Institut für Bewegungswissenschaften
in den Sportspielen

Leiter: Prof. Dr. Daniel Memmert
Institut für
                                   Bewegungswissenschaften
                                   in den Sportspi...
Institut für
                                                           Bewegungswissenschaften
                          ...
Institut für
                                                            Bewegungswissenschaften
                         ...
Institut für
                                                           Bewegungswissenschaften
                          ...
Institut für
                                                           Bewegungswissenschaften
                          ...
Institut für
                                                           Bewegungswissenschaften
                          ...
Institut für
                                                           Bewegungswissenschaften
                          ...
Institut für
                                                                 Bewegungswissenschaften
                    ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga: 4. Europavergleich

989 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
989
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
164
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga: 4. Europavergleich

  1. 1. Institut für Bewegungswissenschaften in den Sportspielen Leiter: Prof. Dr. Daniel Memmert
  2. 2. Institut für Bewegungswissenschaften in den Sportspielen SLG Basketball Die Ausländerregelung in der BBL: Der Inländereffekt. Platon Papadopoulos, Marcus Lindner, Ruben Goebel 2
  3. 3. Institut für Bewegungswissenschaften in den Sportspielen SLG Basketball Gliederung • PROBLEMSTELLUNG • DATENERHEBUNG • ERGEBNISSE • AUSBLICK / DISKUSSION 3 PAPADOPOULOS, P., LINDNER, M., GOEBEL, R. Die Ausländerregelung in der BBL: Der Inländereffekt.
  4. 4. Institut für Bewegungswissenschaften in den Sportspielen SLG Basketball Frankreich Saison 04/05 bis Saison 07/08 • Min. 8 Spieler (4 Inländer) bei 11 oder 12 Spieler 5 bzw. 6 Inländer • Max. 6 Ausländer Vgl. Wirtz (2008) 4 PAPADOPOULOS, P., LINDNER, M., GOEBEL, R. Die Ausländerregelung in der BBL: Der Inländereffekt.
  5. 5. Institut für Bewegungswissenschaften in den Sportspielen SLG Basketball PAPADOPOULOS, P., LINDNER, M., GOEBEL, R. Die Ausländerregelung in der BBL: Der Inländereffekt.
  6. 6. Institut für Bewegungswissenschaften in den Sportspielen SLG Basketball PAPADOPOULOS, P., LINDNER, M., GOEBEL, R. Die Ausländerregelung in der BBL: Der Inländereffekt.
  7. 7. Institut für Bewegungswissenschaften in den Sportspielen SLG Basketball Griechenland Saison 08/09 • MMB 17 Spieler • SBB 12 Spieler • Bis 4 U18 Spieler auf MMB nur 2 auf SBB • Max 6 Ausländer 2 davon aus Staaten die nicht der „Euro-Zone“ angehören. Vgl. ESAKE (2008) 7 PAPADOPOULOS, P., LINDNER, M., GOEBEL, R. Die Ausländerregelung in der BBL: Der Inländereffekt.
  8. 8. Institut für Bewegungswissenschaften in den Sportspielen SLG Basketball Türkei Allgemein: SBB min. 10 max. 12 Spieler. Saison 06/07 • Max. 6 ausländische Spieler • Mindestens 5 Spieler die in der U-16, U-18 und U-20 haben. • 2 Inländer auf dem Feld Saison 08/09 • Max. 6 ausländische Spieler • Für Spieler 5 und 6, 125.000,- USD an den Verband. • Ein ausländischer Spieler muss aus der EU kommen. Vgl. Kömec (2009) 8 PAPADOPOULOS, P., LINDNER, M., GOEBEL, R. Die Ausländerregelung in der BBL: Der Inländereffekt.
  9. 9. Institut für Bewegungswissenschaften in den Sportspielen SLG Basketball Polen Saison 06/07 • mindestens 4 Inländer auf SBB. 1 inländischer Spieler durchgehend auf dem Feld. Bis zu 8 Spieler Einsetzbar. Maximal drei Spieler mit Nationalität außerhalb der EWG. Saison 07/08 • mindestens 4 Inländer auf SBB. 1 inländischer Spieler durchgehend auf dem Feld. Bis zu 8 Spieler Einsetzbar. Nationalität nicht wichtig. Saison 08/09 • mindestens 5 Inländer auf SBB. 1 inländischer Spieler durchgehend auf dem Feld. Bis zu 7 Spieler Einsetzbar. Ein U22 Spieler muss im ganzen 2ten Viertel spielen. Saison 09/10 • U22 Spieler muss zweites und viertes Viertel durchgehend spielen. Saison 10/11 • Zwei inländische Spieler müssen durchgehend spielen (1 muss ein U22 Spieler sein). Vgl. Ciarkowski (2009) 9 PAPADOPOULOS, P., LINDNER, M., GOEBEL, R. Die Ausländerregelung in der BBL: Der Inländereffekt.

×