Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
1.      Der menschliche Körper besteht zum Teil aus Wasser. Wie hoch ist dieser Anteil in %?     Nennung d.     Antworten:...
100%                                             90%                                             80%Nennung d.Antworten:  ...
2. Täglicher Wasserverbrauch: Wie viel Wasser verbraucht eine 4-köpfige Familie pro Tag?  Nennung d.  Antworten:          ...
70%                                             60%Nennung d.Antworten:             absolute H.   prozentuelle H.         ...
3.          Wasserverbrauch im Haushalt:                                                 A       Kochen und Trinken       ...
60%                                             50%Nennung d.Antworten:             absolute H.   prozentuelle H.         ...
Wasserverbrauch bei der Güterproduktion - Wasser wird auch bei der Herstellung verschiedener Güter4.     verbraucht.      ...
70%                                             60%Nennung d.Antworten:             absolute H.   prozentuelle H.         ...
Wasserverbrauch bei der Güterproduktion - Wasser wird auch bei der Herstellung verschiedener Güter4.         verbraucht.  ...
45%                                             40%                                             35%Nennung d.Antworten:   ...
Wasserverbrauch bei der Güterproduktion - Wasser wird auch bei der Herstellung verschiedener Güter4.         verbraucht.  ...
45%                                             40%                                             35%Nennung d.Antworten:   ...
Wasserverbrauch bei der Güterproduktion - Wasser wird auch bei der Herstellung verschiedener Güter4.         verbraucht.  ...
40%                                             35%                                             30%Nennung d.Antworten:   ...
5.       Wasserverbrauch nach Sektoren im globalen Durchschnitt:                                             A      Hausha...
60%                                             50%                                             40%Nennung d.Antworten:   ...
6. Wasser sparen. Peter lässt beim Zähneputzen das Wasser laufen, Sarah verwendet einenZahnputzbecher. Welche Menge Wasser...
70%                                             60%                                             50%Nennung d.Antworten:   ...
7.     Welche Menge Wasser lässt sich durch den Einsatz eines Durchflussbegrenzers sparen?Nennung d.Antworten:            ...
60%                                             50%Nennung d.Antworten:             absolute H.   prozentuelle H.   40% 5-...
8.Wie groß sind die Einsparungsmöglichkeiten bei der Nutzung von Regenwasser im Haushalt? Nennung d. Antworten:           ...
60%                                             50%Nennung d.Antworten:             absolute H.   prozentuelle H.   40%ca....
κατανάλωση νερού - παρουσίαση αποτελεσμάτων ερωτηματολογίου
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

κατανάλωση νερού - παρουσίαση αποτελεσμάτων ερωτηματολογίου

1.057 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

κατανάλωση νερού - παρουσίαση αποτελεσμάτων ερωτηματολογίου

