10 Funktionen von Windows 8

218 Aufrufe

Veröffentlicht am

Microsoft hat Windows 8 mit zahlreichen attraktiven Funktionen für Unternehmen ausgestattet, von Verbesserungen des Workflows und der Benutzerfreundlichkeit bis zu neuen Verwaltungstools und innovativen Sicherheitsfunktionen. Hier sind zehn Funktionen von Windows 8, mit denen Sie Ihren Geschäftserfolg steigern können.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
218
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

10 Funktionen von Windows 8

  1. 1. 10Funktionen von Windows 8, mit denen SieIhrenGeschäftserfolg steigern können
  2. 2. Seite 2 Ein Blick auf Windows 8 Business-Funktionen, die Unternehmen vom Upgrade überzeugen werden Microsoft hat Windows 8 mit zahlreichen attraktiven Funktionen für Unternehmen ausgestattet, von Verbesserungen des Workflows und der Benutzerfreundlichkeit bis zu neuen Verwaltungstools und innovativen Sicherheitsfunktionen. Hier sind zehn Funktionen von Windows 8, mit denen Sie Ihren Geschäftserfolg steigern können. 1. End-to-End-Betriebssystem Windows 8 läuft auf Desktop PCs, Notebooks, Tablet-PCs und Telefongeräten, was Unternehmen die Standardisierung auf einer einzigen Betriebsplattform für die gesamte Organisation erlaubt und somit die IT-Verwaltung vereinfacht. Aber das ist noch nicht alles. IT-Funktionen wie Anwendungsintegration, Software-Patching und Aktualisierungen, Bestandskontrolle, Datensicherung und -Wiederherstellung sowie Management des Lebenszyklus werden leichter zu handhaben, wenn man mit einer Betriebsumgebung arbeitet. Zusätzlich können Unternehmen, die 64-Bit-Windows 8 Desktops, Notebooks und Tablet-PCs verwenden, eine unternehmensweite Vereinheitlichung auf 64-Bit-Bilder und 64-Bit-Grafiken durchführen. Auf 64-Bit-Computern kann der Prozessor auf mehr RAM zugreifen, was eine höhere Leistung von Anwendungen zur Folge hat. Das ist besonders nützlich bei Anwendungen, die stark auf den Prozessor zugreifen, wie bei Hochauflösungsvideos und der Verarbeitung von großen Datenmengen, jedoch wird jede für 64-Bit optimierte Anwendung eine bessere Leistung erbringen als ihr 32-Bit Gegenstück. Darüber hinaus können Unternehmen mit einem End-to-End-Betriebssystem Arbeitnehmern den richtigen Computer für ihre Arbeit geben. Das kann ein leistungsstarker Desktop-PC wie der HP EliteDesk sein oder ein tragbares Notebook wie das HP EliteBook 840 oder 1040. Es könnte sogar das Elitebook Revolve 810 sein, ein ultraflaches Notebook das im Handumdrehen in einenTablet-PC umgewandelt werden kann. All diese HP-Geräte bieten eine Kombination aus Intel 64-Bit-Verarbeitung und Windows 8, mit seinem anwenderfreundlichen Touchscreen-Interface, und erhöhen damit die geschäftliche Effizienz im gesamten Unternehmen. 2. Neue Computer Neue und aufregende Hardware kann einen positiven Einfluss auf das Geschäft haben. Sie bringen dem Unternehmen tragbaren, unterbrechungsfreien Computerbetrieb. Sie haben leistungsstarke Prozessoren, Cloud-Anwendungen, auf die von fast überall her zugegriffen werden kann, und Tools, die der Teamarbeit zugute kommen, so wie Online-Zusammenarbeit und Videokonferenzen. Nehmen Sie einmal das HP EliteBook Folio 1040 in die Hand. Das ist das bisher flachste Business Ultrabook, aber es ist voll gepackt mit Unternehmensfunktionen, die es ermöglichen, unterwegs Geschäfte zu führen wie Videokonferenzen, webbasierte Schulungen und Video-Streaming. Diese neue Generation von Geräten ist auch mit besseren