1. Kor.  12, 28 Eph 4, 11
 
<ul><li>Möchte ich das? (Meine Gaben finden) </li></ul><ul><li>Möchten wir das als Gemeinde? </li></ul><ul><li>Entscheidun...
 
<ul><li>So muß nun einer von diesen Männern, die bei  uns gewesen sind die ganze Zeit über, als der Herr Jesus unter uns e...
<ul><li>14 Und die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundsteine und auf ihnen die zwölf Namen der zwölf  Apostel des Lammes. </...
<ul><li>1 Bin ich nicht frei? Bin ich nicht ein  Apostel? Habe ich nicht unsern Herrn Jesus gesehen? Seid nicht ihr mein W...
<ul><li>1 Darum, ihr heiligen Brüder, die ihr teilhabt an der himmlischen Berufung, schaut auf den  Apostel und Hohenpries...
<ul><li>erbaut auf den Grund der  Apostel und Propheten , da Jesus Christus der Eckstein ist, </li></ul><ul><li>Epheser 2,...
 
<ul><li>2 Ich kenne deine Werke und deine Mühsal und deine Geduld und weiß, daß du die Bösen nicht ertragen kannst; und du...
<ul><li>Überregional </li></ul><ul><li>Hält Kontakt </li></ul><ul><li>Zeigt Vogelperspektive </li></ul><ul><li>Gibt Ratsch...
 
<ul><li>Wer aber prophetisch redet, der redet den Menschen zur Erbauung und zur Ermahnung und zur Tröstung. </li></ul><ul>...
 
 
 
<ul><li>25 Und es werden auf allen großen Bergen und auf allen hohen Hügeln Wasserbäche und Ströme fließen zur Zeit der gr...
<ul><li>29 Auch von den Propheten laßt zwei oder drei reden, und die andern laßt darüber urteilen. </li></ul><ul><li>30 We...
<ul><li>Prophetische Worte zuerst dem Pastor mitteilen </li></ul><ul><li>Unterscheiden: </li></ul><ul><li>Ermutigende Auss...
 
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Predigtpräsentation 2008 11 09, Gaben Des H G, Apostel Und Prophetie

628 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Seele & Geist
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
628
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Predigtpräsentation 2008 11 09, Gaben Des H G, Apostel Und Prophetie

