SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 42
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Social Media – ein Überblick.

 FORUM Sozialmanager, 01.11.2011
   Susanne Plaumann, 1step.to
Was ist „Social Media“?
Internet‐Nutzer reden mit: Empfeh‐
lungsmarketing via „Word of Mouth“ 
Empfehlung von Bekannten                   90%

                                                   Online‐Beurteilungen                70%


Empfehlungs‐                                          Marken‐Websites                  70%



marketing spielt                                          Fachberichte

                                                                     TV           62%
                                                                                       69%




eine wichtige                                                Zeitungen            61%


Rolle für das                                              Zeitschriften          59%

                                                        Außenwerbung             55%
Vertrauen in                                                      Radio          55%

Produkte und                                                Newsletter           54%


Leistungen.                                               Kinowerbung            52%

                                                   Online Videowerbung     37%

                                                 Online Bannerwerbung      35%

          Quelle: The Nielsen Company, 2009
Die Marketing‐
   Möglichkeiten 
sind unbegrenzt.
     Quelle: http://social‐media‐prisma.ethority.com
Wenige soziale Netzwerke sind im 
 deutschen Markt (massen‐)relevant.

     Facebook                                                            34,0

 VZ‐Netzwerke                  9,2

Wer‐kennt‐wen            6,1

   Stayfriends          5,1

       Twitter     3,9

         XING     3,1

        Jappy     3,1

        Flickr   2,4                 Mio. Unique Visitors Juni 2011, Google AdPlanner
Gezielte Maßnahmen erfolgen vor 
         allem in Facebook und XING.

                         Facebook                               56,0%                                18,6%

                                 XING                 38,3%                     11,4%

              Intra‐/Extranets                    26,3%               11,4%

                           LinkedIn         19,3%             10,6%
                                                                                          Besonders häufig 
       Eigene Communities                 14,3%       7,6%                              genannt: kununu.com, 
                                                                                         wer‐kennt‐wen.de, 
                             Andere       13,4%       10,1%                              themen‐spezifische
                                                                                             Netzwerke 
                 VZ‐Netzwerke           6,5% 4,2%


Quelle: Social Media Governance, 2011
                                                                      2011 im Einsatz      bis Ende 2011 geplant
Informationen zu Unternehmen, 
         Produkten und Personal überwiegen.

                            Allgemeine Berichterstattung                                         56,9%
                      Neuerungen/Ideen/Innovationen                                          48,2%
                                        Produktinformationen                             42,1%
                         Personalthemen/Offene Stellen                           30,9%
                          Kundenservice/Kundenbelange                          28,7%
                                                   Werbung                    26,3%
                Produktion/Dienstleistungserstellung                  11,1%
                               Finanz‐/Verwaltungsthemen       5,0%
                                             IT/EDV‐Services   4,0%
Quelle: Social Media Governance, 2011
Facebook, Twitter & Co.:
Ein kleiner Überblick.
Facebook: Weltweit vernetzen, Fans 
und Kunden direkt ansprechen.
XING: Business‐Kontakte finden 
und pflegen.
Twitter: Das schnelle Nachrichten‐
und Link‐Netzwerk.
YouTube: Mit Videos 
virales Marketing auslösen.
Flickr: Mit Fotos dokumentieren 
und überzeugen.
Google+: Seit kurzem am Start und 
mit enormem Wachstum.
VZ‐Netzwerke: Gezielt Studenten und 
Jugendliche ansprechen.
Foursquare, Qype, Google Places
etc.: Bewertungen im mobilen Netz.
Social Media Mythen widerlegt.
Social Media Mythos Nr. 1:
Das ist nur was für junge Menschen.
Social Media Mythos Nr. 2:
Man muss bei Facebook sein.
Social Media Mythos Nr. 3:
Social Media bringt keinen Umsatz.
Social Media Mythos Nr. 4:
Sofortiger Erfolg garantiert.
                    Quelle: http://gigaom.com/collaboration/how‐much‐time‐does‐social‐media‐marketing‐take/
Social Media Mythos Nr. 5:
Die Anzahl Fans bestimmt den Erfolg.
Social Media Mythos Nr. 6:
Erfolg ist nicht messbar.
Social Media Mythos Nr. 7:
Keine oder nur geringe Kosten