Sicherheits-Features ausgestattet als jemals zuvor: Innovationen wie Datenverschlüsselung auf der Prozessor-Ebene und biometrische Sicherheit. Das HP EliteBook Revolve 810 ist ein weiteres neues Gerät, das Ihre Aufmerksamkeit verdient hat. Ausgestattet mit hochleistungsfähigen Sicherheitsfunktionen und einem 64-Bit Intel Core Prozessor der vierten Generation, ist Revolve ein Laptop, der durch Drehen in einen Tablet-PC umgewandelt werden kann. Er verfügt auch über hochleistungsfähige Andockmöglichkeiten, durch die er mit Monitoren, Druckern und anderen Geräten verbunden werden kann. 10 Funktionen von Windows 8, mit denen Sie Ihren Geschäftserfolg steigern können Darüber hinaus können Unternehmen mit einem End-to-End-Betriebssystem Arbeitnehmern den richtigen Computer für ihre Arbeit geben. Diese neue Generation von Geräten ist auch mit besseren Sicherheitsfunktionen ausgestattet als jemals zuvor: Innovationen wie Datenverschlüsselung auf der Prozessor-Ebene und biometrische Sicherheit. 10 Funktionen von Windows 8, mit denen Sie Ihren Geschäftserfolg steigern können
  3. 3. Seite 3 3. Schnelles Hochfahren Windows 8 fährt wesentlich schneller hoch als ältere Betriebssysteme und spart dadurch Zeit für Mitarbeiter und die IT-Abteilung. Windows 8 startet fast zweimal so schnell als ältere Betriebssysteme, weil es das neue Boot-Up-System Unified Extensible Interface (UEFI) verwendet, um auf Grafik-Treiber zuzugreifen bevor das Betriebssystem vollständig aktiv ist. Durch den frühzeitigen Zugriff auf visuelle Grafiken innerhalb der Boot-Sequenz kann das Betriebssystem ältere und längere Boot-Up Bilder mit einer kürzeren Sequenz von optischen Signalen ersetzen. Aus der Perspektive der Anwender bedeutet das, dass man innerhalb von Sekunden anfangen kann zu arbeiten. Dieser schnelle Boot-Up spart auch Zeit für das IT-Team, wenn Patches, Software-Updates oder andere Aufgaben ausgeführt werden, die einen Neustart des Systems erfordern. 4. Verbesserungen des Workflows Windows 8 bringt viele Verbesserungen für Workflow und Benutzerfreundlichkeit, vor allem durch touchscreen-freundliche Neuerungen wie das App Snapping, mit dem der Benutzer bis zu vier Apps auf dem Bildschirm Seite an Seite anordnen kann. Man kann auch per Touchscreen-Funktion zwischen den Apps hin- und her wechseln und hat über die Touch-Funktion leichten Zugriff auf häufig genutzte Apps. Studien zeigen dass die Umwandlung des Workflows zu einer Tafel- Schnittstelle zur Beschleunigung der Reaktionszeit des Arbeitnehmers, mehr Zeit für Team-Entscheidungen und schnelleren Lösung von kritischen Angelegenheiten führt. Windows 8 bietet dem Benutzer einen einfachen Zugriff auf den Windows Store, wo man Apps finden und downloaden kann. Zusätzlich gibt es eine leistungsstarke systemweite Suchfunktion und eine Serie von 'Talisman' Symbolen für den Schnellzugriff, die auf dem Bildschirm erscheinen und zu den Hauptsteuerfunktionen springen: Suche, Teilen, Start, Geräte und Einstellungen, die kontextabhängig sind. Windows 8 und die Microsoft Software Suiten, die darauf laufen, haben eine Reihe von zusätzlichen Funktionen zur Erleichterung von Workflow- Management und Teamarbeit. Zum Beispiel können Benutzer Kommentare zu Dokumenten in Excel, PowerPoint und Word 2013 hinzufügen, und Leser können direkt im Dokument oder per E-Mail, IM, SMS oder sogar Video-Chat mit Team-Mitgliedern darauf antworten, via Skype oder über den Kommunikationsdienst für Unternehmen, Microsoft