN 1 100-4 90 2660 1955 214 Damian, Dieter - Gommersheim Porsche 356 A 1600 S 75 1600 1955 SCHLIECKER Rechtsanwälte Fachanwälte Wolfgang Schliecker Rechtsanwalt auch Fachanwalt für Verkehrsrecht auch Fachanwalt für Familienrecht ADAC-Vertragsanwalt Dr. jur. Christian Schliecker Rechtsanwalt auch Fachanwalt für Verkehrsrecht privates Baurecht|Vertragsrecht|Pferderecht|Medizinrecht Herbert J. Doll Rechtsanwalt auch Fachanwalt für Verwaltungsrecht auch Fachanwalt für Arbeitsrecht Wirtschaftsrecht|Strafrecht|Mietrecht|Erbrecht Matthias Schwab Rechtsanwalt Zivilrecht|Strafrecht|IT-Recht|Reiserecht Anke Schumann Rechtsanwältin auch Fachanwältin für Verkehrsrecht auch Fachanwältin für Familienrecht Erbrecht Marstall 2 · 67433 Neustadt/Weinstraße Tel.: 06321 / 81086 ∙ Fax: 06321 / 34918 ra.schliecker@kanzlei-schliecker.de www.kanzlei-schliecker.de
  29. 29. 56 57 r.de KING OF THE ROAD Neumühler Weg 16 66130 Saarbrücken Telefon 06 81 / 9 88 25-0 Horchheimer Straße 74 67547 Worms Telefon 0 62 41 / 97 26 42 Industriegebiet Speyerdorf 67435 Neustadt Telefon 0 63 27 / 97 58-0 Rudolf-Diesel-Straße 8 66877 Ramstein Telefon 0 63 71 / 96 45-0 www.motoren-baader.de „Altes Rathaus“„Altes Rathaus“ Restaurant Tanzstraße 7-9 Montag Ruhetag 67487 St. Martin Tel. 06323 - 24 04 www.Weinstube-Restaurant-Altesrathaus.de altesrathaus-stmartin@gmx.de Seit über 25 Jahren Gastronomie und Catering z.B. Schloss Kropsburg. Sprechen Sie uns einfach an! Familie Beck
  30. 30. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 59 238230 227 215 10. Automobile »Post War« (Fortsetzung) Baujahre 1946 – 1960 | 89 Teilnehmer 215 Wild, Dieter - Miltenberg Austin Healey BN 1 100-4 110 2660 1955 216 Hentschel, Richard - Zwickau BMW Isetta Standard 13 300 1956 217 Platz, Lothar - Freisbach VW Käfer 1200 „Faltdach“ 30 1184 1956 218 Kunz, Klaus - Erkrath Opel Olympia Rekord 55 Cabriolet 45 1477 1956 219 Roggendorf, Theodor - Niederkirchen Citroen 11 CV BL 56 1911 1956 220 Sampels, Erwin - Bad Münstereifel Porsche 356 A 60 1600 1956 221 Sahm, Stefan - Landau Opel Kapitän 75 2500 1956 222 Benz, Erich - Appenweier BMW 503 Coupe 140 3200 1956 223 Günther, Otto - Bad Dürkheim Steyr Fiat 600 19 600 1957 224 Kettenbach, Ralf - Maikammer Ford 17 M P2 60 1700 1957 225 Windheim, Klaus - Sehnde Porsche 356 A T1 1600 Super 75 1600 1957 226 Ahrens, Heinrich - Rehburg-Loccum Porsche 356 A 95 1600 1957 227 Funk, Rainer - Sandhausen Austin Healey 100 BN4 102 2639 1957 228 Lavo, Franz - Edesheim MB 190 SL 105 1897 1957 229 Koch, Peter - Brake BMW 502 110 2600 1957 230 Schiller, Dr. Bernd - Neu-Ulm BMW Isetta 250 12 248 1958 231 Klees, Eva - Tholey Renault 4 CV „Cremeschnittchen“ 21 750 1958 232 Mayer, Werner - Schifferstadt MG A 1500 72 1489 1958 233 Diederichs, Theo - Oberhausen Borgward Isabella Coupe 75 1493 1958 234 Bayer, Peter - Großmaischeid-Kausen MB 190 SL 105 1898 1958 235 Rheinwalt, Erich - Herxheim Austin Healey Sprite MK I 42,5 948 1959 236 Hübbe, Hans-Joachim - Kehl Auto Union 1000 44 947 1959 237 Schiller, Gerhard - Berlin Austin Healey Sprite MK I 42,5 948 1959 238 Toenges, Günter - Frankenberg Opel Olympia Rekord P1 55 1700 1959 239 Vögele, Klaus - Schweighofen Borgward Isabella Combi 60 1493 1959