    Mitarbeiter        Werbung


    Externe            Sonstige 
    Dienstleister      Kosten
Social Media Mythos Nr. 8:
Der CEO muss twittern.
Fazit: Social Media ist heute unver‐
zichtbarer Unternehmens‐Faktor.
Fragen?
Vielen Dank für Ihre 
                         Aufmerksamkeit!



Susanne Plaumann                    Helgoländer Ufer 6, 10557 Berlin
1step.to : beratung & training      Tel. 030 – 3450 3430
http://www.1step.to                 Mobil . 0173 – 912 3930
                                    E‐Mail . training@plaumann.name
                                    Twitter . @1stepto

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Medien-Trendmonitor 2010 (Berichtsband)
Medien-Trendmonitor 2010 (Berichtsband)Medien-Trendmonitor 2010 (Berichtsband)
Medien-Trendmonitor 2010 (Berichtsband)news aktuell
 
Gewinnspiele auf Facebook - Ein Spiel mit dem Feuer? (@AllFacebook Marketing ...
Gewinnspiele auf Facebook - Ein Spiel mit dem Feuer? (@AllFacebook Marketing ...Gewinnspiele auf Facebook - Ein Spiel mit dem Feuer? (@AllFacebook Marketing ...
Gewinnspiele auf Facebook - Ein Spiel mit dem Feuer? (@AllFacebook Marketing ...AllFacebook.de
 
Social Media Atlas 2012
Social Media Atlas 2012Social Media Atlas 2012
Social Media Atlas 2012Faktenkontor
 
Social Media in Unternehmen
Social Media in UnternehmenSocial Media in Unternehmen
Social Media in Unternehmennews aktuell
 
Präsentationen "DemokratieZweiNull - Wahlkampf im Web" komplett
Präsentationen "DemokratieZweiNull - Wahlkampf im Web" komplettPräsentationen "DemokratieZweiNull - Wahlkampf im Web" komplett
Präsentationen "DemokratieZweiNull - Wahlkampf im Web" komplettSympra GmbH (GPRA)
 
Was macht eigentlich der digitale Mensch?
Was macht eigentlich der digitale Mensch?Was macht eigentlich der digitale Mensch?
Was macht eigentlich der digitale Mensch?Markus Winkler
 
Social Media Around the World DEUTSCH
Social Media Around the World DEUTSCHSocial Media Around the World DEUTSCH
Social Media Around the World DEUTSCHMichael Ehlers
 
Online Marketing - Kino2012
Online Marketing - Kino2012Online Marketing - Kino2012
Online Marketing - Kino2012Digitalbude
 
Social Media Marketing für NGOs
Social Media Marketing für NGOsSocial Media Marketing für NGOs
Social Media Marketing für NGOsSeo Webworx
 
Understanding Social Media
Understanding Social MediaUnderstanding Social Media
Understanding Social MediaDirk Engel
 
Sozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social Web
Sozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social WebSozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social Web
Sozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social WebKatrin Kiefer
 
Social Media in der Hotellerie
Social Media in der HotellerieSocial Media in der Hotellerie
Social Media in der HotellerieMichael Faber
 
Social Media bei Reisebueros
Social Media bei ReisebuerosSocial Media bei Reisebueros
Social Media bei ReisebuerosMichael Faber
 
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...Hutter Consult AG
 
Social Media und Facebook Marketing
Social Media und Facebook MarketingSocial Media und Facebook Marketing
Social Media und Facebook MarketingSeo Webworx
 