Lync. 5. Neue Sicherheitsfunktionen Windows 8 verfügt über End-to-End-Sicherheitsfunktionen, die weit über die von Windows XP hinausgehen. Das ist teilweise auf die Sicherheitsinnovationen des Betriebssystems zurückzuführen und auch auf die von Intel entwickelten Sicherheitsfunktionen auf Chip-Ebene. Intels Core vPro Prozessoren der 4. Generation verfügen über Trusted Platform Module (TPM), eine eingebettete Technologie, die durch die Schaffung einer geschützten Umgebung beim Start die Bedrohung durch Viren und Malware reduziert. Zweitens arbeiten zum Schutz von virtuellen Umgebungen Intel Virtualisation Technololoy und Trusted Execution Technology unter dem Windows 8-Betriebssystem. Drittens bietet Intel eine hardware-basierte Authentifizierung durch Intel Identity Protection Technology (IPT), mit der man auf ein VPN ohne Passwort zugreifen kann. Die Hardware-Authentifizierung auf Chip-Ebene schützt den Benutzer vor der unbemerkten Speicherung von Informationen und vor Versuchen zum Abfangen von Daten und Identitätsdiebstahl. Weitere Sicherheitsfunktionen, die in Intels vierte Generation von Prozessoren eingebaut sind, sind die beschleunigte, automatische Verschlüsselung der kompletten Speicherplatte und Diebstahlschutzfunktionen, die das Gerät im Falle eines Diebstahls abschalten. Windows 8 verfügt über eine ganze Reihe von eigenen Sicherheitsfunktionen. Zum Beispiel bietet Microsoft Defender jetzt Sicherheit gegen Trojaner, Würmer und Botnets. Und Microsoft bietet mit Enhanced BitLocker ein Verschlüsselungstool, das ganze Hard Drives für nicht authorisierte Benutzer unlesbar machen kann. Windows 8 verfügt über eine ganze Reihe von eigenen Sicherheitsfunktionen. Zum Beispiel bietet Microsoft Defender jetzt Sicherheit gegen Trojaner, Würmer und Botnets. 10 Funktionen von Windows 8, mit denen Sie Ihren Geschäftserfolg steigern können
  4. 4. All diese Verbesserungen machen Windows 8 auf Intel Prozessoren aktuell zum sichersten Betriebssystem. 6. Verbesserte Architektur Die sichere Boot-Umgebung, die die Infizierung des Systems mit Malware vor dem Laden des Betriebssystems verhindert, ist nur eine der Innovationen, die zur verbesserten Architektur von Windows 8 beitragen. Das neue Betriebssystem unterstützt auch "SuperSpeed" USB 3: die nächste Generation des Anschluss- Standards für Peripheriegeräte; und Geräte, die mit einem Hochauflösungsbildschirm von 1366×768 und mehr ausgestattet sind. Aber die wahren Verbesserungen an der Architektur beginnen bei der Windows Laufzeit-Plattform, die auf einem neuen Anwendungstyp basieren, der unter Windows Store Apps oder 'Metro'-Style-Apps bekannt ist. Sie laufen in einer sicheren Sandbox, was bedeutet, dass die Apps nebeneinander laufen und Daten miteinander teilen können. Das Gute an Apps ist, dass sie an den Bildschirmrand geschoben werden können, was dem Benutzer Multitasking erlaubt, und mehrere Apps können automatisch verschoben werden, um die Hälfte oder ein Viertel des Bildschirms in Anspruch zu nehmen. Eine weitere Funktion der verbesserten Windows 8 Architektur ist die Schnellsuche auf dem Desktop, wobei Windows 8.1 die standardisierte Suche mit Bing einführt. Es kann die Suchgewohnheiten eines Benutzers analysieren, um lokal gespeicherte oder aus dem Internet relevante Inhalte aufzufinden. Dieintegrierte UnterstützungfürExchangeActiveSyncsowohlimBetriebssystem als auch in Outlook 2013 stellt eine weitere wesentliche Verbesserung für Unternehmen dar, denn nun ist das Neuanlegen von E-Mail-Konten einfacher als zuvor. Mit Exchange ActiveSyn kann man ganz einfach mehrere E-Mail-Konten auf Windows 8 oder anderen Laptops, Tablet-PCs und Smartphones miteinander verbinden sowie Kalender synchronisieren und Kontakte verwalten. 