  31. 31. 60 61 Lutz-Metzgerei(Flo)_PFADE.ai 16.05.2006 16:52:04 Autohaus Albert Zotz GmbH Am Horstring in Landau · Fon: 06341-989 0 Im Riegel in Herxheim · Fon: 07276-929 330 www.zotz.de Ihr Audi Vertragshändler für Service und Verkauf. www.AC-Maikammer.de Facebook.com/ACMaikammer Immer aktuell informiert! Veranstaltungen // Jugend-Kart // Automobilsport // Oldtimer
  32. 32. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 63 259256 255 247 10. Automobile »Post War« (Fortsetzung) Baujahre 1946 – 1960 | 89 Teilnehmer 240 Unold, Hermann - Neuhofen Austin Healey Sprite MK I 67 1256 1959 241 Mulac, Reinhard - Friedelsheim MG A 1500 72 1489 1959 242 Klein, Gerhard - Hainfeld Borgward Isabella Cabrio 75 1493 1959 243 Beck, Peter - Saarbrücken MG A 1600 80 1588 1959 244 Fuderer, Sabine - Neuhofen Borgward Isabella Coupé 75 1493 1959 245 Glang, Herbert - Kirchheim Borgward Isabella TS 75 1493 1959 246 König, Matthias - Engen Porsche 356 A Super 90 95 1600 1959 247 Team Bosch Automotive Tradition - Karlsruhe Borgward Isabella TS 75 1493 1959 248 Kurth, Willi - Overath Triumph TR 3 100 1991 1959 249 Meder, Dr. Dagmar - Neustadt MB 220 S Cabrio 106 2199 1959 250 Kettenbach, Harry - Kirrweiler Triumph TR 3 A 120 1991 1959 251 Kretschmer, Oliver - Schweiz-Stans Jaguar XK 150 Spezial 220 3800 1959 252 Spengler, Martin - Lambsheim Cadillac Series 62 Coupe 325 6400 1959 253 Sütterlin, Dr. Klaus - Zeiskam Jaguar XK 150 Cabrio 270 2800 1959 254 Hoffmann, Thomas - Erlenbach Cadillac 4 Door Sedan DeVille 325 6400 1959 255 Sachs, Karl - Treuchtlingen BMW Isetta 250 12 250 1960 256 Musial, Horst - Schweiz-Bavois Renault Dauphine 26 845 1960 257 Konradi, Richard - Aarbergen Austin Healey Sprite MK I 43 948 1960 258 Simon, Peter - Neustadt Austin Healey Sprite MK I 43 948 1960 259 Herrmann, Kurt - NW-Diedesfeld Goliath Hansa Coupé 55 1100 1960 260 Renner, August - Herxheim MG A 80 1583 1960 261 Althoff, Andreas - Heidenrod Triumph TR 3 A 100 1991 1960 262 Renner, Andreas - Herxheim MB 190 SL 105 1884 1960 263 Keiser, Franz - Schweiz-Allschwil Alfa Romeo Spider 2000 105 1975 1960 264 Steinmetz, Harald - Kirn MB 220 SE Cabrio (Ponton) 120 2195 1960 Leidenschaft war der Antrieb unserer Firmengründer Václav Laurin und Václav Klement, ihr erstes Auto zu bauen. Daran hat sich bei ŠKODA bis heute nichts geändert. Doch Leidenschaft alleine genügt nicht. Deswegen kommen bei ŠKODA auch nur hochwertige Materialien und moderne Technologien zum Einsatz. Und die haben wir seit unserer Firmengründung natürlich bis ins Kleinste perfektioniert. Das heißt: Sie bekommen nicht nur ein Fahrzeug auf dem neu- esten Stand der Technik, sondern auch das Know-how aus über 100 Jahren Automobilbau und Motorsport. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem ŠKODA Partner, unter 0800/99 88 999 oder www.skoda-auto.de ŠKODA. Automobile seit 1905. GESCHICHTE KANN MAN SCHREIBEN. ODER BAUEN. GESCHICHTE KANN MAN SCHREIBEN. ODER BAUEN. SIMPLY CLEVER 1959