Social Media: Unternehmen bevorzugen Facebook by TWT
Social Media: Unternehmen bevorzugen Facebook by TWTSocial Media: Unternehmen bevorzugen Facebook by TWT
Social Media: Unternehmen bevorzugen Facebook by TWTTWT
 
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011Futurebiz
 
Social Media bei Reiseveranstaltern
Social Media bei ReiseveranstalternSocial Media bei Reiseveranstaltern
Social Media bei ReiseveranstalternMichael Faber
 

Was ist angesagt? (20)

Medien-Trendmonitor 2010 (Berichtsband)
Medien-Trendmonitor 2010 (Berichtsband)Medien-Trendmonitor 2010 (Berichtsband)
Medien-Trendmonitor 2010 (Berichtsband)
 
Gewinnspiele auf Facebook - Ein Spiel mit dem Feuer? (@AllFacebook Marketing ...
Gewinnspiele auf Facebook - Ein Spiel mit dem Feuer? (@AllFacebook Marketing ...Gewinnspiele auf Facebook - Ein Spiel mit dem Feuer? (@AllFacebook Marketing ...
Gewinnspiele auf Facebook - Ein Spiel mit dem Feuer? (@AllFacebook Marketing ...
 
Social Media Atlas 2012
Social Media Atlas 2012Social Media Atlas 2012
Social Media Atlas 2012
 
Social Media in Unternehmen
Social Media in UnternehmenSocial Media in Unternehmen
Social Media in Unternehmen
 
Präsentationen "DemokratieZweiNull - Wahlkampf im Web" komplett
Präsentationen "DemokratieZweiNull - Wahlkampf im Web" komplettPräsentationen "DemokratieZweiNull - Wahlkampf im Web" komplett
Präsentationen "DemokratieZweiNull - Wahlkampf im Web" komplett
 
Was macht eigentlich der digitale Mensch?
Was macht eigentlich der digitale Mensch?Was macht eigentlich der digitale Mensch?
Was macht eigentlich der digitale Mensch?
 
Social Media Around the World DEUTSCH
Social Media Around the World DEUTSCHSocial Media Around the World DEUTSCH
Social Media Around the World DEUTSCH
 
Online Marketing - Kino2012
Online Marketing - Kino2012Online Marketing - Kino2012
Online Marketing - Kino2012
 
Social Media in NPO_Orange 8
Social Media in NPO_Orange 8Social Media in NPO_Orange 8
Social Media in NPO_Orange 8
 
Social Media Marketing für NGOs
Social Media Marketing für NGOsSocial Media Marketing für NGOs
Social Media Marketing für NGOs
 
Understanding Social Media
Understanding Social MediaUnderstanding Social Media
Understanding Social Media
 
Sozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social Web
Sozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social WebSozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social Web
Sozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social Web
 
Social Media in der Hotellerie
Social Media in der HotellerieSocial Media in der Hotellerie
Social Media in der Hotellerie
 
Social Media bei Reisebueros
Social Media bei ReisebuerosSocial Media bei Reisebueros
Social Media bei Reisebueros
 
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
Facebookseiten mit hohen Conversion Rates - Social Media Economy Days München...
 
Mundpropaganda im Social Web - Empfehlungskommunikation
Mundpropaganda im Social Web - EmpfehlungskommunikationMundpropaganda im Social Web - Empfehlungskommunikation
Mundpropaganda im Social Web - Empfehlungskommunikation
 
Social Media und Facebook Marketing
Social Media und Facebook MarketingSocial Media und Facebook Marketing
Social Media und Facebook Marketing
 
Social Media: Unternehmen bevorzugen Facebook by TWT
Social Media: Unternehmen bevorzugen Facebook by TWTSocial Media: Unternehmen bevorzugen Facebook by TWT
Social Media: Unternehmen bevorzugen Facebook by TWT
 
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
 
Social Media bei Reiseveranstaltern
Social Media bei ReiseveranstalternSocial Media bei Reiseveranstaltern
Social Media bei Reiseveranstaltern
 