  1. 1. 1. Der menschliche Körper besteht zum Teil aus Wasser. Wie hoch ist dieser Anteil in %? Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. Nennung d. absolute H. prozentuelle H. Antworten: ca. 25% 0 0% ca. 25% 0 0% ca. 42% 11 15% ca. 42% 5 6% ca. 70% 54 73% ca. 70% 72 91% ca. 90% 9 12% ca. 90% 2 3% Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. Summe 74 100% Summe 79 100% ca. 25% 0 0% ca. 42% 1 0% ca. 70% 196 94% ca. 90% 11 5% Summe 208 100% Nennung d. Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. absolute H. prozentuelle H. Antworten: ca. 25% 2 4% ca. 25% 2 2% ca. 42% 8 17% ca. 42% 2 2% ca. 70% 28 58% ca. 70% 82 92% ca. 90% 10 21% ca. 90% 3 3% Summe 48 100% Summe 89 100%
  2. 2. 100% 90% 80%Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. 70% Deutschland 60%ca. 25% 4 1% Türkei 50% Ungarnca. 42% 27 5% Österreichca. 70% 432 87% 40% Griechenlandca. 90% 35 7% 30% gesamtSumme 498 100% 20% 10% 0% ca. 25% ca. 42% ca. 70% ca. 90%
  3. 3. 2. Täglicher Wasserverbrauch: Wie viel Wasser verbraucht eine 4-köpfige Familie pro Tag? Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. Nennung d. absolute H. prozentuelle H. Antworten: 50 Liter 2 3% 50 Liter 0 0% 100 Liter 4 6% 100 Liter 11 14% 250 Liter 36 57% 250 Liter 43 54% 500 Liter 21 33% 500 Liter 25 32% Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. Summe 63 100% Summe 79 100% 50 Liter 8 4% 100 Liter 32 15% 250 Liter 141 68% 500 Liter 27 13% Summe 208 100% Nennung d. Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. absolute H. prozentuelle H. Antworten: 50 Liter 1 2% 50 Liter 3 3% 100 Liter 3 6% 100 Liter 16 18% 250 Liter 28 58% 250 Liter 47 53% 500 Liter 16 33% 500 Liter 23 26% Summe 48 100% Summe 89 100%
  4. 4. 70% 60%Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. 50%50 Liter 14 3% Deutschland 40% Türkei100 Liter 66 14% Ungarn250 Liter 295 61% Österreich 30%500 Liter 112 23% Griechenland gesamtSumme 487 100% 20% 10% 0% 50 Liter 100 Liter 250 Liter 500 Liter
  5. 5. 3. Wasserverbrauch im Haushalt: A Kochen und Trinken 4 B Körperhygiene 1 C Waschmaschine 2Nennung d. absolute H. prozentuelle H. D Toilettenspülung 3 Nennung d.Antworten: Antworten: absolute H. prozentuelle H. A 133 21% A 169 21% B 233 37% B 296 37% C 131 21% C 141 18% D 131 21% D 186 23% Nennung d. prozentuelle Antworten: absolute H. Summe 628 100% H. Summe 792 100% A 19 7% B 163 58% C 62 22% D 38 13% Summe 282 100%Nennung d. Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. absolute H. prozentuelle H. Antworten: A 85 18% A 27 24% B 150 32% B 37 33% C 122 26% C 17 15% D 114 24% D 31 28% Summe 471 100% Summe 112 100%
  6. 6. 60% 50%Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. Deutschland 40% A 433 19% Türkei B 879 38% 30% C 473 21% Ungarn D 500 22% 20%Summe 2285 100% Österreich 10% Griechenland 0% A B C D gesamt
  7. 7. Wasserverbrauch bei der Güterproduktion - Wasser wird auch bei der Herstellung verschiedener Güter4. verbraucht. 1 Schulheft Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. 2 Liter 28 44% 2 Liter 36 46% 20 Liter 26 41% 20 Liter 33 42% 100 Liter 8 13% 100 Liter 6 8% 500 Liter 1 2% 500 Liter 4 5% 5000 Liter 0 0% Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. 5000 Liter 0 0% Summe 63 100% 2 Liter 68 33% Summe 79 100% 20 Liter 83 40% 100 Liter 23 11% 500 Liter 24 12% Nennung d. Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. absolute H. prozentuelle H. 5000 Liter 10 5% Antworten: 2 Liter 29 60% Summe 208 100% 2 Liter 21 24% 20 Liter 13 27% 20 Liter 22 25% 100 Liter 5 10% 100 Liter 21 24% 500 Liter 1 2% 500 Liter 10 11% 5000 Liter 0 0% 5000 Liter 15 17% Summe 48 100% Summe 89 100%
  8. 8. 70% 60%Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. 50% 2 Liter 182 37% 40% 20 Liter 177 36%100 Liter 63 13% 30%500 Liter 40 8% 20%5000 Liter 25 5% Summe 487 100% 10% 0% 2 Liter 20 Liter 100 Liter 500 Liter 5000 Liter
