B&IT PLUS
IDoc-Monitor
IDoc- / B2B-Monitoring
Die zunehmende externe und interne SAP-
Prozessintegration auf IDoc-Basis durch
• EDI / IDoc-basier...
Im Grundumfang des B&IT PLUS IDoc-Monitors
werden folgende Geschäftsszenarien unter-
stützt:
• Auftrag (ORDERS)
• Auftrags...
Deutschland:
B&IT Business & IT Consulting Deutschland GmbH
Kronstadter Str. 4, 81677 München
Österreich:
B&IT Business & ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

B&IT-Broschüre: SAP IDoc Monitor / B2B-Monitor

348 Aufrufe

Veröffentlicht am

B&IT PLUS IDoc Monitor / B2B Monitor

Die zunehmende externe und interne SAP-Prozessintegration auf IDoc-Basis durch
* EDI / IDoc-basierte Geschäftsabwicklung mit wichtigen Kunden und Lieferanten
* Intercompany-Geschäft mit verbundenen Unternehmen
* IDoc-basierte Geschäftsabwicklung zwischen Profit Centern innerhalb eines Buchungskreises
trägt massiv zur Optimierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen bei, führt aber auf der anderen Seite zu neuen Problemen, die zumindest einen Teil der Einsparungen zu Nichte machen können: Vermehrtes Auftreten von Fehler- und Ausnahmefällen bei denen sich die Fachabteilung i.d.R. nicht selbst helfen kann.
* Die IDoc-bezogenen Transaktionen des SAP Standards sind eher kryptisch, jedenfalls nicht für den Fachbereich gemacht
* Zudem sind Schnittstellen in vielen Unternehmen Sache der IT
* In der Praxis überwiegen Prozess-, Bedienungs- und Datenfehler bei weitem. In diesen Fällen kann die IT oftmals nicht wirklich helfen und verweist die Fehlersuche zurück in den Fachbereich

Abhilfe schaffen hier der B&IT PLUS IDocMonitor bzw. der darauf aufbauende B&IT PLUS B2B / Intercompany Monitor als SAP Add-On. Dort können Fehler- und Ausnahmemeldungen im Klartext und auf der Belegebene visualisiert und nachfolgend bearbeitet werden.

Beide Monitoring-Tools haben sich bei einer ganzen Reihe von Kundeninstallationen bewährt und dies sowohl beim Monitoring der elektronischen Geschäftsabwicklung mit Kunden und Lieferanten, auch über externe EDI-Hubs, als auch beim Intercompany-Geschäft mit verbundenen Unternehmen im Rahmen von globalen SAP-Einmandantensystemen.

B&IT PLUS IDoc-Monitor

Der B&IT PLUS IDoc-Monitor bereitet die wichtigsten IDoc Nachrichtenarten übersichtlich und verständlich auf und erleichtert die Verwaltung und Bearbeitung von SAP IDocs insbesondere bei der Fehlererkennung und --behebung sowie bei der IDoc-Weiterverarbeitung erheblich. Im Grundumfang des B&IT PLUS IDoc-Monitors werden folgende Geschäftsszenarien unterstützt:
* Auftrag (ORDERS)
* Auftragsbestätigung (ORDRSP)
* Auftragsänderung (ORDCHG)
* Lieferavis (DESADV)
* Rechnung (INVOIC)

Zusätzliche IDoc-Szenarien können mit einem geringen Implementierungsaufwand integriert werden. Durch die Einbindung in SAP Workflow-Szenarien können auch entsprechende Folgeaktivitäten angestoßen bzw. geordnet abgewickelt werden

Die B&IT Consulting-Services im Überblick:
* Übergreifendes Programm-Management
* Projektmanagement, insb. für prozessorientierte IT-Vorhaben
* SAP-Konzeption, SAP Blueprint / SAP Template, SAP Rollout
* Geschäftsprozesse - Prozessharmonisierung und -standardisierung
* Datenmanagement
* Enterprise Content Management (ECM) und SAP Workflow

B&IT Business & IT Consulting GmbH
Naumanngasse 38a
A-5020 Salzburg

Telefon: +43 (0) 664 884 38 625
Homepage: www.buinessandit.com

Veröffentlicht in: Software
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
348
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