Andere mochten auch

Multithreading in c# mit tpl
Multithreading in c# mit tplMultithreading in c# mit tpl
Multithreading in c# mit tplDavidT27
 
Mineral Observer 2014
Mineral Observer 2014Mineral Observer 2014
Mineral Observer 2014Jiaowei Tang
 
CDs abspielen mit dem interaktiven Whiteboard - Rückblick auf eine fasziniere...
CDs abspielen mit dem interaktiven Whiteboard - Rückblick auf eine fasziniere...CDs abspielen mit dem interaktiven Whiteboard - Rückblick auf eine fasziniere...
CDs abspielen mit dem interaktiven Whiteboard - Rückblick auf eine fasziniere...Beat Döbeli Honegger
 
Real Decreto-ley 4/2013, de 22 de febrero, de medidas de apoyo al emprendedor...
Real Decreto-ley 4/2013, de 22 de febrero, de medidas de apoyo al emprendedor...Real Decreto-ley 4/2013, de 22 de febrero, de medidas de apoyo al emprendedor...
Real Decreto-ley 4/2013, de 22 de febrero, de medidas de apoyo al emprendedor...Galicia Consulting
 
Atomos y moleculas gabo zapata
Atomos y moleculas gabo zapataAtomos y moleculas gabo zapata
Atomos y moleculas gabo zapataprofesora2406
 
codicos de etica. materia deontologia de la investigacion
codicos de etica. materia deontologia de la investigacion codicos de etica. materia deontologia de la investigacion
codicos de etica. materia deontologia de la investigacion vanessa63
 
Saberes previos
Saberes previosSaberes previos
Saberes previosnora6005
 
Photovoltaik news
Photovoltaik newsPhotovoltaik news
Photovoltaik newserhard renz
 
EL ESTADO COMO ORGANISMO POLITICO LORENZO PINTO
EL ESTADO COMO ORGANISMO POLITICO LORENZO PINTOEL ESTADO COMO ORGANISMO POLITICO LORENZO PINTO
EL ESTADO COMO ORGANISMO POLITICO LORENZO PINTOLorenzo Pinto
 
Alles erst der Anfang - Ausblick und Szenarien für den Games-Markt
Alles erst der Anfang - Ausblick und Szenarien für den Games-MarktAlles erst der Anfang - Ausblick und Szenarien für den Games-Markt
Alles erst der Anfang - Ausblick und Szenarien für den Games-MarktTim Bruysten
 

Andere mochten auch (20)

Multithreading in c# mit tpl
Multithreading in c# mit tplMultithreading in c# mit tpl
Multithreading in c# mit tpl
 
Mineral Observer 2014
Mineral Observer 2014Mineral Observer 2014
Mineral Observer 2014
 
Resolución cra 692 de 2014
Resolución cra 692 de 2014Resolución cra 692 de 2014
Resolución cra 692 de 2014
 
Marktpaket Skandinavien Online Winter 2014/15 - Schweden
Marktpaket Skandinavien Online Winter 2014/15 - SchwedenMarktpaket Skandinavien Online Winter 2014/15 - Schweden
Marktpaket Skandinavien Online Winter 2014/15 - Schweden
 
Revista "Triunfo"
Revista "Triunfo"Revista "Triunfo"
Revista "Triunfo"
 
Mostviertel
MostviertelMostviertel
Mostviertel
 
CDs abspielen mit dem interaktiven Whiteboard - Rückblick auf eine fasziniere...
CDs abspielen mit dem interaktiven Whiteboard - Rückblick auf eine fasziniere...CDs abspielen mit dem interaktiven Whiteboard - Rückblick auf eine fasziniere...
CDs abspielen mit dem interaktiven Whiteboard - Rückblick auf eine fasziniere...
 