  33. 33. 64 info@de-baecker-becker.de www.de-baecker-becker.de Gläserne Backstube Venninger Straße 1 67480 Edenkoben Tel 06323.9884080 CLUBSLALOMCLUBSLALOM professioneller Motorsport für jedermann 121212 integrale-ersatzteile.deintegrale-ersatzteile.de Auto Walter Pöcking N. Walter GmbH www.auto-walter.net familiär fair www.KFZ-UNGER.de LANCIA DELTA INTEGRALE CENTER www.autohaus-weiss.net Karlhofer w w w. l a n c i a - d e lta . at Specialista per Lancia Integrale
  34. 34. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 67 277276 272 334 10. Automobile »Post War« (Fortsetzung) Baujahre 1946 – 1960 | 90 Teilnehmer 11. Automobile »Classic« Baujahre 1961 – 1968 | 94 Teilnehmer 266 Lachermund, Wolfgang - Boxberg Jaguar MK II 3,8 223 3781 1960 267 „Bel Ami“ VIP-Bus - Mannheim MB O321H - - 1960 334 Gerne, Alexander - Schwetzingen DKW F91 34 900 1954 268 Guéffroy, Kurt - Tönisvorst VW Käfer Cabriolet 34 1184 1961 269 Weis, Bettina - Maikammer Borgward Isabella de Luxe 75 1500 1961 270 Kusche, Judith - Mülheim Alfa Romeo Giulietta Spider 80 1281 1961 271 Eggert, Bernd - Bruchsal MG A 1600 MK II 86 1622 1961 272 Engelhardt, Rolf - Lahr Borgward P 100 100 2238 1961 273 Gröteke, Günter - Grimma MB 220 Sb 110 2195 1961 274 Dischinger, Rolf - Ehrenk.-Kirchhofen MB 220 SEb Coupe 120 2195 1961 275 Conrads, Karl-Heinz - Stolberg VW Käfer (Typ 11) 34 1200 1962 276 Natsch, Evelyn - Neustadt Ford Taunus 12m „Streifentaunus“ 38 1200 1962 277 Heimann, Matthias - Delitzsch Auto Union 1000 SP Roadster 55 980 1962 278 Krämer, Gerd - Landau Opel P2 Olympia Caravan 55 1680 1962 279 Feißt, Heinrich - Hohberg Chevrolet Corvair Monza 900 82 2300 1962 280 Greiner, Gerd - Bad Bergzabern Porsche 356 B 100 1600 1962 281 Pyro, Rudolf - Forst Triumph TR 4 101 2100 1962 282 Glas, Wolfgang - Neustadt/Wstr. Fiat 2300 „de Luxe“ 105 2279 1962 283 Stenger, Dr. Ernst-Adolf - Frankfurt a.M. MB 220 SEb Cabrio 120 2195 1962 265 Beiermeister, Werner - Kirchardt Ford Thunderbird 245 6400 1963 284 Pfützenreuter, Dirk - Montabaur Singer Vogue MK II 66 1600 1963 Entdecken Sie eine neue Form von Exklusivität mit: • Platz für bis zu acht Personen dank variablem Sitzkonzept • einem exklusiven Interior-Design für höchste Business-Ansprüche Gewinnt den ersten Eindruck. Die neue V-Klasse. Lebensgröße. Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 6,3–7,7/5,0–5,6/5,7–6,1 l/100 km; CO2 - Emissionen kombiniert: 149–159 g/km; Effizienzklasse: A. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Abbildung enthält Sonderausstattungen. Premiere am 31. Mai 2014 in Ihrem Autohaus Falter.