B&IT-Broschüre: SAP IDoc Monitor / B2B-Monitor

  1. 1. B&IT PLUS IDoc-Monitor
  2. 2. IDoc- / B2B-Monitoring Die zunehmende externe und interne SAP- Prozessintegration auf IDoc-Basis durch • EDI / IDoc-basierte Geschäftsabwicklung mit wichtigen Kunden und Lieferanten • Intercompany-Geschäft mit verbundenen Unternehmen • IDoc-basierte Geschäftsabwicklung zwischen Profit Centern innerhalb eines Buchungs- kreises trägt massiv zur Optimierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen bei, führt aber auf der anderen Seite zu neuen Problemen, die zumindest einen Teil der Einsparungen zu Nichte machen können: Vermehrtes Auftreten von Fehler- und Ausnahmefällen bei denen sich die Fach- abteilung i.d.R. nicht selbst helfen kann. • Die IDoc-bezogenen Transaktionen des SAP Standards sind eher kryptisch, jedenfalls nicht für den Fachbereich gemacht • Zudem sind Schnittstellen in vielen Unter- nehmen Sache der IT • In der Praxis überwiegen Prozess-, Bedie- nungs- und Datenfehler bei weitem. In diesen Fällen kann die IT oftmals nicht wirklich helfen und verweist die Fehlersuche zurück in den Fachbereich Abhilfe schaffen hier der B&IT PLUS Idoc- Monitor bzw. der darauf aufbauende B&IT PLUS B2B / Intercompany Monitor als SAP Add-On. Dort können Fehler- und Ausnahmemeldungen im Klartext und auf der Belegebene visualisiert und nachfolgend bearbeitet werden. Beide Monitoring-Tools haben sich bei einer ganzen Reihe von Kundeninstallationen bewährt und dies sowohl beim Monitoring der elektro- nischen Geschäftsabwicklung mit Kunden und Lieferanten, auch über externe EDI-Hubs, als auch beim Intercompany-Geschäft mit verbun- denen Unternehmen im Rahmen von globalen SAP-Einmandanten-Systemen. B&IT PLUS IDoc-Monitor Der B&IT PLUS IDoc-Monitor bereitet die wichtigsten Idoc-Nachrichtenarten übersichtlich und verständlich auf und erleichtert die Verwal- tung und Bearbeitung von SAP IDocs insbeson- dere bei der Fehlererkennung und –behebung sowie bei der IDoc-Weiterverarbeitung erheb- lich.
  3. 3. Im Grundumfang des B&IT PLUS IDoc-Monitors werden folgende Geschäftsszenarien unter- stützt: • Auftrag (ORDERS) • Auftragsbestätigung (ORDRSP) • Auftragsänderung (ORDCHG) • Lieferavis (DESADV) • Rechnung (INVOIC) Zusätzliche IDoc-Szenarien können mit einem geringen Implementierungsaufwand integriert werden. Durch die Einbindung in SAP Workflow- Szenarien können auch entsprechende Folge- aktivitäten angestoßen bzw. geordnet abge- wickelt werden. B&IT PLUS B2B / Intercompany Monitor Dies ist ein äußerst wirksames Instrument zur Prozessintegration und zur Erhöhung von Prozesseffizienz und –transparenz im Fach- bereich bei … • EDI / B2B • IDOC-basierten Intercompany-Prozessen Das Prozess-Monitoring ist sehr benutzer- freundlich gestaltet und erfolgt aus dem SAP- Prozess heraus. Das Monitoring erfolgt auf dieser Ebene ausschließlich durch den Fachbereich und startet auf Ebene SAP-Beleg: • Verkaufsauftrag (SD) • Einkaufsbestellung (MM) Im Lieferumfang des B&IT PLUS B2B / Inter- company Monitor ist der oben beschriebene B&IT PLUS IDoc Monitor enthalten, d.h. bei Bedarf kann das Monitoring von der Ebene Beleg und Position auf die IDoc-Ebene verlagert werden.
  4. 4. Deutschland: B&IT Business & IT Consulting Deutschland GmbH Kronstadter Str. 4, 81677 München Österreich: B&IT Business & IT Consulting GmbH Naumanngasse 38a, 5020 Salzburg Mariahilferstraße 77-79, Top A/5, 1060 Wien Tel: +43 (0) 664 884 38 625 Homepage: www.businessandit.com E-Mail: office@businessandit.com Dabei werden die IDocs im Klartext dargestellt. Hierzu wurde der B&IT PLUS IDoc Monitor vollständig in die Benutzeroberfläche des B2B / Intercompany Monitors integriert. Vorteile: • Effiziente Abwicklung / effektives Monitoring des elektronischen Austauschs der SAP Geschäftsdokumente Einkaufsbestellung und Verkaufsauftrag durch Monitoring auf der Ebene des Geschäftsprozesses und der Geschäftsdokumente auf der Belegebene • Benutzerfreundliche Visualisierung des Belegstatus durch Ampelfunktion (Grün- Gelb-Rot) • Effektives, zeitsparendes und durchgängiges Top Down Vorgehen beim Monitoring bzw. Bei der Fehlersuche und –behebung, das in der Regel auf der Prozessebene (Geschäfts- dokument) stattfindet. • Im Fehlerfall einfacher Zugriff auf das betroffene IDoc, das durch den im Lieferumfang enthaltenen im Klartext dargestellt wird. Bei Bedarf kann von hier aus durch Aufruf der entsprechenden SAP Standardtransaktion auch auf die technische IDoc-Ebene zugegriffen werden

×