Los heavys;)xd
Los heavys;)xdLos heavys;)xd
Los heavys;)xd
 
Real Decreto-ley 4/2013, de 22 de febrero, de medidas de apoyo al emprendedor...
Real Decreto-ley 4/2013, de 22 de febrero, de medidas de apoyo al emprendedor...Real Decreto-ley 4/2013, de 22 de febrero, de medidas de apoyo al emprendedor...
Real Decreto-ley 4/2013, de 22 de febrero, de medidas de apoyo al emprendedor...
 
Atomos y moleculas gabo zapata
Atomos y moleculas gabo zapataAtomos y moleculas gabo zapata
Atomos y moleculas gabo zapata
 
öKo strom
öKo stromöKo strom
öKo strom
 
codicos de etica. materia deontologia de la investigacion
codicos de etica. materia deontologia de la investigacion codicos de etica. materia deontologia de la investigacion
codicos de etica. materia deontologia de la investigacion
 
Un Futuro en el que Tú y la Naturaleza Ganan
Un Futuro en el que Tú y la Naturaleza GananUn Futuro en el que Tú y la Naturaleza Ganan
Un Futuro en el que Tú y la Naturaleza Ganan
 
Saberes previos
Saberes previosSaberes previos
Saberes previos
 
Photovoltaik news
Photovoltaik newsPhotovoltaik news
Photovoltaik news
 
Team Collaboration
Team CollaborationTeam Collaboration
Team Collaboration
 
EL ESTADO COMO ORGANISMO POLITICO LORENZO PINTO
EL ESTADO COMO ORGANISMO POLITICO LORENZO PINTOEL ESTADO COMO ORGANISMO POLITICO LORENZO PINTO
EL ESTADO COMO ORGANISMO POLITICO LORENZO PINTO
 
LA ELECTRICIDAD
LA ELECTRICIDAD LA ELECTRICIDAD
LA ELECTRICIDAD
 
Berufe
BerufeBerufe
Berufe
 
Alles erst der Anfang - Ausblick und Szenarien für den Games-Markt
Alles erst der Anfang - Ausblick und Szenarien für den Games-MarktAlles erst der Anfang - Ausblick und Szenarien für den Games-Markt
Alles erst der Anfang - Ausblick und Szenarien für den Games-Markt
 

Ähnlich wie Social Media - ein Überblick für Sozialmanager

Social Media Trendmonitor 2012 (kurz)
Social Media Trendmonitor 2012 (kurz)Social Media Trendmonitor 2012 (kurz)
Social Media Trendmonitor 2012 (kurz)news aktuell
 
Reputationsmanagement und andere Katastrophen
Reputationsmanagement und andere KatastrophenReputationsmanagement und andere Katastrophen
Reputationsmanagement und andere KatastrophenGoldbach Group AG
 
Die Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzen
Die Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzenDie Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzen
Die Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzenXING AG
 
Unternehmensinterne Nutzung von Social Media in Österreich: Analyseergebniss...
Unternehmensinterne Nutzung von Social Media  in Österreich: Analyseergebniss...Unternehmensinterne Nutzung von Social Media  in Österreich: Analyseergebniss...
Unternehmensinterne Nutzung von Social Media in Österreich: Analyseergebniss...Anne Breitner
 
Schreibwerkstatt Integriertes Online-Fundraising
Schreibwerkstatt Integriertes Online-FundraisingSchreibwerkstatt Integriertes Online-Fundraising
Schreibwerkstatt Integriertes Online-FundraisingGoldmedia Analytics GmbH
 
100% Social Media Kommunikation - Vom Hype zur Strategie in 3 Etappen
100% Social Media Kommunikation - Vom Hype zur Strategie in 3 Etappen100% Social Media Kommunikation - Vom Hype zur Strategie in 3 Etappen
100% Social Media Kommunikation - Vom Hype zur Strategie in 3 EtappenAchim Brueck
 
Social Media Marketing
Social Media MarketingSocial Media Marketing
Social Media MarketingPierre Corell
 
