AUF DIESEM CHART BILD FÜR DEN TITELHINTERGRUND EINFÜGEN
HEADLINE.
WOB PRÄSENTIERT DEN
AUFTRITT FÜR DIE MESSE BAU
ORT, 29.0...
2DAS ZIEL – STOLZE MITARBEITER.
DIE BASIS – WARUM MARKE WICHTIG IST.
DIE LÖSUNG – EINE KLAR DEFINIERTE MARKE.
DIE TOOLS – ...
3
DIE BASIS –
WARUM MARKE WICHTIG IST.
3
4
Wenn man nicht weiß,
welchen Hafen man ansteuert,
ist kein Wind günstig.
Seneca, Epistulae morales, ca. 63 n. Chr.
5
6
DAS ZIEL –
STOLZE MITARBEITER.
8
9
10
11
DIE LÖSUNG –
EINE KLAR DEFINIERTE MARKE.
11
12
DAS LEITBILD.
Wir sind…
1. … kundenorientiert.
Bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt. All unser Handeln richten wir am...
13
BRAND CREDO RITZ-CARLTON
14
AUSTAUSCHBARE MARKENWERTE.
„Unsere Marke steht für Qualität und Innovation.“
15
HÄTTEN SIE ES GEWUSST?
• Freude,
dynamisch, herausfordernd, kultiviert
• Zuverlässig, innovativ, dynamisch, offen.
• Fr...
16
DAS VORGEHEN –
MARKEN AKTIVIEREN.
16
KASKADENPRINZIP.
Geschäftsführung
Markenverantwortliche
Markenbotschafter
Führungskräfte
Mitarbeiter
verstehen und
leben d...
18
Vorleben –
Durch absolutes
Commitment
der Führungskräfte.
19
Verankern –
In Denken, Fühlen und
Handeln der Mitarbeiter.
Tell me and I forget,
teach me and I may remember,
involve me and I learn.
Benjamin Franklin
21
DIE TOOLS –
EINE AUSWAHL.
21
22
BRAND BOOK –
DAS MANIFEST IHRER MARKE.
24
BRAND EVENT –
DIE EMOTIONALSTE FORM DER VERMITTLUNG.
DER MARKENEVENT.
KWS.
26
JEDER GESCHÄFTSFÜHRER STEHT FÜR EINEN WERT.
27
BRANDBOOK-ÜBERGABE.
28
COMMITMENT DER GESCHÄFTSFÜHRER.
29
BRAND TRAINING –
DAS WISSEN WEITER NACH INNEN TRAGEN.
30
IMPLEMENTIERUNGSWORKSHOP.
31
BRAND COMMUNICATION –
MARKENWERTE NACH INNEN KOMMUNIZIEREN.
AUF DIESEM CHART BILD FÜR DEN HINTERGRUND EINFÜGEN
KOMMUNIKATIONSKAMPAGNE.
MAN.
33
POSTER.
34
POSTER.
35
POSTER.
36
POSTER.
„IT´S YOU“-KAMPAGNE.
SKF.
38
39
BRAND REMINDER –
DAS THEMA MARKE KONTINUIERLICH AM LEBEN
HALTEN.
40
MERCEDES-BENZ.
AUFGABE:
• Ganzjährige Reminder
im Rahmen der Einführung.
4141
4242
43
FAZIT.
43
44
Vorleben
Verankern
Definieren
VIELEN DANK FÜR IHRE
AUFMERKSAMKEIT.
wob 2012.
Das vorliegende Konzept, die Namen und Zeichen sind geistiges Eigentum der wob und dürfen nur auf
ausdrückliche ...
wob brand afternoon 17 - DIE MARKE IM HEIMATHAFEN.
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

wob brand afternoon 17 - DIE MARKE IM HEIMATHAFEN.

821 Aufrufe

Veröffentlicht am

„Interne Markenverankerung - so werden Mitarbeiter zu Markenbotschaftern“ (Vortrag: Dr. Andreas Wicke, Head of wob branding)

http://www.wob.ag/ueberuns/brand_afternoon

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
821
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
13
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

wob brand afternoon 17 - DIE MARKE IM HEIMATHAFEN.