7. Integriertes App-Store Windows 8 bietet mit Windows Store einen Zugang zum Herunterladen und Installieren von neuen Softwareanwendungen, was insbesondere für kleinere Unternehmen hilfreich ist, da es Zeit und Arbeit spart. Und durch die Integration von Windows Store in das Betriebssystem können Benutzer die benötigten Apps schnell auffinden und einsetzen. In Windows 8.1 verfügt Windows Store über ein neues Schnittstellen-Design mit einer verbesserten App-Auffindungsfunktion und Empfehlungen, und es bietet automatische Aktualisierungen für Apps. Anwendungsentwickler können im Windows Store für ihre Desktop- Software Werbung machen, und Microsoft behält sich das Recht vor, sicherzustellen, dass diese Softwareprodukte sicher und qualitativ hochwertig sind, indem sie nur die Erlaubnis zur Vermarktung der Software über den App Store geben. Damit können Unternehmen sicher gehen, dass ihre Apps integer sind. 8. Zugang zu cloud-basierter Unternehmenssoftware Anders als Windows XP bietet Windows 8 native Unterstützung für Cloud Computing. Cloud Apps wie OneDrive ermöglichen eine einfache Synchronisierung und Datensicherung direkt vom Desktop aus. Dann gibt es noch Microsoft Office 365, die neueste Version der Office Suite, die neu gestaltet wurde, um von der gesamten Palette an Geräten genutzt zu werden. Office 365 bietet eine komplett ausgestattete Office- Version auf jedem an das Internet angeschlossenen Computer, Laptop oder Tablet-PC, der auf Windows 8 läuft. Seite 4 10 Funktionen von Windows 8, mit denen Sie Ihren Geschäftserfolg steigern können Das Gute an den Apps ist, dass man sie an den Seitenrand des Breitbild-Displays schieben kann, und das erlaubt es dem Anwender, verschiedene Aufgaben gleichzeitig auszuführen.
  5. 5. Seite 5 10 Funktionen von Windows 8, mit denen Sie Ihren Geschäftserfolg steigern können Die Suite ermöglicht es Benutzern mit allen Änderungen, die andere Nutzer an einem Dokument vornehmen, auf dem neuesten Stand zu sein, sogar wenn die Änderungen gleichzeitig ausgeführt werden. Zusätzlich können Teams, die Office 365 nutzen, Dateien, Kalender und Kontakte in der Cloud teilen und über Skype oder Microsoft Lync oder Lync Online miteinander kommunizieren. Lync Online ist ein cloud-basierter Dienst, der Benutzern die Durchführung von Audio- oder Videokonferenzen mit hochauflösenden Video-Streams ermöglicht, und Bildschirme miteinander zu teilen, was ein Bonus für Teams von mobilen Arbeitskräften ist. 9. Weitere leistungsstarke Verwaltungstools Windows 8 ist mit leistungsstarken Systemverwaltungstools ausgestattet, so wie fortgeschrittene externe Verwaltung, Virtualisierungsverwaltung und Benutzer- Selbstbedienung, die das Konfigurieren und Verwalten der Desktop- und mobilen Computervermögensmasse für IT-Abteilungen erheblich vereinfacht. Es ist jetzt viel einfacher einen Windows-PC auf die Fabrikeinstellung wiederherzustellen, weil keine Sicherung von Dateien, Daten oder Einstellungen mehr notwendig ist. Stattdessen können Windows-Nutzer mit dem neuen Tool, Refresh, das Betriebssystem neu installieren, und dabei ihre eigenen Einstellungen, Bibliotheken und Anpassungen beibehalten und nach der Wiederherstellung werden die gespeicherten