Community Building: Strategie & Positionierung
Community Building: Strategie & PositionierungCommunity Building: Strategie & Positionierung
Community Building: Strategie & Positionierungmixxt
 
Social media-report-2012-de
Social media-report-2012-deSocial media-report-2012-de
Social media-report-2012-deOlaf Frankfurt
 
Unternehmensinterne Nutzung von Social Media in Österreich: Analyseergebniss...
Unternehmensinterne Nutzung von Social Media  in Österreich: Analyseergebniss...Unternehmensinterne Nutzung von Social Media  in Österreich: Analyseergebniss...
Unternehmensinterne Nutzung von Social Media in Österreich: Analyseergebniss...Anne Breitner
 
Crm forum social media und kundenberatung 1-1
Crm forum   social media und kundenberatung 1-1Crm forum   social media und kundenberatung 1-1
Crm forum social media und kundenberatung 1-1Swisscom IT Services
 
Logica web solutions_social-crm-kundenevent_20100921
Logica web solutions_social-crm-kundenevent_20100921Logica web solutions_social-crm-kundenevent_20100921
Logica web solutions_social-crm-kundenevent_20100921Logica Munich
 
Trends im E-Mail-Marketing
Trends im E-Mail-MarketingTrends im E-Mail-Marketing
Trends im E-Mail-MarketingConnected-Blog
 
Auf Horchstation im Internet - Social Media Monitoring richtig gemacht
Auf Horchstation im Internet - Social Media Monitoring richtig gemachtAuf Horchstation im Internet - Social Media Monitoring richtig gemacht
Auf Horchstation im Internet - Social Media Monitoring richtig gemachtBernhard Steimel
 
Warum sich Unternehmen schnell mit Social Media Marketing befassen müssen!
Warum sich Unternehmen schnell mit Social Media Marketing befassen müssen!Warum sich Unternehmen schnell mit Social Media Marketing befassen müssen!
Warum sich Unternehmen schnell mit Social Media Marketing befassen müssen!Thorsten Faltings
 
Live Communication und Social Media - die perfekte Symbiose
Live Communication und Social Media - die perfekte SymbioseLive Communication und Social Media - die perfekte Symbiose
Live Communication und Social Media - die perfekte SymbioseDagobert Hartmann
 

Ähnlich wie Social Media - ein Überblick für Sozialmanager (20)

Social Media Trendmonitor 2012 (kurz)
Social Media Trendmonitor 2012 (kurz)Social Media Trendmonitor 2012 (kurz)
Social Media Trendmonitor 2012 (kurz)
 
Reputationsmanagement und andere Katastrophen
Reputationsmanagement und andere KatastrophenReputationsmanagement und andere Katastrophen
Reputationsmanagement und andere Katastrophen
 
Die Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzen
Die Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzenDie Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzen
Die Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzen
 
Unternehmensinterne Nutzung von Social Media in Österreich: Analyseergebniss...
Unternehmensinterne Nutzung von Social Media  in Österreich: Analyseergebniss...Unternehmensinterne Nutzung von Social Media  in Österreich: Analyseergebniss...
Unternehmensinterne Nutzung von Social Media in Österreich: Analyseergebniss...
 
2012 03 Social Media for Pharma - Vortrag KommGe Berlin
2012 03 Social Media for Pharma - Vortrag KommGe Berlin2012 03 Social Media for Pharma - Vortrag KommGe Berlin
2012 03 Social Media for Pharma - Vortrag KommGe Berlin
 
Schreibwerkstatt Integriertes Online-Fundraising
Schreibwerkstatt Integriertes Online-FundraisingSchreibwerkstatt Integriertes Online-Fundraising
Schreibwerkstatt Integriertes Online-Fundraising
 
100% Social Media Kommunikation - Vom Hype zur Strategie in 3 Etappen
100% Social Media Kommunikation - Vom Hype zur Strategie in 3 Etappen100% Social Media Kommunikation - Vom Hype zur Strategie in 3 Etappen
100% Social Media Kommunikation - Vom Hype zur Strategie in 3 Etappen
 