  35. 35. 69 Tel. 06325/980430 Fax 06325/988199 e-mail: 06325980430@t-online.de Spelzenacker Straße 35 D-67473 Lindenberg Thomas Reinhardt Intern. Transporte Sammelgutverkehre Lagerlogistik Außenlager Neustadt/Weinstraße direkt vom Hersteller 73525 Schwäbisch Gmünd - Benzholzstrasse 16 - Tel.: 07171/927140 - Fax: 07171/38800 www.alois-rettenmaier.de - info@alois-rettenmaier.de ALOIS RETTENMAIER GMBH CO. KG Ostwestfalen- Lippe Für jede Veranstaltung die passende Erinnerung: -ABZEICHEN -MEDAILLEN -PLAKETTEN -POKALE
  36. 36. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 71 307298 294 291 11. Automobile »Classic« (Fortsetzung) Baujahre 1961 – 1968 | 98 Teilnehmer 285 Rupprath, Prof. Dr. Gerhard - Kaiserslautern Porsche 356 C 75 1600 1963 286 Decker, Uwe - Bisingen Alfa Romeo Giulia Spider 90 1600 1963 287 Woisard, Stefan - Maikammer MB 220 SEb Cabriolet 120 2195 1963 288 Weinbrenner, Michael - Langenbach MB 230 SL Pagode 150 2306 1963 289 Pierer, Thomas - Ellefeld Austin Healey 3000 MKII BJ7 150 3000 1963 290 Klumpp, Heinz - Stuttgart Austin Healey 3000 MK II BJ 7 220 3000 1963 291 Rohrwick, Timo - Hahnheim Citroen 2 CV 16 425 1964 292 Zickenheiner, Klaus - Roßbach VW Käfer 1200 34 1184 1964 293 Trier, Peter - Plankstadt Opel Kadett A Coupé 48 993 1964 294 Heineke, Daniel - Maikammer DKW F 12 Roadster 45 883 1964 295 Reithofer, Hubert - F-Lingolsheim Renault Caravelle Cabriolet 52 1108 1964 296 Hesse, Martin - Wetzlar-Nauborn DKW Auto Union 1000 Sp Coupe 55 980 1964 297 Dewein, Torsten - Ettlingen Fiat 1500 Cabrio 67 1500 1964 298 Sieger, Maximilian - Maikammer Opel Rekord A 1700 Coupé 67 1668 1964 299 Thullen, Bruno - Ludwigshafen Porsche 356 C 75 1571 1964 300 Lombardo, Franco - Leimen Fiat 1500 Millecinquecento 72 1500 1964 301 Schmidt, Paul-Günter - Paderborn MB 220 SEb Coupé 120 2195 1964 302 Dralle, Werner - Rehburg-Loccum Porsche 356 C Cabrio 75 1571 1964 303 Scheurer, Otto - Schweiz-Büren a. d. Aare Austin Healey MK II 132 2912 1964 304 Vetter, Karl-Heinz - Edingen Ford Mustang GTA Convertible 380 4900 1966 305 Klein, Norbert - Waldbreitbach Buick Riviera 325 6600 1964 306 Gisbertz, Theo - Heinsberg Renault R4 27 900 1965 307 Bussmann, Bernhard - Essen BMW 700 LS Coupé 40 697 1965 308 Berg, Dieter - Olpe Opel Kadett A dL 45 1070 1965 309 Pross, Fritz - Bad Liebenzell BMW 700 S Cabrio 40 697 1965 edenkoben www.edenkoben.de Führe mich in Versuchung… Schon König Ludwig I. erkannte die landschaftlichen und klimatischen Vorzüge Edenkobens und erbaute hier seine Sommerresidenz Schloss Villa Ludwigshöhe. Edenkoben, das ist Wein – Wald – Kultur.
  37. 37. 72 TRAUMSCHIFF AUF RÄDERN! 10. Int. Weinstraßen-Rallye für Veteranenfahrzeuge Automobil-Club Maikammer e.V. www.bosch-vino-miglia.de Pfalz — Südtirol und zurück 1.800km Streckenlänge durch 5 europäische Länder über die schönsten Alpenpässe für Automobile bis Bj. 1972 13.-20. Juni 2015 »CLASSIC« Auf den Spuren Vaubans: Oldtimerfahrt von Festung zu Festung 14.–16. Mai 2015 2015 Automobil-Club Maikammer e.V. im ADAC gemeinsam mit dem Festungsbauverein Landau – Les Amis de Vauban e.V. Oldtimerfahrt von Festung zu Festung auf den Spuren des französischen Baumeisters Vauban zusammen mit dem Festungsbau- verein Landau „Les Amis de Vauban e.V.“ 14. bis 16. Mai 2015 Touristische Oldtimerfahrt für 3- und 4-rädrige Automobile bis Baujahr 1971. Info-Tel. 0179 231 94 94 (Wolfgang Weigelt)