  9. 9. Wasserverbrauch bei der Güterproduktion - Wasser wird auch bei der Herstellung verschiedener Güter4. verbraucht. 1 kg Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. Fleisch Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. 2 Liter 10 16% 2 Liter 10 13% 20 Liter 18 29% 20 Liter 35 44% 100 Liter 7 11% 100 Liter 27 34% 500 Liter 16 26% 500 Liter 7 9% 5000 Liter 11 18% Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. 5000 Liter 0 0% Summe 62 100% 2 Liter 57 27% Summe 79 100% 20 Liter 75 36% 100 Liter 39 19% 500 Liter 20 10% Nennung d. Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. absolute H. prozentuelle H. 5000 Liter 17 8% Antworten: 2 Liter 8 17% Summe 208 100% 2 Liter 6 7% 20 Liter 18 38% 20 Liter 22 25% 100 Liter 16 33% 100 Liter 25 28% 500 Liter 3 6% 500 Liter 24 27% 5000 Liter 3 6% 5000 Liter 12 13% Summe 48 100% Summe 89 100%
  10. 10. 45% 40% 35%Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. 30% 2 Liter 91 19% 25% 20 Liter 168 35% 20%100 Liter 114 23%500 Liter 70 14% 15%5000 Liter 43 9% 10% Summe 486 100% 5% 0% 2 Liter 20 Liter 100 Liter 500 Liter 5000 Liter
  11. 11. Wasserverbrauch bei der Güterproduktion - Wasser wird auch bei der Herstellung verschiedener Güter4. verbraucht. 1 kg Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. Zucker Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. 2 Liter 25 40% 2 Liter 22 28% 20 Liter 12 19% 20 Liter 29 37% 100 Liter 16 25% 100 Liter 19 24% 500 Liter 5 8% 500 Liter 9 11% 5000 Liter 5 8% Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. 5000 Liter 0 0% Summe 63 100% 2 Liter 35 17% Summe 79 100% 20 Liter 63 30% 100 Liter 69 33% 500 Liter 23 11% Nennung d. Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. absolute H. prozentuelle H. 5000 Liter 18 9% Antworten: 2 Liter 20 42% Summe 208 100% 2 Liter 25 28% 20 Liter 19 40% 20 Liter 19 21% 100 Liter 4 8% 100 Liter 24 27% 500 Liter 5 10% 500 Liter 20 22% 5000 Liter 0 0% 5000 Liter 1 1% Summe 48 100% Summe 89 100%
  12. 12. 45% 40% 35%Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. 30% 2 Liter 127 26% 25% 20 Liter 142 29%100 Liter 132 27% 20%500 Liter 62 13% 15%5000 Liter 24 5% 10% Summe 487 100% 5% 0% 2 Liter 20 Liter 100 Liter 500 Liter 5000 Liter
  13. 13. Wasserverbrauch bei der Güterproduktion - Wasser wird auch bei der Herstellung verschiedener Güter4. verbraucht. 1 kg Stahl Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. 2 Liter 3 5% 2 Liter 2 3% 20 Liter 6 10% 20 Liter 2 3% 100 Liter 11 17% 100 Liter 16 20% 500 Liter 25 40% 500 Liter 30 38% 5000 Liter 18 29% Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. 5000 Liter 29 37% Summe 63 100% 2 Liter 14 7% Summe 79 100% 20 Liter 29 14% 100 Liter 50 24% 500 Liter 69 33% Nennung d. Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. absolute H. prozentuelle H. 5000 Liter 46 22% Antworten: 2 Liter 4 8% Summe 208 100% 2 Liter 8 9% 20 Liter 4 8% 20 Liter 24 27% 100 Liter 14 29% 100 Liter 20 22% 500 Liter 16 33% 500 Liter 13 15% 5000 Liter 10 21% 5000 Liter 24 27% Summe 48 100% Summe 89 100%
  14. 14. 40% 35% 30%Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. 25% 2 Liter 31 6% 20% 20 Liter 65 13%100 Liter 111 23% 15%500 Liter 153 31% 10%5000 Liter 127 26% 5% Summe 487 100% 0% 2 Liter 20 Liter 100 Liter 500 Liter 5000 Liter
