Unsere 16 Bundeslander Michal Melicherčík 7.B
Schleswig – Holstein  <ul><li>Schleswig-Holstein  (dänisch:  Slesvig-Holsten , friesisch:  Slaswik-Holstiinj , niederdeuts...
Mecklenburg – Vorpommern  <ul><li>Mecklenburg-Vorpommern- ist ein Land im Nordosten Deutschlands. Es ist als Teil des nord...
Berlin <ul><li>Berlin  –  (Deutsche Berlin) ist ein Bundesland der BRD Deutschland, seit 1991 die Hauptstadt und Sitz der ...
Brandenburg <ul><li>Brandenburg - Brandenburg grenzt im Osten an Polen (an die Woiwodschaften Westpommern und Lebus), im S...
Sachsen – Anhalt  <ul><li>Sachsen-Anhalt –  ist ein Land innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Die Landeshauptstadt is...
Sachsen <ul><li>Der  Freistaat Sachsen -  ist ein Land im Osten der Bundesrepublik Deutschland. Das 1990 neu gegründete La...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Nemecký jazyk

372 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Reisen, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
372
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Nemecký jazyk

  1. 1. Unsere 16 Bundeslander Michal Melicherčík 7.B
  2. 2. Schleswig – Holstein <ul><li>Schleswig-Holstein (dänisch: Slesvig-Holsten , friesisch: Slaswik-Holstiinj , niederdeutsch: Sleswig-Holsteen ) ist das nördlichste Land der Bundesrepublik Deutschland und wird als das Land zwischen den Meeren – Nordsee und Ostsee – bezeichnet. Die Landeshauptstadt ist Kiel seit Gründung des Landes am 23. August 1946. </li></ul>
  3. 3. Mecklenburg – Vorpommern <ul><li>Mecklenburg-Vorpommern- ist ein Land im Nordosten Deutschlands. Es ist als Teil des norddeutschen Tieflands überwiegend flach mit nur wenigen Erhebungen und grenzt im Norden an die Ostsee, im Westen an Schleswig-Holstein (137 km gemeinsame Grenze) und Niedersachsen (79 km), im Süden an Brandenburg (441 km) sowie im Osten an Polen (78 km). Hinsichtlich der Verwaltungsstrukturen gliedert es sich gegenwärtig in zwölf Landkreise und sechs kreisfreie Städte, die Landeshauptstadt ist Schwerin. Das Land entstand 1945 als Zusammenschluss des historischen Landes Mecklenburg mit Vorpommern, dem nach dem Zweiten Weltkrieg bei Deutschland verbliebenen Teil der ehemaligen preußischen Provinz Pommern. Nachdem es in der Deutschen Demokratischen Republik 1952 in drei Bezirke aufgeteilt worden war, wurde es nach der Neugründung im Jahr 1990 im Zuge der Deutschen Wiedervereinigung ein Land der Bundesrepublik Deutschland. </li></ul>
  4. 4. Berlin <ul><li>Berlin – (Deutsche Berlin) ist ein Bundesland der BRD Deutschland, seit 1991 die Hauptstadt und Sitz der Regierung. Nach der deutschen Vereinigung (und damit die Ost-und Westteil der Stadt) ist eine der größten Städte Berlin in Europa. Berlin ist die zweitgrößte Stadt und das achte im Hinblick auf die städtischen Gebiete in der Europäischen Union [1] Liegen im Nordosten von Deutschland ist das Zentrum von Berlin -. Brandenburg Gebiet, bestehend aus 5 Millionen Menschen aus mehr als 190 Ländern . </li></ul><ul><li>Berlínsky </li></ul><ul><li>dóm </li></ul>
  5. 5. Brandenburg <ul><li>Brandenburg - Brandenburg grenzt im Osten an Polen (an die Woiwodschaften Westpommern und Lebus), im Süden an Sachsen, im Westen an Sachsen-Anhalt, im äußersten Westen an Niedersachsen (ein kurzes Stück an der Elbe) und im Norden an Mecklenburg-Vorpommern. Außerdem umschließt Brandenburg die zentral gelegene Bundeshauptstadt Berlin vollständig, die als Stadtstaat ein eigenes Land der Bundesrepublik Deutschland darstellt . </li></ul><ul><li>Brandenburská </li></ul><ul><li>Brána </li></ul>
  6. 6. Sachsen – Anhalt <ul><li>Sachsen-Anhalt – ist ein Land innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Die Landeshauptstadt ist Magdeburg. Angrenzende Länder sind Niedersachsen, Brandenburg, Sachsen und Thüringen.Im Norden wird Sachsen-Anhalt von Flachland geprägt. In der dünn besiedelten Altmark befinden sich alte Hansestädte wie Salzweder, Gardelegen, Stendel und Tangermünde, aber auch noch südlich davon, zum Beispiel Halle (Saale). Den Übergang von der Altmark zur Region Elbe-Börde-Heide mit der fruchtbaren, waldarmen Magdeburger Börde bilden die Colbitz-Letzlinger Heide und der Drömling. In der Magdeburger Börde liegen die Städte Haldensleben, Oschersleben (Bode), Wanzleben, Schönebeck (Elbe), Aschersleben sowie Magdeburg, von dem die Region ihren Namen ableitet. </li></ul>
  7. 7. Sachsen <ul><li>Der Freistaat Sachsen - ist ein Land im Osten der Bundesrepublik Deutschland. Das 1990 neu gegründete Land führt, wie schon von 1919 bis 1933 als Gliedstaat der Weimarer Republik, die Bezeichnung Freistaat, ein älteres Wort für Republik. Die Landeshauptstadt ist Dresden.Benachbarte Länder sind Brandenburg im Norden, Sachsen-Anhalt im Nordwesten, Thüringen im Westen und Bayern im Südwesten. Im Süden grenzt das Land an Tschechien (an die Regionen Liberec, Ústí und Karlovy Vary) und im Osten an Polen (an die Woiwodschaften Lebus und Niederschlesien). </li></ul>

×