  38. 38. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 75 315 319 325 327 11. Automobile »Classic« (Fortsetzung) Baujahre 1961 – 1968 | 98 Teilnehmer 310 Team Bosch Automotive Tradition - Karlsruhe VW T1 Doppelkabine 50 1495 1965 311 Singler, Anton - Schuttertal Renault R 8 60 1300 1965 312 Degler, Franz - Baden-Baden Glas 1300 GT Cabriolet 85 1300 1965 313 Kammholz, Klaus - Weingarten Porsche 912 90 1600 1965 314 Bartl, Dr. Bernd - Bad Langensalza Alfa Romeo Giulia Spider 90 1600 1965 315 Arnold, Christof - Gleisweiler MB 220 SE Coupe (W 111) 120 2200 1965 316 Blum, Hans - Rothselberg MB 230 SL Pagode 150 2290 1965 317 Groebke, Peter - Karlsruhe MB 230 SL Pagode 150 2290 1965 318 Kettenbach, Erich - Maikammer MB 250 SE Cabrio 150 2496 1965 319 Dassow, Claus - Hünstetten Austin Healey 3000 MK III BJ8 180 3000 1965 320 Scheller, Petra - Bad Dürkheim MB 250 SE Cabrio 150 2496 1965 321 Schieberle, Frieder - Weilrod Goggomobil TS 250 Coupé 13,6 250 1966 322 Arndt, Jörg - Minfeld Renault Caravelle 54 1280 1966 323 Giesen, Christa - Eichstetten Fiat 1500 Cabrio 118 K 75 1471 1966 324 Gallati, Silvano - Schweiz-Mollis Alfa Romeo Duetto Spider 95 1600 1966 325 Zeiss, Bernhard - Berlin Glas V8 Coupe 150 2580 1966 326 Obenhaus, Heinz-Dieter - Rinteln Alfa Romeo Duetto Spider 129 1750 1966 327 Moex, Hans-Joachim - Ludwigshafen Ford Mustang Convertible Cabrio 200 4700 1966 328 Winkler, Peter - Bensheim NSU Prinz 1000 C 90 1200 1967 329 Burgdörfer, Dr. Ralf - Köln Jaguar E-Type S1 2+2 269 4235 1966 330 Grund, Andreas - Düsseldorf Jensen CV 8 330 6300 1966 331 Granzer, Dr. Wolfgang - Alsbach-Hähnlein Chevrolet Corvette Stingray 360 5300 1966 332 Haas, Alfred - Emmendingen NSU Prinz 1000 C 40 996 1967 333 Jacobs-Schädler, Sabine - Maikammer VW Käfer 1500 Cabrio 40 1276 1967 335 Bigalke, Wolfgang - Berlin BMW 1600-2 85 1563 1967 Automobil-Club Maikammer an der Weinstraße e.V. im ADAC Mitglied im VFV, MVRP, DEUVET und Sportbund Pfalz Automobil-Club Maikammer an der Weinstraße e.V. im ADAC · Friedhofstraße 112 · D-67487 Maikammer ·  (0 63 21) 5 87 44 ·  info@ac-maikammer.de BEITRITTSERKLÄRUNG Hiermit beantrage(n) ich / wir die Clubmitgliedschaft ab __________________ 20_______  als Einzelmitglied (pro Jahr € 24,—) /  als Familienmitglied (pro Jahr € 36,—) 1. Erwachsener Name, Vorname Geburtsdatum Straße PLZ, Ort Telefon / Fax / Email Beruf 2. Erwachsener Name, Vorname Geburtsdatum Straße PLZ, Ort Telefon / Fax / Email Beruf 3. Kind / Jugendlicher Name, Vorname Geburtsdatum Straße PLZ, Ort Telefon / Fax / Email Beruf / Schulausbildung 4. Kind / Jugendlicher Name, Vorname Geburtsdatum Straße PLZ, Ort Telefon / Fax / Email Beruf / Schulausbildung ADAC - Mitglied:  JA  NEIN falls JA: Eintrittsdatum ADAC: ______________________ ADAC - Mitgliedsnummer: _________________________________ Bankinstitut:__________________________________________________________________________________________ IBAN (Konto):________________________________________BIC (BLZ): ________________________________________ Einzugsermächtigung wird bis auf Widerruf erteilt. Bankverbindung: Sparkasse Südliche Weinstraße BIC: SOLADES1SUW __________________________________________________________________________ IBAN: DE90 5485 0010 0034 055533 Ort, Datum 1. Unterschrift 2. gesetzlicher Vertreter Empfänger:Automobil-ClubMaikammere.V.-Friedhofstraße112-D-67487Maikammer
  39. 39. 77 … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 Wir danken folgenden Weingütern aus Maikammer für ihre Weinspenden • Weingut Bendel, Inh. Herbert Andrea Bendel, Hartmannstr. 3 • Weingut Fritz Breiling, Bahnhofstr. 15 • Weingut Hugo Damm, Mühlstr. 8 • Weingut Deck, Inh. Bernhard Deck, Hartmannstr. 68 • Weingut u. Landhaus Fam. Faubel, Marktstraße 86 • Weingut Gerald Groß, Bahnhofstr. 24 • Weingut Patrik Herty, Marktstr. 39 • Wein- Sektgut Immengarten Hof, Fam. Höhn, Marktstr. 62 • Weingut Hollerith, Gartenstr. 17 • Weinstube-Gästehaus Kiefer, Friedhofstraße 103 • Weingut-Edelbrennerei Hubert Müller, Inh. Stefan Müller, Bahnhofstr. 3 • Weingut Otto u. Hubert Müller, Weinstr. Süd 45 • Weingut Joachim Müller, Hartmannstr. 37 • Rebenhof am Petersbrunnen, Inh. Ute Müller, Mühlstr. 26 • Weingut M. Schädler, Inh. Steffen Mugler, Weinstr. Süd 43 • Weingut „Altes Schlösschen“, Fam. Schneider, Weinstr. Nord 51 • Weingut Bruno Schreieck, Inh. Benedikt Schreieck, Bahnhofstr. 26 • Weingut u. Brennerei Stefan Schwaab, Weinstr. Süd 5 • Weingut u. Brennerei Alfred Schwaab, Inh. Volker Schwaab, Friedhofstr. 92 • Weingut Paul u. Felix Schädler, Inh. Felix Schädler, Hartmannstr. 62 • Weingut Wolfgang Schädler, Friedhofstr. 39 • Wein-Sektmanufaktur Bernd Schöpsdau, Weinstraße Nord 33 • Weingut Volker u. Bernd Schreieck, Hartmannstraße 38 • Weingut Dengler-Seyler, Fam. Seyler, Weinstraße Süd 6 • Weingut Erich Stachel, Bahnhofstraße 40 • Wein- und Sektgut Otto Stachel, Inh. Mathias Frankmann, Bahnhofstraße 18 • Weingut Ludwig Wagner, Inh. Josef Wagner, Weinstraße Süd 12 • Weingut Eberhard Wilhelm, Mühlstraße 44 • Weingut Günter Wilhelm, Weinstraße Süd 46 • Weingut Hubert Wilhelm, Inh. Pirmin Wilhelm, Friedhofstraße 90 • Weingut Karl Wilhelm, Marktstraße 3 • Weingut u. Destillerie Jörg Wingerter, Hartmannstraße 41 • Weingut August Ziegler, Bahnhofstraße 5 • Weingut Destillerie Ziegler-Ullrich, Inh. Andreas Ziegler, Weinstr. Nord 46 • Weingut Herbert Ziegler „Eulbusch“, Eulbuschgasse 8a • Weingut-Destillerie Ökonomierat Ziegler, Inh. Michael Ziegler, Weinstr. Nord 41 • Weingut Rolf Ziegler, Weinstraße Nord 38 und • Genossenschaft Deutsches Weintor e.G., Ilbesheim • Winzergenossenschaft Edenkoben eG, Edenkoben • Karl Schäfer, Bürgermeister der Gemeinde Maikammer WIR WÜNSCHEN DEM AC MAIKAMMER ZUR 19. WEINRALLYE VIEL ERFOLG! Wir wünschen dem Automobil-Club Maikammer zur 19. Internationalen Weinrallye Viel Erfolg! Wir wünschen dem Automobil-Club Maikammer zur 20. Internationalen Weinrallye Viel Erfolg!
