Medienkunde II: Film und Video 
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv» 
20.11.2014, So...
Programm 
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv», 
Sozialarchiv 
Zürich, 
20.11.2014 
...
Definitionen und Technik 
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv», 
Sozialarchiv 
Züric...
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv», 
Sozialarchiv 
Zürich, 
20.11.2014 
4 
Definit...
Produktion: sehr vereinfachte zeitl. Übersicht 
1971: 
U-­‐Ma]c 
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Mate...
Produktion: Film (Beispiele) 
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv», 
Sozialarchiv 
Z...
Produktion: Film (Beispiele) 
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv», 
Sozialarchiv 
Z...
Produktion: Video (Beispiele) 
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv», 
Sozialarchiv 
...
Produktion: Video (Beispiele) 
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv», 
Sozialarchiv 
...
Produktion: Video (Beispiele) 
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv», 
Sozialarchiv 
...
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv», 
Sozialarchiv 
Zürich, 
20.11.2014 
11 
Videof...
Identifikation: Referenzen 
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv», 
Sozialarchiv 
Zür...
Erhaltung: Konservierung 
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv», 
Sozialarchiv 
Züric...
Erhaltung: Lagerung 
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv», 
Sozialarchiv 
Zürich, 
2...
Erhaltung: Restaurierung & Grundprinzipien 
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv», 
S...
Archivpraxis 
Schweiz 
2014 
Modul 
«Audiovisuelles 
Material 
im 
Archiv», 
Sozialarchiv 
Zürich, 
20.11.2014 
16 
Kontak...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Medienkunde II: Film und Video

459 Aufrufe

Veröffentlicht am

Archivpraxis Schweiz 2014
Modul «Audiovisuelles Material im Archiv»
Definitiion, Technik und v. a. Abgrenzung Film - Video
Überblick und Beispiele Produktionsformate
Identifikation von Film, Video und Videofiles
Hauptprobleme und Lösungen der Erhaltung

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
459
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Medienkunde II: Film und Video