Social Media Marketing
Social Media MarketingSocial Media Marketing
Social Media Marketing
 
Community Building: Strategie & Positionierung
Community Building: Strategie & PositionierungCommunity Building: Strategie & Positionierung
Community Building: Strategie & Positionierung
 
Social media-report-2012-de
Social media-report-2012-deSocial media-report-2012-de
Social media-report-2012-de
 
DirectNews Unternehmen 2.0
DirectNews Unternehmen 2.0DirectNews Unternehmen 2.0
DirectNews Unternehmen 2.0
 
Unternehmensinterne Nutzung von Social Media in Österreich: Analyseergebniss...
Unternehmensinterne Nutzung von Social Media  in Österreich: Analyseergebniss...Unternehmensinterne Nutzung von Social Media  in Österreich: Analyseergebniss...
Unternehmensinterne Nutzung von Social Media in Österreich: Analyseergebniss...
 
Trendmonitor Interne Kommunikation 2011
Trendmonitor Interne Kommunikation 2011Trendmonitor Interne Kommunikation 2011
Trendmonitor Interne Kommunikation 2011
 
Crm forum social media und kundenberatung 1-1
Crm forum   social media und kundenberatung 1-1Crm forum   social media und kundenberatung 1-1
Crm forum social media und kundenberatung 1-1
 
Logica web solutions_social-crm-kundenevent_20100921
Logica web solutions_social-crm-kundenevent_20100921Logica web solutions_social-crm-kundenevent_20100921
Logica web solutions_social-crm-kundenevent_20100921
 
Trends im E-Mail-Marketing
Trends im E-Mail-MarketingTrends im E-Mail-Marketing
Trends im E-Mail-Marketing
 
Auf Horchstation im Internet - Social Media Monitoring richtig gemacht
Auf Horchstation im Internet - Social Media Monitoring richtig gemachtAuf Horchstation im Internet - Social Media Monitoring richtig gemacht
Auf Horchstation im Internet - Social Media Monitoring richtig gemacht
 
Warum sich Unternehmen schnell mit Social Media Marketing befassen müssen!
Warum sich Unternehmen schnell mit Social Media Marketing befassen müssen!Warum sich Unternehmen schnell mit Social Media Marketing befassen müssen!
Warum sich Unternehmen schnell mit Social Media Marketing befassen müssen!
 
Trendmonitor Interne Kommunikation 2010 - Kurzauswertung
Trendmonitor Interne Kommunikation 2010 - KurzauswertungTrendmonitor Interne Kommunikation 2010 - Kurzauswertung
Trendmonitor Interne Kommunikation 2010 - Kurzauswertung
 
Live Communication und Social Media - die perfekte Symbiose
Live Communication und Social Media - die perfekte SymbioseLive Communication und Social Media - die perfekte Symbiose
Live Communication und Social Media - die perfekte Symbiose
 

Mehr von Susanne Plaumann

Prüfung der Aus- und Weiterbildungspädagogen
Prüfung der Aus- und WeiterbildungspädagogenPrüfung der Aus- und Weiterbildungspädagogen
Prüfung der Aus- und WeiterbildungspädagogenSusanne Plaumann
 
Prüfung der Berufspädagogen
Prüfung der BerufspädagogenPrüfung der Berufspädagogen
Prüfung der BerufspädagogenSusanne Plaumann
 
Themenanmeldung zur Projektarbeit der Aus- und Weiterbildungspädagogen sowie ...
Themenanmeldung zur Projektarbeit der Aus- und Weiterbildungspädagogen sowie ...Themenanmeldung zur Projektarbeit der Aus- und Weiterbildungspädagogen sowie ...
Themenanmeldung zur Projektarbeit der Aus- und Weiterbildungspädagogen sowie ...Susanne Plaumann
 