Daten, Einstellungen und Windows-Store-Apps des Benutzers automatisch neu installiert. File History, ein weiteres neues Tool, speichert eine laufende Chronik von allen Dateien des Benutzers, was der automatischer Datensicherung hilft und Zeit für IT-Administratoren spart. Das Virtualisierungsmanagement wurde auch verbessert. Das Windows 8 Betriebssystem hat besseren Support sowohl für virtualisierte Systeme als auch remote Desktop-Support. Microsoft bietet multiple Virtualisierungsoptionen einschließlich eines Tools, mit dem Windows XP als virtuelles Betriebssystem auf einem Windows-8-Computer genutzt werden kann. Wenn Microsoft Server 2012 gemeinsam mit einer Technologie mit der Bezeichnung User Experience Virtualization genutzt wird, können Arbeitnehmer auf eine externe, serverseitige virtuelle Kopie ihres Windows 8 Desktops zugreifen. Windows 8 unterstützt auch Microsoft Virtual Desktop Infrastructure (VDI) und ermöglicht damit Unternehmen multiple virtuelle PCs auf einem physischen Computer zu errichten, was die IT Anschaffungskosten reduzieren kann. Zwei weitere nützliche Verwaltungstechnologien sind Windows To Go und DirectAccess. Mit ersterem können Nutzer eine voll funktionsfähige Kopie ihres Windows 8 Geschäfts-Desktop auf einem bootfähigen externen USB-Stick mitführen. Das bedeutet, dass sie es in jeden Windows 7 oder 8 Computer einführen können und Zugang zu den Apps und Dateien haben, die sie für die Erledigung ihrer Arbeit benötigen. Das bedeutet auch, dass IT-Organisationen den "Bring-Deinen-eigenen- PC"-Trend unterstützen können und die Mitarbeiter mit einer sicheren Firmen-Desktop-Umgebung für das von ihnen gewählte Gerät ausstatten können. DirectAccess erlaubt entfernten Benutzern den nahtlosen Zugang zu Ressourcen innerhalb eines Unternehmensnetzwerks ohne ein separates VPN erstellen zu müssen. Es hilft IT-Administratoren auch dabei, die Unternehmenskonformität von PCs externer Nutzer sicherzustellen, indem sie die neuesten Richtlinien umsetzen und Softwareaktualisierungen hochladen können. 10. Besseres Wi-Fi Schließlich verfügt Windows 8 durch den neuen Wi-Fi Manager, der intelligenter und schneller ist, über eine effizientere Verwaltung von drahtlosen Verbindungen. Der Wi-Fi Manager misst den Durchsatz jedes Signals und wählt die Quelle mit der stärksten Bandbreite aus statt nach dem nächsten drahtlosen Netzwerk zu suchen. Mobile Windows 8 Geräte haben einen Connection Standby Modus zum Aktualisieren von Daten in Ruhephasen eines Windows 8 Laptops oder Tablet-PCs. Für eine längere Lebensdauer des Akkus kann das Gerät in den Ruhemodus versetzt werden, wie die meisten modernen Smartphones. Und schließlich verfügen Windows 8 Geräte über einen neuen Datennutzungstracker für mobiles Breitband, was zur Kostenreduzierung beiträgt. Das Windows 8 Betriebssystem ist ideal für kleine und mittlere Unternehmen, da es ihnen leistungsstarke Technologie bietet und ihnen hilft, gegen größere Konkurrenten Stand zu halten. Durch die Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit und des Workflows können Mitarbeiter eine höhere Produktivität erzielen. Außerdem wird durch die verbesserte Architektur von Windows 8 das Unternehmen effizienter und sicherer. Es ist Zeit für eine Veränderung.Wenn Microsoft Server 2012 gemeinsam mit der User Experience Virtualization-Technologie genutzt wird, können Arbeitnehmer auf eine externe, serverseitige, virtuelle Kopie ihres Windows 8 Desktops zugreifen. www.hp.co.uk

×