  40. 40. Start- Nr. Teilnehmer/Wohnort Fahrzeug/Fabrikat PS CCM Jahr … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 11. Automobile »Classic« (Fortsetzung) Baujahre 1961 – 1968 | 98 Teilnehmer 336 Heidlauf, Karsten - Bornheim MG B GT 95 1800 1967 337 Roos, Horst - Neustadt BMW 1600 Cabrio 100 1600 1967 338 Threin, Günter - Beilstein Triumph TR 250 105 2498 1967 339 Kuhn, Klaus - Köln-Nippes Citroen DS 21 Cabrio 109 2175 1967 340 Bieleit, Klaus - Bensheim Opel Commodore A Coupé 115 2500 1967 341 Humbert, Uwe - Mainz MB 250 SL Pagode 150 2496 1967 342 Röttgen, Dirk - Erfstadt-Ahrem MB 250 SL Pagode 150 2496 1967 343 Schneider, Jörg - Schwetzingen Ford Mustang Fastback 275 4890 1967 344 Prüser, Hubert - Remscheid Karmann Ghia Cabrio 44 1493 1968 345 Kramer, Fabian - Wiesbaden VW Clipper T2a 47 1586 1968 346 Breitling, Markus - Zeiskam VW Käfer 1302 LS Cabriolet 50 1276 1968 347 Ommer, Heinz - Bergisch-Gladbach VW Karmann Ghia Cabrio 50 1600 1968 348 Redenbach-Grund, Jutta - Düsseldorf Porsche 912 Targa 90 1600 1968 349 Heger, Michael - Kaiserslautern Triumph TR 6 100 2500 1968 350 Kuhn, Karl-Heinz - Merzig Triumph TR 6 105 2500 1968 351 Helmer, Hans - Langen Alfa Romeo Duetto Spider 115 1750 1968 352 Schwarze, Udo - Neuenkirchen-Vörden Alfa Romeo Spider 131 1948 1968 353 Diehl, Thomas - Freinsheim Triumph TR 5 Pi 143 2498 1968 354 Panow, Udo - Lübeck MB 280 SEL 160 2778 1968 355 Gensow, Gilbert - Ulm MB 280 SL (Pagode) 170 2778 1968 356 Feß, Günter - Bad Bergzabern MB 280 SL (Pagode) 170 2778 1968 357 Pierer, Wolfgang - Ellefeld MB 280 SL (Pagode) 170 2778 1968 358 Schäfer, Dieter - Schmalenberg MB 280 SL (Pagode) 170 2778 1968 359 Mirgel, Manfred - Bergisch-Gladbach Jaguar E-Type 2+2 210 4200 1968 360 Humbert, Martin - Zeiskam Jaguar E-Type 230 4200 1968 361 Waldschmitt, Klemens - Venningen Renault R8 Major 45 1100 1968 362 Ziegler, Wendelin - Maikammer Renault R 17 90 1500 - 363 Riester, Wolfgang - Neustadt VW Karmann Ghia 54 1600 - 364 Neu, Hilde - Edenkoben NSU Ro 80 115 Wankel - 365 Lutz, Ralf - Bornheim Autobianchi A 112 E 48 952 -
  41. 41. 81 … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 80 … zur Deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge 20. INTERNATIONALE WEINRALLYE 2014 • Karin und Camilla Peters, Mannheim, für den Oldtimer-Bus „Bel Ami“ der Ehrengäste • Dietmar und Ulrike Oechsner für die Schlepphilfe für Automobile • Herr Ulli Jacken (Fa. Side Bike, Herxheim) für die Schlepphilfe für Motorräder • der Fa. BMW-Cuntz, Neustadt, für die Begleitfahrzeuge • der Firma BOSCH Automotive Tradition für die gewährte Unterstützung • der Sparkasse SÜW für die gewährte Unterstützung • der VR Bank Südpfalz für die gewährte Unterstützung • der Württembergischen Versicherung für die gewährte Unterstützung • der Generalagentur Sabine Jacobs Württembergische Versicherung für die Unterstützung • der Presse für die Berichterstattung • dem Organisationsteam um Wolfgang Rheinwalt für die gute Zusammenarbeit • allen, die sich mit Inseraten an diesem Programmheft beteiligt haben Automobil-Club Maikammer e.V. im ADAC, Mitglied in VFV, mvrp, DEUVET und Sportbund Pfalz Mai 2014 Wir danken (Fortsetzung)Wir danken • allen Teilnehmern, die mit ihren wunderschönen Veteranenfahrzeugen einen interessanten Rückblick in die Entwicklung der Motorisierung gewähren • allen Helfern Funktionären zur Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung • der Schirmherrin, Frau Landrätin Theresia