  1. 1. AUF DIESEM CHART BILD FÜR DEN TITELHINTERGRUND EINFÜGEN HEADLINE. WOB PRÄSENTIERT DEN AUFTRITT FÜR DIE MESSE BAU ORT, 29.02.2012 DR. ANDREAS WICKE – SO WERDEN MITARBEITER ZU MARKENBOTSCHAFTERN. BRAND AFTERNOON. VIERNHEIM, 25.04.2013
  2. 2. 2DAS ZIEL – STOLZE MITARBEITER. DIE BASIS – WARUM MARKE WICHTIG IST. DIE LÖSUNG – EINE KLAR DEFINIERTE MARKE. DIE TOOLS – EINE AUSWAHL. DAS VORGEHEN – MARKEN AKTIVIEREN. 2 AGENDA.
  3. 3. 3 DIE BASIS – WARUM MARKE WICHTIG IST. 3
  4. 4. 4 Wenn man nicht weiß, welchen Hafen man ansteuert, ist kein Wind günstig. Seneca, Epistulae morales, ca. 63 n. Chr.
  5. 5. 5
  6. 6. 6
  7. 7. DAS ZIEL – STOLZE MITARBEITER.
  8. 8. 8
  9. 9. 9
  10. 10. 10
  11. 11. 11 DIE LÖSUNG – EINE KLAR DEFINIERTE MARKE. 11
  12. 12. 12 DAS LEITBILD. Wir sind… 1. … kundenorientiert. Bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt. All unser Handeln richten wir am Kunden aus. Wir steigern die Wertschöpfung und Flexibilität unserer Kunden durch unsere herausragenden Services zum Wohle aller auf nationaler, transnationaler und internationaler Ebene. 2. … innovativ und traditionsbewusst. Wir sind zukunftsorientiert aus Tradition. Wir stellen uns schon immer den Herausforderungen des Marktes. Jeden Tag lernen wir und entwickeln uns weiter im Bewusstsein unserer Wurzeln. 3. … Partner unserer Kunden. Unsere Kunden können sich auf uns als seriösen Partner verlassen. Bei uns zählt der Mensch. Wir stehen für individuelle Kundenberatung und bestmögliches Service. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist für uns Motivation und Ansporn. 4. … qualitätsbewusst. Wir bieten bestes Service und höchste Qualität. Kundenwünsche erfüllen wann immer es uns möglich ist und gehen proaktiv auf unsere Kunden zu und mit ihnen um. Qualität ist für uns nicht nur Anspruch sondern täglich gelebte Realität. 5. … verantwortungsbewusst. Die bereits in den Geschäftsfeldern innewohnende gesellschaftliche Relevanz ist der Kern für unser tief verwurzeltes Verantwortungsgefühl auf nationaler, trans-nationaler und internationaler Ebene. Wir schätzen selbständiges und verantwortungsvolles Handeln. austauschbar.
  13. 13. 13 BRAND CREDO RITZ-CARLTON
  14. 14. 14 AUSTAUSCHBARE MARKENWERTE. „Unsere Marke steht für Qualität und Innovation.“
  15. 15. 15 HÄTTEN SIE ES GEWUSST? • Freude, dynamisch, herausfordernd, kultiviert • Zuverlässig, innovativ, dynamisch, offen. • Freiheit, Internationalität, Unabhängigkeit • High Quality, High Tech, Innovations- und Technologieführerschaft, Kraft und Geschwindigkeit
  16. 16. 16 DAS VORGEHEN – MARKEN AKTIVIEREN. 16
  17. 17. KASKADENPRINZIP. Geschäftsführung Markenverantwortliche Markenbotschafter Führungskräfte Mitarbeiter verstehen und leben die Marke
  18. 18. 18 Vorleben – Durch absolutes Commitment der Führungskräfte.
  19. 19. 19 Verankern – In Denken, Fühlen und Handeln der Mitarbeiter.
  20. 20. Tell me and I forget, teach me and I may remember, involve me and I learn. Benjamin Franklin
  21. 21. 21 DIE TOOLS – EINE AUSWAHL. 21
  22. 22. 22 BRAND BOOK – DAS MANIFEST IHRER MARKE.
  23. 23. 24 BRAND EVENT – DIE EMOTIONALSTE FORM DER VERMITTLUNG.
  24. 24. DER MARKENEVENT. KWS.
  25. 25. 26 JEDER GESCHÄFTSFÜHRER STEHT FÜR EINEN WERT.
  26. 26. 27 BRANDBOOK-ÜBERGABE.
  27. 27. 28 COMMITMENT DER GESCHÄFTSFÜHRER.
  28. 28. 29 BRAND TRAINING – DAS WISSEN WEITER NACH INNEN TRAGEN.
  29. 29. 30 IMPLEMENTIERUNGSWORKSHOP.
  30. 30. 31 BRAND COMMUNICATION – MARKENWERTE NACH INNEN KOMMUNIZIEREN.
  31. 31. AUF DIESEM CHART BILD FÜR DEN HINTERGRUND EINFÜGEN KOMMUNIKATIONSKAMPAGNE. MAN.
  32. 32. 33 POSTER.
  33. 33. 34 POSTER.
  34. 34. 35 POSTER.
  35. 35. 36 POSTER.
  36. 36. „IT´S YOU“-KAMPAGNE. SKF.
  37. 37. 38
  38. 38. 39 BRAND REMINDER – DAS THEMA MARKE KONTINUIERLICH AM LEBEN HALTEN.
  39. 39. 40 MERCEDES-BENZ. AUFGABE: • Ganzjährige Reminder im Rahmen der Einführung.
  40. 40. 4141
  41. 41. 4242
  42. 42. 43 FAZIT. 43
  43. 43. 44 Vorleben Verankern Definieren
  44. 44. VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT.
  45. 45. wob 2012. Das vorliegende Konzept, die Namen und Zeichen sind geistiges Eigentum der wob und dürfen nur auf ausdrückliche Genehmigung der wob verwendet, vervielfältigt und verbreitet werden. wob AG Werner-Heisenberg-Straße 6a-10 68519 Viernheim info@wob.ag www.wob.ag Fon +49.6204.970-0 Fax +49.6204.970-123 © wob AG Werner-Heisenberg-Str. 6a-10 68519 Viernheim www.wob.ag info@wob.ag Fon +49.6204.970-0 Fax +49.6204.970-123 Ansprechpartner Dr. Andreas Wicke andreas.wicke@wob.ag Fon +49.6204.970-184 wob 2013. Das vorliegende Konzept, die Namen und Zeichen sind geistiges Eigentum der wob und dürfen nur auf ausdrückliche Genehmigung der wob verwendet, vervielfältigt und verbreitet werden. © DEUTSCHLANDS B2B-EXPERTEN

×