Swings im Überblick

490 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Design, Unterhaltung & Humor, Lifestyle
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
490
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Swings im Überblick

  1. 1. Wussten Sie, dass Fußprobleme neben Erkältungen und Zahnschmerzen die häufigsten Beschwerden sind? 2
  2. 2. Das Wunder Fuß • 26 Knochen • über 33 Gelenke • 20 Muskeln sorgen für Bewegung und festen Stand 3
  3. 3. Das SWINGS Prinzip: Die Torsionslinie 1 . Ferse 1 2 . Außenballen 3. Innenballen 4 . Zehenpartie 2 3 4 4
  4. 4. Das SWINGS Prinzip: Die Swingung 1 . Ferse 2 . Außenballen 3. Innenballen 4 . Zehenpartie Die Swingung Alle fünf Aktivzonen sind exakt dem Weg nachempfunden, den der menschliche Fuß beim Auftreten und Abrollen zurücklegt. 5
  5. 5. Vorteile des SWINGS Design im Detail • Ergonomisch geformtes Fußbett • Angenehmes Fußklima • Stimulierung der Fußmuskulatur • Garantiert lange Haltbarkeit 6
  6. 6. Das Fußkraftwerk Stimulierung für die Muskeln Ein spezieller Schaum verbindet die Aktivzonen und sorgt für den flexiblen Spielraum der Fußbereiche. Im Sitzen sowie im Gehen werden dadurch die Fußpartien angeregt. 7
  7. 7. Die SWINGS Welle Für natürliches Abrollen 8
  8. 8. Produkttests in acht verschiedenen Krankenhäusern „Das Laufen ist wahnsinnig angenehm. Gerade am Abend wenn man von der Arbeit heimkommt merkt man den Unterschied in den Füßen. „ Diplomkrankenschwester im LKH Salzburg „Die weiche Sohle ist wie Ausruhen.“ Diplomierte Pflegerin im LKH Rosenheim „Mir gefällt besonders, dass man darin überhaupt nicht schwitzt.“ Diplomkrankenschwester im AKH Wels „Die Sohle ist schön designt und ein wirklicher Hingucker.“ Diplomkrankenschwester im LKH Klagenfurt „Ich finde das Design der Swings sehr nett - man kann sie einfach nicht auf den ersten Blick als "Gesundheitsschuhe" erkennen.“ Diplomkrankenschwester im AKH Wien 9
  9. 9. Die SWINGS Modellpalette Gesundheit die bewegt – Design das begeistert 360° Gestaltung Das einzigartige Design der Sohle wird bei Swings auch aufs Oberteil übertragen und ergibt so ein stimmiges Gesamtbild. 10
  10. 10. Die SWINGS Modellpalette Amsel und Kiebitz in jeweils zwei Farbvarianten 11
  11. 11. Die Sohle Design im Detail 12
  12. 12. Österreichische Produktion Qualität mit Bestand 13
  13. 13. SWINGS Erfrischungstanz Lassen Sie sich von Swings begeistern und erfrischen. Weitere Informationen finden sich auf: www.swings.at 14

×