  15. 15. 5. Wasserverbrauch nach Sektoren im globalen Durchschnitt: A Haushalte 4 B Industrie 3 C Landwirtschaft 1Nennung d. D Kühlwasser für Wärmekraftwerke 2Antworten: absolute H. prozentuelle H. Nennung d. absolute H. prozentuelle H. Antworten: A 122 20% A 118 15% B 152 24% B 216 28% C 181 29% C 194 25% D 170 27% D 255 33% Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. Summe 625 100% Summe 783 100% A 28 11% B 44 17% C 133 51% D 54 21% Summe 259 100%Nennung d. Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. absolute H. prozentuelle H. Antworten: A 95 21% A 51 37% B 114 25% B 25 18% C 108 24% C 43 31% D 133 30% D 20 14% Summe 450 100% Summe 139 100%
  16. 16. 60% 50% 40%Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. A 414 18% 30% B 551 24% C 659 29% 20% D 632 28% 10%Summe 2256 100% 0% A B C D
  17. 17. 6. Wasser sparen. Peter lässt beim Zähneputzen das Wasser laufen, Sarah verwendet einenZahnputzbecher. Welche Menge Wasser wird während 2 ½ Minuten Zähneputzen verschwendet? Nennung d. Nennung d. absolute H. prozentuelle H. Antworten: absolute H. prozentuelle H. Antworten: 5 Becher 2 3% 5 Becher 3 4% 15B 19 30% 15B 17 22% 35B 33 52% 35B 45 57% Nennung d. 75B 9 14% Antworten: absolute H. prozentuelle H. 75B 14 18% Summe 63 100% 5 Becher 5 2% Summe 79 100% 15B 62 30% 35B 122 59% 75B 19 9% Summe 208 100% Nennung d. Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. absolute H. prozentuelle H. Antworten: 5 Becher 3 6% 5 Becher 4 4% 15B 6 13% 15B 26 29% 35B 30 63% 35B 46 52% 75B 9 19% 75B 13 15% Summe 48 100% Summe 89 100%
  18. 18. 70% 60% 50%Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. 40% 5B 17 3% 15B 130 27% 30% 35B 276 57% 20% 75B 64 13%Summe 487 100% 10% 0% 5B 15B 35B 75B
  19. 19. 7. Welche Menge Wasser lässt sich durch den Einsatz eines Durchflussbegrenzers sparen?Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. Nennung d. absolute H. prozentuelle H. Antworten: 5-10% 0 0% 5-10 % 3 4% 15-25% 26 41% 15-25 % 32 43% 30-50% 24 38% 30-50% 39 53% 70-80% 13 21% 70-80% 0 0% Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. Summe 63 100% Summe 74 100% 5-10 % 5 2% 15-25 % 54 26% 30-50% 101 49% 70-80% 48 23% Summe 208 100%Nennung d. Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. absolute H. prozentuelle H. Antworten: 5-10% 3 6% 5-10% 11 12% 15-25% 19 40% 15-25% 40 45% 30-50% 23 48% 30-50% 37 42% 70-80% 3 6% 70-80% 1 1% Summe 48 100% Summe 89 100%
  20. 20. 60% 50%Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. 40% 5-10% 22 5% 30%15-25% 171 35%30-50% 224 46% 20%70-80% 65 13%Summe 482 100% 10% 0% ca. 5-10% ca. 15-25% ca. 30-50% ca. 70-80%
  21. 21. 8.Wie groß sind die Einsparungsmöglichkeiten bei der Nutzung von Regenwasser im Haushalt? Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. Nennung d. absolute H. prozentuelle H. Antworten: ca. 10-15% 5 8% ca. 10-15% 4 5% ca. 20-30% 20 32% ca. 20-30% 44 56% ca. 50-70% 34 54% ca. 50-70% 31 39% ca. 90-95% 4 6% ca. 90-95% 0 0% Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. Summe 63 100% Summe 79 100% 10-15 % 16 8% 20-30 % 76 37% 50-70 % 91 44% 90-95 % 25 12% Summe 208 100% Nennung d. Nennung d. Antworten: absolute H. prozentuelle H. absolute H. prozentuelle H. Antworten: 10-15% 8 17% ca. 10-15% 9 10% 20-30% 22 46% ca. 20-30% 37 42% 50-70% 13 27% ca. 50-70% 29 33% 90-95% 5 10% ca. 90-95% 14 16% Summe 48 100% Summe 89 100%
  22. 22. 60% 50%Nennung d.Antworten: absolute H. prozentuelle H. 40%ca. 10-15% 42 9% 30%ca. 20-30% 199 41%ca. 50-70% 198 41% 20%ca. 90-95% 48 10% Summe 487 100% 10% 0% ca. 10-15% ca. 20-30% ca. 50-70% ca. 90-95%

×