Riedmaier • der Kreisverwaltung SÜW, Landau, für die Unterstützung bei dem Genehmigungsverfahren • der Gemeinde Maikammer und Herrn Bürgermeister Karl Schäfer für ihre Unterstützung • der Berufsgenossenschaft der chemischen Industrie, Heidelberg, und deren Direktor, Herrn Thomas Köhler, sowie Frau Weiss, Leitung „Haus Maikammer“ • dem ADAC Pfalz e.V., Neustadt und dessen Vorstand und Vorstandsrat • dem Veteranen-Fahrzeug-Verband, Neckarsulm e.V. • allen Weinhoheiten, die mit Ihrem Charme und Sachverstand die Rallye begleiten • den Weingütern und Winzerbetrieben in Maikammer für ihre Weinspenden • der „Peterstaler Mineralbrunnen GmbH“, Bad Peterstal • den diversen Autohäusern für die Gestellung von Begleitfahrzeugen • der Spielwarenfabrik Theo Klein, Ramberg • der Fa. Kettenbach, Büro – Maschinen – Möbel, Neustadt • den Musikanten „die Haßlocher Mackenbacher“ • der Freiwilligen Feuerwehr Maikammer für die Unterstützung bei der Streckensicherung • dem DRK-Ortsverband Maikammer für „erste Hilfe“-Einsätze • der Polizeiinspektion Edenkoben für die Absicherung der DK in Edesheim • „Die Weinmacher“, Niederkirchen für die DK bei der „Pfalz-Tour“ am Freitag • dem Schlossgut Lüll, Wachenheim/Zellertal, für die Mittagspause bei der „Pfalz-Tour“ • der Gemeinde Dernbach und Herrn Bürgermeister Harald Jentzer für die Ausrichtung der DK 1 • der Stadt Bad Bergzabern für die Nutzung des Schlossplatzes und der Schlosshalle zur DK 2 • der Stadt Wissembourg (Elsass) für die Genehmigung zur Durchfahrt • der Sous-Préfecture des Departement Bas-Rhin für die Genehmigung der Strecke • der Gemeinde Seebach (Elsass) für die Nutzung des Salle De Fêtes • Frau Christiane Schmid und Herr Peter Jülg für ihre Unterstützung in Seebach (Elsass) • der Genossenschaft Deutsches Weintor eG, Ilbesheim, für die Ausrichtung der DK 4 • dem Autohaus Engelhardt (Alfa Romeo + Jeep), Walsheim für die Ausrichtung der DK 5 • der Gemeinde Edesheim für die Ausrichtung der DK 6 und Bewirtung mit Kaffee und Kuchen • dem Bürgermeister Christian Sternberger und Uwe Schmitt für ihre Unterstützung bei der DK 6 in Edesheim • dem Motorroller-Club Neustadt (MRC) für die Unterstützung durch Funktionäre • den Sprechern Roland Humbert, Jochen Rheinwalt und Norbert Schröder für die Moderationen am Start und Ziel und an den verschiedenen Durchfahrtsorten • Silke und Michael Scheller, Altrip, für den Oldtimer-Bus „Postwägeli“ der Ehrengäste
  42. 42. 83 BAUKOMPETENZ ERLEBEN Gerst Unternehmensgruppe Bahnhofstraße 171 67480 Edenkoben Tel. 0 63 23.94 45-0 info@gerstbau.de www.gerstbau.de Schlüsselfertiges Bauen Projektentwicklung Architektur Straßenbau Tiefbau Erdbewegungen Containerdienst Aufbereitung Bodensanierung Asphalteinbau Sonderbeläge Fahrbahnsanierungen Freitag 18. Juli. Folk mit „SKYE“ Samstag 19. Juli. Volksmusik mit den „Zillertaler Haderlumpen“ Sonntag 20.Juli Großer Festumzug um 14.00 Uhr, abends Rock-/Pop mit „Zeitlos“ Montag 21. Juli Partymusik mit „Washhouse“ Dienstag 22. Juli. Schlager mit „Ko   Co.“, großes Abschlussfeuerwerk 12. Januar Neujahrsempfang 25. April Festakt 24. Mai Messe des Projektchors Dernbach 31. Mai 20. Internationale Weinrallye für Veteranenfahrzeuge 15. Juni Familienfest 5. Juli Vorstellung der Festchronik 6. Juli Hubertusmesse 18. - 22. Juli Festwochenende im Festzelt und in den Höfen 12. Oktober Konzert der Don Kosaken 25. Oktober Der große Zapfenstreich 30. November Adventsmusik unterm Tannenbaum Dernbach2014 JAHRE 825

×