Projektarbeit der Geprüften Berufspädagogen
Projektarbeit der Geprüften BerufspädagogenProjektarbeit der Geprüften Berufspädagogen
Projektarbeit der Geprüften BerufspädagogenSusanne Plaumann
 
Projektarbeit der Geprüften Aus- und Weiterbildungspädagogen
Projektarbeit der Geprüften Aus- und WeiterbildungspädagogenProjektarbeit der Geprüften Aus- und Weiterbildungspädagogen
Projektarbeit der Geprüften Aus- und WeiterbildungspädagogenSusanne Plaumann
 
Certified Blended Learning Expert - Auszug Kursinhalte Didaktik
Certified Blended Learning Expert - Auszug Kursinhalte DidaktikCertified Blended Learning Expert - Auszug Kursinhalte Didaktik
Certified Blended Learning Expert - Auszug Kursinhalte DidaktikSusanne Plaumann
 
Funktionsweise sozialer Netzwerke - eine Einführung.
Funktionsweise sozialer Netzwerke - eine Einführung.Funktionsweise sozialer Netzwerke - eine Einführung.
Funktionsweise sozialer Netzwerke - eine Einführung.Susanne Plaumann
 
Lernförderlicher Einsatz von Social Learning Communities in Verbindung mit Pr...
Lernförderlicher Einsatz von Social Learning Communities in Verbindung mit Pr...Lernförderlicher Einsatz von Social Learning Communities in Verbindung mit Pr...
Lernförderlicher Einsatz von Social Learning Communities in Verbindung mit Pr...Susanne Plaumann
 

Mehr von Susanne Plaumann (8)

Prüfung der Aus- und Weiterbildungspädagogen
Prüfung der Aus- und WeiterbildungspädagogenPrüfung der Aus- und Weiterbildungspädagogen
Prüfung der Aus- und Weiterbildungspädagogen
 
Prüfung der Berufspädagogen
Prüfung der BerufspädagogenPrüfung der Berufspädagogen
Prüfung der Berufspädagogen
 
Themenanmeldung zur Projektarbeit der Aus- und Weiterbildungspädagogen sowie ...
Themenanmeldung zur Projektarbeit der Aus- und Weiterbildungspädagogen sowie ...Themenanmeldung zur Projektarbeit der Aus- und Weiterbildungspädagogen sowie ...
Themenanmeldung zur Projektarbeit der Aus- und Weiterbildungspädagogen sowie ...
 
Projektarbeit der Geprüften Berufspädagogen
Projektarbeit der Geprüften BerufspädagogenProjektarbeit der Geprüften Berufspädagogen
Projektarbeit der Geprüften Berufspädagogen
 
Projektarbeit der Geprüften Aus- und Weiterbildungspädagogen
Projektarbeit der Geprüften Aus- und WeiterbildungspädagogenProjektarbeit der Geprüften Aus- und Weiterbildungspädagogen
Projektarbeit der Geprüften Aus- und Weiterbildungspädagogen
 
Certified Blended Learning Expert - Auszug Kursinhalte Didaktik
Certified Blended Learning Expert - Auszug Kursinhalte DidaktikCertified Blended Learning Expert - Auszug Kursinhalte Didaktik
Certified Blended Learning Expert - Auszug Kursinhalte Didaktik
 
Funktionsweise sozialer Netzwerke - eine Einführung.
Funktionsweise sozialer Netzwerke - eine Einführung.Funktionsweise sozialer Netzwerke - eine Einführung.
Funktionsweise sozialer Netzwerke - eine Einführung.
 
Lernförderlicher Einsatz von Social Learning Communities in Verbindung mit Pr...
Lernförderlicher Einsatz von Social Learning Communities in Verbindung mit Pr...Lernförderlicher Einsatz von Social Learning Communities in Verbindung mit Pr...
Lernförderlicher Einsatz von Social Learning Communities in Verbindung mit Pr...
 

Social Media - ein Überblick für Sozialmanager