  1. 1. Medienkunde II: Film und Video Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv» 20.11.2014, Sozialarchiv Zürich Yves Niederhäuser, Memoriav Bereichsverantwortlicher Video/TV 1
  2. 2. Programm Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 2  Definition und Technik  Produktion  Identifikation  Erhaltung
  3. 3. Definitionen und Technik Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 3 Die Filmtechnik umfasst alle mechanischen, optischen und chemischen Verfahren der Produktion (Studiotechnik, Kameras etc.) Postproduktion (Schnitt), Distribution (Filmkopien) und Aufführung (Projektion, Kinotechnik) von Film. [gekürzt/ergänzt aus «Filmtechnik», in: Wikipedia, 28.10.2014] «Die Videotechnik […] umfasst die elektronischen Verfahren zur Aufnahme, Übertragung, Bearbeitung und Wiedergabe von bewegten Bildern sowie ggf. des Begleittons. […] Auch die rein digitale Verarbeitung optischer Signale wird zur Videotechnik gezählt.» [«Videotechnik», in: Wikipedia, 10.4.2012]
  4. 4. Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 4 Definitionen und Technik VHS Video 16mm LichAon
  5. 5. Produktion: sehr vereinfachte zeitl. Übersicht 1971: U-­‐Ma]c Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 5 90-­‐00 00-­‐10 10-­‐20 20-­‐30 30-­‐40 40-­‐50 50-­‐60 60-­‐70 70-­‐80 80-­‐90 90-­‐00 00-­‐10 1894/95: NitraHilm 1922: 9,5mm 1965: Super8 1965: 1“ 1956: 2“ 1969: ½“ 1982: Betacam-­‐Formate 1996: DVD 1923: 16mm ca. 1952: AzetaHilm 1927: Tonfilm ca. 1990: Polyesterfilm 2005: YouTube & Co. 1976: VHS 1932: Normal 8 2007: Blu-­‐ray ca. 2006: trägerunabhängige Videofiles ab 1986: digitale Bandformate 1894/95: 35mm
  6. 6. Produktion: Film (Beispiele) Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 6 Nitratfilm (Nitrozellulose)
  7. 7. Produktion: Film (Beispiele) Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 7 Azetat (Azetatzellulose, «Safetyfilm»)
  8. 8. Produktion: Video (Beispiele) Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 8 2“ Ampex Quad
  9. 9. Produktion: Video (Beispiele) Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 9 1/2“ Portapak Sony
  10. 10. Produktion: Video (Beispiele) Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 10 U-Matic, Sony
  11. 11. Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 11 Videofiles uncompressed (SD) lossless compressed 1h ≅ 100 GB 1h ≅ 50 GB* * z. B. Mo]on JPEG2000, ffv1 etc. lossy compressed 1h ≅ 1,5 GB** ** MPEG-­‐4/AVC (iPhone 3S, ca. 3,5Mb/s) 1h ≅ CHF 420.-­‐/y Produktion: Video (Beispiele)
  12. 12. Identifikation: Referenzen Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 12 Filme  National Film Preservation Foundation (Hg.) (2004), The Film Preservation Guide. The Basics for Archives, Libraries, and Museums, http:// www.filmpreservation.org/preservation-basics/the-film-preservation-guide  Brian R. Pritchard. Identifying 16 mm Films. Staffs: 2013, http:// www.brianpritchard.com/IMPF.htm  Brian R. Pritchard. Identifying 35 mm Films. Staffs: 2011, http:// www.brianpritchard.com/IMPF.htm Videos  Memoriav (Hg.) (2006): Video. Die Erhaltung von Videodokumenten, http:// de.memoriav.ch/video/recommendations/default.aspx  Texas Commission on the Arts (Hg.) (2004), Videotape Identification and Assessment Guide, http://www.arts.texas.gov/wp-content/uploads/2012/04/ video.pdf  Johannes Gfeller, Agathe Jarczyk, Joanna Phillips (2013), Kompendium der Bildstörungen beim analogen Video  http://videopreservation.conservation-us.org/vid_id/index.html  http://www.little-archives.net/guide/content/formats.html Files  Mediainfo  Videospec (wird allerdings nicht weiterentwickelt!)  ffprobe  avprobe  libav  QCTools
  13. 13. Erhaltung: Konservierung Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 13 Haupt-­‐ Erhaltungsprobleme Film Video Verschmutzung Staub und andere Par]kel Obsoleszenz sehr virulent Zerfall der Trägerschicht Azetat (Essigsyndrom) und Nitrat (feuergefährlich!) Zerfall Magnejonstreifen Deforma]on des Bandes Zerfall der «Informa]onsschicht» Farbverlust « SQcky Shed » (Hydrolyse des Bindemijels) Mechanische Schäden Kratzer etc. defekte Kasseje etc. andere Lagerungsschäden Schädlinge, Schimmel Magne]sche Felder
  14. 14. Erhaltung: Lagerung Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 14 hjps://www.imagepermanenceins]tute.org/ webfm_send/301
  15. 15. Erhaltung: Restaurierung & Grundprinzipien Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 15 Erhaltung des Trägers des Originals u. a. zur Vorbereitung/ Ermöglichen einer Überspielung auf neue Träger Erhaltung des Inhalts so «originalgetreu» oder nah am aktuellen Zustand wie möglich Archivkopie, Benutzungs-kopie  Nur mit geprüften, vorbereiteten Geräten und Dokumenten arbeiten!!  ≥ 2 Kopien (+ Sicherheitselemente): Archivkopie, Benutzungskopie  Formatwahl stark kontextabhängig (kein Standard)
  16. 16. Archivpraxis Schweiz 2014 Modul «Audiovisuelles Material im Archiv», Sozialarchiv Zürich, 20.11.2014 16 Kontakt Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Nehmen Sie bei Fragen Kontakt mit mir auf! yves.niederhaeuser@memoriav.ch +41 (0)31 380 10 80 Besuchen Sie die Memoriav-Webseite: zahlreiche nützliche Informationen zum audiovisuellen Kulturgut! www.memoriav.ch Diese Präsentation ist (bald) online verfügbar unter: slideshare.net/yvesnie

×