  1. 2. 1. Kor. 12, 28 Eph 4, 11
  2. 4. <ul><li>Möchte ich das? (Meine Gaben finden) </li></ul><ul><li>Möchten wir das als Gemeinde? </li></ul><ul><li>Entscheidung für mein Leben </li></ul><ul><li>Entscheidung für den Gemeindebau </li></ul>
  3. 6. <ul><li>So muß nun einer von diesen Männern, die bei uns gewesen sind die ganze Zeit über, als der Herr Jesus unter uns ein- und ausgegangen ist </li></ul><ul><li>- von der Taufe des Johannes an bis zu dem Tag, an dem er von uns genommen wurde -, mit uns Zeuge seiner Auferstehung werden. </li></ul><ul><li>Und sie stellten zwei auf: Josef, genannt Barsabbas, … und Matthias … damit er diesen Dienst und das Apostelamt empfange, das Judas verlassen hat … </li></ul><ul><li>… und er wurde zugeordnet zu den elf Aposteln. </li></ul><ul><li>Apg 1, 21ff. </li></ul>
  4. 7. <ul><li>14 Und die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundsteine und auf ihnen die zwölf Namen der zwölf Apostel des Lammes. </li></ul><ul><li>Offb 21 </li></ul>
  5. 8. <ul><li>1 Bin ich nicht frei? Bin ich nicht ein Apostel? Habe ich nicht unsern Herrn Jesus gesehen? Seid nicht ihr mein Werk in dem Herrn? </li></ul><ul><li>1. Kor. 9 </li></ul><ul><li>7 Dazu bin ich eingesetzt als Prediger und Apostel - ich sage die Wahrheit und lüge nicht -, als Lehrer der Heiden im Glauben und in der Wahrheit. </li></ul><ul><li>1. Tim. 2 </li></ul>
  6. 9. <ul><li>1 Darum, ihr heiligen Brüder, die ihr teilhabt an der himmlischen Berufung, schaut auf den Apostel und Hohenpriester, den wir bekennen, Jesus </li></ul><ul><li>Hebräer 3, 1 </li></ul>
  7. 10. <ul><li>erbaut auf den Grund der Apostel und Propheten , da Jesus Christus der Eckstein ist, </li></ul><ul><li>Epheser 2, 20 </li></ul><ul><li>Freue dich über sie, Himmel, und ihr Heiligen und Apostel und Propheten! Denn Gott hat sie gerichtet um euretwillen. </li></ul><ul><li>Offb 18, 20 </li></ul>
  8. 12. <ul><li>2 Ich kenne deine Werke und deine Mühsal und deine Geduld und weiß, daß du die Bösen nicht ertragen kannst; und du hast die geprüft, die sagen, sie seien Apostel, und sind's nicht, und hast sie als Lügner befunden, </li></ul><ul><li>Offb 2, 2 </li></ul>
  9. 13. <ul><li>Überregional </li></ul><ul><li>Hält Kontakt </li></ul><ul><li>Zeigt Vogelperspektive </li></ul><ul><li>Gibt Ratschläge </li></ul><ul><li>NICHT gleichgestellt mit biblischen Autoren! </li></ul>Kaldewey
  10. 15. <ul><li>Wer aber prophetisch redet, der redet den Menschen zur Erbauung und zur Ermahnung und zur Tröstung. </li></ul><ul><li>1. Kor. 14, 3 </li></ul><ul><li>Wenn sie aber alle prophetisch redeten und es käme ein Ungläubiger oder Unkundiger hinein, der würde von allen geprüft und von allen überführt; </li></ul><ul><li>was in seinem Herzen verborgen ist, würde offenbar, und so würde er niederfallen auf sein Angesicht, Gott anbeten und bekennen, daß Gott wahrhaftig unter euch ist. </li></ul><ul><li>1. Kor 14, 24f. </li></ul>
  11. 19. <ul><li>25 Und es werden auf allen großen Bergen und auf allen hohen Hügeln Wasserbäche und Ströme fließen zur Zeit der großen Schlacht, wenn die Türme fallen werden. </li></ul><ul><li>26 Und des Mondes Schein wird sein wie der Sonne Schein, und der Sonne Schein wird siebenmal heller sein zu der Zeit, wenn der HERR den Schaden seines Volks verbinden und seine Wunden heilen wird. </li></ul>
  12. 20. <ul><li>29 Auch von den Propheten laßt zwei oder drei reden, und die andern laßt darüber urteilen. </li></ul><ul><li>30 Wenn aber einem andern, der dabeisitzt, eine Offenbarung zuteil wird, so schweige der erste. </li></ul><ul><li>31 Ihr könnt alle prophetisch reden, doch einer nach dem andern, damit alle lernen und alle ermahnt werden. </li></ul><ul><li>32 Die Geister der Propheten sind den Propheten untertan. </li></ul><ul><li>33 Denn Gott ist nicht ein Gott der Unordnung, sondern des Friedens. Wie in allen Gemeinden der Heiligen </li></ul><ul><li>34 sollen die Frauen schweigen in der Gemeindeversammlung; denn es ist ihnen nicht gestattet zu reden, sondern sie sollen sich unterordnen, wie auch das Gesetz sagt. </li></ul><ul><li>1. Kor 14 </li></ul>
  13. 21. <ul><li>Prophetische Worte zuerst dem Pastor mitteilen </li></ul><ul><li>Unterscheiden: </li></ul><ul><li>Ermutigende Aussagen </li></ul><ul><li>Schwierige Aussagen: Fragwürdige Schriftauslegung (wie im Beispiel), Gerichtsworte über Einzelne u. dgl. </li></ul>

×